Epiduo Forte

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Epiduo Forte Gel 0,3 % ; 2,5 %
  • Dosierung:
  • 0,3 % ; 2,5 %
  • Darreichungsform:
  • Gel
  • Verwenden für:
  • Menschen
  • Art der Medizin:
  • allopathic Droge

Dokumenten

  • Information für medizinisches Fachpersonal:
  • Das Informationsblatt für dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar, können Sie eine Anfrage an unseren Kundendienst zu senden und wir werden Sie benachrichtigen, sobald wir in der Lage, um es zu erhalten.


    Fordern Sie die Packungsbeilage für medizinisches Fachpersonal.

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Epiduo Forte Gel 0,3 % ; 2,5 %
    Belgien
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

  • Therapiegruppe:
  • Anti-Akne Zubereitungen zur topischen Anwendung

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • AFMPS - Agence Fédérale des Médicaments et des Produits de Santé - Belgium
  • Zulassungsnummer:
  • BE503626
  • Letzte Änderung:
  • 11-04-2018

Packungsbeilage

Gebrauchsinformation: Information für Patienten

Epiduo Forte 0,3 % / 2,5 % Gel

Adapalen / Benzoylperoxid

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses

Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen.

Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.

Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Dieses Arzneimittel wurde Ihnen persönlich verschrieben. Geben Sie es nicht an Dritte weiter. Es

kann anderen Menschen schaden, auch wenn diese die gleichen Beschwerden haben wie Sie.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt

auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.

Was in dieser Packungsbeilage steht

Was ist Epiduo Forte und wofür wird es angewendet?

Was sollten Sie vor der Anwendung von Epiduo Forte beachten?

Wie ist Epiduo Forte anzuwenden?

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie ist Epiduo Forte aufzubewahren?

Inhalt der Packung und weitere Informationen

Was ist Epiduo Forte und wofür wird es angewendet?

Epiduo Gel gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als „Anti-Aknemittel zur Anwendung auf

der Haut“ bezeichnet werden. Es ist angezeigt zur Behandlung von Acne vulgaris, wenn Komedonen

(schwarze Mitesser, weiße Mitesser), zahlreiche Papeln und Pusteln (entzündete Pickel) vorhanden

sind.

Das Gel enthält eine Kombination aus zwei Wirkstoffen, Adapalen und Benzoylperoxid, die

zusammen, aber auf unterschiedliche Weise wirken:

Adapalen gehört zu einer Gruppe von Substanzen, die als Retinoide bezeichnet werden, und

wirkt speziell auf die Vorgänge in der Haut, die Akne verursachen.

Benzoylperoxid hat eine antimikrobielle Wirkung und führt zur Aufweichung und Ablösung

oberflächlicher Anteile der äußeren Hautschicht.

Epiduo Forte darf nur von Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren angewendet werden.

Was sollten Sie vor der Anwendung von Epiduo Forte beachten?

Epiduo Forte sollte nicht während der Schwangerschaft oder von Frauen im gebärfähigen Alter

angewendet werden, es sei denn sie wenden eine sichere Verhütungsmethode an (siehe Abschnitt

„Schwangerschaft und Stillzeit“).

Epiduo Forte darf nicht angewendet werden,

wenn Sie allergisch gegen Adapalen oder Benzoylperoxid oder einen der in Abschnitt 6.

genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Epiduo Forte anwenden.

13072017

Sie dürfen Epiduo Forte nicht auf Hautbereichen anwenden, die Schnitte, Kratzwunden,

Sonnenbrand oder ein Ekzem aufweisen.

Achten Sie darauf, dass Epiduo Forte nicht in Augen, Mund oder Nasenlöcher oder auf

Schleimhäute und andere sehr empfindliche Körperstellen gelangt. Sollte dies passieren,

waschen Sie die betroffenen Bereiche sofort mit viel warmem Wasser.

Vermeiden Sie, sich übermäßig der Sonne oder UV-Lampen auszusetzen.

Vermeiden Sie auch, dass Epiduo Forte auf Ihre Haare oder auf farbige Stoffe gerät, da es diese

ausbleichen könnte. Waschen Sie sich nach der Anwendung von Epiduo Forte gründlich die

Hände.

Wenn Sie bei Beginn der Anwendung von Epiduo Forte dauerhafte Hautreizungen haben, kontaktieren

Sie Ihren Arzt (siehe Abschnitt 3 „Wie ist Epiduo Gel anzuwenden?“)

Anwendung von Epiduo Forte zusammen mit anderen Arzneimitteln

Wenden Sie andere Aknemittel (die Benzoylperoxid und/oder Retinoide enthalten) nicht

gleichzeitig mit Epiduo Forte an.

Vermeiden Sie, Epiduo Forte gleichzeitig mit Kosmetika anzuwenden, die die Haut reizen,

austrocknen oder ein Abschälen der Haut verursachen.

Da andere Arzneimittel die Wirkung von Epiduo Forte beeinflussen könnten, informieren Sie Ihren

Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden, kürzlich andere Arzneimittel

angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel anzuwenden.

Schwangerschaft und Stillzeit

Schwangerschaft

Epiduo Forte sollte während der Schwangerschaft oder wenn eine Schwangerschaft geplant ist nicht

angewendet werden.

Gebärfähige Frauen sollten während der Anwendung von Epiduo Forte bis 1 Monat danach eine

sichere Empfängnisverhütung betreiben. Lassen Sie sich von Ihrem Arzt hinsichtlich einer geeigneten

Verhütungsmethode beraten.

Wenn Sie während der Anwendung von Epiduo Forte schwanger werden, sollten Sie die Behandlung

beenden und so bald wie möglich Ihren Arzt informieren, damit er Sie weiter beobachten kann.

Stillzeit

Wenn Sie stillen, fragen Sie Ihren Arzt um Rat, bevor Sie dieses Arzneimittel anwenden. Ihr Arzt wird

Sie dahingehend beraten, ob Sie das Stillen abbrechen sollen oder Epiduo Forte nicht anwenden

sollen.

Wenn Ihr Arzt Ihnen rät, mit der Behandlung fortzufahren, vermeiden Sie die Anwendung auf der

Brust, um zu verhindern, dass der Säugling mit dem Gel in Kontakt kommt.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen

Epiduo Forte hat keinen oder einen vernachlässigbaren Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die

Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.

Epiduo Forte enthält Propylenglycol (E1520), einen Bestandteil, der Hautreizungen (z. B.

Kontaktdermatitis) verursachen kann.

Wie ist Epiduo Forte anzuwenden?

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt an. Fragen Sie bei Ihrem

Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

13072017

Epiduo Forte ist nur zur Anwendung bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren bestimmt.

Epiduo Forte ist ein Gel, das auf der Haut angewendet wird.

Der Arzt wird, abhängig davon, wie schwer Ihre Akne ausgeprägt ist, und aufgrund des

Erscheinungsbildes der Akne, entscheiden, welche Stärke von Epiduo Gel Sie benötigen. Der Arzt

wird auch entscheiden, ob Sie noch eine zusätzliche Behandlung benötigen.

Vor der Anwendung sollte die Haut gereinigt und trocken sein.

Tragen Sie einmal täglich vor dem Schlafengehen einen dünnen Film des Gels gleichmäßig auf

alle von Akne betroffenen Bereiche des Gesichts und/oder Rumpfs auf. Sparen Sie dabei

Kontakt mit den Augen, Lippen, Nasenlöcher und Schleimhäute aus.

Bei Anwendung im Gesicht: waschen Sie Ihr Gesicht und trocknen es ab und tragen Sie jeweils

eine erbsengroße Menge auf jeden der Gesichtsbereiche (z. B. Stirn, Kinn, beide Wangen) auf.

Waschen Sie sich sofort nach der Anwendung von Epiduo Forte gründlich die Hände.

Ihr Arzt wird Ihnen sagen, wie lange Sie Epiduo Forte anwenden müssen. Wenn Sie nach 4 bis 8

Wochen keinerlei Verbesserung sehen, sollten Sie mit Ihrem Arzt den Nutzen der weiteren Anwendung

besprechen.

Wenn es bei Ihnen beim Auftragen von Epiduo Forte in den ersten Wochen zu anhaltenden

Hautreizungen kommt, setzen Sie sich mit Ihrem Arzt in Verbindung. Er wird Sie möglicherweise

auffordern, eine Feuchtigkeitscreme aufzutragen, das Gel seltener anzuwenden oder die Anwendung

des Gels für einen kurzen Zeitraum zu unterbrechen oder ganz zu beenden.

Tragen Sie vor der täglichen Anwendung von Epiduo Forte keine Kosmetika (wie beispielsweise

Gesichtscremes oder Make-up) auf. Diese Produkte können angewendet werden, nachdem das

aufgetragene Gel getrocknet ist.

Anwendung bei Kindern

Epiduo Forte darf bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

Wenn Sie eine größere Menge von Epiduo Forte angewendet haben, als Sie sollten

Wenn Sie mehr Epiduo Forte auf Ihre Haut auftragen, als Sie sollten, klingt Ihre Akne nicht etwa

schneller ab, sondern es kann zu Reizungen und Rötungen Ihrer Haut kommen.

Wenden Sie sich bitte an Ihren Arz, Ihren Apotheker oder das Antigiftzentrum (070 / 245.245) wenn:

Sie eine größere Menge von Epiduo Forte angewendet haben, als Sie sollten

ein Kind versehentlich das Arzneimittel eingenommen hat

Sie oder jemand anderes versehentlich das Arzneimittel geschluckt haben

Ihr Arzt wird Ihnen sagen, welche Maßnahmen ergriffen werden müssen.

Wenn Sie die Anwendung von Epiduo Forte vergessen haben

Wenden Sie nicht die doppelte Menge an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben.

Wenn Sie die Anwendung von Epiduo Forte abbrechen

Die Komedonen (Mitesser ), Papeln und Pusteln (Pickel) gehen nur nach mehreren

Anwendungen dieses Arzneimittels zurück. Es ist wichtig, dass Sie die Anwendung von

Epiduo Forte so lange wie von Ihrem Arzt verordnet fortsetzen.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt

oder Apotheker.

13072017

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem

auftreten müssen.

Bei nahezu 1 von 10 Personen, die Epiduo Forte anwenden, kann es zu Nebenwirkungen auf der Haut

kommen.

Epiduo Forte kann an den Stellen, an denen es aufgetragen wird, folgende Nebenwirkungen

hervorrufen:

Häufige Nebenwirkungen (können bis zu 1 von 10 Behandelten betreffen):

Hautreizung

Ekzem

Brennendes Gefühl auf der Haut

Gelegentliche Nebenwirkungen (können bis zu 1 von 100 Behandelten betreffen):

Rötung des Augenlids

Kribbeln oder Prickeln an der Stelle, wo es aufgetragen wurde

Hautjucken, allergische Hautreaktion

Hautausschlag

Trockene Haut

Zusätzlich zu den oben beschriebenen Nebenwirkungen wurden unter der geringeren

Dosisstärke des Epiduo Gels (Adapalen 0,1 %, Benzoylperoxid 2,5 %) folgende

Nebenwirkungen beobachtet:

Gelegentlich

Sonnenbrand

Nicht bekannt (Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar)

Schwellung des Augenlides

Enge im Rachen

Lokale allergische Reaktionen

Schwellung des Gesichts

Schmerzen der Haut (stechende Schmerzen)

Bläschen

Typischerweise bei der Anwendung von Epiduo Forte auftretende unerwünschte Reaktionen

beinhalten leicht bis mäßig ausgeprägte Reaktionen an der Anwendungsstelle wie Rötung,

Trockenheit, Schuppung, Stechen und/oder Brennen auf der Haut.

Wenn es bei Ihnen beim Auftragen von Epiduo Forte in den ersten Wochen zu anhaltenden

Hautreizungen kommt, setzen Sie sich mit Ihrem Arzt in Verbindung. Unerwünschte

Hautreaktionen, z.B. Hautreizung, sind unter Epiduo Forte häufiger als unter der niedrigeren

Stärke Epiduo Forte. Ihr Arzt wird Sie möglicherweise auffordern, eine Feuchtigkeitscreme

aufzutragen, das Gel seltener anzuwenden oder die Anwendung des Gels für einen kurzen

Zeitraum zu unterbrechen oder ganz zu beenden. Diese Reaktionen treten im Allgemeinen zu

Beginn der Behandlung auf und klingen mit der Zeit wieder ab.

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch

für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können

Nebenwirkungen auch direkt über die

Belgien

Föderalagentur für Arzneimittel und Gesundheitsprodukte

13072017

Abteilung Vigilanz

EUROSTATION II

Victor Hortaplein, 40/40

B-1060 BRUSSEL

Website: www.fagg-afmps.be

E-Mail: patientinfo@fagg-afmps.be

Luxembourg

Direction de la Santé – Division de la Pharmacie et des Médicaments

Villa Louvigny – Allée Marconi

L-2120 Luxembourg

Site internet: http://www.ms.public.lu/fr/activites/pharmacie-medicament/index.html

Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die

Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

Wie ist Epiduo Forte aufzubewahren?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton und auf der Tube bzw. dem

Pumpbehältnis nach „Verwendbar bis“ angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das

Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Nicht über 25 °C lagern.

Nach dem ersten Öffnen ist das Produkt innerhalb von 3 Monaten zu verwenden.

Entsorgen Sie nicht gebrauchtes Epiduo Forte nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall. Fragen Sie

Ihren Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen

damit zum Schutz der Umwelt bei.

Inhalt der Packung und weitere Informationen

Was Epiduo Forte enthält

Die Wirkstoffe sind: Adapalen und Benzoylperoxid. Ein Gramm Gel enthält 3 mg (0,3 %)

Adapalen und 25 mg (2,5 %) Benzoylperoxid.

Die sonstigen Bestandteile sind: Dinatriumedetat, Docusat-Natrium, Glycerin, Poloxamer 124,

Propylenglycol (E1520), Simulgel 600 PHA (Copolymer aus Acrylamid und

Natriumacryloyldimethyltaurat, Isohexadecan, Polysorbat 80, Sorbitanoleat) und gereinigtes

Wasser. Weitere Informationen siehe Ende von Abschnitt 2.

Wie Epiduo Forte aussieht und Inhalt der Packung

Epiduo Forte ist ein weißes bis sehr blassgelbes undurchsichtiges Gel.

Epiduo Forte ist in

Ein Tube mit 2 oder 5 Gramm Gel

Ein Pumpbehältnis mit 15, 30, 45 oder 60 Gramm Gel erhältlich.

Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht.

Abgabeweise:Verschreibungspflichtig

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

13072017

Pharmazeutischer Unternehmer

Galderma Benelux B.V.

Gravinnen van Nassauboulevard 91

4811 BN Breda

Niederlande

Hersteller

Laboratoires Galderma

Z.I. Montdésir

74540 Alby-sur-Chéran

Frankreich

Galderma Laboratorium Gmbh

Georg-Glock-Str. 8

40474 Düsseldorf

Deutschland

Falls Sie weitere Informationen über das Arzneimittel wünschen, setzen Sie sich bitte mit dem

örtlichen Vertreter des pharmazeutischen Unternehmers in Verbindung:

België/Belgique/Belgien

Luxembourg/Luxemburg

Galderma Benelux BV

Tél/Tel: +31 183691919

e-mail: info.be@galderma.com

Zulassungsnummer(n):

BE503635 Tube

BE503626 Pumpe

Dieses Arzneimittel ist in den Mitgliedstaaten des EWR unter den folgenden Bezeichnungen

zugelassen: unter der geltenden Gesetzgebung.

Österreich, Belgien, Deutschland, Griechenland, Luxemburg & Polen:

Epiduo Forte

Dänemark: Epiduo

Finnland, Frankreich, Island, Italien, Norwegen, Schweden & Vereinigtes Königreich:

Epiduo 0.3% / 2.5% gel

Spanien:

Epiduo Forte 3 mg /g + 25 mg /g Gel

Portugal:

Epiduo 3 mg / g + 25 mg / g Gel

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt genehmigt am 12/2017.

13072017

29-9-2017

Cefaseptin forte ad us. vet., Filmtabletten

Cefaseptin forte ad us. vet., Filmtabletten

● Die Zulassung ist am 29.09.2017 erloschen.

Institut für Veterinärpharmakologie und toxikologie

16-5-2018

Novanox/-forte

Rote - Liste

1-5-2018

01.05.2018: Mag 2 forte, sachets de poudre, 30 Sachet(s), 17.15, -14.0%

ODDB.org: Open Drug DatabaseSwissmedic-Nummer48147038 ZulassungsinhaberSanofi-Aventis (Suisse) SANameMag 2 forte, sachets de poudreRegistrierungsdatum16.12.1986  Erstzulassung Sequenz02.05.1996ATC-KlassierungMagnesiumpidolat (A12CC08)Revisionsdatum06.12.2006WHOWHO-DDDGültig bis05.12.2021Index Therapeuticus (BSV)07.02.10.Packungsgrösse30 Sachet(s)Index Therapeuticus (Swissmedic)07.02.10.Beschreibung AbgabekategorieB  SL EintragJaAnwendungCarences magnésiquesFachinformationFIP...

ODDB -Open Drug Database

25-4-2018

Perenterol® forte 250 mg Kapseln

Rote - Liste

23-4-2018

vertigo-neogama® forte 200

Rote - Liste

23-4-2018

Kalymin® forte 5 mg

Rote - Liste

23-3-2018

EPIDUO (Adapalene And Benzoyl Peroxide) Gel [Galderma Laboratories, L.P.]

EPIDUO (Adapalene And Benzoyl Peroxide) Gel [Galderma Laboratories, L.P.]

Updated Date: Mar 23, 2018 EST

US - DailyMed

1-3-2018

01.03.2018: Seractil 400 mg forte, Filmtabletten, 10 Tablette(n), 7.70, -10.5%

ODDB.org: Open Drug DatabaseSwissmedic-Nummer54767080 ZulassungsinhaberGebro Pharma AGNameSeractil 400 mg forte, FilmtablettenRegistrierungsdatum28.06.2000  Erstzulassung Sequenz28.06.2000ATC-KlassierungDexibuprofen (M01AE14)Revisionsdatum20.09.2006WHOWHO-DDDGültig bis19.09.2021Index Therapeuticus (BSV)07.10.10.Packungsgrösse10 Tablette(n)Index Therapeuticus (Swissmedic)07.10.10.Beschreibung AbgabekategorieB  SL EintragJaAnwendungAntirheumatikum, AntiphlogistikumFachinformat...

ODDB -Open Drug Database

1-3-2018

01.03.2018: Seractil 400 mg forte, Filmtabletten, 30 Tablette(n), 17.50, -11.6%

ODDB.org: Open Drug DatabaseSwissmedic-Nummer54767064 ZulassungsinhaberGebro Pharma AGNameSeractil 400 mg forte, FilmtablettenRegistrierungsdatum28.06.2000  Erstzulassung Sequenz28.06.2000ATC-KlassierungDexibuprofen (M01AE14)Revisionsdatum20.09.2006WHOWHO-DDDGültig bis19.09.2021Index Therapeuticus (BSV)07.10.10.Packungsgrösse30 Tablette(n)Index Therapeuticus (Swissmedic)07.10.10.Beschreibung AbgabekategorieB  SL EintragJaAnwendungAntirheumatikum, AntiphlogistikumFachinformat...

ODDB -Open Drug Database

1-3-2018

01.03.2018: Seractil 400 mg forte, Filmtabletten, 50 Tablette(n), 27.45, -22.1%

ODDB.org: Open Drug DatabaseSwissmedic-Nummer54767099 ZulassungsinhaberGebro Pharma AGNameSeractil 400 mg forte, FilmtablettenRegistrierungsdatum28.06.2000  Erstzulassung Sequenz28.06.2000ATC-KlassierungDexibuprofen (M01AE14)Revisionsdatum20.09.2006WHOWHO-DDDGültig bis19.09.2021Index Therapeuticus (BSV)07.10.10.Packungsgrösse50 Tablette(n)Index Therapeuticus (Swissmedic)07.10.10.Beschreibung AbgabekategorieB  SL EintragJaAnwendungAntirheumatikum, AntiphlogistikumFachinformat...

ODDB -Open Drug Database

22-2-2018

Ortoton® forte 1500 mg Filmtabletten

Rote - Liste

1-2-2018

01.02.2018: Augmentin Trio forte 312,5 mg (250/62,5), Pulver zur Herstellung einer Suspension, 100 ml, 28.95, -1.9%

ODDB.org: Open Drug DatabaseSwissmedic-Nummer45673049 ZulassungsinhaberGlaxoSmithKline AGNameAugmentin Trio forte 312,5 mg (250/62,5), Pulver zur Herstellung einer SuspensionRegistrierungsdatum25.11.1983Original/GenerikumOriginalErstzulassung Sequenz12.06.1984ATC-KlassierungAmoxicillin und Enzym-Inhibitoren (J01CR02)Revisionsdatum11.04.2006WHOWHO-DDDGültig bis14.03.2019Index Therapeuticus (BSV)08.01.94.Packungsgrösse100 mlIndex Therapeuticus (Swissmedic)08.01.93.Beschreibung AbgabekategorieA&nb...

ODDB -Open Drug Database

1-2-2018

01.02.2018: Doxyclin forte, Tabletten, 8 Tablette(n), 16.10, -2.4%

ODDB.org: Open Drug DatabaseSwissmedic-Nummer44000033 ZulassungsinhaberSpirig HealthCare AGNameDoxyclin forte, TablettenRegistrierungsdatum08.07.1981Original/GenerikumGenerikumErstzulassung Sequenz16.04.2012ATC-KlassierungDoxycyclin (J01AA02)Revisionsdatum07.09.2006WHOWHO-DDDGültig bis14.05.2021Index Therapeuticus (BSV)08.01.50.Packungsgrösse8 Tablette(n)Index Therapeuticus (Swissmedic)08.01.50.Beschreibung AbgabekategorieA  SL EintragJaAnwendungInfektionskrankheitenFachinformationFIP...

ODDB -Open Drug Database

1-2-2018

01.02.2018: Mevalotin Forte, Tabletten, 30 Tablette(n), 20.55, -29.3%

ODDB.org: Open Drug DatabaseSwissmedic-Nummer52964075 ZulassungsinhaberDaiichi Sankyo (Schweiz) AGNameMevalotin Forte, TablettenRegistrierungsdatum09.12.1994Original/GenerikumGenerikumErstzulassung Sequenz25.08.1999ATC-KlassierungPravastatin (C10AA03)Revisionsdatum13.04.2005WHOWHO-DDDGültig bis22.12.2019Index Therapeuticus (BSV)07.12.Packungsgrösse30 Tablette(n)Index Therapeuticus (Swissmedic)07.12.Beschreibung AbgabekategorieB  SL EintragJaAnwendungReduktion der Serumcholesterinkonze...

ODDB -Open Drug Database

1-2-2018

01.02.2018: Mevalotin Forte, Tabletten, 100 Tablette(n), 69.15, -21.4%

ODDB.org: Open Drug DatabaseSwissmedic-Nummer52964083 ZulassungsinhaberDaiichi Sankyo (Schweiz) AGNameMevalotin Forte, TablettenRegistrierungsdatum09.12.1994Original/GenerikumGenerikumErstzulassung Sequenz25.08.1999ATC-KlassierungPravastatin (C10AA03)Revisionsdatum13.04.2005WHOWHO-DDDGültig bis22.12.2019Index Therapeuticus (BSV)07.12.Packungsgrösse100 Tablette(n)Index Therapeuticus (Swissmedic)07.12.Beschreibung AbgabekategorieB  SL EintragJaAnwendungReduktion der Serumcholesterinkonz...

ODDB -Open Drug Database

1-2-2018

01.02.2018: Traumanase forte, Dragées, 20 Dragée(s), 19.60, -2.7%

ODDB.org: Open Drug DatabaseSwissmedic-Nummer31451078 ZulassungsinhaberSanofi-Aventis (Suisse) SANameTraumanase forte, DragéesRegistrierungsdatum01.12.1971Original/GenerikumOriginalErstzulassung Sequenz10.05.2006ATC-KlassierungBromelaine (B06AA11)Revisionsdatum10.05.2006WHOWHO-DDDGültig bis21.12.2018Index Therapeuticus (BSV)07.14.Packungsgrösse20 Dragée(s)Index Therapeuticus (Swissmedic)07.14.Beschreibung AbgabekategorieB  SL EintragJaAnwendungAdjuvant lors d'inflammation des parties ...

ODDB -Open Drug Database

31-1-2018

Epiduo 0,1% / 2,5% Gel

Rote - Liste

8-1-2018

Bronchoretard® 500 forte

Rote - Liste

4-1-2018

Chlorzoxazone vs. Robaxin

Chlorzoxazone vs. Robaxin

Chlorzoxazone and Robaxin (methocarbamol) are skeletal muscle relaxants indicated as adjuncts to rest, physical therapy, and other measures for the relief of discomfort associated with acute, painful musculoskeletal conditions and injuries. Brand names for include chlorzoxazone include Lorzone and Parafon Forte DSC.

US - RxList

19-12-2017

FML FORTE (Fluorometholone) Suspension/ Drops [Allergan, Inc.]

FML FORTE (Fluorometholone) Suspension/ Drops [Allergan, Inc.]

Updated Date: Dec 19, 2017 EST

US - DailyMed

14-12-2017

Robaxin vs. Parafon Forte (Chlorzoxazone)

Robaxin vs. Parafon Forte (Chlorzoxazone)

Chlorzoxazone and Robaxin (methocarbamol) are skeletal muscle relaxants indicated as adjuncts to rest, physical therapy, and other measures for the relief of discomfort associated with acute, painful musculoskeletal conditions and injuries.

US - RxList

21-11-2017

OeKolp® forte Kombi-Packung

Rote - Liste

31-10-2017

PARAFON FORTE DSC (Chlorzoxazone) Tablet [Janssen Pharmaceuticals, Inc.]

PARAFON FORTE DSC (Chlorzoxazone) Tablet [Janssen Pharmaceuticals, Inc.]

Updated Date: Oct 31, 2017 EST

US - DailyMed

20-10-2017

Hydergin forte 2 mg Tabletten

Rote - Liste

25-9-2017

PHRENILIN FORTE (Butalbital, Acetaminophen, Caffeine) Capsule [Wraser LLC]

PHRENILIN FORTE (Butalbital, Acetaminophen, Caffeine) Capsule [Wraser LLC]

Updated Date: Sep 25, 2017 EST

US - DailyMed