ROSUVASTATIN ASTRAZENECA 5 mg Filmtabletten

Deutschland - Deutsch - BfArM (Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte)

Kaufe es jetzt

Gebrauchsinformation PIL
Fachinformation SPC
Wirkstoff:
Rosuvastatin-Hemicalcium
Verfügbar ab:
AstraZeneca GmbH
INN (Internationale Bezeichnung):
Rosuvastatin Calcium Trihydrate
Darreichungsform:
Filmtablette
Zusammensetzung:
Rosuvastatin-Hemicalcium 5.2mg
Berechtigungsstatus:
gültig
Zulassungsnummer:
61745.00.00

Seite1von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

Gebrauchsinformation:Informationf

ü r

denAnwender

ROSUVASTATINASTRAZENECA

® 5mg

Filmtabletten

ROSUVASTATINASTRAZENECA

® 10mg

Filmtabletten

ROSUVASTATINASTRAZENECA

® 20mg

Filmtabletten

Rosuvastatin

LesenSiediegesamtePackungsbeilage

sorgf

ä ltigdurch,bevorSiemitder

EinnahmediesesArzneimittelsbeginnen.

HebenSiediePackungsbeilageauf.

Vielleichtm

chtenSiediesesp

nochmalslesen.

Seite2von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

WennSieweitereFragenhaben,wenden

SiesichanIhrenArztoderApotheker.

DiesesArzneimittelwurdeIhnen

pers

ö nlichverschrieben.GebenSiees

nichtanDritteweiter.Eskannanderen

Menschenschaden,auchwenndiese

dieselbenBeschwerdenhabenwieSie.

Wenneinederaufgef

hrten

NebenwirkungenSieerheblich

beeintr

chtigtoderSieNebenwirkungen

bemerken,dienichtindieser

Gebrauchsinformationangegebensind,

informierenSiebitteIhrenArztoder

Apotheker.

DiesePackungsbeilagebeinhaltet:

1WasistROSUVASTATINASTRAZENECA

undwof

ü rwirdesangewendet?

Seite3von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

2Wasm

ü ssenSievorderEinnahmevon

ROSUVASTATINASTRAZENECA

beachten?

3WieistROSUVASTATINASTRAZENECA

einzunehmen?

4WelcheNebenwirkungensindm

ö glich?

5WieistROSUVASTATINASTRAZENECA

aufzubewahren?

6WeitereInformationen

1WasistROSUVASTATINASTRAZENECA

undwof

ü rwirdesangewendet?

ROSUVASTATINASTRAZENECAgeh

rtzu

einerGruppevonArzneimitteln,dieals

Statinebekanntsind.

Seite4von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

ROSUVASTATINASTRAZENECAwurde

Ihnenverschrieben,da:

SieeinenhohenCholesterinwerthaben.

Diesbedeutet,dassbeiIhnendasRisiko

besteht,einenHerzinfarktoder

Schlaganfallzuerleiden.

EswurdeIhnengeraten,einStatin

einzunehmen,daeine

hrungsumstellungundmehr

BewegungkeineausreichendeSenkung

IhrerCholesterinwertebewirkthaben.

hrendderBehandlungmit

ROSUVASTATINASTRAZENECAsolltenSie

mitIhrercholesterinsenkendenErn

hrung

sowiemitderBewegungweitermachen.

Oder

BeiIhnenliegenandereGr

ndevor,die

IhrRisikof

reinenHerzinfarkt,

Seite5von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

Schlaganfalloderverwandte

Gesundheitsproblemeerh

hen.

Herzinfarkt,Schlaganfallundandere

Problemek

nnendurcheineKrankheit

verursachtwerden,diealsAtherosklerose

bezeichnetwird.Atheroskleroseistaufdie

BildungvonFettablagerungeninden

Arterienzur

ckzuf

hren.

Warumeswichtigist,dieEinnahmevon

ROSUVASTATINASTRAZENECA

fortzusetzen

ROSUVASTATINASTRAZENECAwird

angewendet,umdenGehaltvon

FettsubstanzenimBlut,sogenannten

Lipiden,zukorrigieren.Dasbekannteste

LipidistdasCholesterin.

EsgibtunterschiedlicheArtenvon

CholesterinimBlut:das„schlechte“

Seite6von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

Cholesterin(LDL-Cholesterin)unddas

„gute“Cholesterin(HDL-Cholesterin).

ROSUVASTATINASTRAZENECAkanndas

„schlechte“Cholesterinsenkenunddas

„gute“Cholesterinerh

hen.

Eswirkt,indemeshilft,diek

rpereigene

Produktionvon„schlechtem“

Cholesterinzublockierenundindemes

dieF

higkeitIhresK

rpersverbessert,das

„schlechte“CholesterinausdemBlutzu

entfernen.

BeidenmeistenMenschenbeeintr

chtigt

einhoherCholesterinwertdas

Wohlbefindennicht,daerkeinesp

rbaren

Beschwerdenverursacht.Bleibtdieser

jedochunbehandelt,k

nnensichanden

ndenderBlutgef

äß eFettablagerungen

Seite7von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

bilden,waszueinerVerengungderGef

äß e

hrt.

Manchmalk

nnensichdieseverengten

Blutgef

äß everschlie

en,wasdieBlutzufuhr

zumHerzenoderGehirnunterbindenund

zueinemHerzinfarktoderSchlaganfall

hrenkann.DurchdasAbsenkenIhres

Cholesterinwertesk

nnenSieIhrRisikof

einenHerzinfarkt,einenSchlaganfalloder

damitverbundeneGesundheitsprobleme

verringern.

SiesolltendieEinnahmevon

ROSUVASTATINASTRAZENECAfortsetzen,

auchwennIhrCholesterinwertden

Normbereicherreichthat,dadas

ArzneimitteleinerneutesAnsteigenIhres

CholesterinwertesunddieBildungvon

Fettablagerungenverhindert.BeendenSie

Seite8von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

jedochdieEinnahme,wennIhrArztes

IhnensagtoderfallsSieschwanger

gewordensind.

2Wasm

ü ssenSievorderEinnahmevon

ROSUVASTATINASTRAZENECA

beachten?

ROSUVASTATINASTRAZENECAdarfnicht

eingenommenwerden,

wennSieschoneinmaleineallergische

ReaktionaufRosuvastatinoderauf

einendersonstigenBestandteilehatten,

wennSieschwangersindoderstillen.

SolltenSiew

hrendderEinnahmevon

ROSUVASTATINASTRAZENECA

schwangerwerden,m

ü ssenSiedie

Einnahmesofortbeendenundsichan

IhrenArztwenden.Frauensollten

Seite9von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

hrendderEinnahmevon

ROSUVASTATINASTRAZENECA

vermeiden,schwangerzuwerden,

indemsiegeeigneteVerh

tungsmittel

anwenden.

wennSieeineLebererkrankunghaben,

wennSieaneinerschweren

Nierenfunktionsst

ö rungleiden,

wennSiewiederholtoderaus

ungekl

ä rterUrsacheMuskelkateroder

andereMuskelschmerzenhaben,

wennSieeinArzneimittelmitdem

WirkstoffCiclosporinanwenden(z.B.

nachOrgantransplantationen).

WenneinederobengenanntenAngaben

aufSiezutrifftoderfallsSiesichnicht

sichersind,sprechenSievorder

AnwendungvonROSUVASTATIN

ASTRAZENECAmitIhremArzt.

Seite10von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

Zus

ä tzlichdarfRosuvastatininder

Dosierung40mg(dieh

ö chsteDosis)nicht

eingenommenwerden,

wennSieaneinermittelschweren

Nierenfunktionsst

ö rungleiden(im

ZweifelsfallfragenSiebitteIhrenArzt),

wennSieaneinerFunktionsst

ö rungder

Schilddr

ü seleiden,

wennSiewiederholtoderaus

ungekl

ä rterUrsacheMuskelkateroder

andereMuskelschmerzengehabt

haben,inderpers

nlichenoder

famili

renVorgeschichte

Muskelerkrankungenvorgekommen

sindoderwennbeiIhnenw

hrendder

Behandlungmitanderen

cholesterinsenkendenMittelnbereits

einmalMuskelerkrankungenaufgetreten

sind.

Seite11von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

wennSieregelm

äß iggro

ß eMengen

Alkoholtrinken,

wennSieasiatischerAbstammungsind

(Japaner,Chinese,Filipino,Vietnamese,

KoreanerundInder),

wennSieandereArzneimittel,dieals

Fibratebezeichnetwerden,einnehmen,

umIhrenCholesterinwertzusenken.

WenneinederobengenanntenAngaben

aufSiezutrifftoderfallsSiesichnicht

sichersind,sprechenSievorder

AnwendungvonROSUVASTATIN

ASTRAZENECAmitIhremArzt.

BesondereVorsichtbeiderEinnahmevon

ROSUVASTATINASTRAZENECAist

erforderlich,

wennSieNierenfunktionsst

ö rungen

haben,

Seite12von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

wennSieLeberfunktionsst

ö rungen

haben,

wennSiewiederholtoderaus

ungekl

ä rterUrsacheMuskelkateroder

andereMuskelschmerzengehabt

haben,inderpers

nlichenoder

famili

renVorgeschichte

Muskelerkrankungenvorgekommen

sindoderwennbeiIhnenw

hrendder

Behandlungmitanderen

cholesterinsenkendenMittelnbereits

einmalMuskelerkrankungenaufgetreten

sind.TeilenSieIhremArztumgehend

mit,wennSieausungekl

rterUrsache

Muskelkateroderandere

Muskelschmerzenhaben,insbesondere

inKombinationmitUnwohlseinund

Fieber.

Seite13von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

wennSieregelm

äß iggro

ß eMengen

Alkoholtrinken,

wennSieaneinerFunktionsst

ö rungder

Schilddr

ü seleiden,

wennSieandereArzneimittel,dieals

Fibratebezeichnetwerden,einnehmen,

umIhrenCholesterinwertzusenken.

BittelesenSiediegesamte

Packungsbeilagesorgf

ltigdurch,auch

wennSiezuvorandereArzneimittelzur

SenkungeineshohenCholesterinwertes

eingenommenhaben.

wennSieArzneimittelzurBehandlung

einerHIV-Infektioneinnehmen.

BeachtenSiebittedenAbschnitt„Bei

EinnahmevonROSUVASTATIN

ASTRAZENECAmitanderen

Arzneimitteln“.

Seite14von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

wennderPatientunter10Jahrealtist:

ROSUVASTATINASTRAZENECAdarf

Kindernunter10Jahrennicht

verabreichtwerden,

wennderPatientunter18Jahrealtist:

InderDosierungvon40mgist

ROSUVASTATINASTRAZENECAnichtf

dieAnwendungbeiKindernund

Jugendlichenunter18Jahrengeeignet.

wennSie

ü ber70Jahrealtsind(daIhr

Arzteinef

rSiegeeignete

Anfangsdosierungf

rROSUVASTATIN

ASTRAZENECAw

hlenmuss),

wennSieschwerwiegende

Atemproblemehaben,

wennSieasiatischerAbstammungsind

(Japaner,Chinese,Filipino,Vietnamese,

KoreanerundInder).IhrArztmusseine

rSiegeeigneteAnfangsdosisw

hlen.

Seite15von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

WenneinederobengenanntenAngaben

aufSiezutrifftoderfallsSiesichnicht

sichersind:

-NehmenSieRosuvastatin

(insbesondereinderDosierung40mg

[h

ö chsteDosis])nichtein,sondern

sprechenSiezun

ä chstmitIhremArzt

oderApotheker,bevorSiemitder

EinnahmevonROSUVASTATIN

ASTRAZENECAbeginnen.

BeieinergeringenAnzahlvonPatienten

nnenStatinedieLeberbeeinflussen.Dies

wirddurcheineneinfachenBluttest

(Leber-Funktions-Test),mitdemerh

LeberenzymwerteimBlutbestimmt

werden,festgestellt.AusdiesemGrund

wirdIhrArzt

blicherweisediesenBluttest

vorundw

hrendderBehandlungmit

Seite16von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

ROSUVASTATINASTRAZENECA

durchf

hren.

BeiEinnahmevonROSUVASTATIN

ASTRAZENECAmitanderen

Arzneimitteln

BitteinformierenSieIhrenArztoder

Apotheker,wennSieandereArzneimittel

einnehmen/anwendenbzw.vorkurzem

eingenommen/angewendethaben,auch

wennessichumnicht

verschreibungspflichtigeArzneimittel

handelt.

TeilenSieIhremArztmit,wennSie

folgendeArzneimittelbzw.Arzneimittel

mitdenfolgendenWirkstoffen

einnehmen:Ciclosporin(angewendetz.B.

nachOrgantransplantationen),Warfarin

(oderanderezurBlutverd

nnung

Seite17von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

angewendeteArzneimittel),Fibrate(wiez.

B.Gemfibrozil,Fenofibrat)oderanderezur

SenkungderBlutfetteverwendete

Arzneimittel(wiez.B.Ezetimib),Antazida

(MittelgegenMagen

bers

uerung),

Erythromycin(einAntibiotikum),

Verh

tungsmittelzumEinnehmen(die

„Pille“),Hormonersatzpr

parateoder

Lopinavir/Ritonavir(zurBehandlungeiner

HIV-Infektion.BittebeachtenSieden

Abschnitt„BesondereVorsichtbeider

EinnahmevonROSUVASTATIN

ASTRAZENECAisterforderlich“).Die

WirkungendieserArzneimittelk

nnten

durchROSUVASTATINASTRAZENECA

ndertwerdenbzw.dieseArzneimittel

nntendieWirkungvonROSUVASTATIN

ASTRAZENECAbeeinflussen.

Seite18von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

BeiEinnahmevonROSUVASTATIN

ASTRAZENECAzusammenmit

NahrungsmittelnundGetr

ä nken

Siek

nnenROSUVASTATINASTRAZENECA

zueinerMahlzeitoderunabh

ngigvonden

Mahlzeiteneinnehmen.

SchwangerschaftundStillzeit

Sied

ü rfenROSUVASTATINASTRAZENECA

nichteinnehmen,wennSieschwanger

sindoderstillen.FallsSiew

hrendder

EinnahmevonROSUVASTATIN

ASTRAZENECAschwangerwerden,m

ü ssen

SiedieEinnahmevonROSUVASTATIN

ASTRAZENECAsofortbeendenundIhren

Arztinformieren.Frauensolltenw

hrend

derEinnahmevonROSUVASTATIN

ASTRAZENECAvermeiden,schwangerzu

Seite19von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

werden,indemsiegeeignete

Verh

tungsmittelanwenden.

FragenSievorderEinnahmevonallen

ArzneimittelnIhrenArztoderApotheker

umRat.

Verkehrst

ü chtigkeitunddieF

ä higkeitzum

BedienenvonMaschinen

BeidenmeistenPatientenbeeintr

chtigt

dieBehandlungmitROSUVASTATIN

ASTRAZENECAnichtdieF

higkeitzur

aktivenTeilnahmeamStra

enverkehroder

zumBedienenvonMaschinen.

BeieinigenPersonentrittjedochw

hrend

derBehandlungmitROSUVASTATIN

ASTRAZENECASchwindelauf.WennSie

sichschwindeligf

hlen,suchenSieIhren

Seite20von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

Arztauf,bevorSieversuchen,Autozu

fahrenoderMaschinenzubedienen.

WichtigeInformationen

ü berbestimmte

sonstigeBestandteilevon

ROSUVASTATINASTRAZENECA

DiesesArzneimittelenth

ltLactose.Bitte

nehmenSieROSUVASTATIN

ASTRAZENECAdahererstnachR

cksprache

mitIhremArztein,wennIhnenbekannt

ist,dassSieuntereinerUnvertr

glichkeit

gegen

berbestimmtenZuckernleiden.

Einevollst

ndigeListedersonstigen

BestandteilefindenSieimAbschnitt6

„WeitereInformationen“.

3WieistROSUVASTATINASTRAZENECA

einzunehmen?

Seite21von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

NehmenSieROSUVASTATIN

ASTRAZENECAimmergenaunach

AnweisungdesArztesein.BittefragenSie

beiIhremArztoderApothekernach,wenn

Siesichnichtganzsichersind.

Ü blicheDosierungf

ü rErwachsene

WennSieROSUVASTATINASTRAZENECA

beizuhohemCholesterineinnehmen:

Anfangsdosierung

DieBehandlungmitROSUVASTATIN

ASTRAZENECAwirdmitderEinnahmevon

5mgoder10mgbegonnen,auchwenn

SievorhereinanderesStatinineiner

herenDosierungeingenommenhaben.

DieWahlIhrerAnfangsdosierungist

ngig:

vonIhremCholesterinwert,

Seite22von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

vonIhremRisiko,einenHerzinfarktoder

Schlaganfallzuerleiden,

davon,obeinUmstandaufSiezutrifft,

derdasRisikodesAuftretensvon

Nebenwirkungenf

rSieerh

BittewendenSiesichanIhrenArztoder

Apotheker,umdief

rSiegeeignete

Anfangsdosierungfestzulegen.

IhrArztwirdsichm

glicherweisedaf

entscheiden,Ihnendieniedrigste

Dosierung(5mg)zuverordnen,wenn:

SieasiatischerAbstammungsind

(Japaner,Chinese,Filipino,Vietnamese,

KoreanerundInder)

ü ber70Jahrealtsind,

Siemittelschwere

Nierenfunktionsst

rungenhaben,

IhrRisikof

rdasAuftretenvon

Muskelschmerzenundanderen

Seite23von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

Muskelerkrankungen(Myopathie)erh

ist.

DosissteigerungundTagesh

ö chstdosis

IhrArztentscheidetm

glicherweise,die

IhnenverordneteDosiszuerh

hen,damit

Siedief

rSierichtigeMengean

ROSUVASTATINASTRAZENECAerhalten.

WennSiedieBehandlungmitder

Einnahmevon5mgbegonnenhaben,

entscheidetIhrArztm

glicherweise,Ihre

DosiszuverdoppelnundverordnetIhnen

chst10mg,danach20mgund,wenn

tig,40mg.

WennSiedieBehandlungmitder

Einnahmevon10mgbegonnenhaben,

entscheidetIhrArztm

glicherweise,Ihre

DosiszuverdoppelnundverordnetIhnen

chst20mgunddanach,wennn

tig,40

Seite24von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

EineDosisanpassungaufdien

chsth

here

Dosiskannnachjeweils4Wochen

erfolgen.

DieTagesh

chstdosisvonROSUVASTATIN

ASTRAZENECAbetr

gt40mg.DieseDosis

wirdnurbeiPatientenmithohem

Cholesterinspiegelundhohem

Herzinfarkt-undSchlaganfallrisiko

angewendet,derenCholesterinwertsich

miteinerDosisvon20mgnicht

ausreichendabsenkenl

sst.

WennSieROSUVASTATINASTRAZENECA

zurVerringerungIhresRisikosf

ü reinen

Herzinfarkt,Schlaganfalloderdamit

verbundenerGesundheitsprobleme

einnehmen:

DieempfohleneTagesdosisbetr

gt20mg.

IhrArztentscheidetm

glicherweise,die

Seite25von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

IhnenverordneteDosiszuverringern,

wennbeiIhneneinerderobenerw

hnten

ndevorliegt.

Ü blicheDosierungf

ü rKinderimAltervon

10bis17Jahren

blicheAnfangsdosierungbetr

gt5mg.

IhrArztkanndieIhnenverordneteDosis

hen,umdief

rSierichtigeMengean

ROSUVASTATINASTRAZENECA

herauszufinden.Diet

glicheH

chstdosis

vonROSUVASTATINASTRAZENECAbetr

20mg.NehmenSieIhreDosiseinmal

glichein.InderDosierungvon40mg

sollteROSUVASTATINASTRAZENECAnicht

vonKinderneingenommenwerden.

ArtderAnwendung

Seite26von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

NehmenSiejedeTabletteunzerkautmit

Wasserein.

NehmenSieROSUVASTATIN

ASTRAZENECAeinmalt

ä glichein.Sie

nnendieTablettezujederbeliebigen

Tageszeiteinnehmen.

VersuchenSie,dieTablettewennm

glich

immerzurselbenTageszeiteinzunehmen.

DashilftIhnen,sichandieEinnahmezu

erinnern.

Regelm

äß ige

Ü berpr

ü fungIhrer

Cholesterinwerte

Esistwichtig,regelm

äß igIhren

CholesterinwertvomArzt

berpr

fenzu

lassen,umsicherzustellen,dassIhr

CholesterinwertdenNormbereicherreicht

bzw.imNormbereichbleibt.

Seite27von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

IhrArztwirdm

glicherweiseIhreDosis

hen,damitSiedief

rSiegeeignete

DosisvonROSUVASTATINASTRAZENECA

erhalten.

WennSieeinegr

öß ereMengevon

ROSUVASTATINASTRAZENECA

eingenommenhaben,alsSiesollten

WendenSiesichanIhrenArztoderandas

chstgelegeneKrankenhaus,umRat

einzuholen.

WennSieineinKrankenhausgehenoder

ausanderenGr

ndenbehandeltwerden,

teilenSiedemmedizinischenPersonalmit,

dassSieROSUVASTATINASTRAZENECA

einnehmen.

Seite28von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

WennSiedieEinnahmevon

ROSUVASTATINASTRAZENECA

vergessenhaben

WennSiedieEinnahmevon

ROSUVASTATINASTRAZENECAvergessen

haben,fahrenSiemitderEinnahmeder

chstenDosiswie

blichfort.NehmenSie

keinedoppelteDosisein,wennSiedie

vorigeEinnahmevonROSUVASTATIN

ASTRAZENECAvergessenhaben.

WennSiedieEinnahmevon

ROSUVASTATINASTRAZENECA

abbrechen

WendenSiesichanIhrenArzt,wennSie

dieEinnahmevonROSUVASTATIN

ASTRAZENECAbeendenwollen.Ihr

Cholesterinwertk

nntewiedersteigen,

Seite29von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

wennSiedieEinnahmevon

ROSUVASTATINASTRAZENECAbeenden.

WennSieweitereFragenzurAnwendung

desArzneimittelshaben,fragenSieIhren

ArztoderApotheker.

4WelcheNebenwirkungensindm

ö glich?

WiealleArzneimittelkannROSUVASTATIN

ASTRAZENECANebenwirkungenhaben,

dieabernichtbeijedemauftretenm

ssen.

Esistwichtig,dassSie

berdiesem

glichen

Nebenwirkungeninformiertsind.Siesind

blicherweiseleichtundvor

bergehend.

NehmenSieROSUVASTATIN

ASTRAZENECAnichtweitereinund

suchenSieumgehend

ä rztlicheHilfeauf,

wenneinederfolgendenallergischen

ReaktionenbeiIhnenauftritt:

Seite30von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

Atembeschwerdenmitoderohne

AnschwellenvonGesicht,Lippen,Zunge

und/oderRachen,

SchwellungvonGesicht,Lippen,Zunge

und/oderRachen,waszu

Schluckbeschwerdenf

hrenkann,

schwererJuckreizderHaut(mit

Blasenbildung).

BeendenSiedieEinnahmevon

ROSUVASTATINASTRAZENECAweiterhin

undsuchenSieumgehend

ä rztlicheHilfe

auf,wennSieausungekl

ä rterUrsache

Muskelkateroderandere

Muskelschmerzenhaben,diel

ä ngerals

erwartetandauern.Muskelsymptomesind

beiKindernundJugendlichenh

ufigerals

beiErwachsenen.Wiebeianderen

Statinenwurdenbeieinersehrgeringen

AnzahlvonPatientenunangenehme

Seite31von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

Muskelschmerzenbeobachtet.Inseltenen

llenf

hrtendiesezueinerm

glicherweise

lebensbedrohlichenMuskelsch

digung,

bekanntalsRhabdomyolyse.

M

ö glicheNebenwirkungen,dieh

ä ufig

auftreten(diesek

ö nnenbeiwenigerals1

von10,abermehrals1von100Patienten

auftreten):

Kopfschmerzen

Bauchschmerzen

Verstopfung

belkeit

Muskelschmerzen

Kraftlosigkeit

Schwindel

AnstiegderEiwei

mengeimUrin

(normalisiertsich

blicherweisebei

fortgesetzterBehandlung).Esistnicht

Seite32von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

notwendigROSUVASTATIN

ASTRAZENECAabzusetzen(inder

Dosierung40mg).

ZuckerkrankheitbeiPatientenmit

htemBlutzuckerspiegel

Nebenwirkungen,diegelegentlich

auftretenk

ö nnen(diesek

ö nnenbei

wenigerals1von100,abermehrals1von

1000Patientenauftreten):

Hautausschlag,Hautjuckenoderandere

Hautreaktionen.

AnstiegderEiwei

mengeimUrin

(normalisiertsich

blicherweisebei

fortgesetzterBehandlung).Esistnicht

notwendigROSUVASTATIN

ASTRAZENECAabzusetzen(inder

Dosierung5mg,10mg,20mg).

Seite33von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

Nebenwirkungen,dieseltenauftreten

k

ö nnen(diesek

ö nnenbeiwenigerals1

von1000,abermehrals1von10.000

Patientenauftreten):

Schwere

berempfindlichkeitsreaktionen

mitAnzeichenwieSchwellungvon

Gesicht,Lippen,Zungeund/oder

Rachen,Schluckbeschwerden,

Atembeschwerden,starkemJuckreizder

Haut(mitBlasenbildung).WennSie

glauben,dassSieeineallergische

Reaktionhaben,beendenSiedie

EinnahmevonROSUVASTATIN

ASTRAZENECAundnehmenSie

umgehendmedizinischeHilfein

Anspruch.

MuskelerkrankungenbeiErwachsenen.

BeendenSiedieEinnahmevon

ROSUVASTATINASTRAZENECAund

Seite34von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

suchenSieumgehendIhrenArztauf,

wennSieungew

ö hnliche

Muskelschmerzenhaben,diel

ä ngerals

erwartetandauern.

starkeBauchschmerzen

(Bauchspeicheldr

senentz

ndung)

AnstiegvonLeberenzymenimBlut

Nebenwirkungen,diesehrselten

auftretenk

ö nnen(diesek

ö nnenbei

wenigerals1von10.000Patienten

auftreten):

Gelbsucht(Gelbf

rbungderHautund

Augen)

Hepatitis(Leberentz

ndung)

SpurenvonBlutimUrin

Nervensch

digunginArmenundBeinen

(z.B.Taubheitsgef

Gelenkschmerzen

Seite35von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

chtnisverlust

Nebenwirkungen,diemitunbekannter

H

ä ufigkeitauftretenk

ö nnen:

Durchfall(Diarrhoe)

Stevens-Johnson-Syndrom(schwere

BlasenbildungaufderHaut,amMund,

denAugenunddenGenitalien)

Husten

Kurzatmigkeit

deme(Schwellungen)

Schlafst

rungen,einschlie

lich

SchlaflosigkeitundAlptr

umen

SexuelleBeschwerden

Depression

Atembeschwerdeneinschlie

lich

hartn

ckigemHustenund/oder

KurzatmigkeitoderFieber

Seite36von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

InformierenSiebitteIhrenArztoder

Apotheker,wenneinederaufgef

hrten

NebenwirkungenSieerheblich

beeintr

chtigtoderSieNebenwirkungen

bemerken,dienichtindieser

Gebrauchsinformationangegebensind.

5WieistROSUVASTATINASTRAZENECA

aufzubewahren?

Arzneimittelf

rKinderunzug

nglichund

nichtsichtbaraufbewahren.

Sied

rfendasArzneimittelnachdemauf

derBlisterpackungunddemUmkarton

angegebenenVerfallsdatumnichtmehr

anwenden.DasVerfallsdatumbezieht

sichaufdenletztenTagdesMonats.

DasArzneimitteldarfnichtimAbwasser

oderHaushaltsabfallentsorgtwerden.

WenndasVerfallsdatumdes

Seite37von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

ArzneimittelsabgelaufenistoderSiedas

Arzneimittelnichtmehrben

tigen,

bringenSieesbitteindieApotheke

Nicht

ber30°Clagern.

InderOriginalverpackungaufbewahren.

6WeitereInformationen

WasROSUVASTATINASTRAZENECA

enth

ä lt:

DerWirkstoffist:Rosuvastatin.

WasROSUVASTATINASTRAZENECA5mg

Filmtablettenenthalten:

ROSUVASTATINASTRAZENECA5mg

Filmtablettenenthalten5mgRosuvastatin

(alsRosuvastatin-Hemicalcium).

DiesonstigenBestandteilesind:

Lactose-Monohydrat,mikrokristalline

Seite38von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

Cellulose,Tricalciumbis(phosphat),

Crospovidon(TypB),Magnesiumstearat

(Ph.Eur.),Hypromellose,Triacetin,

Titandioxid(E171),

Eisen(III)-hydroxid-oxidxH2O(E172).

WasROSUVASTATINASTRAZENECA10mg

und20mgFilmtablettenenthalten:

ROSUVASTATINASTRAZENECA10mg

Filmtablettenenthalten10mg

Rosuvastatin(als

Rosuvastatin-Hemicalcium).

ROSUVASTATINASTRAZENECA20mg

Filmtablettenenthalten20mg

Rosuvastatin(als

Rosuvastatin-Hemicalcium).

DiesonstigenBestandteilesind:

Lactose-Monohydrat,mikrokristalline

Cellulose,Tricalciumbis(phosphat),

Crospovidon(TypB),Magnesiumstearat

Seite39von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

(Ph.Eur.),Hypromellose,Triacetin,

Titandioxid(E171),Eisen(III)-oxid(E172).

WieROSUVASTATINASTRAZENECA

FilmtablettenaussehenundInhaltder

Packung:

ROSUVASTATINASTRAZENECA

FilmtablettensindinBlisterpackungenaus

Aluminiumlaminat/Aluminiumfoliezu30

[N1]und100[N3]Tablettenerh

ltlich.

ROSUVASTATINASTRAZENECA5mg

Filmtablettensindrund,gelb,mitder

gung„ZD4522“und„5“aufeinerSeite

undohnePr

gungaufderanderenSeite.

ROSUVASTATINASTRAZENECA10mg

Filmtablettensindrund,rosafarben,mit

derPr

gung„ZD4522“und„10“aufeiner

SeiteundohnePr

gungaufderanderen

Seite.

Seite40von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

ROSUVASTATINASTRAZENECA20mg

Filmtablettensindrund,rosafarben,mit

derPr

gung„ZD4522“und„20“aufeiner

SeiteundohnePr

gungaufderanderen

Seite.

PharmazeutischerUnternehmerund

Hersteller

AstraZenecaGmbH

22876Wedel

Telefon:04103/7080

Telefax:04103/7083293

E-Mail:azinfo@astrazeneca.com

Mitvertrieb:

AstraZenecaArzneiGmbH(abgek

rztmit

AstraZenecaArzn.GmbH)

22876Wedel

Telefon:04103/7083400

Seite41von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

AstraZenecaVertriebsGmbH(abgek

mitAstraZenecaVertr.GmbH)

22876Wedel

Telefon:04103/7083410

AstraZenecaMedGmbH

22876Wedel

Telefon:04103/7083420

AstraZenecaPharmaGmbH

22876Wedel

Telefon:04103/7083470

AstraZenecaDistributionsGmbH

(abgek

rztmitAstraZenecaDistr.GmbH)

22876Wedel

Telefon:04103/7083570

ROSUVASTATINASTRAZENECAistinden

MitgliedstaatendesEurop

ä ischen

Seite42von13

Gebrauchsinformation ROSUVASTATINASTRAZENECA

5mg,10mg,20mgFilmtabletten

Filmtablette

(Zul.-Nr.:61745.00.00,58182.00.00,

58183.00.00)

Wirtschaftsraums(EWR)unterden

folgendenBezeichnungenzugelassen:

Italien:ROSUVASTATINASTRAZENECA

compresserivestiteconfilm

Niederlande:ROSUVASTATIN

ASTRAZENECAfilmomhuldetabletten

DieseGebrauchsinformationwurde

zuletzt

ü berarbeitetimM

ä rz2010.

__________________________________

__________________________________

_________________

Servicehotlinef

ü rProduktanfragen:0800

2288660

Ähnliche Produkte

Suchen Sie nach Benachrichtigungen zu diesem Produkt

Teilen Sie diese Informationen