Retrovir 250 mg - Kapseln

Land: Österreich

Sprache: Deutsch

Quelle: AGES (Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit)

Kaufe es jetzt

Gebrauchsinformation Gebrauchsinformation (PIL)
13-04-2020
Fachinformation Fachinformation (SPC)
13-04-2020

Wirkstoff:

ZIDOVUDIN

Verfügbar ab:

ViiV Healthcare BV

ATC-Code:

J05AF01

INN (Internationale Bezeichnung):

ZIDOVUDINE

Einheiten im Paket:

40 Stück (PVC/Alu-Blister), Laufzeit: 60 Monate

Verschreibungstyp:

Arzneimittel zur einmaligen Abgabe auf aerztliche Verschreibung

Therapiebereich:

Zidovudin

Produktbesonderheiten:

Abgabe durch eine (öffentliche) Apotheke

Berechtigungsdatum:

1987-05-20

Gebrauchsinformation

                                1
Gebrauchsinformation: Information für Anwender
Retrovir 250 mg Kapseln
Wirkstoff: Zidovudin
Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit
der Einnahme dieses
Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen für
Sie.
-
Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese
später nochmals lesen.
-
Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder
Apotheker.
-
Dieses Arzneimittel wurde nur Ihnen verschrieben. Geben Sie es nicht
an Dritte weiter. Es kann
anderen Menschen schaden, auch wenn diese die gleichen Zeichen von
Krankheit haben wie
Sie.
-
Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder
Apotheker.
Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser
Packungsbeilage angegeben sind.
Siehe Abschnitt 4.
Was in dieser Packungsbeilage steht
1.
Was ist Retrovir und wofür wird es angewendet?
2.
Was sollten Sie vor der Einnahme von Retrovir beachten?
3.
Wie ist Retrovir einzunehmen?
4.
Welche Nebenwirkungen sind möglich?
5.
Wie ist Retrovir aufzubewahren?
6.
Inhalt der Packung und weitere Informationen
1.
Was ist Retrovir und wofür wird es angewendet?
Retrovir wird zur Behandlung der HIV (human immunodeficiency virus) -
Infektion
angewendet.
Der Wirkstoff von Retrovir ist Zidovudin. Retrovir gehört zur Gruppe
der sogenannten antiretroviralen
Arzneimittel. Es gehört zu einer Arzneimittelgruppe namens
„Nukleosidanaloge Reverse
Transkriptase-Hemmer“ (NRTIs).
Retrovir führt zu keiner Heilung der HIV-Infektion; es vermindert die
Viruszahl in Ihrem Körper und
hält diese auf einem niedrigen Wert. Retrovir erhöht auch die
CD4-Zellzahl in Ihrem Blut. CD4-Zellen
sind bestimmte weiße Blutkörperchen, die zur körpereigenen Abwehr
von Infektionen wichtig sind.
Retrovir wird in Kombination mit anderen Arzneimitteln (sogenannte
„Kombinationstherapie“) zur
Behandlung von HIV bei Erwachsenen und Kindern angewendet. Um Ihre
HIV-Infektion unter
Kontrolle zu haben und um die Verschlechterung Ihrer Krankheit zu
verhindern, m
                                
                                Lesen Sie das vollständige Dokument
                                
                            

Fachinformation

                                1
ZUSAMMENFASSUNG DER MERKMALE DES ARZNEIMITTELS
1.
BEZEICHNUNG DES ARZNEIMITTELS
Retrovir 250 mg-Kapseln
2.
QUALITATIVE UND QUANTITATIVE ZUSAMMENSETZUNG
Jede Kapsel enthält 250 mg Zidovudin.
Die vollständige Auflistung der sonstigen Bestandteile siehe
Abschnitt 6.1.
3.
DARREICHUNGSFORM
Hartkapseln.
Hartgelatinekapseln mit einer undurchsichtigen blauen Kappe und einem
undurchsichtigen weißen
Körper, mit der Kodierung „
GSJV2
” versehen.
4.
KLINISCHE ANGABEN
4.1
ANWENDUNGSGEBIETE
Die oralen Arzneizubereitungen von Retrovir sind in Kombination mit
anderen antiretroviralen
Wirkstoffen zur Behandlung von HIV-Infektionen bei Erwachsenen und
Kindern indiziert.
Eine Retrovir-Chemoprophylaxe ist bei HIV-positiven Schwangeren (ab
der 14. Schwangerschaftswoche)
zur Verhütung einer maternal-foetalen HIV-Transmission und zur
primären Prophylaxe einer HIV-
Infektion des Neugeborenen indiziert.
4.2
DOSIERUNG UND ART DER ANWENDUNG
Retrovir sollte von Ärzten mit Erfahrung in der Behandlung der
HIV-Infektion verschrieben werden.
_Dosierung bei Erwachsenen und Jugendlichen mit einem Körpergewicht
von mindestens 30 kg:_
Die übliche empfohlene Dosierung von Retrovir in Kombination mit
anderen antiretroviralen Wirkstoffen
beträgt 250 oder 300 mg zweimal täglich.
_Dosierung bei Kindern:_
Zur Anwendung bei Kindern sind Retrovir 100 mg-Kapseln und Retrovir
100 mg/10 ml-Saft erhältlich.
2
GEWICHT
(KG)
MORGENS
ABENDS
TAGES-
DOSIS
(MG)
8-13
eine 100 mg Kapsel
eine 100 mg Kapsel
200
14-21
eine 100 mg Kapsel
zwei 100 mg Kapseln
300
22-30
zwei 100 mg Kapseln
zwei 100 mg Kapseln
400
Alternativ können Kinder mit einem Körpergewicht von mindestens 28
kg bis einschließlich
30 kg folgende Dosierung einnehmen:
28-30
eine 250 mg Kapsel
eine 250 mg Kapsel
500
Zur Dosierung bei Kindern mit weniger als 8 kg und für jene Kinder
mit mehr als 8 kg, die die Kapseln
nicht schlucken können, ist ein Saft erhältlich (siehe
Fachinformation Retrovir 100 mg/10 ml-Saft).
_Dosierung zur Verhütung_ _einer HIV-Übertragung von der Mutter auf
da
                                
                                Lesen Sie das vollständige Dokument
                                
                            

Suchen Sie nach Benachrichtigungen zu diesem Produkt