Neudosan Obst &Gemüse Schädlingsfrei(Parallelimport)

Schweiz - Deutsch - OFAG-BLW (Bundesamt für Landwirtschaft)

Kaufe es jetzt

Fachinformation Fachinformation (SPC)

16-10-2021

Verfügbar ab:
W. Neudorff GmbH KG
Dosierung:
Deutschland
Darreichungsform:
GP 034207-61
Therapiegruppe:
Insektizid (Seifenpräparat) ;
Zulassungsnummer:
D-6936

Handelsbezeichnung:Neudosan Obst

&Gemüse

Schädlingsfrei(Parallelimport)

Pflanzenschutzmittelverzeichnis (Stand:16.10.2021)

Produktkategorie:

Ausl. Bewilligungsinhaber:

Eidg. Zulassungsnummer:

Insektizid (Seifenpräparat)

W. Neudorff GmbH KG

D-6936

Packungsbeilagenummer:

Herkunftsland:

Ausl. Zulassungsnummer:

8069

Deutschland

GP 034207-61

Stoff(e):

Gehalt:

Formulierungscode:

Wirkstoff: Fettsäuren C7-C18

51 %515.1 g/l

[als Kaliumsalz]

SLWasserlösliches Konzentrat

Anwendungen

Kultur

Schaderreger/Wirkung

Dosierungshinweise

Auflagen

B Brombeere

Blattläuse (Röhrenläuse)

Spinnmilben

Konzentration:2 %

Aufwandmenge:20l/h

Wartefrist:1Woche(n)

1, 2, 3, 4

B Erdbeere

Blattläuse (Röhrenläuse)

Spinnmilben

Konzentration:2 %

Aufwandmenge:20l/h

Wartefrist:1Woche(n)

1, 2, 4, 5

Heidelbeere

Ribes Arten

Blattläuse (Röhrenläuse)

Spinnmilben

Konzentration:2 %

Aufwandmenge:20l/h

Wartefrist:1Woche(n)

1, 2, 4, 6

B Himbeere

Blattläuse (Röhrenläuse)

Spinnmilben

Konzentration:2 %

Aufwandmenge:20l/h

Wartefrist:1Woche(n)

1, 2, 4, 7

Mini-Kiwi

Schwarzer Holunder

Blattläuse (Röhrenläuse)

Spinnmilben

Konzentration:2 %

Wartefrist:1Woche(n)

1, 2, 4

O Obstbau allg.

Blattläuse (Röhrenläuse)

Konzentration:1.25 %

Aufwandmenge:20l/h

1, 2, 4, 8, 9

Kultur

Schaderreger/Wirkung

Dosierungshinweise

Auflagen

Spinnmilben

Wartefrist:1Woche(n)

G Gemüsebau allg.

Blattläuse (Röhrenläuse)

Spinnmilben

Konzentration:2 %

1, 2, 4

Bäume und Sträucher (ausserhalb

Forst)

Blumenkulturen und Grünpflanzen

Rosen

Blattläuse (Röhrenläuse)

Spinnmilben

Weisse Fliegen

(Mottenschildläuse)

Konzentration:2 %

1, 2, 4

Auflagen und Bemerkungen:

Behandlung nach Bedarf wiederholen.

Pflanzen allseitig gut benetzen, da Wirkung nur bei direktem Kontakt.

Für Brombeeren bezieht sich die angegebene Aufwandmenge auf Stadium "Erste Blüten bis etwa

50% der Blüten offen" sowie eine Referenzbrühmenge von 1000 l/ha. Die Aufwandmenge ist gemäss

den Weisungen des BLW an das Stadium der zu behandelnden Kultur anzupassen.

Ansetzen der Spritzbrühe: Schutzhandschuhe tragen.

Die angegebene Aufwandmenge bezieht sich auf Stadium "Vollblüte bis Beginn Rotfärbung der

Früchte", 4 Pflanzen pro m² sowie eine Referenzbrühmenge von 1000 l/ha. Die Aufwandmenge ist

gemäss den Weisungen des BLW an das Stadium der zu behandelnden Kultur anzupassen.

Die angegebene Aufwandmenge bezieht sich auf Stadium "50 - 90% der Blütenstände mit sichtbaren

Früchten" sowie eine Referenzbrühmenge von 1000 l/ha. Die Aufwandmenge ist gemäss den

Weisungen des BLW an das Stadium der zu behandelnden Kultur anzupassen.

Für Sommerhimbeeren bezieht sich die angegebene Aufwandmenge auf Stadium "Erste Blüten bis

etwa 50% der Blüten offen" sowie eine Referenzbrühmenge von 1000 l/ha. Für Herbsthimbeeren

bezieht sich die Aufwandmenge auf eine Heckenhöhe von 150 - 170 cm sowie eine

Referenzbrühmenge von 1000 l/ha. Die Aufwandmenge ist gemäss den Weisungen des BLW an das

Stadium der zu behandelnden Kultur anzupassen.

Die angegebene Aufwandmenge bezieht sich auf ein Baumvolumen von 10'000 m³ pro ha. Die

Aufwandmenge ist gemäss den Weisungen des BLW an das Baumvolumen anzupassen.

Brühemenge: zur Vermeidung von Phytotoxizität mindestens 1000 l/ha.

Gefahrenkennzeichnungen:

Es gilt die Einstufung und Kennzeichnung der ausländischen Originaletikette..

Zusätzliche Schweizerische Gefahrenkennzeichnungen:

SP 1Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen.

Im Zweifelsfall gelten einzig die Originaldokumente der Zulassung. Die Erwähnung eines Produktes,

Wirkstoffes oder einer Firma stellt keine Empfehlung dar und bedeutet nicht, dass sich das Produkt im

Suchen Sie nach Benachrichtigungen zu diesem Produkt

Dokumentverlauf anzeigen

Teilen Sie diese Informationen