Cisordinol Depot 200 mg - Ampullen

Land: Österreich

Sprache: Deutsch

Quelle: AGES (Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit)

Kaufe es jetzt

Herunterladen Gebrauchsinformation (PIL)
24-04-2021
Herunterladen Fachinformation (SPC)
24-04-2021

Wirkstoff:

ZUCLOPENTHIXOL DECANOAT

Verfügbar ab:

Lundbeck Austria GmbH

ATC-Code:

N05AF05

INN (Internationale Bezeichnung):

ZUCLOPENTHIXOL DECANOAT

Einheiten im Paket:

1 x 1 ml, Laufzeit: 36 Monate,10 x 1 ml, Laufzeit: 36 Monate

Verschreibungstyp:

Arzneimittel zur wiederholten Abgabe gegen aerztliche Verschreibung

Produktbesonderheiten:

Abgabe durch eine (öffentliche) Apotheke

Berechtigungsdatum:

1976-09-27

Gebrauchsinformation

                                1
PACKUNGSBEILAGE
2
GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER
Cisordinol Depot 200 mg-Ampullen
Zuclopenthixol (als Decanoat)
LESEN SIE DIE GESAMTE PACKUNGSBEILAGE SORGFÄLTIG DURCH, BEVOR SIE MIT
DER ANWENDUNG
DIESES ARZNEIMITTELS BEGINNEN, DENN SIE ENTHÄLT WICHTIGE
INFORMATIONEN.
-
Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese
später nochmals lesen.
-
Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder
Apotheker.
-
Dieses Arzneimittel wurde Ihnen persönlich verschrieben. Geben Sie es
nicht an Dritte
weiter. Es kann anderen Menschen schaden, auch wenn diese die gleichen
Beschwerden
haben wie Sie
-
Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder
Apotheker.
Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser
Packungsbeilage angegeben sind.
Siehe Abschnitt 4.
WAS IN DIESER PACKUNGSBEILAGE STEHT
1.
Was ist Cisordinol Depot und wofür wird es angewendet?
2.
Was sollten Sie vor der Anwendung von Cisordinol Depot beachten?
3.
Wie ist Cisordinol Depot anzuwenden?
4.
Welche Nebenwirkungen sind möglich?
5.
Wie ist Cisordinol Depot aufzubewahren?
6.
Inhalt der Packung und weitere Informationen
1.
WAS IST CISORDINOL DEPOT UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?
WIE WIRKT CISORDINOL DEPOT:
Cisordiol Depot beinhaltet die aktive Substanz Zuclopenthixol.
Cisordinol Depot gehört zu
einer Gruppe von Arzneimitteln, bekannt als Antipsychotika (auch
genannt Neuroleptika).
Diese Arzneimittel wirken auf spezifische Bereiche des Gehirns und
helfen bestimmte
chemische Unausgewogenheiten im Gehirn zu verbessern, die die Symptome
Ihrer Krankheit
verursachen.
WOFÜR WIRD CISORDINOL DEPOT ANGEWENDET:
Cisordinol Depot wird für die Behandlung von Schizophrenie und
anderen verwandten
Psychosen verwendet.
Fragen Sie Ihren Arzt wenn sie irgendwelche Fragen darüber haben,
warum Cisordinol Depot
für Sie verschrieben worden ist.
3
2.
WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON CISORDINOL DEPOT BEACHTEN?
CISORDINOL DEPOT DARF NICHT ANGEWENDET WERDEN,
•
wenn Sie allergisch gegen Zuclopenthixol
                                
                                Lesen Sie das vollständige Dokument
                                
                            

Fachinformation

                                1/13
ZUSAMMENFASSUNG DER MERKMALE DES ARZNEIMITTELS
(FACHINFORMATION)
1. BEZEICHNUNG DES ARZNEIMITTELS
Cisordinol Depot 200 mg-Ampullen
Cisordinol Depot 500 mg-Ampullen
2. QUALITATIVE UND QUANTITATIVE ZUSAMMENSETZUNG
Zuclopenthixol-Decanoat 200mg/ml
Zuclopenthixol-Decanoat 500mg/ml
Vollständige Auflistung der sonstigen Bestandteile, siehe Abschnitt
6.1.
3. DARREICHUNGSFORM
Injektionslösung
200 mg/ml Injektionslösung: Klar, gelblich, ölig, praktisch frei von
Partikeln.
500 mg/ml Injektionslösung: Klar, gelb, ölig, praktisch frei von
Partikeln.
4. KLINISCHE ANGABEN
4.1
ANWENDUNGSGEBIETE
•
Erhaltungstherapie von Schizophrenie und anderen Psychosen,
insbesondere mit Symptomen
wie Halluzinationen, Wahnvorstellungen und Gedankenstörungen
einhergehend mit
Agitiertheit, Unruhe, Feindseligkeit und Aggressivität.
Cisordinol Depot wird angewendet bei Erwachsenen.
4.2 DOSIERUNG UND ART DER ANWENDUNG
Dosierung
_Erwachsene_
Die Dosierung und das Intervall zwischen den Injektionen ist dem
jeweiligen Zustand des
Patienten individuell anzupassen, um eine maximale Unterdrückung der
psychotischen
Symptome mit einem Minimum an Nebenwirkungen zu erreichen.
_• Zuclopenthixol Decanoat 200 mg/ml_
In der Erhaltungstherapie liegt der Dosierungsbereich üblicherweise
zwischen 100– 400 mg (½-2
ml) jede zweite bis vierte Woche.
Einige Patienten brauchen eventuell höhere Dosen oder kürzere
Injektionsintervalle. Injekti-
onsvolumina von mehr als 2 ml sollen an 2 verschiedenen Stellen
appliziert werden.
Wenn größere Mengen als 2-3 ml der 200 mg/ml Lösung benötigt
werden, ist die höher
konzentrierte Lösung (Zuclopenthixol Decanoat 500 mg/ml) zu
verwenden.
_• Zuclopenthixol Decanoat 500 mg/ml_
2/13
250 mg – 750 mg (1/2 ml – 11/2 ml) jede Woche bis jede 4. Woche.
• _Wenn die Medikation von oralem Zuclopenthixol oder Zuclopenthixol
Acetat i.m. auf eine _
_Erhaltungstherapie mit Zuclopenthixol Decanoat umgestellt wird,
sollen folgende Richtlinien _
_eingehalten werden:_
1)
Übergang von oralem Zuclopenthixol auf Zuclo
                                
                                Lesen Sie das vollständige Dokument
                                
                            

Suchen Sie nach Benachrichtigungen zu diesem Produkt