Risperidon Sandoz 2 mg - Schmelztabletten

País: Austria

Idioma: alemán

Fuente: AGES (Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit)

Cómpralo ahora

Descargar Ficha técnica (SPC)
21-12-2023

Ingredientes activos:

RISPERIDON

Disponible desde:

Sandoz GmbH

Código ATC:

N05AX08

Designación común internacional (DCI):

RISPERIDON

Unidades en paquete:

10 Stück (Blister), Laufzeit: 36 Monate,20 Stück (Blister), Laufzeit: 36 Monate,28 Stück (Blister), Laufzeit: 36 Monate,30 Stück

tipo de receta:

Arzneimittel zur wiederholten Abgabe gegen aerztliche Verschreibung

Área terapéutica:

Risperidon

Resumen del producto:

Abgabe durch eine (öffentliche) Apotheke

Fecha de autorización:

2008-05-23

Información para el usuario

                                1
GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATIONEN FÜR PATIENTEN
RISPERIDON SANDOZ 0,5 MG - SCHMELZTABLETTEN
RISPERIDON SANDOZ 1 MG - SCHMELZTABLETTEN
RISPERIDON SANDOZ 2 MG - SCHMELZTABLETTEN
Wirkstoff: Risperidon
_ _
LESEN SIE DIE GESAMTE PACKUNGSBEILAGE SORGFÄLTIG DURCH, BEVOR SIE MIT
DER EINNAHME DIESES
ARZNEIMITTELS BEGINNEN, DENN SIE ENTHÄLT WICHTIGE INFORMATIONEN.
-
Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese
später nochmals lesen.
-
Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder
Apotheker.
-
Dieses Arzneimittel wurde Ihnen persönlich verschrieben. Geben Sie es
nicht an Dritte weiter.
Es kann anderen Menschen schaden, auch wenn diese die gleichen
Beschwerden haben wie
Sie.
-
Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder
Apotheker. Dies gilt
auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage
angegeben sind. Siehe Abschnitt
4.
WAS IN DIESER PACKUNGSBEILAGE STEHT
1.
Was ist Risperidon Sandoz und wofür wird es angewendet?
2.
Was sollten Sie vor der Einnahme von Risperidon Sandoz beachten?
3.
Wie ist Risperidon Sandoz einzunehmen?
4.
Welche Nebenwirkungen sind möglich?
5.
Wie ist Risperidon Sandoz aufzubewahren?
6.
Inhalt der Packung und weitere Informationen
1.
WAS IST RISPERIDON SANDOZ UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?
Risperidon Sandoz enthält als Wirkstoff Risperidon. Es gehört zu
einer Klasse von Arzneimitteln, die
„Antipsychotika“ genannt werden.
Risperidon Sandoz wird zur Behandlung der folgenden Krankheitsbilder
angewendet:
•
Schizophrenie, bei der Sie Dinge sehen, hören oder fühlen können,
die nicht da sind, Dinge
glauben können, die nicht wahr sind oder sich ungewöhnlich
misstrauisch oder verwirrt fühlen
können
•
Manie, bei der Sie sich sehr aufgeregt, euphorisch, agitiert,
enthusiastisch oder hyperaktiv fühlen
können. Manie tritt im Rahmen einer Erkrankung, die als
„manisch-depressive Krankheit“
bezeichnet wird, auf.
•
Kurzzeitbehandlung (bis zu 6 Wochen) von lang anhaltender Aggression
bei Personen mit
Alzheime
                                
                                Leer el documento completo
                                
                            

Ficha técnica

                                1
ZUSAMMENFASSUNG DER MERKMALE DES ARZNEIMITTELS
1.
BEZEICHNUNG DER ARZNEIMITTEL
Risperidon Sandoz 0,5 mg - Schmelztabletten
Risperidon Sandoz 1 mg - Schmelztabletten
Risperidon Sandoz 2 mg - Schmelztabletten
2.
QUALITATIVE UND QUANTITATIVE ZUSAMMENSETZUNG
Jede Risperidon Sandoz 0,5 mg Schmelztablette enthält 0,5 mg
Risperidon.
Sonstige Bestandteile mit bekannter Wirkung:
Jede Schmelztablette enthält 0,4 mg Aspartam (E951) und 0,0035 mg
Sorbitol (E420).
Jede Risperidon Sandoz 1 mg Schmelztablette enthält 1 mg Risperidon.
Sonstige Bestandteile mit bekannter Wirkung:
Jede Schmelztablette enthält 0,8 mg Aspartam (E951) und 0,007 mg
Sorbitol (E420).
Jede Risperidon Sandoz 2 mg Schmelztablette enthält 2 mg Risperidon.
Sonstige Bestandteile mit bekannter Wirkung:
Jede Schmelztablette enthält 1,6 mg Aspartam (E951) und 0,014 mg
Sorbitol (E420).
Vollständige Auflistung der sonstigen Bestandteile siehe Abschnitt
6.1.
3.
DARREICHUNGSFORM
Schmelztablette
Runde, leicht bikonvexe, rosa marmorierte Schmelztabletten
4.
KLINISCHE ANGABEN
4.1
ANWENDUNGSGEBIETE
Risperidon Sandoz ist indiziert zur Behandlung der Schizophrenie.
Risperidon Sandoz ist indiziert zur Behandlung mäßiger bis schwerer
manischer Episoden assoziiert
mit bipolaren Störungen.
Risperidon Sandoz ist indiziert zur Kurzzeitbehandlung (bis zu 6
Wochen) von anhaltender
Aggression
bei
Patienten
mit
mäßiger
bis
schwerer
Alzheimer-Demenz,
die
auf
nicht-
pharmakologische
Methoden
nicht
ansprechen
und
wenn
ein
Risiko
für
Eigen-
und
Fremdgefährdung besteht.
Risperidon Sandoz ist indiziert zur symptomatischen Kurzzeitbehandlung
(bis zu 6 Wochen) von
anhaltender Aggression bei Verhaltensstörung bei Kindern im Alter ab
5 Jahren und Jugendlichen
mit unterdurchschnittlicher intellektueller Funktion oder mentaler
Retardierung, die gemäß der DSM
IV Kriterien diagnostiziert wurden, bei denen der Schweregrad der
aggressiven oder anderen
störenden Verhaltensweisen eine pharmakologische Behandlung
erfordert. Die pharmakologische
Behandlung sollte ein integraler Bes
                                
                                Leer el documento completo
                                
                            

Buscar alertas relacionadas con este producto