Protecor Weißdorn-Elixier Flüssigkeit zum Einnehmen

Deutschland - Deutsch - BfArM (Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte)

Kaufe es jetzt

Wirkstoff:
Weißdornblätter mit Blüten, FE mit Likörwein (Ethanolgehalt in %) - Ethanol/Ethanol-Wasser (%-Angaben) (x:y), Weißdornfrüchte, FE mit Likörwein (Ethanolgehalt in %) - Ethanol/Ethanol-Wasser (%-Angaben) (x:y)
Verfügbar ab:
SALUS Pharma GmbH
INN (Internationale Bezeichnung):
Buckthorn leaves white with flowers, FE liqueur wine (ethanol content in %) - Ethanol/Ethanol-water (%) (x:y), hawthorn fruits, FE liqueur wine (ethanol content in %) - Ethanol/Ethanol-water (%) (x:y)
Darreichungsform:
Flüssigkeit zum Einnehmen
Zusammensetzung:
Weißdornblätter mit Blüten, FE mit Likörwein (Ethanolgehalt in %) - Ethanol/Ethanol-Wasser (%-Angaben) (x:y) 0.X X X; Weißdornfrüchte, FE mit Likörwein (Ethanolgehalt in %) - Ethanol/Ethanol-Wasser (%-Angaben) (x:y) 0.X X X
Berechtigungsstatus:
gültig
Zulassungsnummer:
6354749.00.00

Liquicard Zul.-Nr.:6354749.00.00

WortlautderfürdiePackungsbeilagevorgesehenenAngaben

Packungsbeilage-bittesorgfältiglesen

Liquicard Flüssigkeit

Wirkstoff:DerarzneilichewirksameBestandteilisteinethanolisch-weiniger

AuszugausWeißdornblätternmitBlütenundWeißdornfrüchten

Liquicardisteintraditionelles,pflanzlichesArzneimittel.

Anwendungsgebiete:

TraditionellangewendetzurUnterstützungderHerz-Kreislauf-Funktion.

DieseAngabeberuhtausschließlichaufÜberlieferungundlangjährigerErfahrung.

Gegenanzeigen

Wanndürfen SieLiquicardnichtanwenden?

Liquicarddarfnichtangewendetwerdenbei:

bekannterÜberempfindlichkeitgegenWeißdorn

beiAlkoholkranken,Leberkranken,Epileptikern,sowiebeiPatientenmit

organischenErkrankungendesGehirns.

Wasmüssen Siein SchwangerschaftundStillzeitbeachten?

AusderverbreitetenAnwendungvonWeißdornalsArzneimittelhabensichbisher

keineAnhaltspunktefürRisikeninSchwangerschaftundStillzeitergeben.Ergebnisse

experimentellerUntersuchungenliegennichtvor.Daherundwegendes

AlkoholgehaltessollteLiquicardinSchwangerschaftundStillzeitnichteingenommen

werden.

WasistbeiKindernzuberücksichtigen?

ZurAnwendungdesArzneimittelsbeiKindernliegenkeineausreichenden

Untersuchungenvor.EssolldeshalbundwegendesAlkoholgehaltesbeiKindern

unter12Jahrennichtangewendetwerden.

VorsichtsmaßnahmenfürdieAnwendung undWarnhinweise:

BeimAuftretenvonKrankheitssymptomen,insbesonderebeiAnsammlungvon

WasserindenBeinen,isteinArztaufzusuchen.BeiSchmerzeninderHerzgegend,

dieindieArme,denOberbauchoderdieHalsgegendausstrahlenkönnen,oderbei

AtemnotisteinesofortigeärztlicheAbklärungzwingend erforderlich.

DiesesArzneimittelenthält17 Vol.-%Alkohol.BeiBeachtungder

DosierungsanleitungwerdenbeijederEinnahme(mind.2maltäglich10 ml)biszu2,7

gAlkoholzugeführt.

EingesundheitlichesRisikobestehtu.a.beiLeberkranken,Alkoholkranken,

Epileptikern,Hirngeschädigten,PatientenmitorganischenErkrankungendesGehirns,

Liquicard Zul.-Nr.:6354749.00.00

WortlautderfürdiePackungsbeilagevorgesehenenAngaben

SchwangerenundKindern.DieWirkungandererArzneimittelkannbeeinträchtigt

oderverstärktwerden.

WechselwirkungenvonLiquicardmitanderenMitteln

Keinebekannt

Dosierungsanleitung:

Wiesollten SieLiquicardeinnehmen?

Soweitnichtandersverordnet,nehmenErwachsenenund Heranwachsendeüber

12Jahren2xtäglich10-20 ml(entsprichteinemhalbenbiseinemMessbechervoll),

ambestennachdenMahlzeitenein.

ArtderAnwendung:ZumEinnehmen

Wielangesollten SieLiquicard einnehmen?

DieDauerderAnwendungdiesesArzneimittelsistnichtprinzipiellbegrenzt,beachten

SiejedochbittedenHinweisunter“VorsichtsmaßnahmenfürdieAnwendungund

Warnhinweise”.

AnwendungsfehlerundÜberdosierung

DieEinnahmegrößererMengendesArzneimittelskanninsbesonderebeiKleinkindern

zueinerAlkoholvergiftungführen;indiesemFallbestehtLebensgefahr,weshalb

unverzüglicheinArztaufzusuchenist.BeiEinnahmedesgesamtenFlascheninhaltes

von500mlwerdenetwa67gAlkoholaufgenommen.

WennSieeinegrößereMengevon Liquicardeingenommen haben,alsSiesollten:

WennSieversehentlicheinmaldiedoppelteoderdreifacheEinzeldosis(20 bis60 ml)

eingenommenhaben,sohatdiesinderRegelkeinenachteiligenFolgen.SetzenSiein

diesemFalldieEinnahmesofort,wieesinderDosierungsanleitungbeschriebenist

odervonIhremArztverordnetwurde.

FallsSiediesesArzneimittelerheblichüberdosierthaben,kanneszumverstärkten

AuftretenderNebenwirkungenkommen(sieheunter"Nebenwirkungen").Indiesem

FallsolltenSieRücksprachemiteinemArztnehmen.

WennSiedieEinnahmevon Liquicardvergessen haben:

NehmenSienichtdiedoppelteDosisein,sondernsetzenSiedieEinnahmebzw.

Anwendungsofort,wieesindieserPackungsbeilageangegebenistodervonIhrem

Arztverordnetwurde.

Auswirkungen, wenn dieBehandlungabgebrochen wird:

EineUnterbrechungodervorzeitigeBeendigungderBehandlungistinderRegel

unbedenklich.ImZweifelsfallebefragenSiehierzubitteIhrenArztoderApotheker.”

Liquicard Zul.-Nr.:6354749.00.00

WortlautderfürdiePackungsbeilagevorgesehenenAngaben

Nebenwirkungen:

WelcheNebenwirkungensind möglich?

WiealleArzneimittelkanndiesesArzneimittelNebenwirkungenhaben.

DieAufzählungumfasstallebekanntgewordenenNebenwirkungenunterder

BehandlungmitZubereitungenausWeißdornblätternmitBlüten,auchsolcheunter

höhererDosierungoderLangzeittherapie.

EskönnenMagen-Darm-Beschwerdenauftreten,dieinderRegelnachAbsetzendes

ArzneimittelsinnerhalbwenigerTageabklingen.WendenSiesichbeianhaltenden

NebenwirkungenaneinenArzt,derübergegebenenfallserforderlicheMaßnahmen

entscheidet.

WeiterhinkannHautausschlagauftreten.IndiesemFallsolldasArzneimittelnicht

weiter

eingenommenwerdenund einArztaufgesuchtwerden.

InformierenSieIhrenArztoderApotheker,wennSieNebenwirkungenbemerken,die

nichtindieserPackungsbeilageaufgeführtsind.

ArzneimittelfürKinderunzugänglichaufbewahren

SiedürfendasArzneimittelnachdemaufderFaltschachtel(Umkarton)unddem

Behältnis(Etikett)nach“verwendbarbis”angegebenenVerfalldatumnichtmehr

verwenden.DasVerfalldatumbeziehtsichaufdenletztenTagedesMonats.

HaltbarkeitnachÖffnungdesBehältnisses:30Tage

Nichtüber25°Caufbewahren

Zusammensetzung:

500 mlenthalten:

arzneilichwirksamerBestandteil:

Auszug(1:48)ausWeißdornblätternmitBlüten:Weissdornfrüchten(1:1,07)

Auszugsmittel:Likörwein:Ethanol96%(V/V)(40,5:1)500 ml

SonstigeBestandteile:

Keine

Darreichungsformund InhaltderPackung:

Originalpackungmit500 mlFlüssigkeit.DieFlascheistmiteinemEtikettbeklebtund

mitdieserPackungsbeilageineinerFaltschachtelverpackt.

PharmazeutischerUnternehmer:

DuopharmGmbH

Otto-von-Steinbeis-Str.16

83052 Bruckmühl

Liquicard Zul.-Nr.:6354749.00.00

WortlautderfürdiePackungsbeilagevorgesehenenAngaben

Hersteller:

Salus-HausGmbH&CoKG

Bahnhofstraße24

83052 Bruckmühl

Fassung derPackungsbeilagevom:[Monat/Jahr]

Ähnliche Produkte

Suchen Sie nach Benachrichtigungen zu diesem Produkt

Teilen Sie diese Informationen