Nüscosept o.F. Lösung

Deutschland - Deutsch - BfArM (Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte)

Kaufe es jetzt

Wirkstoff:
Benzalkoniumchlorid, N-Decyl-N,N-dimethyldecan-1-aminiumchlorid
Verfügbar ab:
B. Braun Melsungen Aktiengesellschaft
INN (Internationale Bezeichnung):
Benzalkonium chloride, N-Decyl-N,N-dimethyldecan-1-amine chloride
Darreichungsform:
Lösung
Zusammensetzung:
Benzalkoniumchlorid 7.6g; N-Decyl-N,N-dimethyldecan-1-aminiumchlorid 3.g
Berechtigungsstatus:
gültig
Zulassungsnummer:
7286.00.00

Seite 1

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER

Nüscosept OF Lösung

Didecydimethylammoniumchlorid 3,0% und Benzalkoniumchlorid 7,6%

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige

Informationen für Sie.

Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg

zu erzielen, muss Nüscosept OF jedoch vorschriftsgemäß angewendet werden.

Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.

Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.

Wenn sich Ihre Symptome verschlimmern oder nach 3 bis 4 Wochen keine Besserung eintritt,

müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.

Wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie

Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind,

informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Diese Packungsbeilage beinhaltet

Was ist Nüscosept OF und wofür wird es angewendet?

Was müssen Sie vor der Anwendung von Nüscosept OF beachten?

Wie ist Nüscosept OF anzuwenden?

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie ist Nüscosept OF aufzubewahren?

Weitere Informationen

1.

WAS IST NÜSCOSEPT OF UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?

Nüscosept OF ist ein Desinfektionsmittel mit quartären Ammonium-Verbindungen zur Unterstützung

allgemeinhygienischer Maßnahmen im Rahmen der Vorbeugung gegen Fußpilz.

2.

WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON NÜSCOSEPT OF BEACHTEN?

Nüscosept OF darf nicht angewendet werden,

Bei Überempfindlichkeit (Allergie) gegen quartäre Ammoniumverbindungen oder einen der

sonstigen Inhaltsstoffe.

Auf geschädigter Haut.

Beim Auftreten von Hautreizungen ist die Anwendung von Nüscosept OF zu unterlassen.

Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Nüscosept OF ist erforderlich,

Nüscosept OF ist ein Konzentrat und muss vor Gebrauch immer verdünnt werden!

Unverdünntes Nüscosept OF verursacht Verätzungen. Bei Berührung mit den Augen gründlich

mit Wasser abspülen und Arzt konsultieren. Bei Berührung mit der Haut sofort mit viel Wasser

abwaschen.

Bei der Arbeit mit dem Konzentrat geeignete Schutzkleidung, Schutzhandschuhe und

Schutzbrille/Gesichtsschutz tragen.

Nüscosept OF soll nur äußerlich angewendet werden. Bei versehentlicher Einnahme

unverzüglich ärztlichen Rat einholen.

Seite 2

Bei Anwendung von Nüscosept OF mit anderen Arzneimitteln

Wechselwirkungen sind nicht bekannt.

3.

WIE IST NÜSCOSEPT OF ANZUWENDEN?

Wenden Sie dieses Arzneimittel entsprechend der nachfolgenden Dosierungsempfehlungen an. Bitte

fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Nüscosept OF ist ein Konzentrat und muss vor Gebrauch verdünnt werden!

Auf der Haut im Rahmen der Vorbeugung gegen Fußpilz wird Nüscosept OF in einer Konzentration

von 0,5% angewendet.

Zur Herstellung von z.B. 1 Liter gebrauchsfertiger Verdünnung werden mit Hilfe eines Messbechers 5

ml Konzentrat mit 995 ml Wasser verdünnt.

Wann wird Nüscosept OF angewendet?

Nach der Benutzung von Nassbereichen in Gemeinschaftseinrichtungen.

Bei bestehender Fusspilzerkrankung sollten Sie nach Möglichkeit Nassbereiche in

Gemeinschaftseinrichtungen bis zum Abklingen der Krankheit meiden. Ist dies nicht möglich,

so sind vor und nach Benutzung des Nassbereichs die Füße mit Nüscosept OF zu

desinfizieren.

Anwendung

Nüscosept OF (0,5 % Verdünnung) auf Füße und ggf. Badeschuhe satt aufsprühen oder mit

getränktem Tuch auftragen.

Die betroffenen Hautareale müssen vollständig mit der Desinfektionsmittellösung benetzt

sein.

Lösung auf der Haut trocknen lassen.

Ein Aufkleber für die Information der Benutzer von Fußsprühanlagen wird den Betreibern derartiger

Anlagen auf Anforderung kostenlos zur Verfügung gestellt.

Hinweis:

Eine Wirksamkeit gegenüber Papovaviren wird im Suspensionsversuch mit einer 1 %igen Lösung

nach 5 Minuten erreicht.

Überdosierung

Wenn versehentlich eine zu hohe Konzentration oder unverdünntes Nüscosept OF angewendet

wurden, Haut mit viel Wasser abwaschen.

4.

WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?

Wie alle Arzneimittel kann Nüscosept OF Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten

müssen.

Örtliche Hautreizungen und Kontaktallergien können vorkommen. In diesem Fall darf Nüscosept OF

nicht mehr angewendet werden und es sollte ein Arzt aufgesucht werden.

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch

für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können

Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt.

Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 3, D-53175 Bonn, Website:

www.bfarm.de anzeigen.

Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die

Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

Seite 3

5.

WIE IST NÜSCOSEPT OF AUFZUBEWAHREN?

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Etikett angegebenen Verfalldatum nicht mehr

verwenden.

Das Konzentrat ist wassergefährdend. Beim Freiwerden größerer Mengen (z. B. bei Unfällen oder

Unregelmäßigkeiten) das Konzentrat nicht in die öffentliche Kanalisation, Oberflächen- /

Grundwasser gelangen lassen. Bei bestimmungsgemäßem Gebrauch sind keine

Umweltbeeinträchtigungen zu erwarten.

Das Arzneimittel soll nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall entsorgt werden. Fragen Sie Ihren

Apotheker wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr benötigen. Diese Maßnahme

hilft die Umwelt zu schützen.

6.

WEITERE INFORMATIONEN

Was Nüscosept OF enthält

Wirkstoffe: 100 g (

101 ml) Lösung enthalten 3,0 g Didecyldimethylammoniumchlorid und 7,6 g

Benzalkoniumchlorid.

Sonstige Bestandteile: Gereinigtes Wasser, 2-Propanol (Ph. Eur.), Nonoxinol 9.

Wie Nüscosept OF aussieht und Inhalt der Packung

Klare, farblose Lösung in Behältnissen zu 1000 ml, 5 l, 25 l, 60 l.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

B. Braun Melsungen AG

Carl-Braun-Str. 1

34212 Melsungen

Mitvertreiber

Dr. Nüsken-Chemie GmbH

Chemisch-technische und Pharmazeutische Werke

Poststraße 14

59174 Kamen

Telefon: (0 23 07) 7 05-0

Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im 07/2015.

Seite 4

Weitere Anwendungsgebiete mit Dosierungsanleitung:

Desinfektion und Reinigung von abwaschbaren Flächen und Gebrauchsgegenständen

Anwendungsgebiet

Konzentration

Menge*

Flächendesinfektion und Reinigung in patientenbezogenen

Sanitärbereichen des Krankenhauses und zur Hospitalismus-

prophylaxe sowie in der allgemeinen Praxis gemäß VAH-Liste

2,5 %

1,5 %

1,0 %

30 min

25 ml

15 ml

10 ml

Desinfektion von Schuhen und Strümpfen:

Strümpfe 1 h in die verdünnte Lösung einlegen, anschließend

gut ausspülen.

Schuhe besprühen und 1 h einwirken lassen.

30 ml

Behandlung von Flächen in Bäderbereichen und Schwimmbädern

0,5 % - 1 %

5-10 ml

*: für 1000 ml Gebrauchslösung

Gebrauch der Dosierflasche:

1. Verschluss der Dosierkammer abdrehen (entfernen).

2. Flasche eindrücken bis Dosierkammer gefüllt ist. 10 ml Nüscosept

®

OF mit Duftstoff + 990 ml

Wasser ergeben 1 Liter 1%ige gebrauchsfertige Verdünnung.

3. Produkt aus Dosierkammer gießen (beim Ausgießen soll sich das Steigrohr an der Oberseite

befinden).

Ähnliche Produkte

Suchen Sie nach Benachrichtigungen zu diesem Produkt

Teilen Sie diese Informationen