Multibionta forte N Weichkapsel

Deutschland - Deutsch - BfArM (Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte)

Kaufe es jetzt

Gebrauchsinformation PIL
Fachinformation SPC
Wirkstoff:
Thiaminchloridhydrochlorid, Riboflavin, Pyridoxinhydrochlorid, Biotin, Folsäure-Hydrat, Nicotinamid, Ascorbinsäure, all-rac-alpha-Tocopherolacetat (Ph.Eur.), Dexpanthenol, Cyanocobalamin
Verfügbar ab:
P&G Health Germany GmbH
INN (Internationale Bezeichnung):
Thiamine chloride hydrochloride, Riboflavin, pyridoxine hydrochloride, Biotin, folic acid hydrate, nicotinamide, ascorbic acid, all-rac-alpha-tocopherol acetate (Ph. Eur.), Dexpanthenol, Cyanocobalamin
Darreichungsform:
Weichkapsel
Zusammensetzung:
Thiaminchloridhydrochlorid 15.mg; Riboflavin 12.5mg; Pyridoxinhydrochlorid 20.mg; Biotin 0.15mg; Folsäure-Hydrat 0.5mg; Nicotinamid 60.mg; Ascorbinsäure 200.mg; all-rac-alpha-Tocopherolacetat (Ph.Eur.) 74.5mg; Dexpanthenol 10.mg; Cyanocobalamin 0.15mg
Berechtigungsstatus:
gültig
Zulassungsnummer:
6116524.00.00

DocumentNo. 090006d180139153v7.0

Gebrauchsinformation:InformationfürdenAnwender

MultibiontaÒforteN,Weichkapseln

ZurEinnahmefürErwachseneundJugendlicheüber14Jahre.

Wirkstoff(e):Fett-undwasserlöslicheVitamine

LiebePatientin,lieberPatient!

BittelesenSiediegesamtePackungsbeilagesorgfältigdurch,dennsieenthält

wichtigeInformationenfürSie.

DiesesArzneimittelistohneVerschreibungerhältlich.Umeinenbestmöglichen

Behandlungserfolgzuerzielen,mussMultibiontaâforteNjedochvorschriftsmäßig

eingenommenwerden.

HebenSiediePackungsbeilageauf.VielleichtmöchtenSiediesespäternochmals

lesen.

FragenSieIhrenApotheker,wennSieweitereInformationenodereinenRat

benötigen.

WennsichIhreSymptomeverschlimmern,müssenSieaufjedenFalleinenArzt

aufsuchen.

WenneinederaufgeführtenNebenwirkungenSieerheblichbeeinträchtigtoderSie

Nebenwirkungenbemerken,dienichtindieserGebrauchsinformationangegeben

sind,informierenSiebitteIhrenArztoderApotheker.

DiesePackungsbeilagebeinhaltet:

1.WasistMultibiontaâforteNundwofürwirdesangewendet?

2.WasmüssenSievorderEinnahmevonMultibiontaâforteNbeachten?

3.WieistMultibiontaâforteNeinzunehmen?

4.WelcheNebenwirkungensindmöglich?

5.WieistMultibiontaâforteNaufzubewahren?

6.WeitereInformationen

11.WASISTMultibiontaâforteNUNDWOFÜRWIRDESANGEWENDET?

ZurVorbeugungvonkombiniertenVitamin-Mangelzuständen.

Hinweise:

MultibiontaâforteNistnichtgeeignetzurVorbeugungvonVitamin-Mangelzuständen,die

miteinergestörtenAufnahmevonVitaminenausdemDarmeinhergehen.

MultibiontaâforteNenthältkeinVitaminA,VitaminD3undVitaminK1.

DocumentNo. 090006d180139153v7.0

2.WASMÜSSENSIEVORDEREINNAHMEVONMultibiontaâforteNBEACHTEN?

MultibiontaâforteNdarfnichteingenommenwerden

-wennSieüberempfindlich(allergisch)gegenWirkstoffe,Ernuss,Sojaodereinender

sonstigenBestandteilevonMultibiontaforteNsind.

-beieinerBlutarmutinfolgegestörterEntwicklungderrotenBlutkörperchen

(Megaloblasten-Anämie).

-vonKindernundJugendlichenunter14Jahren

BesondereVorsichtbeiderEinnahmevonMultibiontaâforteNisterforderlich:

BeiEinnahmevonMultibiontaâforteNmitanderenArzneimitteln:

Pyridoxin(VitaminB6)–einWirkstoffinMultibiontaâforteN-inTagesdosenab5mg

kanndieWirkungvonL-Dopa(ArzneimittelzurBehandlungderParkinson-Krankheit)

herabsetzen.

BeachtenSiebitte,dassdieseAngabenauchfürvorkurzemangewandteArzneimittel

geltenkönnen.

BitteinformierenSieIhrenArztoderApotheker,wennSieandereArzneimitteleinnehmen

bzw.vorkurzemeingenommenhaben,auchwennessichumnicht

verschreibungspflichtigeArzneimittelhandelt.

SchwangerschaftundStillzeit

FragenSievorderEinnahme/AnwendungvonallenArzneimittelnIhrenArztoder

ApothekerumRat.

InderSchwangerschaftundinderStillzeitsolltedertäglicheVitaminbedarfmiteiner

ausgewogenenErnährungsichergestelltwerden.UntersuchungenzueinerEinnahmeder

inMultibiontaâforteNenthaltenenWirkstoffeinDosierungenoberhalbdesempfohlenen

TagesbedarfsinderSchwangerschaftundinderStillzeitliegennichtvor.Diein

MultibiontaâforteNenthaltenenVitaminegehenindenFetusbzw.indieMuttermilch

über.DaheristdiesesPräparatwegenderÜberschreitungdesempfohlenen

TagesbedarfseinzelnerVitaminefürdieAnwendunginderSchwangerschaftundinder

Stillzeitnichtgeeignet.

VerkehrstüchtigkeitunddasBedienenvonMaschinen:

EssindkeinebesonderenVorsichtsmaßnahmenerforderlich.

DocumentNo. 090006d180139153v7.0

WichtigeInformationenüberbestimmtesonstigeBestandteilevon

MultibiontaâforteN:

DiesesArzneimittelenthältSorbitol.BittenehmenSieMultibiontaâforteNerstnach

RücksprachemitIhremArztein,wennIhnenbekanntist,dassSieuntereiner

UnverträglichkeitgegenüberbestimmtenZuckernleiden.

WoraufmüssenSienochachten.

EinenachderEinnahmevonMultibiontaâforteNWeichkapselngelegentlichauftretende

GelbfärbungdesUrinsistdurchdenhohenGehaltanVitaminB2bedingtundharmlos.

3.WIEISTMultibiontaâforteNEINZUNEHMEN?

NehmenSieMultibiontaâforteNimmergenaunachderAnweisungindieser

Packungsbeilageein.BittefragenSiebeiIhremArztoderApothekernach,wennSiesich

nichtganzsichersind.

ErwachseneundJugendlicheüber14Jahrennehmentäglich1Weichkapsel

MultibiontaâforteNein.

Hinweis:

ObwohlVitaminezudenlebensnotwendigenNahrungsbestandteilengehören,solltedie

angegebeneTagesdosisnichtüberschrittenwerden,daeinigeVitaminebeieiner

erhöhtenDosierunginsbesonderebeilangfristigerAnwendungNebenwirkungen

hervorrufenkönnen.

WieundwannsolltenSieMultibiontaâforteNeinnehmen?

MultibiontaâforteNWeichkapselnwerdenunzerkautmitausreichendFlüssigkeit(z.B.

miteinemhalbenGlasWasser)zuodernacheinerMahlzeiteingenommen.Besonders

empfindlichePersonenkönnendieWeichkapselvordemEinnehmenauchkurzeZeitauf

einemLöffelWasseroderTeebefeuchten,umdieGleitfähigkeitzuerhöhen.

WielangesolltenSieMultibiontaâforteNeinnehmen?

MultibiontaâforteNsolltenursolangeeingenommenwerden,wiederBedarfdurcheine

geeigneteErnährungnichtgedecktwerdenkann.

WennSieeinegrößereMengeMultibiontaâforteNeingenommenhaben,alsSie

sollten:

ImFalleeinerÜberdosierungvonMultibiontaâforteNwendenSiesichbitteanIhren

Arzt.

DocumentNo. 090006d180139153v7.0

WennSiedieEinnahmevonMultibiontaâforteNvergessenhaben:

NehmenSienichtdiedoppelteDosisein,wennSiedievorherigeEinnahmevergessen

haben.

FahrenSiemitderEinnahmefort,sowieesinderDosierungsanleitungbeschriebenist.

4.WELCHENEBENWIRKUNGENSINDMÖGLICH?

WiealleArzneimittelkannMultibiontaâforteNNebenwirkungenhaben,dieabernichtbei

jedemBehandeltenauftretenmüssen.

BedeutsameNebenwirkungenoderZeichen,aufdieSieachtensollten,und

Maßnahmen,wennSiebetroffensind:

WennSievoneinerdernachfolgendgenanntenNebenwirkungenbetroffensind,nehmen

sieMultibiontaâforteNnichtweitereinundsuchenSieIhrenArztmöglichstumgehend

auf.

SehrseltenwurdenÜberempfindlichkeitsreaktionen(HautreaktionenmitJuckreizund

Nesselsucht,Schweißausbrüche,Herzrasen(Tachykardie))gegeneinzelneBestandteile

beschrieben.

Hinweis:ErdnussölundSojabohnenölkönneninseltenenFällenschwereallergische

Reaktionenhervorrufen.

BeiderBewertungvonNebenwirkungenwerdenfolgendeHäufigkeitsangaben

zugrundegelegt:

sehrhäufig:

Mehrals1von10Behandelten häufig:

Mehrals1von100Behandelten

gelegentlich:

Mehrals1von1000Behandelten selten:

Mehrals1von10000Behandelten

sehrselten:1oderwenigervon10000

BehandelteneinschließlichEinzelfälle

AnderemöglicheNebenwirkungen:

EssindkeineanderenmöglichenNebenwirkungenbekannt.

DocumentNo. 090006d180139153v7.0

InformierenSiebitteIhrenArztoderApotheker,auchwenneinederaufgeführten

NebenwirkungenSieerheblichbeeinträchtigtoderSieNebenwirkungenbemerken,die

nichtindieserGebrauchsinformationangegebensind.

5.WIEISTMultibiontaâforteNAUFZUBEWAHREN?

ArzneimittelfürKinderunzugänglichaufbewahren.

DasVerfallsdatumdieserPackungistaufderSeitenlaschederFaltschachtelundaufdem

Blisteraufgedruckt.VerwendenSiediesePackungnichtmehrnachdemangegebenen

Datum!

Aufbewahrungsbedingungen:

ImOriginalbehältnisaufbewahren.

VorLichtundFeuchtigkeitschützen.

Nichtüber25°Clagern.

6.WEITEREINFORMATIONEN

WasMultibiontaâforteNenthält:

DieWirkstoffesind:

1Weichkapselenthält:Thiaminchloridhydrochlorid(Ph.Eur.)15mg,Riboflavin12,5mg,

Nicotinamid60mg,Dexpanthenol10mg,Biotin150µg,Folsäure

500µg,Pyridoxinhydrochlorid20mg,Cyanocobalamin150µg,Ascorbinsäure200mg,

a-Tocopherolacetat(Ph.Eur.)74,5mg.

DiesonstigenBestandteilesind:

HydriertesSojabohnenöl,partiellhydriertesSojabohnenöl,(3-sn-Phosphatidyl)cholinaus

Sojabohnen,Erdnussöl,mittelkettigeTriglyceride,gelbesWachs,Gelatine,Glycerol85%,

Sorbitol-Lösung70%(nichtkristallisierend)(Ph.Eur.),Eisen(II,III)-oxid,Eisen(III)-oxid,

3-Ethoxy-4-hydroxybenzaldehyd.

WieMultibiontaâforteNaussiehtundInhaltderPackung:

Packungenmit20,50,90oder150Weichkapseln

PharmazeutischerUnternehmerundHersteller

MerckSelbstmedikationGmbH

DocumentNo. 090006d180139153v7.0

Rößlerstraße96

64293Darmstadt

Tel.-Nr.:06151/856–260

Fax-Nr.:06151/856–203

www.merckselbstmedikation.de

DieseGebrauchsinformationwurdezuletztüberarbeitetgenehmigtimAugust2007.

Ähnliche Produkte

Suchen Sie nach Benachrichtigungen zu diesem Produkt

Teilen Sie diese Informationen