Lymphomyosot N Tablette

Deutschland - Deutsch - BfArM (Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte)

Kaufe es jetzt

Wirkstoff:
Myosotis arvensis (Pot.-Angaben), Veronica officinalis (Pot.-Angaben), Teucrium scorodonia (Pot.-Angaben), Pinus sylvestris (Pot.-Angaben), Gentiana lutea (Pot.-Angaben), Equisetum hyemale (Pot.-Angaben), Smilax (Pot.-Angaben), Scrophularia nodosa (Pot.-Angaben), Calcium phosphoricum (Pot.-Angaben), Natrium sulfuricum (Pot.-Angaben), Fumaria officinalis (Pot.-Angaben), Levothyroxinum (Pot.-Angaben), Araneus diadematus (Pot.-Angaben), Geranium robertianum (Pot.-Angaben), Nasturtium officinale (Pot.-Angaben),
Verfügbar ab:
Biologische Heilmittel Heel GmbH
INN (Internationale Bezeichnung):
Myosotis arvensis (Pot.), Veronica officinalis (Pot.), Teucrium scorodonia (Pot.), Pinus sylvestris (Pot.), Gentiana lutea (Pot.), Equisetum hyemale (Pot. Data), Smilax (Pot.), Scrophularia nodosa (Pot.), Calcium phosphoricum (Pot.), Natrium sulfuricum (Pot.), Fumaria officinalis (Pot.), Levothyroxinum ( Pot. Data), Araneus diadematus (Pot. Data), Geranium robertianum (Pot. Data), Nasturtium officinale (Pot. Data), Ferrum iodatum (Pot.-data)
Darreichungsform:
Tablette
Zusammensetzung:
Myosotis arvensis (Pot.-Angaben) 15.mg; Veronica officinalis (Pot.-Angaben) 15.mg; Teucrium scorodonia (Pot.-Angaben) 15.mg; Pinus sylvestris (Pot.-Angaben) 15.mg; Gentiana lutea (Pot.-Angaben) 15.mg; Equisetum hyemale (Pot.-Angaben) 15.mg; Smilax (Pot.-Angaben) 15.mg; Scrophularia nodosa (Pot.-Angaben) 15.mg; Calcium phosphoricum (Pot.-Angaben) 15.mg; Natrium sulfuricum (Pot.-Angaben) 15.mg; Fumaria officinalis (Pot.-Angaben) 15.mg; Levothyroxinum (Pot.-Angaben) 15.mg; Araneus diadematus (Pot.-Angaben) 15.mg; Geranium robertianum (Pot.-Angaben) 30.mg; Nasturtium officinale (Pot.-Angaben) 30.mg; Ferrum jodatum (Pot.-Angaben) 30.mg
Berechtigungsstatus:
gültig
Zulassungsnummer:
55425.00.00

WortlautfürdiePackungsbeilage

Gebrauchsinformation

LymphomyosotN

Tabletten

Zusammensetzung

1Tabletteenthält:

ArzneilichwirksameBestandteile:

Myosotisarvensis Trit.D3 15mg

Veronicaofficinalis Trit.D3 15mg

Teucriumscorodonia Trit.D3 15mg

Pinussylvestris Trit.D4 15mg

Gentianalutea Trit.D5 15mg

Equisetumhiemale(HAB34)Trit.D4

(HAB,V.2a) 15mg

Smilax Trit.D6 15mg

Scrophularianodosa Trit.D3 15mg

Calciumphosphoricum Trit.D12 15mg

Natriumsulfuricum Trit.D4 15mg

Fumariaofficinalis Trit.D4 15mg

Levothyroxinum Trit.D12

(HAB,V.6) 15mg

Araneadiadema(HAB34)Trit.D6

[HAB,V.4b,ÆmitEthanol86%(m/m)] 15mg

Geraniumrobertianum Trit.D4 30mg

Nasturtiumofficinale Trit.D4 30mg

Ferrumjodatum Trit.D12

(HAB,V.6) 30mg

SonstigeBestandteile:

Magnesiumstearat,Lactose-Monohydrat

GemeinsamePotenzierungüberdieletzten2Stufen.

100,250Tabletten

Anwendungsgebiet

RegistrierteshomöopathischesArzneimittel,daherohneAngaben

einertherapeutischenIndikation.

BeiFortdauerderKrankheitssymptomeistmedizinischerRat

einzuholen.

PharmazeutischerUnternehmerundHersteller:

BiologischeHeilmittel

HeelGmbH

Dr.-Reckeweg-Str.2-4

76532Baden-Baden

Telefon:07221-50100

Telefax:07221-501690

Gegenanzeigen

BeiSchilddrüsenerkrankungennichtohneärztlichenRatanwenden.

VorsichtsmaßnahmenfürdieAnwendungundWarnhinweise

DakeineausreichenddokumentiertenErfahrungenzurAnwendungin

derSchwangerschaftundStillzeitvorliegen,solltedas

ArzneimittelnurnachRücksprachemitdemArztangewendetwerden.

ZurAnwendungdesArzneimittelsbeiKindernliegenkeine

ausreichenddokumentiertenErfahrungenvor.Essolldeshalbbei

Kindernunter12Jahrennichtangewendetwerden.

Wechselwirkungen

Keinebekannt.

AllgemeinerHinweis:

DieWirkungeineshomöopathischenArzneimittelskanndurch

allgemeinschädigendeFaktoreninderLebensweiseunddurchReiz-

undGenussmittelungünstigbeeinflusstwerden.

FallsSiesonstigeArzneimitteleinnehmen,fragenSieIhrenArzt.

Dosierungsanleitung,ArtundDauerderAnwendung

1-3xtäglich1TabletteimMundzergehenlassen.

BeiBesserungderBeschwerdenistdieHäufigkeitderEinnahmezu

reduzieren.

AuchhomöopathischeArzneimittelsolltenohneärztlichenRat

nichtüberlängereZeitangewendetwerden.

Nebenwirkungen

Keinebekannt.

BeiAnwendungeineshomöopathischenArzneimittelskönnensichdie

vorhandenenBeschwerdenvorübergehendverschlimmern

(Erstverschlimmerung).IndiesemFallsolltenSiedas

ArzneimittelabsetzenundmedizinischenRateinholen.

WennSieNebenwirkungenbeobachten,teilenSiediesebitteIhrem

ArztoderApothekermit.

HinweisundAngabenzurHaltbarkeitdesArzneimittels

DasVerfalldatumdieserPackungistaufBehältnisundäußere

Umhüllungaufgedruckt.VerwendenSiediesePackungnichtmehr

nachdiesemDatum!

StandderInformation

[]

Ähnliche Produkte

Suchen Sie nach Benachrichtigungen zu diesem Produkt

Teilen Sie diese Informationen