Kalium bromatum D6 Biochemisches Ergänzungsmittel nach Schöpwinkel Nr. 14 Tablette

Deutschland - Deutsch - BfArM (Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte)

Kaufe es jetzt

Wirkstoff:
Kalium bromatum (Pot.-Angaben)
Verfügbar ab:
ISO-Arzneimittel GmbH & Co.KG
INN (Internationale Bezeichnung):
Potassium bromate (Pot. Data)
Darreichungsform:
Tablette
Zusammensetzung:
Kalium bromatum (Pot.-Angaben) 250.mg
Berechtigungsstatus:
gültig
Zulassungsnummer:
2506691.00.00

Datum: 22.04.2002

ISO -

ARZNEIMITTEL

Bezeichnung:

Darreichungsform:

Kalium bromatum D6 [D12]

Biochemisches Ergänzungsmittel nach Schöpwinkel Nr. 14

Tabletten

Wortlaut der für das

Behältnis

vorgesehenen Angaben

ISO-Arzneimittel Ettlingen

Kalium bromatum D6 [D12]

Biochemisches Ergänzungsmittel nach Schöpwinkel Nr. 14

Homöopathisches Arzneimittel

Zusammensetzung

1 Tablette enthält:

Kalium bromatum Trit. D6 [D12] 250 mg

Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen

Indikation.

Hinweis: Bei anhaltenden Beschwerden bitte einen Arzt aufsuchen.

Reg.-Nr.

Ch.-B.

Verwendbar bis

80 Tabletten (N1) / 200 Tabletten (N2) / 1000 Tabletten / 2000 Tabletten

zum Einnehmen

Apothekenpflichtig

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Für die Packungsgröße 80 Tabletten, die als unverkäufliches Muster gilt:

"Unverkäufliches Muster"

Datum: 22.04.2002

ISO -

ARZNEIMITTEL

Bezeichnung:

Darreichungsform:

Kalium bromatum D6 [D12]

Biochemisches Ergänzungsmittel nach Schöpwinkel Nr. 14

Tabletten

Wortlaut der für die

äußere Umhüllung

vorgesehenen Angaben

ISO-Arzneimittel Ettlingen

www.iso-arznei.de

Kalium bromatum D6 [D12]

Biochemisches Ergänzungsmittel nach Schöpwinkel Nr. 14

Homöopathisches Arzneimittel

Zusammensetzung

1 Tablette enthält:

Kalium bromatum Trit. D6 [D12] 250 mg

Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen

Indikation.

Hinweis: Bei anhaltenden Beschwerden bitte einen Arzt aufsuchen.

Reg.-Nr.

Ch.-B.

Verwendbar bis

80 Tabletten (N1) / 200 Tabletten (N2) / 1000 Tabletten / 2000 Tabletten

zum Einnehmen

Apothekenpflichtig

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Für die Packungsgröße 80 Tabletten, die als unverkäufliches Muster gilt:

"Unverkäufliches Muster"

Datum: 22.04.2002

ISO -

ARZNEIMITTEL

Bezeichnung:

Darreichungsform:

Kalium bromatum D6 [D12]

Biochemisches Ergänzungsmittel nach Schöpwinkel Nr. 14

Tabletten

Wortlaut der für die

Packungsbeilage

vorgesehenen Angaben

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient!

Bitte lesen Sie folgende Gebrauchsinformation aufmerksam durch, da sie wichtige

Informationen darüber enthält, was Sie bei der Anwendung dieses Arzneimittels beachten

sollen. Wenden Sie sich bei Fragen bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.

Gebrauchsinformation

Kalium bromatum D6 [D12]

Biochemisches Ergänzungsmittel nach Schöpwinkel Nr. 14

Homöopathisches Arzneimittel

Zusammensetzung

1 Tablette enthält:

Arzneilich wirksamer Bestandteil: Kalium bromatum Trit. D6 [D12] 250 mg

(Enthält Lactose).

Sonstige Bestandteile: Magnesiumstearat (Ph.Eur.), Weizenstärke.

80, 200, 1000, 2000 Tabletten

ISO-Arzneimittel GmbH & Co. KG

Bunsenstraße 6-10

76275 Ettlingen

www.iso-arznei.de

Anwendungsgebiet

Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen

Indikation.

Was sollten Sie bei einer Selbstbehandlung beachten?

Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollten Sie einen Arzt

aufsuchen, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung

bedürfen.

Gegenanzeigen

Wann dürfen Sie das Arzneimittel nicht anwenden?

Bisher sind keine Anwendungsbeschränkungen bekannt.

Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung und Warnhinweise

Bei bestimmungsgemäßer Anwendung des Arzneimittels sind keine besonderen

Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Wechselwirkungen mit anderen Mitteln

Welche anderen Medikamente beeinflussen die Wirkung des Arzneimittels? Welche

Genussmittel, Speisen und Getränke sollten Sie meiden?

Datum: 22.04.2002

ISO -

ARZNEIMITTEL

Bezeichnung:

Darreichungsform:

Kalium bromatum D6 [D12]

Biochemisches Ergänzungsmittel nach Schöpwinkel Nr. 14

Tabletten

Eine Beeinflussung der Wirkung des Arzneimittels durch andere Medikamente ist bisher nicht

bekannt.

Allgemeiner Hinweis: In der Homöopathie ist bekannt, dass die Wirkung eines

homöopathischen Arzneimittels durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise

und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden kann. Falls Sie sonstige

Medikamente einnehmen, fragen Sie bitte Ihren Arzt.

Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung

Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen Ihr Arzt das Arzneimittel nicht anders verordnet

hat.

Wie viel sollten Sie von dem Arzneimittel einnehmen und wie oft sollten Sie es anwenden?

Bei akuten Beschwerden sollten Sie alle fünf Minuten 1 Tablette bis zum Eintritt einer

Besserung einnehmen. Zur nachfolgenden Behandlung oder in chronischen Fällen sollten 3-

bis 6-mal täglich 1 bis 2 Tabletten eingenommen werden.

Kinder unter 12 Jahren erhalten bei akuten Beschwerden 1- bis 2-stündlich 1 Tablette. Zur

nachfolgenden Behandlung oder in chronischen Fällen sollte 3- bis 4-mal täglich 1 Tablette

eingenommen werden.

Wie sollten Sie das Arzneimittel anwenden?

Sie sollten die Tabletten eine halbe Stunde vor oder nach dem Essen einnehmen und sie

vorzugsweise langsam im Mund zergehen lassen.

Wie lange sollten Sie das Arzneimittel anwenden?

Auch homöopathische Medikamente sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit

eingenommen werden.

Anwendungsfehler und Überdosierung

Was müssen Sie beachten, wenn das Arzneimittel in zu großen Mengen angewendet wurde

(beabsichtigte oder versehentliche Überdosierung)?

Bei der Einnahme großer Mengen (z. B. Packungsinhalt) kann es bei Personen mit

Milchzuckerunverträglichkeit (Lactoseintoleranz) zu Magen-Darm-Beschwerden kommen

oder eine abführende Wirkung auftreten. Bitte wenden Sie sich in solchen Fällen an Ihren

Arzt.

Nebenwirkungen

Welche Nebenwirkungen können bei der Anwendung des Arzneimittels auftreten?

Bisher sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Hinweis: Bei der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die

vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem

Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen.

Wenn Sie Nebenwirkungen bei sich beobachten, die nicht in dieser Gebrauchsinformation

aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.

Hinweise und Angaben zur Haltbarkeit des Arzneimittels

Das Verfallsdatum ist auf dem Behältnis angegeben. Bitte verwenden Sie das Arzneimittel

nicht mehr nach diesem Datum.

Datum: 22.04.2002

ISO -

ARZNEIMITTEL

Bezeichnung:

Darreichungsform:

Kalium bromatum D6 [D12]

Biochemisches Ergänzungsmittel nach Schöpwinkel Nr. 14

Tabletten

Hinweis

Dieses Arzneimittel ist nach den gesetzlichen Übergangsvorschriften im Verkehr. Die

behördliche Prüfung auf pharmazeutische Qualität, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit ist

noch nicht abgeschlossen.

__________________________________________________________________________

Arzneimittel sollten für Kinder unzugänglich aufbewahrt werden!

Darreichungsform und Packungsgrößen

Originalpackung mit 80 (N1), 200 (N2), 1000 und 2000 Tabletten.

Apothekenpflichtig

Reg.-Nr.

Ähnliche Produkte

Suchen Sie nach Benachrichtigungen zu diesem Produkt

Teilen Sie diese Informationen