Carbo Kohlensäure Gas (in Druckpackung)

Deutschland - Deutsch - BVL (Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit)

Kaufe es jetzt

Fachinformation Fachinformation (SPC)

22-11-2017

Wirkstoff:
999 g/kg Kohlendioxid
Verfügbar ab:
CARBO-Kohlensäurewerke
Darreichungsform:
Gas (in Druckpackung)
Zusammensetzung:
999 g/kg Kohlendioxid
Therapiegruppe:
Akarizid, Insektizid
Zulassungsnummer:
033892-00

Handelsbezeichnung

Carbo Kohlensäure

Zulassungsnummer

033892-00

Zulassungsinhaber

CARBO-Kohlensäurewerke

Weitere Vertriebsfirmen

Zulassungsende

31.12.21

Wirkungsbereich

Akarizid, Insektizid

Wirkstoffgehalt

999 g/kg Kohlendioxid

Formulierung

Gas (in Druckpackung)

Gefahrenbezeichnung nach GefStoffV

Kennzeichnung nach GefStoffV

Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt ist die Gebrauchsanleitung einzuhalten.

Signalwort (GHS)

Gefahrenpiktogramme (GHS)

Gefahrenhinweise (GHS)

Sicherheitshinweise (GHS)

Kennzeichnung nach PflSchMV

Anwendungs-

bestimmungen

Auflagen

SB001: Jeden unnötigen Kontakt mit dem Mittel vermeiden. Missbrauch kann zu Gesundheitsschäden

führen.

SB010: Für Kinder unzugänglich aufbewahren.

SF150: Das Betreten des Lagers darf erst nach Freigabe durch den Begasungsleiter erfolgen. Dabei sind

die Bestimmungen der TRGS 900 (Grenzwerte in der Luft am Arbeitsplatz-Luftgrenzwerte) einzuhalten.

VS004-2: Anwendung nur durch die Zulassungsinhaberin oder einer von ihr beauftragten Firma und nur

gemäß Gebrauchsanleitung. Im übrigen sind die Verfahrensvorschriften in Anlehnung an die Technischen

Regeln für Gefahrstoffe: TRGS 512 (Begasungen) vom Januar 2007 (zuletzt geändert im November

2008) in der jeweils geltenden Fassung in folgenden Punkten sinngemäß anzuwenden: 5.1 (1 und 2); 5.4.1

(3, erster Satz); 5.4.2 (3); 5.4.4 (7 und 9); 10 (1); 11(1); 13.1(1); 13.2 (1). Arbeitnehmer dürfen in den in

5.4.1 (3, erster Satz) genannten Bereichen nur beschäftigt werden, wenn die Sauerstoffkonzentration zu

keiner Zeit unter 17 Vol.-% absinkt. Der Aufenthalt von Personen zu anderen Zwecken, wie z. B. Pause,

Wohnen und Schlafen ist hier unzulässig.

Hinweise

NB663: Aufgrund der durch die Zulassung festgelegten Anwendungen des Mittels werden Bienen nicht

gefährdet (B3).

Ähnliche Produkte

Suchen Sie nach Benachrichtigungen zu diesem Produkt

Dokumentverlauf anzeigen

Teilen Sie diese Informationen