Brennessel Bioxera Kapseln

Österreich - Deutsch - AGES (Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit)

Kaufe es jetzt

Gebrauchsinformation Gebrauchsinformation (PIL)

30-04-2020

Verfügbar ab:
Diamant Natuur BV
Verschreibungstyp:
Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung
Produktbesonderheiten:
Abgabe durch eine (öffentliche) Apotheke
Zulassungsnummer:
HOM-2611
Berechtigungsdatum:
1998-04-21

Gebrauchsinformation: Information für Anwender

Brennessel Bioxera

®

Kapseln

Wirkstoff: Urtica dioica D 2

Lesen

Sie

die

gesamte

Packungsbeilage

sorgfältig

durch,

denn

sie

enthält

wichtige

Informationen.

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach

Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers ein.

- Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.

- Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.

- Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Siehe Abschnitt 4.

Bei während der Anwendung des Arzneimittels fortwährenden Krankheitssymptomen bitte einen Arzt aufsuchen.

Was in dieser Packungsbeilage steht

Was sind Brennessel Bioxera

Kapseln und wofür werden sie angewendet?

Was sollten Sie vor der Einnahme von Brennessel Bioxera

Kapseln beachten?

Wie sind Brennessel Bioxera

Kapseln einzunehmen?

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie sind Brennessel Bioxera

Kapseln aufzubewahren?

Inhalt der Packung und weitere Informationen

1. Was sind Brennessel Bioxera

®

Kapseln und wofür werden sie angewendet?

Brennessel

Bioxera

Kapseln

sind

eine

homoöpathische

Arzneispezialität

ohne

genehmigte

therapeutische Anwendungsgebiete.

Bei während der Anwendung des Arzneimittels fortwährenden Krankheitssymptomen bitte einen Arzt

aufsuchen.

2. Was sollten Sie vor der Einnahme von Brennessel Bioxera

®

Kapseln beachten?

Brennessel Bioxera

Kapseln dürfen nicht eingenommen werden, wenn Sie allergisch gegen Brennessel

oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile sind.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie Brennessel Bioxera

Kapseln einnehmen dürfen, sprechen Sie

mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

Kinder

Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichenden Untersuchungen vor. Es

soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.

Einnahme von Brennessel Bioxera

®

Kapseln zusammen mit anderen Arzneimitteln

Wechselwirkungen sind keine bekannt.

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden, kürzlich andere

Arzneimittel angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel anzuwenden.

Einnahme von Brennessel Bioxera

®

Kapseln zusammen mit Nahrungsmitteln, Getränken und Alkohol

Allgemeiner

Hinweis:

Wirkung

eines

homöopathischen

Arzneimittels

kann

durch

allgemein

schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst

werden.

Schwangerschaft und Stillzeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen,

schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um

Rat.

Dieses Arzneimittel sollte während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht angewendet werden, da keine

ausreichenden Untersuchungen vorliegen.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen

Brennessel

Bioxera

Kapseln

haben

keinen

oder

einen

vernachlässigbaren

Einfluss

Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.

Brennessel Bioxera

®

Kapseln enthalten Lactose (= Milchzucker)

Bitte nehmen Sie Brennessel Bioxera

Kapseln erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen

bekannt ist, dass sie unter einer Zuckerunverträglichkeit leiden.

3. Wie sind Brennessel Bioxera

®

Kapseln einzunehmen ?

Einzeldosierte homöopathische Trituration in Kapseln zum Einnehmen.

Die Kapseln sollten nicht im Liegen eingenommen werden. Nehmen Sie die Kapseln eine halbe Stunde

nach dem Essen bitte mit ausreichend Flüssigkeit ein (vorzugsweise einem Glas Trinkwasser).

Hinweis:

Kapseln

können

auch

durch

leichtes

Drehen

gleichzeitiges

vorsichtiges

Auseinanderziehen geöffnet werden. Das enthaltene Pulver kann dann direkt eingenommen werden.

Auch

homöopathische

Arzneimittel

sollten

nicht

über

längere

Zeit

ohne

eines

Arztes

angewendet

werden!

während

Anwendung

Arzneimittels

fortwährenden

Krankheitssymptomen bitte einen Arzt aufsuchen.

4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem

auftreten müssen.

Es sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Bei der Einnahme eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden

vorübergehend

verschlimmern

(Erstverschlimmerung).

diesem

Fall

sollten

Arzneimittel

absetzen und Ihren Arzt befragen.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Sie können Nebenwirkungen auch direkt über das nationale Meldesystem anzeigen:

Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen

Traisengasse 5

1200 WIEN – ÖSTERREICH -

Fax:+43 (0) 50 555 36207

Website: http://www.basg.gv.at/

5. Wie sind Brennessel Bioxera

®

Kapseln aufzubewahren?

Vor direktem Sonnenlicht geschützt und nicht über 25°C lagern.

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton bzw. auf dem Etikett der Dose angegebenen

Verfalldatum nicht mehr verwenden.

6. Inhalt der Packung und weitere Informationen

Brennessel Bioxera

Kapseln enthalten als Wirkstoff Urtica dioica (Brennessel).

1 Kapsel enthält: 400 mg Urtica dioica D 2 Verreibung (Trituration)

Die sonstigen Bestandteile sind: als Arzneiträger Lactose-Monohydrat, Kapselhülle: Gelatine.

Hergestellt nach Vorschrift 4.2.1 Ph. Eur.

Wie sehen Brennessel Bioxera

®

Kapseln aus und Inhalt der Packung

Brennessel Bioxera

Kapseln sind transparente Kapseln mit rohweißem Pulver.

Packungsgröße: 60 Stück

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

Diamant Natuur B.V., NL-6373 GD Landgraaf.

Reg. Nr.: HOM-2611.

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt überarbeitet im August 2015.

Suchen Sie nach Benachrichtigungen zu diesem Produkt

Dokumentverlauf anzeigen

Teilen Sie diese Informationen