Vibtil

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Vibtil überzogene Tablette 250 mg
  • Dosierung:
  • 250 mg
  • Darreichungsform:
  • überzogene Tablette
  • Verwenden für:
  • Menschen
  • Art der Medizin:
  • allopathic Droge

Dokumenten

  • Information für medizinisches Fachpersonal:
  • Das Informationsblatt für dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar, können Sie eine Anfrage an unseren Kundendienst zu senden und wir werden Sie benachrichtigen, sobald wir in der Lage, um es zu erhalten.


    Fordern Sie die Packungsbeilage für medizinisches Fachpersonal.

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Vibtil überzogene Tablette 250 mg
    Belgien
  • Sprache:
  • Deutsch

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • AFMPS - Agence Fédérale des Médicaments et des Produits de Santé - Belgium
  • Zulassungsnummer:
  • BE029522
  • Letzte Änderung:
  • 13-04-2018

Packungsbeilage

Vibtil überzogene Tabletten

Packungsbeilage

31.05.2006 1

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit

der

Einnahme

dieses

Arzneimittels

beginnen.

Sie

enthält

wichtige

Informationen für Sie.

Wenn Sie weitere Fragen oder Zweifel haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt

oder Apotheker.

Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später

nochmals lesen.

Wenn sich die Symptome verschlimmern oder nach zwei Wochen weiter

anhalten, informieren Sie bitte einen Arzt.

Diese Packungsbeilage beinhaltet:

1. Was sind Vibtil überzogene Tabletten und wofür werden Sie angewendet?

2. Was müssen Sie vor der Einnahme von Vibtil überzogenen Tabletten beachten?

3. Wie sind Vibtil überzogene Tabletten einzunehmen?

4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?

5. Wie sind Vibtil überzogene Tabletten aufzubewahren?

6. Weitere Angaben.

Vibtil überzogene Tabletten

Der Wirkstoff ist ein Lindenblütennebulisat (Tilia sylvestris L.). Jede Tablette enthält davon 250

mg. Das Lindenblütennebulisat wird durch Auskochen von Lindenblüten mit Hilfe von wässrigen

Extraktionen gewonnen. Der Konzentrationsfaktor des Extrakts ist 10:1.

Die Wirkstoffe sind:

Tablettenkern:

schweres

Kalziumkarbonat,

Weizenstärke,

Magnesiumstearat,

Kalziumalginat.

Tablettenumhüllung: Colophan, Talkum, Saccharose, Gelatine, Titandioxid (E 171),

weißes Wachs (Cera alba), Carnaubawachs.

Pharmazeutischer Unternehmer

S.E.R.P.

Immeuble le Triton

5 rue du Gabian

98000 MONACO

Hersteller:

S.E.R.P.

Immeuble le Triton

5 rue du Gabian

98000 MONACO

Zulassungsnummer:

BE029522

Vibtil überzogene Tabletten

Packungsbeilage

31.05.2006 2

1.

WAS

SIND

VIBTIL

ÜBERZOGENE

TABLETTEN

UND

WOFÜR

WERDEN

SIE

ANGEWENDET?

Pharmazeutische Darreichungsform und andere Anwendungen

Vibtil wird in Form von runden weißen überzogenen Tabletten mit 250 g Lindenblütennebulisat

dargereicht.

Es ist in Blisterpackungen mit 40, 80 und 100 überzogenen Tabletten erhältlich.

Pharmakotherapeutische Gruppe

Arzneimittel auf Pflanzenbasis, das zur Förderung der Gallenexkretion angewendet wird.

Anwendungsgebiete

Dieses

Arzneimittel

Pflanzenbasis

wird

Produkt

Förderung

Gallenexkretion

angewendet, nachdem jede schwere Krankheit ausgeschlossen wurde.

2.

WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON VIBTIL ÜBERZOGENEN TABLETTEN

WISSEN?

Vibtil darf nicht eingenommen werden,

wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen einen der sonstigen Bestandteile von Vibtil

sind,

wenn Sie an einem Leber- und Blasentumor leiden,

wenn Sie an einer akuten Entzündung der Gallenblase (akute Cholezystitis) leiden,

wenn Sie Gallensteine im Ductus choledochus, haben,

wenn Sie an schwerer Niereninsuffizienz leiden,

Wenn Sie eine Intoleranz auf bestimmte Zucker haben (s. Abschnitt « Wichtige Informationen

über bestimmte sonstige Bestandteile von Vibtil»).

Besondere Vorsicht ist geboten

Achten Sie darauf, Ihre Ernährung umzustellen, wenn Sie an Verdauungsstörungen leiden, da

die Einnahme eines Arzneimittels nur eine ergänzende Maßnahme sein darf.

Wenn

bereits

andere

Arzneimittel

nehmen,

lesen

bitte

auch

Abschnitt

« Einnahme von Vibtil zusammen mit anderen Arzneimitteln ».

Bitte informieren Sie Ihren Arzt, wenn einer der oben genannten Warnhinweise auf Sie zutrifft

oder zutraf.

Einnahme von Vibtil zusammen mit anderen Nahrungsmitteln oder Getränken

Vibtil darf zusammen mit anderen Nahrungsmitteln oder Getränken eingenommen werden.

Schwangerschaft

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, dürfen Sie Vibtil nicht einnehmen, wenn Sie schwanger

sind.

Vibtil überzogene Tabletten

Packungsbeilage

31.05.2006 3

Fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Stillzeit

Falls von Ihrem Arzt nicht anders verordnet, dürfen Sie Vibtil nicht einnehmen, wenn Sie stillen.

Fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen

Vibtil hat keine Auswirkung auf die Verkehrstüchtigkeit oder das Bedienen von Maschinen.

Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Vibtil

Wenn Sie an einer Intoleranz auf bestimmte Zucker leiden, fragen Sie Ihren Arzt vor der

Einnahme dieses Arzneimittels, da es Saccharose enthält.

Einnahme von Vibtil zusammen mit anderen Arzneimitteln

Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen bzw.

kurzem

eingenommen

haben,

auch

wenn

sich

nicht

verschreibungspflichtige

Arzneimittel handelt.

Bis heute ist keine Wechselwirkung zwischen Vibtil und anderen Arzneimitteln bekannt.

3.

WIE SIND VIBTIL ÜBERZOGENE TABLETTEN EINZUNEHMEN?

Falls nicht anderes von Ihrem Arzt verordnet, befolgen Sie diese Anweisungen genau. Bitte

fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Erwachsene:

Bei einem akuten Schub dürfen Sie maximal 6 bis 8 Tabletten als Einzeldosis ab Beginn des

Anfalls einnehmen.

Als Erhaltungsdosis nehmen Sie 1 bis 2 Tabletten 3 Mal täglich , morgens, mittags und abends,

ein.

Kinder ab 12 Jahren:

Bei einem akuten Schub dürfen Sie bis zu 3 bis 4 Tabletten ab Beginn des Anfalls verabreichen.

Als Erhaltungsdosis verabreichen Sie eine Tablette, 2 bis 3 Mal täglich, morgens, mittags und

abends.

Wenden Sie dieses Arzneimittel ohne ärztlichen Rat nicht länger als zwei Wochen an.

Verabreichungsweise:

Schlucken Sie die Tabletten unzerkaut mit etwas Wasser (¼ Glas) vorzugsweise zu Beginn einer

Mahlzeit.

Wenn Sie die Einnahme von Vibtil vergessen haben

Nehmen Sie die Therapie so bald wie möglich wieder auf, ohne jedoch die einzunehmenden

Mengen oder die Anzahl der Einnahmen zu verändern. Nehmen Sie nie eine doppelte Dosis ein,

wenn Sie die vorherige Dosis vergessen haben.

Vibtil überzogene Tabletten

Packungsbeilage

31.05.2006 4

Mögliche Wirkungen, wenn die Behandlung mit Vibtil abgebrochen wird.

Es ist keine besondere Nebenwirkung zu befürchten.

Wenn Sie eine größere Menge Vibtil eingenommen haben, als Sie sollten

Bis heute wurden keine Fälle von zu hoher Dosierung des Arzneimittels berichtet worden.

Wenn Sie eine größere Menge Vibtil eingenommen haben, wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt,

Apotheker oder die Giftnotrufzentrale (Tel.: 070/245.245).

4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?

Wie alle Arzneimittel kann Vibtil Nebenwirkungen haben.

Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie eine Nebenwirkung bemerken, die Sie

erheblich beeinträchtigt.

5. WIE IST VIBTIL ÜBERZOGENE TABLETTEN AUFZUBEWAHREN?

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Nicht über 25° lagern.

Verfalldatum:

Sie dürfen Vibtil nach dem auf dem Umkarton nach der Abkürzung « EX » angegebenen

Verfalldatum nicht mehr anwenden: die Zahlen nach den Buchstaben EX geben den Monat und

das Jahr an, in denen das Arzneimittel verfällt. (z. B. bedeutet EX 03/2010, dass das

Arzneimittel nicht mehr nach dem 31. März 2010 angewendet werden darf).

6. WEITERE INFORMATIONEN

Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker für jede Information über dieses Arzneimittel.

Letzte Überarbeitung dieser Packungsbeilage: 18.02.09

Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt am 18.02.09 genehmigt.