Tussamag

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Tussamag - Hustensaft
  • Einheiten im Paket:
  • 180 g, Laufzeit: 60 Monate,250 g, Laufzeit: 60 Monate,125 g, Laufzeit: 60 Monate,110 g, Laufzeit: 60 Monate,220 g, Laufzeit: 60
  • Verwenden für:
  • Menschen
  • Art der Medizin:
  • allopathic Droge

Dokumenten

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Tussamag - Hustensaft
    Österreich
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

  • Therapiebereich:
  • Combinations

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • AGES
  • Zulassungsnummer:
  • 3596
  • Letzte Änderung:
  • 29-08-2016

Packungsbeilage: zusammensetzung, kinische angaben, nebenwirkungen, wechselwirkungen, dosierung, schwangerschaft, stillzeit

1

GEBRAUCHSINFORMATION:INFORMATIONFÜRDENANWENDER

TussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextrakt

Wirkstoffe:FlüssigextrakteausThymiankrautundEdelkastanienblatt

LesenSiediegesamtePackungsbeilagesorgfältigdurch,dennsieenthältwichtigeInformationen

fürSie.

DiesesArzneimittelistohneVerschreibungerhältlich.UmeinenbestmöglichenBehandlungserfolgzu

erzielen,mussTussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextraktjedochvorschriftsgemäß

angewendetwerden.

- HebenSiediePackungsbeilageauf.VielleichtmöchtenSiediesespäternochmalslesen.

- FragenSieIhrenApotheker,wennSieweitereInformationenodereinenRatbenötigen.

- WennsichIhreSymptomeverschlimmernodernach14TagenkeineBesserungeintritt,müssenSie

aufjedenFalleinenArztaufsuchen.

- WenneinederaufgeführtenNebenwirkungenSieerheblichbeeinträchtigtoderSie

Nebenwirkungenbemerken,dienichtindieserGebrauchsinformationangegebensind,informieren

SiebitteIhrenArztoderApotheker.

DiesePackungsbeilagebeinhaltet:

1. WasistTussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextraktundwofürwirderangewendet?

2. WasmüssenSievorderEinnahmevonTussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextrakt

beachten?

3. WieistTussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextrakteinzunehmen?

4. WelcheNebenwirkungensindmöglich?

5. WieistTussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextraktaufzubewahren?

6. WeitereInformationen

1. WASISTTUSSAMAGHUSTENSAFTMITEDELKASTANIENBLÄTTEREXTRAKTUND

WOFÜRWIRDERANGEWENDET?

TussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextrakt isteinpflanzlichesArzneimittelundbestehtaus

ExtraktenausThymiankrautundEdelkastanienblättern,verarbeitetineinemSirup.

ThymianextraktwirktschleimlösendundspasmolytischaufdieAtemwegeundfördertdasbessere

AbhustenvonzähemSchleim.DemimätherischenThymianölenthaltenenThymolwirdeine

antiseptischeWirkungzugeschrieben.

DasExtraktausdenBlätternderEdelkastaniezeigtebenfallseinenschleimlösendenEffektundfördert

dieHustentherapie.

Tussamag Hustensaft mit Edelkastanienblätterextrakt eignetsichzurBehandlungvon

ErkältungskrankheitenderoberenAtemwege,akuterundchronischerBronchitis,Husten.

2. WASMÜSSENSIEVORDEREINNAHMEVONTUSSAMAGHUSTENSAFTMIT

EDELKASTANIENBLÄTTEREXTRAKT BEACHTEN?

TussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextrakt darfnichteingenommenwerden,

- wennSieüberempfindlich(allergisch)gegenThymianextrakt,Edelkastanienblattextraktoder

einendersonstigenBestandteilevonTussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextraktsind,

- vonSäuglingenundKleinkindern(unter2Jahren).

BesondereVorsichtbeiderEinnahmevonTussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextraktist

erforderlich

2

BeiKindernsollTussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextraktnurunterärztlicherKontrolle

angewendetwerden.

BeiSäuglingenundKleinkindern:ThymianölkannreflektorischüberdieNasenschleimhautzur

AtemunterbrechungmitanschließendemAusatmenundKehldeckelverschlussführen.BeiSäuglingen

undKleinkindern(unter2Jahren)istdieReflexbereitschaftbesondersgroß(siehedieserAbschnittunter

TussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextraktdarfnichteingenommenwerden“).

TussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextrakt enthältPflanzenauszüge,dieeineleichteTrübung

odergeringenBodensatzverursachenkönnen.DasistaberohneEinflussaufdieWirksamkeit.

BeiFortbestandderBeschwerden,unklarenBeschwerdenoderwenndererwarteteErfolgdurchdie

Anwendungnichteintritt,istehestenseineärztlicheBeratungerforderlich.

BeiEinnahmevonTussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextraktmitanderenArzneimitteln

BitteinformierenSieIhrenArztoderApotheker,wennSieandereArzneimitteleinnehmen/anwenden

bzw.vorkurzemeingenommen/angewendethaben,auchwennessichumnicht

verschreibungspflichtigeArzneimittelhandelt.

TussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextrakt enthältAlkohol.DieWirkungandererArzneimittel

kannbeeinträchtigtoderverstärktwerden.

Wechselwirkungenwurdenbislangnichtbeobachtet.

SchwangerschaftundStillzeit

FragenSievorderEinnahmevonallenArzneimittelnIhrenArztoderApothekerumRat.

ZurAnwendungdiesesArzneimittelswährendSchwangerschaftundStillzeitliegenkeineausreichenden

Untersuchungenvor.TussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextraktsolldeshalbundwegendes

AlkoholgehaltesbeiSchwangerenundStillendennichtangewendetwerden.

VerkehrstüchtigkeitunddasBedienenvonMaschinen

TussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextrakt hatkeinenodervernachlässigbarenEinflussaufdie

VerkehrstüchtigkeitunddieFähigkeitzumBedienenvonMaschinen.

WichtigeInformationenüberbestimmtesonstigeBestandteilevonTussamagHustensaftmit

Edelkastanienblätterextrakt

DiesesArzneimittelenthält8,6Vol.-%Alkohol.

BeiBeachtungderDosierungsanleitungwerdenbeijederEinnahmeproEsslöffel1,04gAlkohol

zugeführt,proTeelöffelSirup(5ml)biszu0,35gAlkohol.

EingesundheitlichesRisikobestehtfürPatienten,dieunterAlkoholismusleiden.DerAlkoholgehaltist

beiSchwangerenbzw.StillendensowiebeiKindernundPatientenmiterhöhtemRisikoaufGrundeiner

LebererkrankungoderEpilepsiezuberücksichtigen.

DiesesArzneimittelenthältSaccharose.BittenehmenSieTussamagHustensaftmit

Edelkastanienblätterextrakt erstnachRücksprachemitIhremArztein,wennIhnenbekanntist,dassSie

untereinerZuckerunverträglichkeitleiden.

1Esslöffel/1Teelöffelenthält9,7g/3,2gSaccharose(Zucker),entsprechendca.0,8/0,3Broteinheiten

(BE).DiesistbeiPatientenmitDiabetesmellituszuberücksichtigen.

TussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextrakt kannschädlichfürdieZähnesein.

3. WIEISTTUSSAMAGHUSTENSAFTMITEDELKASTANIENBLÄTTEREXTRAKT

EINZUNEHMEN?

NehmenSieTussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextraktimmergenaunachderinder

GebrauchsinformationangegebenenDosierungein.BittefragenSiebeiIhremArztoderApothekernach,

wennSiesichnichtganzsichersind.

3

FallsvomArztnichtandersverordnet,istdieüblicheDosis:

ErwachseneundJugendliche(über12Jahre):3-4maltäglich1Esslöffel.

Schulkinder(6-12Jahre):3-6maltäglich1Teelöffel.

Kinder(2-5Jahre):2-3maltäglich1Teelöffel.

DerSirupkannunabhängigvondenMahlzeitenunverdünntoderverdünntmitanderenFlüssigkeiten

(z.B.Tee,Fruchtsäften,Wasser)eingenommenwerden.

JelängerderPatientdenSirupimMundbehält,destobesserkannsichdieWirkungvonTussamag

HustensaftmitEdelkastanienblätterextrakt entfalten.

WennSieeinegrößereMengevonTussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextrakt

eingenommenhaben,alsSiesollten

Überdosierungserscheinungensindnichtbekannt.

ImZweifelsfallnehmenSieKontaktmiteinemArzt,ApothekeroderdemnächstenSpitalauf.

Hinweis:

AufgrunddesAlkoholgehaltesinTussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextraktmuss

insbesonderebeiKindernauchaneineAlkoholvergiftunggedachtwerden.

WennSiedieEinnahmevonTussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextraktvergessenhaben

NehmenSienichtdiedoppelteDosisein,wennSiedievorherigeEinnahmevergessenhaben.

NehmenSiestattdesseneinfachdieüblichefolgendeDosiszurgewohntenZeitein.

WennSieweitereFragenzurAnwendungdesArzneimittelshaben,fragenSieIhrenArztoderApotheker.

4. WELCHENEBENWIRKUNGENSINDMÖGLICH?

WiealleArzneimittelkannTussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextraktNebenwirkungen

haben,dieabernichtbeijedemauftretenmüssen.

Nebenwirkungen,dieimZusammenhangmitderAnwendungvonTussamagHustensaftmit

Edelkastanienblätterextrakt stehen,sindbishernichtbeobachtetworden.

InformierenSiebitteIhrenArztoderApotheker,wennSieNebenwirkungenbemerken,dienichtindieser

Gebrauchsinformationangegebensind.

5. WIEISTTUSSAMAGHUSTENSAFTMITEDELKASTANIENBLÄTTEREXTRAKT

AUFZUBEWAHREN?

FürdiesesArzneimittelsindkeinebesonderenLagerungsbedingungenerforderlich.

ArzneimittelfürKinderunzugänglichaufbewahren.

SiedürfendasArzneimittelnachdemaufdemBehälterangegebenenVerfalldatumnichtmehranwenden.

DasVerfalldatumbeziehtsichaufdenletztenTagdesMonats.

DasArzneimitteldarfnichtimAbwasseroderHaushaltsabfallentsorgtwerden.FragenSieIhren

ApothekerwiedasArzneimittelzuentsorgenist,wennSieesnichtmehrbenötigen.DieseMaßnahme

hilftdieUmweltzuschützen.

6. WEITEREINFORMATIONEN

WasTussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextraktenthält

4

-DieWirkstoffesind:100gTussamagenthält8gFlüssigextraktausThymiankraut,5,1g

FlüssigextraktausEdelkastanienblatt.

-DiesonstigenBestandteilesind:Benzoesäure,Alkohol,Glycerinwasserfrei,gereinigtesWasser,

Saccharose,Zuckercoleur.

WieTussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextraktaussiehtundInhaltderPackung

TussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextrakt isteinklarer,dunkelbraunerSirupvonmildem,

aromatischem,süßemGeschmack.

TussamagHustensaftmitEdelkastanienblätterextrakt istinBraunglasflaschenzu110,125,180,220und

250gerhältlich.

PharmazeutischerUnternehmerundHersteller

ZulassungsinhaberundHersteller:

PharmazeutischeFabrikMontavitGmbH

6060Absam/Tirol

Tel.-Nr.:+4305223579260

Fax-Nr.:+43052235792611

E-Mail:pharma@montavit.com

Vertrieb:

ratiopharmArzneimittelVertriebs-GmbH,A-1140Wien

FallsweitereInformationenüberdasArzneimittelgewünschtwerden,setzenSiesichbittemitdem

örtlichenVertreterdesPharmazeutischenUnternehmersinVerbindung.

DieseGebrauchsinformationwurdezuletztgenehmigtimJänner2012.

Optional:

[Piktogramm+Text:]pflanzlichesArzneimittel