Tears Naturale

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Tears Naturale Augentropfen
  • Darreichungsform:
  • Augentropfen
  • Zusammensetzung:
  • dextranum-70 1 mg, hypromellosum 3 mg, conserv.: polyquaternium-1, excipiens ad-Lösung für 1 ml.
  • Verwenden für:
  • Menschen
  • Art der Medizin:
  • Biologische Medizin

Dokumenten

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Tears Naturale Augentropfen
    Schweiz
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

  • Therapiegruppe:
  • Synthetika
  • Therapiebereich:
  • Künstliche Tränenflüssigkeit

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • Swissmedic - Swiss Agency for Therapeutic Products
  • Zulassungsnummer:
  • 40512
  • Berechtigungsdatum:
  • 26-07-1979
  • Letzte Änderung:
  • 24-10-2018

Packungsbeilage

Patienteninformation

Transferiert von Novartis Pharma Schweiz AG

Tears Naturale® Augentropfen

Alcon Switzerland SA

Was sind Tears Naturale Augentropfen und wann werden sie angewendet?

Tears Naturale Augentropfen werden zur Befeuchtung der Augen und zur Behandlung leichter

Augenreizungen angewendet. Tears Naturale Augentropfen enthalten ein wasserlösliches Polymer-

System (Dextran 0.1%, Hypromellose 0.3%). Eigenschaften von Tears Naturale Augentropfen wie

Viskosität, Brechungsindex und pH-Wert liegen im Bereich natürlicher, menschlicher

Tränenflüssigkeit.

Auf Empfehlung des Arztes oder Apothekers bzw. der Ärztin oder Apothekerin können Tears

Naturale Augentropfen bei «trockenen Augen» verschiedener Ursachen angewendet werden.

Wann dürfen Tears Naturale Augentropfen nicht angewendet werden?

Bei bekannter oder vermuteter Überempfindlichkeit (Allergie) auf einen Inhaltsstoff oder einen

Hilfsstoff von Tears Naturale Augentropfen.

Wann ist bei der Anwendung von Tears Naturale Augentropfen Vorsicht geboten?

Wenn die Augenbeschwerden sich verschlechtern oder anhalten, bitte Ihren Arzt, Apotheker oder

Drogist bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin konsultieren.

Kommt es zu einer Verschlechterung oder treten neue Beschwerden auf (z.B. eine Abnahme der

Sehschärfe, Kopfschmerzen, Augenschmerzen, Tränenfluss, anhaltende Augenrötungen) ist

unverzüglich Ihr Arzt oder Ihre Ärztin aufzusuchen.

Bei gleichzeitiger Anwendung eines zweiten Augenpräparates sollte jeweils ein

Anwendungsintervall von mindestens 5 Minuten zwischen den beiden Arzneimitteln eingehalten

werden.

Informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin,

wenn Sie an anderen Krankheiten oder Allergien leiden oder wenn Sie andere Arzneimittel (auch

selbstgekaufte!) einnehmen oder am Auge anwenden.

Hinweis für Kontaktlinsenträger

Tears Naturale Augentropfen enthalten Benzalkoniumchlorid, ein Konservierungsmittel, das

Augenirritationen hervorrufen kann und weiche Kontaktlinsen verfärbt. Kontakt mit weichen Linsen

sind zu vermeiden. Während der Behandlung mit Tears Naturale Augentropfen müssen Sie

mindestens 15 Minuten warten, bis die Linsen wieder eingesetzt werden können.

Hinweis zum Lenken von Fahrzeugen und Bedienen von Maschinen:

Bisher liegen keine Hinweise vor, dass die Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen

durch die Anwendung von Tears Naturale Augentropfen beeinträchtigt wird. Da nach der

Anwendung von Augentropfen jedoch verschwommenes Sehen auftreten kann, soll gewartet werden,

bis die Beeinträchtigung abgeklungen ist, bevor Fahrzeuge gelenkt werden und Maschinen bedient.

Dürfen Tears Naturale Augentropfen während einer Schwangerschaft oder in der Stillzeit

angewendet werden?

Bei vorschriftsgemässer Anwendung von Tears Naturale Augentropfen sind für das ungeborene Kind

und für den Säugling keine Risiken bekannt. Vorsichtshalber sollten Sie jedoch vor der Anwendung

der Tropfen Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin

konsultieren, wenn Sie schwanger sind oder stillen.

Wie verwenden Sie Tears Naturale Augentropfen?

Erwachsene: Im Allgemeinen mehrmals täglich, je nach Bedarf, 1-2 Tropfen in das betroffene Auge

einträufeln. Nach dem ersten Öffen den abgelösten Verschlussring entfernen.

Die Anwendung und Sicherheit von Tears Naturale Augentropfen bei Kindern und Jugendlichen ist

bisher nicht systematisch geprüft worden.

Hinweis zur Anwendung:

1.Kopf nach hinten neigen

2.Finger unter das Auge legen und unteres Lid sanft herunterziehen bis sich eine «V»-Tasche

zwischen dem Auge und dem unteren Lid formt.

3.Applizieren Sie 1-2 Tropfen in die «V»-Tasche. Vermeiden Sie das Auge mit der Tropferspitze der

Flasche zu berühren.

Halten Sie sich an die in der Packungsbeilage angegebene oder vom Arzt bzw. der Ärztin

verschriebene Dosierung. Wenn Sie glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so

sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihrer Ärztin, Apothekerin oder

Drogistin.

Welche Nebenwirkungen können Tears Naturale Augentropfen haben?

Folgende Nebenwirkungen können bei der Anwendung von Tears Naturale Augentropfen auftreten:

Überempfindlichkeitsreaktionen.

Folgende Nebenwirkungen können auftreten:

Sehr häufig (mehr als 1 von 10 Personen betroffen): verschwommenes Sehen.

Häufig: (bis zu 10 von 100 Personen betroffen): trockene Augen, verkrustete Lidränder,

Fremdkörpergefühl.

Gelegentlich (bis zu 10 von 1000 Personen betroffen): Juckreiz am Auge, Augenirritation,

Augenrötung.

Wenn Sie Kopfschmerzen, Augenschmerzen, Sichtveränderungen, Tränenfluss, anhaltende Rötung

oder Entzündung Ihrer Augen feststellen, oder nach 2-3 Tagen keine Besserung der

Augenbeschwerden eingetreten ist, konsultieren Sie unverzüglich Ihren Arzt, Apotheker oder

Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Die Erfahrungen nach Markteinführung zeigen die folgenden Nebenwirkungen:

Auswirkungen auf die Augen: Rötung am Augenlid, Augenschmerzen, Augenschwellung,

Augenstörungausfluss, verkrustetes Augenlid, vermehrter Tränenfluss.

Auswirkungen auf den Körper: Überempfindlichkeit.

Falls weitere Nebenwirkungen auftreten, bei denen Sie einen Zusammenhang mit der Anwendung

von Tears Naturale Augentropfen vermuten, konsultieren Sie unverzüglich Ihren Arzt, Apotheker

oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Was ist ferner zu beachten?

Hinweis zur Anwendung

Um die Sterilität der Augentropfen nicht zu beeinträchtigen, Tropferspitze der Flasche weder mit den

Händen noch mit den Augen berühren. Flasche nach Gebrauch sofort gut verschliessen.

Haltbarkeit:

Nur bis zum Verfalldatum (Packung: «Verwendbar bis») anwenden. Inhalt nach Anbruch der Flasche

nicht länger als 1 Monat verwenden.

Aufbewahrung/Lagerung:

Bewahren Sie das Arzneimittel in der verschlossenen Originalpackung bei Raumtemperatur (15-

25 °C) und ausserhalb der Reichweite von Kindern auf.

Verwenden Sie dieses Präparat nicht, wenn der Sicherheitsverschluss beschädigt ist oder fehlt. Nicht

anwenden, wenn die Lösung trüb ist oder allfällige Farbveränderungen festgestellt werden.

Den 1 Monat nach Anbruch der Flasche eventuell verbliebenen restlichen Inhalt Ihrer Abgabestelle

(Arzt, Apotheke oder Drogerie) zum fachgerechten Entsorgen bringen.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt, Apotheker oder Drogist bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder

Drogistin. Diese Personen verfügen über die ausführliche Fachinformation.

Was ist in Tears Naturale Augentropfen enthalten?

1 ml Tears Naturale Augentropfen enthält:

Methylhydroxypropylcellulose 3 mg, Dextran-70 1 mg.

Hilfsstoffe: Konservierungsmittel: Polyquaternium-1 sowie Hilfsstoffe zur Herstellung von

Augentropfen.

Zulassungsnummer

40512 (Swissmedic).

Wo erhalten Sie Tears Naturale Augentropfen? Welche Packungen sind erhältlich?

In Apotheken und Drogerien, ohne ärztliche Verschreibung.

Tropfflasche zu 10 ml.

Zulassungsinhaberin

Alcon Switzerland SA, Risch; Domizil: 6343 Rotkreuz.

Diese Packungsbeilage wurde im August 2017 letztmals durch die Arzneimittelbehörde

(Swissmedic) geprüft.

17-10-2018

Applicability of in silico tools for the prediction of dermal absorption for pesticides

Applicability of in silico tools for the prediction of dermal absorption for pesticides

Published on: Tue, 16 Oct 2018 00:00:00 +0200 Based on the “Human in vitro dermal absorption datasets” published as supporting information to the revised EFSA Guidance on Dermal Absorption, in silico models for prediction of absorption across the skin have been evaluated. For this evaluation, a systematic literature search and review was performed, identifying 288 publications describing mathematical models for prediction of dermal absorption. Eleven models potentially relevant to the regulatory assessm...

Europe - EFSA - European Food Safety Authority Publications

19-9-2018

National dietary survey in 2012‐2016 on the general population aged 1‐79 years in the Netherlands

National dietary survey in 2012‐2016 on the general population aged 1‐79 years in the Netherlands

Published on: Tue, 18 Sep 2018 00:00:00 +0200 During the years 2012‐2016, the Dutch National Food Consumption survey was conducted in the Netherlands. For the survey, a random sample was drawn from consumer panels stratified by age and gender and maintained representative to the population with regard to region, address density and educational level. Complete results were obtained for 4,313 persons (response rate 65%); including toddlers, children, adolescents, adults and elderly. Pregnant or lactating ...

Europe - EFSA - European Food Safety Authority Publications

2-7-2018

€ 70 miljoen voor uitkomstgerichte zorg

€ 70 miljoen voor uitkomstgerichte zorg

Minister Bruno Bruins voor Medische Zorg en Sport investeert € 70 miljoen in uitkomstgerichte zorg (2018-2022). Uitgangspunt is dat een goede behandeling moet passen bij de persoonlijke situatie van de patiënt. En dat kan voor iedereen anders zijn. Arts en patiënt moeten samen kunnen beslissen wat voor die persoon de beste behandeling is en waar de kwaliteit het beste is. Om die ontwikkeling te stimuleren worden de komende jaren stappen gezet.

Netherlands - Ministerie van Volksgezondheid, Welzijn en Sport

5-1-2018

4 Tips to Quit Smoking

4 Tips to Quit Smoking

Will 2018 be the year you decide you want to quit smoking? Nearly 70 percent of current adult smokers say they want to quit. Check out this story for tips, including info about FDA-approved products and resources that can help.

FDA - U.S. Food and Drug Administration

30-11-2017

Nutra Labs Inc. Issues Voluntary Nationwide Recall of Dietary Supplements Bull and Chao Jimengnan Tablets Due to Undeclared Active Pharmaceutical Ingredients

Nutra Labs Inc. Issues Voluntary Nationwide Recall of Dietary Supplements Bull and Chao Jimengnan Tablets Due to Undeclared Active Pharmaceutical Ingredients

Nutra Labs Inc. is voluntarily recalling lots sold by their firm of the male enhancement supplements Bull 1800 mg Capsules with the production date of 05/08/2016, and Chao Jimengnan 150 mg Tablets with Lot # 20151018 to the consumer level. FDA analysis found the products to be tainted with sildenafil, 0.026mg/capsule for Bull, and 70.46mg/tablet for Chao Jimengnan respectively. Sildenafil is the active pharmaceutical ingredient in an FDA approved product used for erectile dysfunction, making Bull capsule...

FDA - U.S. Food and Drug Administration

8-6-2015

Many addictive drugs lacked statutory packaging seal

Many addictive drugs lacked statutory packaging seal

The Danish Health and Medicines Authority’s laboratory has made a thorough investigation and found that 70 of 229 addictive drugs in the Danish market lacked the statutory packaging seal on the outer packaging. The seal makes it easy to determine whether the package has been broken before it reaches the end user. The aim is to prevent abuse.

Danish Medicines Agency

26-10-2018

Thilo-Tears Gel

Rote - Liste

26-10-2018

THILO-TEARS SE

Rote - Liste

27-8-2018

Binosto® 70 mg Brausetabletten

Rote - Liste

27-6-2018

Glucosteril® 70 % Infusionslösung

Rote - Liste