Sedogelat classic

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Sedogelat classic - Kapseln
  • Einheiten im Paket:
  • 100 Stück, Laufzeit: 36 Monate,40 Stück, Laufzeit: 36 Monate
  • Verwenden für:
  • Menschen
  • Art der Medizin:
  • allopathic Droge

Dokumenten

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Sedogelat classic - Kapseln
    Österreich
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

  • Therapiebereich:
  • Hypnotics and sedatives i

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • AGES
  • Zulassungsnummer:
  • 14877
  • Letzte Änderung:
  • 29-08-2016

Packungsbeilage

PACKUNGSBEILAGE 

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER 

SEDOGELAT ®  classic -Kapseln 

Wirkstoffe: Baldrianwurzeltrockenextrakt, Melissenblättertrockenextrakt, 

Passionsblumenkrauttrockenextrakt 

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige 

Informationen für Sie. 

Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg 

zu erzielen, muss SEDOGELAT classic jedoch vorschriftsgemäß eingenommen werden. 

-  Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen. 

-  Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen. 

-  Wenn sich Ihre Beschwerden verschlimmern oder nach 14 Tagen keine Besserung eintritt, 

müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen. 

-  Wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie 

Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind, 

informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker. 

Diese Packungsbeilage beinhaltet

1.  Was ist SEDOGELAT classic und wofür wird es angewendet? 

2.  Was müssen Sie vor der Einnahme von SEDOGELAT classic beachten? 

3.  Wie ist SEDOGELAT classic einzunehmen? 

4.  Welche Nebenwirkungen sind möglich? 

5.  Wie ist SEDOGELAT classic aufzubewahren? 

6.  Weitere Informationen 

1.  WAS IST SEDOGELAT ®  classic  UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET? 

SEDOGELAT classic  ist ein pflanzliches Arzneimittel, das Extrakte aus Baldrian, Melisse und 

Passionsblume enthält. Es wird zur Erleichterung bei leichter nervöser Anspannung sowie 

Schlafstörungen angewendet. 

2.  WAS MÜSSEN SIE VOR DER EINNAHME VON SEDOGELAT ®  classic  BEACHTEN? 

SEDOGELAT classic  darf nicht eingenommen werden, 

wenn  Sie  überempfindlich  (allergisch)  gegen  Extrakte  aus  Baldrianwurzel,  Melissenblättern 

Passionsblumenkraut, Soja oder einen der sonstigen Bestandteile von SEDOGELAT classic sind. 

Besondere Vorsicht bei der Einnahme von SEDOGELAT classic ist erforderlich 

Da keine ausreichenden Daten vorliegen, kann die Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren nicht 

empfohlen werden. 

Bei Einnahme von SEDOGELAT classic mit anderen Arzneimitteln 

Die gleichzeitige Einnahme anderer Beruhigungsmittel oder Schlafmittel kann zu einer übermäßigen 

beruhigenden Wirkung führen, daher sollten Sedogelat classic Kapseln nicht mit derartigen 

Arzneimitteln eingenommen werden. 

Bei Einnahme von Sedogelat classic zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken 

Die Wirkung von Sedogelat classic Kapseln kann durch die gleichzeitige Einnahme von Alkohol 

verstärkt werden. 

Schwangerschaft und Stillzeit 

Fragen Sie vor der Einnahme von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. 

Da keine ausreichenden Daten vorliegen, kann die Anwendung während der Schwangerschaft und in 

der Stillzeit nicht empfohlen werden. 

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen 

Achtung: dieses Arzneimittel kann die Reaktionsfähigkeit und Verkehrstüchtigkeit 

beeinträchtigen. 

Auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch können Sedogelat classic Kapseln das Reaktionsvermögen 

soweit verändern, dass die Fähigkeit zur aktiven Teilnahme am Straßenverkehr oder zum Bedienen 

von Maschinen beeinträchtigt werden kann. Dies gilt im verstärkten Maße im Zusammenwirken mit 

Alkohol. 

Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von SEDOGELAT classic 

Dieses Arzneimittel enthält Sojaöl. Es darf nicht eingenommen/angewendet werden, wenn Sie 

überempfindlich (allergisch) gegenüber Erdnuss oder Soja sind. 

3.  WIE IST SEDOGELAT ®

 classic  EINZUNEHMEN? 

Nehmen Sie SEDOGELAT classic immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. 

Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. 

Dosierung 

Erwachsene und Jugendliche über 12 Jahre: 

-  Bei leichter nervöser Anspannung: 1-3 mal täglich 1-2 Kapseln. 

-  Bei Einschlafstörungen: 1-3 Kapseln eine halbe bis eine Stunde vor dem Schlafengehen. 

Die empfohlene Maximaldosis sind 8 Kapseln täglich. 

Da keine ausreichenden Daten vorliegen, kann die Anwendung bei Kindern unter 12 Jahren nicht 

empfohlen werden. 

Art der Anwendung: 

Nehmen Sie die Kapseln unzerkaut mit etwas Flüssigkeit ein. 

Wenn sich die Beschwerden verschlimmern oder nach 2 Wochen keine Besserung eintritt, muss ein 

Arzt aufgesucht werden. 

Wenn Sie eine größere Menge von Sedogelat classic Kapseln eingenommen haben, als Sie sollten 

Suchen Sie bitte einen Arzt auf, wenn Sie Sedogelat classic Kapseln erheblich überdosiert haben. 

Nach Einnahme von Baldrianwurzel in der Dosierung von ca. 20 g (entspricht mehreren Packungen 

dieses Arzneimittels) wurden folgende Beschwerden in milder Form beobachtet: Müdigkeit, 

Bauchkrämpfe, Engegefühl in der Brust, Benommenheit, Zittern der Hände und Erweiterung der 

Pupillen. Diese Beschwerden waren nach 24 Stunden wieder abgeklungen. Die Behandlung erfolgt 

entsprechend dem Beschwerdebild. 

Wenn Sie die Einnahme von Sedogelat classic Kapseln vergessen haben 

Setzen Sie die Behandlung mit normaler Dosis fort. Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn 

Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. 

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder 

Apotheker. 

4.  WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH? 

Wie alle Arzneimittel kann SEDOGELAT classic Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem 

auftreten müssen. 

Beobachtet wurden Übelkeit und Bauchkrämpfe 

Angaben zur Häufigkeit des Auftretens der Nebenwirkungen können nicht gemacht werden. 

Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie 

erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser 

Gebrauchsinformation angegeben sind. 

5.  WIE IST SEDOGELAT ®

 classic  AUFZUBEWAHREN? 

Nicht über 25°C lagern. 

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren. 

Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton nach „verwendbar bis“ angegebenen 

Verfalldatum nicht mehr anwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats. 

Das Arzneimittel darf nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall entsorgt werden. Fragen Sie Ihren 

Apotheker wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr benötigen. Diese Maßnahme 

hilft die Umwelt zu schützen. 

6.  WEITERE INFORMATIONEN 

Was SEDOGELAT classic enthält 

Die Wirkstoffe sind: 

1 Kapsel enthält: 

22 mg Trockenextrakt aus Baldrianwurzel (Valerianae radix, DEV = 4,5 : 1; Extraktionsmittel: 

Ethanol 70% V/V) 

9 mg Trockenextrakt aus Melissenblättern (Melissae folium, DEV = 5,5 : 1; Extraktionsmittel: 

Wasser) 

5,6 mg Trockenextrakt aus Passionsblumenkraut (Passiflorae herba, DEV = 6,25 : 1; 

Extraktionsmittel Ethanol: 60% M/M) 

Die sonstigen Bestandteile sind: 

Ethylvanillin, Ca-hydrogenphosphat, Butterfett, Sojabohnenöl, partiell hydriertes Sojaöl, gelbes 

Wachs, Lecithin, Gelatine, Eisenoxid rot (E172), Eisenoxid schwarz (E 172). 

Wie SEDOGELAT classic aussieht und Inhalt der Packung 

SEDOGELAT classic  sind ovale, braune Weichkapseln. 

SEDOGELAT classic  ist in PVC-Alu-Blisterpackungen zu 40 oder 100 Kapseln erhältlich. 

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller 

Kwizda Pharma GmbH 

Effingergasse 21 

1160 Wien 

Z.Nr.: 14.877  

Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt genehmigt im Juli 2011