Rheuma

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Rheuma - Salbe "Weleda"
  • Einheiten im Paket:
  • 70 g, Laufzeit: 48 Monate
  • Verwenden für:
  • Menschen
  • Art der Medizin:
  • allopathic Droge

Dokumenten

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Rheuma  - Salbe  "Weleda"
    Österreich
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

  • Therapiebereich:
  • Other antiinflammatory ag

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • AGES
  • Zulassungsnummer:
  • 2048
  • Letzte Änderung:
  • 29-08-2016

Packungsbeilage: zusammensetzung, kinische angaben, nebenwirkungen, wechselwirkungen, dosierung, schwangerschaft, stillzeit

1

Gebrauchsinformation:InformationfürdenAnwender

Rheuma-Salbe„Weleda“

LesenSiediegesamtePackungsbeilagesorgfältigdurch,bevorSiemitderAnwendungdieses

Arzneimittelsbeginnen.

HebenSiediePackungsbeilageauf.VielleichtmöchtenSiediesespäternochmalslesen.

WennSieweitereFragenhaben,wendenSiesichanIhrenArztoderApotheker.

DiesesArzneimittelwurdeIhnenpersönlichverschrieben.GebenSieesnichtanDritteweiter.Es

kannanderenMenschenschaden,auchwenndiesedieselbenSymptomehabenwieSie.

WenneinederaufgeführtenNebenwirkungenSieerheblichbeeinträchtigtoderSie

Nebenwirkungenbemerken,dienichtindieserGebrauchsinformationangegebensind,

informierenSiebitteIhrenArztoderApotheker.

DiesePackungsbeilagebeinhaltet:

WasistdieRheuma-Salbe„Weleda“undwofürwirdsieangewendet?

WasmüssenSievorderAnwendungvonRheuma-Salbe„Weleda“beachten?

WieistdieRheuma-Salbe„Weleda“anzuwenden?

WelcheNebenwirkungensindmöglich?

WieistdieRheuma-Salbe„Weleda“aufzubewahren?

WeitereInformationen

1. WasistdieRheuma-Salbe„Weleda“undwofürwirdsieangewendet?

Rheuma-Salbe„Weleda“ isteineArzneispezialitätderanthroposophischenTherapierichtung.

Anwendungsgebiete

GemäßderanthroposophischenMenschen-undNaturerkenntnisgehörenzuden

AnwendungsgebietensubakuteundchronischeStadienvonErkrankungendesrheumatischen

FormenkreisessowiedegenerativeProzesseimBewegungsapparat.

2. WasmüssenSievorderAnwendungvonRheuma-Salbe„Weleda“beachten?

Rheuma-Salbe„Weleda“darfnichtangewendetwerden,

beiÜberempfindlichkeitgegenArnika,Korbblütler,Sesamölodereinendersonstigen

Bestandteile.

aufoffenenWunden,imBereichvonEkzemen,Hautentzündungenoder

Hautverletzungen,aufSchleimhäutenoderimBereichderAugen.

BesondereVorsichtbeiderAnwendungvonRheuma-Salbe„Weleda“isterforderlich,

wenndieBeschwerdenweiterfortbestehen,

neueBeschwerdenauftretenoder

wenndererwarteteErfolgdurchdieAnwendungnichteintritt,

dannisteineerneuteärztlicheBeratungerforderlich.

Rheuma-Salbe„Weleda“ darfnuräußerlichaufgesunderHautangewendetwerden.

BeiAnwendungvonRheuma-Salbe„Weleda“mitanderenArzneimitteln

BishersindkeineWechselwirkungenbekannt.

BitteinformierenSieIhrenArztoderApotheker,wennsieandereArzneimittelanwenden

bzw.vorkurzemangewendethaben,auchwennessichumnichtverschreibungspflichtige

Arzneimittelhandelt.

2

SchwangerschaftundStillzeit

DasArzneimitteldarfinderSchwangerschaftundStillzeitnichtangewendetwerden.

VerkehrstüchtigkeitunddasBedienenvonMaschinen

Rheuma-Salbe„Weleda“ hatkeinenEinflussaufdieVerkehrstüchtigkeitunddieFähigkeit

zumBedienenvonMaschinen.

WichtigeInformationenüberbestimmtesonstigeBestandteilevonRheuma-Salbe

„Weleda“

WollwachskannörtlichbegrenzteHautreizungen(z.B.Kontaktdermatitis)hervorrufen.

3. WieistdieRheuma-Salbe„Weleda“anzuwenden?

WendenSieRheuma-Salbe„Weleda“immergenaunachderAnweisungIhresArztesan.

BittefragenSiebeiIhremArztoderApothekernach,wennSiesichnichtganzsichersind.

DieDosierungvonRheuma-Salbe„Weleda“sollgenaueingehaltenwerden:

ErwachseneundJugendlicheab12Jahren:

2-3xtäglicheinenSalbenstrangvon2-3cmLängeindieHauteinmassieren.

Rheuma-Salbe„Weleda“ darfbeiKindernunter12Jahrennichtangewendetwerden,da

keineDatenfürdieAnwendunganKindernvorliegen.

WennSieeinegrößereMengevonRheuma-Salbe„Weleda“angewendethaben,alsSie

sollten

ImFalleeinerÜberdosierungoderbeiVerschluckenkönnenschwere

VergiftungserscheinungenmitHerzrhythmusstörungenundAtemlähmungauftreten.In

diesemFallistunverzüglichärztlicheBeratungeinzuholen.

WennSiedieAnwendungvonRheuma-Salbe„Weleda“vergessenhaben

WendenSienichtdiedoppelteDosisan,wennSiedievorigeAnwendungvergessenhaben.

4. WelcheNebenwirkungensindmöglich?

WiealleArzneimittelkanndieRheuma-Salbe„Weleda“Nebenwirkungenhaben,dieabernicht

beijedemauftretenmüssen.

InseltenenFällenkönnenallergischeHautreaktionenauftreten.

InformierenSiebitteIhrenArztoderApotheker,wenneinederaufgeführten

NebenwirkungenSieerheblichbeeinträchtigtoderSieNebenwirkungenbemerken,dienicht

indieserGebrauchsinformationangegebensind.

5. WieistdieRheuma-Salbe„Weleda“aufzubewahren?

Nichtüber25°Clagern.

ArzneimittelfürKinderunzugänglichaufbewahren.

SiedürfendasArzneimittelnachdemaufderTubeundFaltschachtelangegebenen

Verfalldatumnichtmehrverwenden.

3

DasArzneimitteldarfnichtimAbwasseroderHaushaltsabfallentsorgtwerden.FragenSie

IhrenApothekerwiedasArzneimittelzuentsorgenist,wennSieesnichtmehrbenötigen.

DieseMaßnahmehilftdieUmweltundIhreMitmenschenzuschützen.

6.WeitereInformationen

WasRheuma-Salbe„Weleda“enthält:

Zusammensetzung

100genthalten:Wirkstoffe:1,5gAconitumnapellusØ;7gEthanol.AuszugausArnica

montana,Plantatotarec.(1:1,1);2gBetula,Folium,Ethanol.Decoctum20%(HAB,v.12a

und19f);3gMandragora,Radix,EthanolDecoctumØ(1:10);3gGlycerolauszugaus

Formicarufaexanim.tota(1:3);1gRosmariniaetheroleum

SonstigeBestandteile:Wollwachs,Wollwachsalkohole,Bienenwachs,Sesamöl,Ethanol,

gereinigtesWasser.

WiedieRheuma-Salbe„Weleda“aussiehtundInhaltderPackung:

Rheuma-Salbe„Weleda“ isteinegelblicheSalbeundineinerAluminiumtubezu70g

erhältlich.

PharmazeutischerUnternehmerundHersteller

Zulassungsinhaber:WeledaGmbH&CoKG.Hosnedlgasse27,1220Wien.

Tel.-Nr.:01/2566060,Fax-Nr.:01/2594204,e-mail: dialog@weleda.at

Hersteller:WeledaAGHeilmittelbetriebe,Möhlerstraße3-5,D-73525SchwäbischGmünd.

Tel.-Nr.:00497171/919109.

Zulassungsnummer:2048

DieseGebrauchsinformationwurdezuletztgenehmigtimJuli2007