Rado-Salil

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Rado-Salil Stift zur Anwendung auf der Haut
  • Darreichungsform:
  • Stift zur Anwendung auf der Haut
  • Verwenden für:
  • Menschen
  • Art der Medizin:
  • allopathic Droge

Dokumenten

  • Information für medizinisches Fachpersonal:
  • Das Informationsblatt für dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar, können Sie eine Anfrage an unseren Kundendienst zu senden und wir werden Sie benachrichtigen, sobald wir in der Lage, um es zu erhalten.


    Fordern Sie die Packungsbeilage für medizinisches Fachpersonal.

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Rado-Salil Stift zur Anwendung auf der Haut
    Belgien
  • Sprache:
  • Deutsch

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • AFMPS - Agence Fédérale des Médicaments et des Produits de Santé - Belgium
  • Zulassungsnummer:
  • BE047844
  • Letzte Änderung:
  • 12-04-2018

Packungsbeilage

RADO-SALIL® stift zur Anwendung auf der haut

WILL-PHARMA

Gebrauchsinformation

Seite 1 von 4

RADO-SALIL

Stift zur Anwendung auf der Haut

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie.

Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss

RADO-SALIL jedoch vorschriftsgemäß angewendet werden.

Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.

Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.

Wenn sich Ihre Beschwerden verschlimmern oder nach einigen Tagen keine Besserung eintritt, müssen Sie auf jeden

Fall einen Arzt aufsuchen.

Wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht

in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker.

Die Packungsbeilage beinhaltet:

1. Was ist RADO-SALIL Stift zur Anwendung auf der Haut und wofür wird es angewendet?

2. Was müssen Sie vor der Anwendung von RADO-SALIL Stift zur Anwendung auf der Haut beachten?

3. Wie ist RADO-SALIL Stift zur Anwendung auf der Haut anzuwenden?

4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?

5. Wie ist RADO-SALIL Stift zur Anwendung auf der Haut aufzubewahren?

6. Weitere Informationen

1. WAS IST RADO-SALIL STIFT ZUR ANWENDUNG AUF DER HAUT UND WOFÜR WIRD ES

ANGEWENDET?

Pharmacotherapeutische Gruppe:

Arzneimittel zur lokalen Anwendung, gegen Schmerzen und Entzündungen der Muskeln und Gelenke.

Therapeutische Indikationen:

RADO-SALIL enthält eine Kombination mehrerer wirksamer Bestandteile und ist zur lokalen Anwendung auf

der Haut bestimmt.

RADO-SALIL ist indiziert bei der Behandlung der Symptome leichter Schmerzen in Muskeln und Gelenken wie

bei Torticollis (Schiefhals) und Distorsionen (Verstauchungen).

Zur Behandlung von Lumbalgien (Schmerzen im unteren Rückenbereich) sprechen Sie bitte zuerst mit Ihrem

behandelnden Arzt.

2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON RADO-SALIL STIFT ZUR ANWENDUNG

AUF DER HAUT BEACHTEN?

RADO-SALIL darf nicht angewendet werden:

Wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen eine der arzneilich wirksamen oder eine der sonstigen

Bestandteile von RADO-SALIL sind,

Bei bekannter Allergie gegen nicht-steroidale Antiphlogistika (kortisonfreie Entzündungshemmer) oder

Tartrazin (eine Lebensmittelfarbstoff),

Bei Infektionen oder anderen Erkrankungen der Haut und auf Wunden,

Bei Diabetes,

Bei Problemen im Bereich der Blutgerinnung,

Bei Funktionsstörungen der Nieren oder Leber,

Bei Kindern unter 10 Jahren,

Während der Schwangerschaft.

Besondere Vorsicht bei der Anwendung von RADO-SALIL ist erforderlich:

FÜR KINDER UNZUGÄNGLICH AUFBEWAHREN!

Vermeiden Sie den Kontakt von RADO-SALIL oder, wenn Sie RADO-SALIL berührt haben, den Kontakt

Ihrer Finger mit Augen, Wunden und Schleimhäuten.

Wenn Hautreizungen entstanden sind, waschen Sie diese Stellen gründlich mit Seife aus. Sollte die Irritation

fortbestehen, sprechen Sie bitte mit Ihrem Apotheker.

Bei Reizung der Scleimhäute und Augen, grosszügig mit Wasser oder physiologischer Kochsalzlösung spülen.

Sollten die Symptome nicht abklingen, suchen Sie schnellstmöglichst einen Facharzt auf.

Wenn Sie an einer Funktionsstörung der Nieren oder Leber leiden oder ein Magengeschwür gehat haben,

RADO-SALIL® stift zur Anwendung auf der haut

WILL-PHARMA

Gebrauchsinformation

Seite 2 von 4

sprechen Sie bitte vor Anwendung dieser Arzneimittel mit Ihrem Arzt.

Sie dürfen RADO-SALIL nicht über längere Zeit großflächig anwenden.

Sie dürfen RADO-SALIL nicht unter Verbänden anwenden.

Bei Anwendung von RADO-SALIL mit anderen

Arzneimitteln

:

Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Medikamente einnehmen/anwenden bzw. vor

kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel

handelt.

Unterrichten Sie bitte Ihren Arzt, wenn Sie gegenwärtig mit Antirheumatika (Rheumamittel) oder Analgetika

(Schmerzmittel) behandelt werden.

Ohne ärztlichen Rat dürfen Sie nie mehrere ähnliche Arzneimittel gleichzeitig anwenden.

Nach dem Auftragen von RADO-SALIL können andere an derselben Stelle angewendeten Arzneimittel von

der Haut besser resorbiert werden. Bei längerer oder großflächiger Anwendung können die Nebenwirkungen

von Methotrexat und die Wirkung einiger blutzuckersenkender Mittel (Sulfonylharnstoffe) verstärkt werden.

Bei Anwendung von RADO-SALIL zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken:

Nicht zutreffend.

Schwangerschaft und Stillzeit:

Wenden Sie RADO-SALIL nicht an, wenn Sie schwanger sind oder stillen.

Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:

Obwohl die Wirkung von RADO-SALIL auf die Eignung zum Führen von Fahrzeugen und bei der Verwendung

von Maschinen nicht untersucht wurde, ist es wenig wahrscheinlich, dass dieses Medikament diese

Leistungsfähigkeiten ungünstig beeinflusst.

Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von RADO-SALIL:

Nicht zutreffend.

3. WIE IST RADO-SALIL STIFT ZUR ANWENDUNG AUF DER HAUT ANZUWENDEN?

Reiben Sie die schmerzende Stelle leicht mit RADO-SALIL ein.

Wiederholen Sie die Anwendung 3 bis 4 Mal täglich.

Ohne ärztlichen Rat dürfen Sie RADO-SALIL nicht länger als 2 bis 3 Wochen anwenden.

Die Salbe darf nur sehr dünn aufgetragen werden.

Vermeiden Sie, die Salbe mit den Fingern zu berühren, und waschen Sie sich nach jeder Anwendung die Hände

mit Seife.

Wenden Sie immer Rado-Salil genau nach Anweisung des Artzes an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder

Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Falls keine Besserung eintritt, konsultieren Sie bitte noch einmal Ihren Arzt.

Wenn Sie eine größere Menge von RADO-SALIL angewendet haben, als Sie sollten:

Wenn Sie zuviel RADO-SALIL angewendet haben, kontaktieren Sie bitte unverzüglich Ihren Arzt, Ihren

Apotheker

oder das Vergiftungs-Notfallzentrum: 070/245.245

Das Risiko einer Vergiftung durch RADO-SALIL ist gering.

Eine Vergiftung (Salicylismus) kann jedoch nach einer übermäßigen lokalen Anwendung von Salicylsäure-

Derivaten eintreten; Symptome einer leichten Vergiftung sind: Schwindel, Ohrenrauschen, Taubheit, Schwitzen,

Übelkeit und Erbrechen, Kopfschmerzen, Verwirrtheit. Diese Symptome klingen nach Beendigung der

Anwendung ab.

Wenn Sie die Anwendung von RADO-SALIL vergessen haben:

Setzen Sie die Verabreichung normal fort.

Wenn Sie die Anwendung von RADO-SALIL abbrechen :

Nicht zutreffend.

RADO-SALIL® stift zur Anwendung auf der haut

WILL-PHARMA

Gebrauchsinformation

Seite 3 von 4

4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?

Wie alle Arzneimittel kann RADO-SALIL Nebenwirkungen haben,die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Erkrankungen der Haut und des Unterhautzellgewebes

- Allergische Reaktionen. In einem solchen Falle müssen Sie die Anwendung von RADO-SALIL abbrechen.

Augenerkrankungen

RADO-SALIL reizt die Augen stark.

Allgemeine Erkrankungen und Beschwerden am Verabreichungsort

RADO-SALIL reizt die Schleimhäute stark.

Wenn die Salbe großflächig und über längere Zeiträume angewendet wird, können Nebenwirkungen ein

bestimmtes Organ oder den gesamten Organismus betreffen (zum Beispiel Magen- und Darmprobleme,

Nierenprobleme).

Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich

beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind.

Anmerkung: Die Salbe ist mit Seife abwaschbar, und eventuelle Flecken auf der Kleidung lassen sich somit leicht

auswaschen.

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch fur

Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt

uber das Föderalagentur fur Arzneimittel und Gesundheitsprodukte, Abteilung Vigilanz, EUROSTATION II,

Victor Hortaplein, 40/40, B-1060 BRUSSEL

Website: www.fagg-afmps.be

E-Mail: patientinfo@fagg-afmps.be

anzeigen.

Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen uber die Sicherheit

dieses Arzneimittels zur Verfugung gestellt Werden.

5. WIE IST RADO-SALIL STIFT ZUR ANWENDUNG AUF DER HAUT AUFZUBEWAHREN?

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Fest verschlossen und bei 15°C - 25°C lagern.

Haltbarkeitsdatum:

Verwenden Sie RADO-SALIL nicht nach dem auf der Verpackung nach „EXP.: MONAT (letzter Tag) / JAHR“

angegebenen Haltbarkeitsdatums.

Das Arzneimittel darf nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall entsorgt werden. Fragen Sie Ihren Apotheker wie

das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr benötigen. Diese Maßnahme hilft die Umwelt zu

schützen.

6. WEITERE INFORMATIONEN

Was RADO-SALIL enthält?

Pro Gramm Arzneimittel:

Die

Wirkstoffe

sind:

Methylsalicylat 26,47 mg, Ethylsalicylat 17,64 mg, Hydroxyethylsalicylat 8,82 mg,

Salicylsäure 8,82 mg, Kampfer racemat 4,41 mg, Levomenthol 55,14 mg, Paprikaoleoresin (8% Capsaïcine)

15,44 mg

Die sonstigen Bestandteile sind

:

Cetylstearylalkohol, emulgierend (Type B) - Oleyloleat – Hartparaffin - Weiβe

Vaselin.

Wie

RADO-SALIL

aussieht und Inhalt der Packung

Darreichungsform: RADO-SALIL ist ein Stift zur lokalen Anwendung auf der Haut.

RADO-SALIL® stift zur Anwendung auf der haut

WILL-PHARMA

Gebrauchsinformation

Seite 4 von 4

Packung: Applikator aus Kunststoff inklusive 25 g schwerer Stift zur lokalen Anwendung auf der Haut.

Abgabe: Apothekenpflichtig

Nummer der Vertriebsgenehmigung: BE047844.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

WILL-PHARMA S.A. Rue du Manil 80, B-1301 Wavre.

Letzte Aktualisierung dieser Gebrauchsinformation: 04/2016

Das Datum der Genehmigung dieser Packungsbeilage ist: 07/2016.

Es gibt keine Sicherheitswarnungen betreffend dieses Produktes.

13-6-2018

Veraflox (Bayer Animal Health GmbH)

Veraflox (Bayer Animal Health GmbH)

Veraflox (Active substance: Pradofloxacin) - Centralised - Yearly update - Commission Decision (2018)3834 of Wed, 13 Jun 2018

Europe -DG Health and Food Safety