Norocarp

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Norocarp schmackhafteTabletten 20mg
  • Dosierung:
  • 20mg
  • Darreichungsform:
  • schmackhafteTabletten
  • Verwenden für:
  • Tiere
  • Art der Medizin:
  • allopathic Droge

Dokumenten

  • Information für medizinisches Fachpersonal:
  • Das Informationsblatt für dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar, können Sie eine Anfrage an unseren Kundendienst zu senden und wir werden Sie benachrichtigen, sobald wir in der Lage, um es zu erhalten.


    Fordern Sie die Packungsbeilage für medizinisches Fachpersonal.

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Norocarp schmackhafteTabletten 20mg
    Belgien
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

  • Therapiegruppe:
  • Nicht-steroidale, anti-inflammatorische und anti-rheumatischen Drogen, propionzuurderivaten, carprofen.

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • AFMPS - Agence Fédérale des Médicaments et des Produits de Santé - Belgium
  • Zulassungsnummer:
  • BE-V420156
  • Letzte Änderung:
  • 17-04-2018

Packungsbeilage

Bijsluiter - DE Versie

NOROCARP 20 MG

GEBRAUCHSINFORMATION

Norocarp 20 mg schmackhafte Tabletten für Hunde

1.

NAME UND ANSCHRIFT DES ZULASSUNGSINHABERS UND, WENN

UNTERSCHIEDLICH, DES HERSTELLERS, DER FÜR DIE

CHARGENFREIGABE VERANTWORTLICH IST

Norbrook Laboratories Limited

Newry, Co. Down

Nordirland

2.

BEZEICHNUNG DES TIERARZNEIMITTELS

Norocarp 20 mg schmackhafte Tabletten für Hunde

Carprofen

3.

WIRKSTOFF UND SONSTIGE BESTANDTEILE

Pro hellbraune Tablette:

Carprofen 20 mg

Die Tabletten lassen sich in gleiche Teile brechen.

4.

ANWENDUNGSGEBIETE

Behandlung von Schmerzzuständen und chronischen Entzündungen, z. B. degenerativen

Erkrankungen des Bewegungsapparates bei Hunden.

Tabletten

können

auch

Therapeutikum

für

postoperative

Schmerzmanagement verwendet werden.

5.

GEGENANZEIGEN

Die angegebene Dosierung sollte nicht überschritten werden.

Nicht bei Katzen anwenden.

Nicht anwenden bei Hunden mit Herz-, Leber- oder Nierenerkrankungen, mit möglichen

Geschwüren oder Blutungen im Magen-Darm-Trakt oder wenn eine Störung der

Blutzusammensetzung bzw. eine Überempfindlichkeit gegenüber dem Tierarzneimittel

vorliegt.

Nicht anwenden bei Welpen, die jünger als vier Monate sind.

Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber dem aktiven Wirkstoff

oder einer der sonstigen Bestandteile.

Bijsluiter - DE Versie

NOROCARP 20 MG

6.

NEBENWIRKUNGEN

Bisher beobachtet wurden für NSAID allgemein typische Nebenwirkungen wie

Erbrechen, weicher Stuhl/Durchfall, okkultes Blut im Stuhl, Appetitlosigkeit und

Lethargie. Diese Nebenwirkungen treten in der Regel in der ersten Behandlungswoche

auf, sind meist vorübergehend und klingen nach Abbruch der Behandlung ab, können

aber in sehr seltenen Fällen auch schwerwiegend oder tödlich sein.

Wie auch bei anderen NSAID besteht das seltene Risiko von idiosynkratischen Nieren-

oder Lebernebenwirkungen.

Falls Sie Nebenwirkungen insbesondere solche, die nicht in der Packungsbeilage

aufgeführt sind, bei Ihrem Tier feststellen, teilen Sie diese Ihrem Tierarzt mit.

7.

ZIELTIERART

Hund.

8.

DOSIERUNG FÜR JEDE TIERART, ART UND DAUER DER ANWENDUNG

Zur oralen Verabreichung. Aufgrund der Schmackhaftigkeit der Tabletten werden diese

von den meisten Hunden bereitwillig aufgenommen. Die Tablette kann in gleiche

Hälften geteilt werden.

2 bis 4 mg Carprofen pro kg Körpergewicht pro Tag.

Eine Anfangsdosis von 4 mg Carprofen pro kg Körpergewicht pro Tag, als einzelne

Tagesdosis bzw. als zwei gleichmäßig aufgeteilte Dosen verabreicht, kann je nach

klinischer Reaktion nach 7 Tagen auf 2 mg Carprofen/kg Körpergewicht/Tag, als

Einzeldosis zu verabreichen, reduziert werden.

Postoperativ kann eine parenterale Behandlung zur Verlängerung der analgetischen und

antiphlogistischen Wirkung mit Carprofen Tabletten à 4 mg/kg/Tag über eine Dauer von

bis zu 5 Tagen fortgesetzt werden.

9.

HINWEISE FÜR DIE RICHTIGE ANWENDUNG

Behandlungsdauer

richtet

sich

nach

klinischen

Reaktion.

Eine

Langzeitbehandlung sollte nur unter regelmäßiger tierärztlicher Kontrolle erfolgen.

Die angegebene Dosierung sollte nicht überschritten werden.

10.

WARTEZEIT

Nicht zutreffend.

11.

BESONDERE LAGERUNGSHINWEISE

Trocken lagern.

Bijsluiter - DE Versie

NOROCARP 20 MG

Vor Licht schützen.

Nicht über 25°C lagern.

Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren.

Sie dürfen das Tierarzneimittel nach dem auf dem Karton und Blisterpackung nach

“EXP” angegebenen Verfalldatum nicht mehr anwenden.

Geteilte Tabletten in Blisterverpackung lagern.

Haltbarkeit nach erstmaligem Öffnen des Behältnisses: 24 Stunden.

Etwaige nach 24 Stunden verbleibende geteilte Tabletten-Teile entsorgen.

Da die Tabletten gut schmecken, sollten sie an einem sicheren Ort aufbewahrt werden.

Bei Verzehr größerer Mengen Tabletten kann es zu schweren Nebenwirkungen kommen.

Sollten Sie befürchten, dass Ihr Hund mehr als die empfohlene Menge des Arzneimittels

gefressen hat, kontaktieren Sie Ihren Tierarzt.

12.

BESONDERE WARNHINWEISE

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung bei Tieren:

Die Anwendung bei älteren Hunden kann zusätzliche Risiken bergen.

Sollte die

Anwendung bei einem Tier dieser Altersgruppen unumgänglich sein, kann es erforderlich

sein, die Dosis zu reduzieren und das Tier sorgfältig klinisch zu überwachen.

Vermeiden Sie die Anwendung bei dehydrierten, hypovolämischen oder hypotonischen

Hunden, da hier potenziell ein erhöhtes Risiko für eine renale Toxizität besteht.

NSAID können bei der Behandlung von Entzündungen infolge bakterieller Infektionen

die Phagozytose hemmen; in einem solchen Fall ist eine antimikrobielle Begleittherapie

angezeigt.

Bei Untersuchungen an Labortieren (Ratten und Kaninchen) hat sich gezeigt, dass

Carprofen, wenn es in Dosen verabreicht wird, die der therapeutischen Dosierung

vergleichbar sind, embryotoxische Wirkung haben kann.

Die Unbedenklichkeit des

Tierarzneimittels während Trächtigkeit und Laktation ist nicht belegt. Nicht anwenden

bei trächtigen oder laktierenden Hündinnen.

Bei Zuchttieren nicht während der

Fortpflanzungszeit anwenden.

Carprofen ist hochgradig an Plasmaproteine gebunden und konkurriert mit anderen

hochgradig gebundenen Arzneimitteln, was zu toxischen Effekten führen kann. Das

vorliegende Tierarzneimittel sollte nicht gleichzeitig bzw. innerhalb von 24 Stunden mit

anderen NSAID oder gleichzeitig mit Glukokortikoiden verabreicht werden.

Eine

begleitende Verabreichung potenziell nierenschädlicher Arzneimittel sollte vermieden

werden.

Nicht gemeinsam mit Antikoagulantien verabreichen.

Es gibt kein spezifisches Antidot bei Überdosierung von Carprofen; bei Bedarf sollte eine

bei Überdosierung von NSAID übliche symptomatische Therapie eingeleitet werden.

Die Kautabletten sind aromatisiert. Um eine versehentliche Einnahme zu vermeiden,

sollten die Tabletten außerhalb der Reichweite der Tiere aufbewahrt werden.

Bijsluiter - DE Versie

NOROCARP 20 MG

Bei einer zweimal täglichen Verabreichung des Präparats an Hunden mit einer Dosierung

von bis zu 6 mg/kg (das Dreifache der empfohlenen Höchstdosis von 4 mg/kg/Tag) über

8 Tage und einer anschließenden Dosierung von 6 mg/kg in täglicher Einmalgabe über

weitere 7 Tage (das 1,5-Fache der empfohlenen Höchstdosis von 4 mg/kg/Tag) wurden

keine Anzeichen für Toxizität festgestellt.

Es gibt kein spezifisches Antidot. Bei versehentlicher Überdosierung von Carprofen

sollte deshalb die im Falle einer klinischen Überdosierung mit NSAID übliche

symptomatische Behandlung eingeleitet werden.

Bei Verzehr größerer Mengen des Präparats kann es zu schweren Nebenwirkungen

kommen. Sollten Sie befürchten, dass Ihr Hund mehr als die empfohlene Menge

gefressen hat, kontaktieren Sie Ihren Tierarzt.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für den Anwender:

Bei versehentlicher Einnahme ist ein Arzt zu Rate zu ziehen und die Packungsbeilage

oder das Etikett vorzuzeigen. Nach Gebrauch Hände waschen.

13.

BESONDERE VORSICHTSMASSNAHMEN FÜR DIE ENTSORGUNG VON

NICHT

VERWENDETEM

ARZNEIMITTEL

ODER

VON

ABFALLMATERIALIEN, SOFERN ERFORDERLICH

Nicht verwendete Tierarzneimittel oder davon stammende Abfallmaterialien sind

entsprechend den nationalen Vorschriften zu entsorgen.

14.

GENEHMIGUNGSDATUM DER PACKUNGSBEILAGE

Mai 2016

15.

WEITERE ANGABEN

Packungsgrößen:

Packungen à 20, 100, 200 und 500 Tabletten.

Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in Verkehr gebracht.

BE-V420156

Verschreibungspflichtig

Für Tiere.

Verteiler:

Fendigo sa/nv

Avenue Herrmann Debrouxlaan 17

BE 1160 Brussels