Lacteol

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Lacteol Hartkapsel 170 mg
  • Dosierung:
  • 170 mg
  • Darreichungsform:
  • Hartkapsel
  • Verwenden für:
  • Menschen
  • Art der Medizin:
  • allopathic Droge

Dokumenten

  • Information für medizinisches Fachpersonal:
  • Das Informationsblatt für dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar, können Sie eine Anfrage an unseren Kundendienst zu senden und wir werden Sie benachrichtigen, sobald wir in der Lage, um es zu erhalten.


    Fordern Sie die Packungsbeilage für medizinisches Fachpersonal.

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Lacteol Hartkapsel 170 mg
    Belgien
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

  • Therapiegruppe:
  • Mikro-Organismen gegen Durchfall

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • AFMPS - Agence Fédérale des Médicaments et des Produits de Santé - Belgium
  • Zulassungsnummer:
  • BE134294
  • Letzte Änderung:
  • 12-04-2018

Packungsbeilage

ADARE Pharmaceuticals

LACTEOL 170 mg - Capsule

CTD Module 1, Section 1.3.1.

Product Information

PACKUNGSBEILAGE

November 2015

ADARE Pharmaceuticals

LACTEOL 170 mg - Capsule

CTD Module 1, Section 1.3.1.

Product Information

Gebrauchsinformation: Information für Patienten

LACTEOL 170 mg, Kapsel

Lactobacillus acidophilus, inaktiviert, und fermentiertes Kulturmedium

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses

Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen.

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau

nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers ein.

Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.

Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt

auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.

Siehe

Abschnitt 4.

Wenn Sie sich nach 2 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Was in dieser Packungsbeilage steht

Was sind LACTEOL 170 mg Kapseln und wofür werden sie angewendet?

Was sollten Sie vor der Einnahme von LACTEOL 170 mg Kapseln beachten?

Wie sind LACTEOL 170 mg Kapseln einzunehmen?

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie sind LACTEOL 170 mg Kapseln aufzubewahren?

Inhalt der Packung und weitere Informationen

1.

Was sind LACTEOL

170 mg

Kapseln und wofür werden sie angewendet?

Was sind LACTEOL 170 mg Kapseln?

LACTEOL 170 mg Kapseln enthalten Lactobacillus-Bakterien, die auch im gesunden Verdauungstrakt

vorkommen.

Wofür werden LACTEOL 170 mg Kapseln angewendet?

LACTEOL 170 mg Kapseln werden zur Behandlung von Durchfall bei Säuglingen, Kindern und

Erwachsenen ergänzend zur Rehydratation und/oder Ernährungsmaßnahmen angewendet.

2.

Was sollten Sie vor der Einnahme von LACTEOL 170 mg Kapseln beachten?

Wenn Ihr Arzt Ihnen gesagt hat, dass Sie eine Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckerarten

haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie dieses Arzneimittel einnehmen.

LACTEOL 170 mg Kapseln dürfen nicht eingenommen werden,

wenn Sie bzw. Ihr Kind allergisch gegen den Wirkstoff oder einen der in Abschnitt 6 genannten

sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

wenn Sie bzw. Ihr Kind an Lactoseintoleranz leiden.

wenn bei Ihnen bzw. Ihrem Kind gerade eine Salmonellose (Infektion mit Bakterien aus der

Gruppe der Salmonellen) vorliegt.

November 2015

ADARE Pharmaceuticals

LACTEOL 170 mg - Capsule

CTD Module 1, Section 1.3.1.

Product Information

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie LACTEOL 170 mg Kapseln einnehmen.

Sie müssen sich an Ihren Arzt wenden,

wenn der Durchfall nach 2 Tagen Behandlung nicht besser wird.

Sie müssen sich sofort an Ihren Arzt wenden, wenn eine der folgenden Situationen auftritt:

Fieber und Erbrechen

Blut im Stuhl oder zäher Stuhlgang (mit Schleim)

starker Durst oder Mundtrockenheit – Diese Zeichen deuten auf beginnende Dehydratation

(Austrocknung) infolge von starkem Flüssigkeitsverlust hin.

Einnahme von LACTEOL 170 mg Kapseln zusammen mit anderen Arzneimitteln

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen oder kürzlich

eingenommen haben.

Einnahme von LACTEOL 170 mg Kapseln zusammen mit Nahrungsmitteln, Getränken und

Alkohol

Nicht zutreffend.

Schwangerschaft, Stillzeit und Zeugungs-/Gebärfähigkeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen,

schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um

Rat.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen

Nicht zutreffend.

LACTEOL 170 mg Kapseln enthalten Lactose.

Dieses Arzneimittel enthält einen Zucker (Lactose). Wenn Ihr Arzt Ihnen gesagt hat, dass Sie eine

Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckerarten haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie

dieses Arzneimittel einnehmen.

3.

Wie sind LACTEOL 170 mg Kapseln einzunehmen?

Dosierung

empfohlene

Dosis beträgt 2 bis 4 Kapseln pro Tag, abhängig davon, wie schwer Ihre Beschwerden

sind.

Bei Säuglingen beträgt die empfohlene Dosis 2 Kapseln pro Tag.

Wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von LACTEOL

170 mg

Kapseln zu stark oder zu

schwach ist, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker.

Art der Anwendung

Dieses Arzneimittel wird oral eingenommen.

Schlucken Sie die Kapsel mit einem halben Glas Wasser.

Für Kinder unter 3 Jahren können Sie die Kapsel öffnen und den Inhalt der Kapseln in etwas Wasser

verrühren.

November 2015

ADARE Pharmaceuticals

LACTEOL 170 mg - Capsule

CTD Module 1, Section 1.3.1.

Product Information

Wenn Sie eine größere Menge LACTEOL 170 mg Kapseln eingenommen haben, als Sie sollten

Wenn Sie eine größere Menge von LACTEOL 170 mg Kapseln haben angewendet, kontaktieren Sie

sofort Ihren Arzt, Ihren Apotheker oder das Antigiftzentrum (070/245.245).

Wenn Sie die Einnahme von LACTEOL 170 mg Kapseln vergessen haben

Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

Wenn Sie die Einnahme von LACTEOL 170 mg Kapseln abbrechen

Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme des Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder

Apotheker.

4.

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem

auftreten müssen.

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für

Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch

direkt hier anzeigen:

Website: www.fagg-afmps.be

E-Mail: patientinfo@fagg-afmps.be

Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die

Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

5.

Wie sind LACTEOL 170 mg Kapseln aufzubewahren?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton angegebenen Verfalldatum nicht mehr

verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Nicht über 25 ºC lagern. Den Inhalt vor Feuchtigkeit schützen.

Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall. Fragen Sie Ihren Apotheker,

wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum

Schutz der Umwelt bei.

6.

Inhalt der Packung und weitere Informationen

Was LACTEOL 170 mg Kapseln enthalten

Die Wirkstoffe sind:

Lactobacillus acidophilus, inaktiviert (5 Milliarden)

Fermentiertes Kulturmedium (neutralisiert) (80 mg)

Entspricht 170 mg Wirkstoff pro Kapsel.

Die sonstigen Bestandteile sind: Kieselsäure, Talkum, Magnesiumstearat, Lactose wasserfrei,

Lactose-Monohydrat, Calciumcarbonat.

Zusammensetzung der Kapselhülle: Gelatine, Wasser, Titandioxid.

November 2015

ADARE Pharmaceuticals

LACTEOL 170 mg - Capsule

CTD Module 1, Section 1.3.1.

Product Information

Wie LACTEOL 170 mg Kapseln aussehen und Inhalt der Packung

Dieses Arzneimittel liegt in Form einer Kapsel vor. Jede Packung enthält 20 Kapseln.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

ADARE Pharmaceuticals SAS

Route de Bû

78550 Houdan

Frankreich

Lokale Vertretung

TRAMEDICO N.V.

Walgoedstraat 12A

9140 Temse

Belgien

Zulassungsnummer

BE134294

Verkaufsabgrenzung

Apothekenpflichtig

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt überarbeitet im November 2015.

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt genehmigt im November 2015.

November 2015