Ketovit

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Ketovit
  • Verwenden für:
  • Tiere
  • Art der Medizin:
  • Nahrungsergänzungsmittel

Dokumenten

  • Information für medizinisches Fachpersonal:
  • Das Informationsblatt für dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar, können Sie eine Anfrage an unseren Kundendienst zu senden und wir werden Sie benachrichtigen, sobald wir in der Lage, um es zu erhalten.


    Fordern Sie die Packungsbeilage für medizinisches Fachpersonal.

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Ketovit
    Schweiz
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

  • Therapiebereich:
  • Diät-Ergänzungsfuttermittel für Milchkühe und Milchschafe zur Verringerung der Ketosegefahr (Azetonämiegefahr). Enthält Glucose liefernde Ausgangserzeugnisse

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • Institut für Veterinärpharmakologie
  • Letzte Änderung:
  • 22-01-2018

Packungsbeilage

Vital AG

Diät-Ergänzungsfuttermittel für Milchkühe und Milchschafe zur Verringerung der Ketosegefahr

(Azetonämiegefahr). Enthält Glucose liefernde Ausgangserzeugnisse

Inhalt

Zusammensetzung:

Propylenglycol, Magnesiumchlorid

Analytische Bestandteile pro kg:

Rohasche 88 g, Rohprotein 0 g, Rohfett 0 g, Rohfaser 0 g, Magnesium 11 g, Natrium 0 g, Wasser 13%

Zusatzstoffe pro kg:

1,2 Propandiol (Propylenglycol) 769 g, Niacin 9210 mg

Anwendungsmöglichkeiten

Zur Verringerung der Ketosegefahr in Zeiten hoher Milchleistung oder zur Nachbehandlung einer

klinischen Ketose. Ketovit ist energiereich und unterstützt die Normalisierung des Glucosespiegels.

Anwendung / Gebrauch

Kuh: 200 - 400 ml/Tag

Erholung nach Ketose: 2 × 2 dl pro Kuh und Tag während 5 Tagen

Verminderung der Ketosegefahr: 2 × 1dl pro Kuh und Tag, während 4 - 10 Tagen oder über die Zeit der

Gefährdung

Schaf: 20 - 40 ml/Tag

Erholung nach Ketose: 2 × 0.2 dl pro Schaf und Tag während 5 Tagen

Verminderung der Ketosegefahr: 2 × 0.1 dl pro Schaf und Tag, während 4 - 10 Tagen oder über die Zeit

der Gefährdung.

Sonstige Hinweise

Es wird empfohlen, vor der Verwendung den Rat eines Tierarztes einzuholen. Packung unter 25°C,

trocken und vor Licht geschützt lagern.

Handelsformen

2,5 Liter-Kannen und 10 Liter-Kannen.

Verkaufsart: beim Tierarzt erhältlich

Hersteller

Vital AG, 5036 Oberentfelden

Agroscope−Zulassungsnummer: α CH 31895

Informationsstand: 01.08.2014