Hibitane tinctuur

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Hibitane tinctuur Lösung zur Anwendung auf der Haut 5 mg-ml
  • Dosierung:
  • 5 mg-ml
  • Darreichungsform:
  • Lösung zur Anwendung auf der Haut
  • Verwenden für:
  • Menschen
  • Art der Medizin:
  • allopathic Droge

Dokumenten

  • Information für medizinisches Fachpersonal:
  • Das Informationsblatt für dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar, können Sie eine Anfrage an unseren Kundendienst zu senden und wir werden Sie benachrichtigen, sobald wir in der Lage, um es zu erhalten.


    Fordern Sie die Packungsbeilage für medizinisches Fachpersonal.

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Hibitane tinctuur Lösung zur Anwendung auf der Haut 5 mg-ml
    Belgien
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

  • Therapiegruppe:
  • Antiseptika und Desinfektionsmittel

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • AFMPS - Agence Fédérale des Médicaments et des Produits de Santé - Belgium
  • Zulassungsnummer:
  • BE078741
  • Letzte Änderung:
  • 12-04-2018

Packungsbeilage

PACKUNGSBEILAGE

Gebrauchsinformation: Information für Anwender

Hibitane Tinktur 5 mg/ml Lösung zur Anwendung auf der Haut

Chlorhexidindigluconat

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses

Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen.

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau

nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an.

Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.

Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt

auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt

Wenn Sie sich nach einigen Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an

Ihren Arzt.

Was in dieser Packungsbeilage steht

Was ist Hibitane Tinktur und wofür wird es angewendet?

Was sollten Sie vor der Anwendung von Hibitane Tinktur beachten?

Wie ist Hibitane Tinktur anzuwenden?

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie ist Hibitane Tinktur aufzubewahren?

Inhalt der Packung und weitere Informationen

1.

Was ist Hibitane Tinktur und wofür wird es angewendet?

Alkoholisches Desinfektionsmittel zur Anwendung auf der Haut auf Chlorhexidin-Basis.

Desinfektion der unverletzten Haut und Desinfektion vor einem chirurgischen Eingriff.

2.

Was sollten Sie vor der Anwendung von Hibitane Tinktur beachten?

Hibitane Tinktur darf nicht angewendet werden

Wenn Sie allergisch gegen Chlorhexidindigluconat oder einen der in Abschnitt 6. genannten

sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

Hibitane Tinktur darf nicht mit dem Gehirn, der Hirnhaut, dem Rückenmark oder dem Mittelohr

in Kontakt kommen.

Nicht anwenden auf beschädigter Haut.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Hibitane Tinktur anwenden.

Hibitane Tinktur ist nur zur äußeren Anwendung.

Jeder Kontakt mit den Augen, den Ohren oder dem Mund sollte vermieden werden. Bei

eventueller Kontakt muss man sofort und gründlich mit Wasser spülen.

Sollten in der Vorgeschichte Ekzeme aufgetreten sein, ist Vorsicht geboten.

Da Hibitane Tinktur leicht brennbar ist, darf es nicht in der Nähe einer Flamme oder eines

elektrischen Gerätes verwendet werden.

Vor einer Kauterisation (Wegbrennen von Gewebe) und einem Aufheizen der Haut gut trocknen

lassen.

Falls Sie im Krankenhaus aufgenommen sind, müssen Sie dem medizinischen Personal

mitteilen, dass Sie Hibitane Tinktur anwenden.

Kinder

Mit Vorsicht nützen bei Neugeborenen, vor allem bei Frühgeborenen. Hibitane Tinktur kann

chemische Verbrennungen der Haut hervorrufen.

Anwendung von Hibitane Tinktur zusammen mit anderen Arzneimitteln

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker wenn Sie andere Arzneimittel anwenden, kürzlich andere

Arzneimittel angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel anzuwenden.

Anwendung von Hibitane Tinktur zusammen mit Nahrungsmitteln, Getränken, Alkohol und

anionenaktiven Substanzen (z.B. Seifen)

Nahrungsmitteln, Getränken und Alkohol: nicht zutreffend

Chlorhexidin: es besteht eine Unvereinbarkeit zwischen Chlorhexidin und anionenaktiven Substanzen

(z.B. Seifen).

Wäsche, die mit Hibitane Tinktur in Kontakt war, muss erst gründlich gespült werden, um jegliche

Spur der Lösung zu entfernen. Erst danach kann die Wäsche mit chlorhaltigen Mitteln gebleicht

werden. Wird die Wäsche nicht gründlich gespült, können braune Flecken entstehen. Deshalb ist es

ratsam, stattdessen ein Perboratbleichmittel zu verwenden.

Schwangerschaft, Stillzeit und Fortpflanzungsfähigkeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen,

schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker

um Rat.

Hibitane Tinktur darf während der Schwangerschaft angewendet werden. Es wird nur in sehr geringem

Maße oder gar nicht über die Haut aufgenommen.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen

Es ist unwahrscheinlich, dass Hibitane Tinktur die Fähigkeit Fahrzeuge zu führen und mit Maschinen

zu arbeiten beeinflusst.

3.

Wie ist Hibitane Tinktur anzuwenden?

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau

nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn

Sie sich nicht sicher sind.

Die Hibitane Tinktur wird mit einem Farbmittel geliefert. Die Lösung kann somit ganz nach Wunsch

farblos belassen, leicht oder stark gefärbt werden.

Zubereitung unmittelbar vor der Anwendung

Die Farblösung zu der Hibitane - Lösung fügen und gut mischen.

Mit einem Wattebausch auf die Haut auftragen und vor einer Kauterisation (Wegbrennen von Gewebe)

und einem Aufheizen der Haut gut trocknen lassen. Es bildet sich einen bakterientötenden Film, den

mehrere Stunden lang wirkt.

Um ein mögliches Absetzen des Farbstoffs zu vermeiden, wird empfohlen, die Tinktur innerhalb von 8

Tagen nach der Zubereitung zu verwenden.

Wenn Sie eine größere Menge von Hibitane Tinktur angewendet haben, als Sie sollten

Wenn Sie zu viel Hibitane Tinktur gebraucht oder eingenommen haben, setzen Sie sich umgehend mit

Ihrem Arzt, Ihrem Apotheker oder dem Antigiftzentrale (070/245.245) in Verbindung.

Versehentliche orale Einnahme

Wurde die Hibitane Tinktur versehentlich oral eingenommen, ist auf jeden Fall ein Arzt zu

konsultieren.

Eine schwere Vergiftung muss in einem Krankenhaus behandelt werden.

Für den Arzt bestimmte Information

Das Einleiten von Erbrechen ist gegenangezeigt. Chlorhexidin wird nur in sehr geringem Maße von

Magen und Darm aufgenommen.

Bei einer versehentlichen oralen Einnahme können kleine Mengen Milch oder Wasser zur Verdünnung

verabreicht werden.

Es ist ziemlich unwahrscheinlich, dass die versehentliche Einnahme von Chlorhexidin irgendwelche

allgemeine Reaktionen hervorruft, es sei denn, eine sehr große Menge wurde eingenommen. In diesem

Falle muss mit einer Leberschädigung gerechnet werden. Auch eine Reizung der Magen- und

Darmschleimhaut kann auftreten. Nur im Falle einer großen Einnahme kann eine Magenspülung

ausgeführt werden, aber nur sofort nach dieser Einnahme.

Die Symptome, die bei der Einnahme einer zu großen Menge Isopropanol auftreten, entsprechen

denen einer Äthanol-Vergiftung, aber die toxische Dosis ist viel kleiner : Hemmung des zentralen

Nervensystems, Übelkeit, Erbrechen, Bauchschmerzen, Atemstörungen und Bewusstlosigkeit.

Wenn Sie die Anwendung von Hibitane Tinktur vergessen haben

Nicht zutreffend.

Wenn Sie die Anwendung von Hibitane Tinktur abbrechen

Nicht zutreffend.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt

oder Apotheker.

4.

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem

auftreten müssen.

In seltenen Fällen können folgenden Nebenwirkungen auftreten:

allergische Reaktionen, die sich als Übelkeit, Schwindel, Kurzatmigkeit und als starke

Blutdrucksenkung äußern können

Haut- und Schleimhautreizungen

Schädigung des Ohrs bei direkter Kontakt mit dem Mittelohr

es gibt Fälle von nicht umkehrbaren und schweren Augenschäden , d.i. nach langer Kontakt der

Augen mit Chlorhexidin-Lösungen, die viel mehr konzentriert waren als die empfohlen

Konzentration zur Augenanwendung oder nach Gebrauch von Chlorhexidin-Lösungen die nicht

in Anmerkung kommen für die Anwendung in den Augen.

Entzündung der Membranen des Gehirns und des Rückenmarks wurde berichtet, wenn sie in direkten

Kontakt mit Chlorhexidin kommen.

In diesen Fällen brechen Sie sofort die Anwendung von Hibitane Tinktur ab.

Diese unerwünschten Nebenwirkungen sollten Sie nicht beunruhigen: es gibt eine geringe

Wahrscheinlichkeit, dass diese bei Ihnen auftreten.

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch

für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können

Nebenwirkungen auch direkt anzeigen über:

Föderalagentur für Arzneimittel und Gesundheitsprodukte

Abteilung Vigilanz

EUROSTATION II

Victor Hortaplein, 40/40

B-1060 BRUSSEL

Website: www.fagg-afmps.be

E-Mail: patientinfo@fagg-afmps.be

Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die

Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

5.

Wie ist Hibitane Tinktur aufzubewahren?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Nicht über 25 °C lagern.

Um ein mögliches Absetzen des Farbstoffs zu vermeiden, wird empfohlen, die Tinktur innerhalb von 8

Tagen nach der Zubereitung zu verwenden.

Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf der Packung nach „EXP“ angegebenen Verfalldatum

nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie

das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der

Umwelt bei.

6.

Inhalt der Packung und weitere Informationen

Was Hibitane Tinktur enthält

Die Wirkstoff ist: Chlorhexidingluconat.

Die sonstigen Bestandteile sind: Azorubin (E122), Isopropanol und gereinigtes Wasser.

Wie Hibitane Tinktur aussieht und Inhalt der Packung

HDPE Flasche mit 490 ml + 10 ml Farblösung zur Zubereitung unmittelbar vor der Anwendung.

HDPE Kanister mit 5 l.

Möglicherweise sind nicht alle Packungsgrößen erhältlich.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

Pharmazeutischer Unternehmer

Regent Medical Ltd.

Medlock Street

Oldham, Lancashire

OL1 3HS

Vereinigtes Königreich

Hersteller

BCM Limited

Thane Road, Beeston

Nottingham, NG90 2PR

Vereinigtes Königreich

Falls Sie weitere Informationen über das Arzneimittel wünschen, setzen Sie sich bitte mit dem

örtlichen Vertreter des pharmazeutischen Unternehmers in Verbindung:

Mölnlycke Health Care

Berchemstadionstraat 72

B-2600 Berchem

Zulassungsnummer

BE078741

Art der Abgabe

Freie Abgabe.

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt überarbeitet im 02/2018.