Ginsana

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Ginsana (Ginseng-Extrakt G 115) 140 mg/ 15 ml - Tonikum
  • Verschreibungstyp:
  • Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung
  • Verwenden für:
  • Menschen

Dokumenten

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Ginsana (Ginseng-Extrakt G 115)  140 mg/ 15 ml  - Tonikum
    Österreich
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

  • Produktbesonderheiten:
  • Abgabe durch eine (öffentliche) Apotheke

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • AGES
  • Zulassungsnummer:
  • 737537
  • Berechtigungsdatum:
  • 16-03-2017
  • Letzte Änderung:
  • 07-03-2018

Packungsbeilage

PACKUNGSBEILAGE

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER

Ginsana (Ginseng-Extrakt G115) 140 mg / 15 ml - Tonikum

Wirkstoff: Trockenextrakt aus Ginsengwurzel

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses

Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen.

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau

nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers ein

Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.

Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt

auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt

Wenn Sie sich nach 2 Wochen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren

Arzt.

Was in dieser Packungsbeilage steht

Was ist Ginsana und wofür wird es angewendet?

Was sollten Sie vor der Einnahme von Ginsana beachten?

Wie ist Ginsana einzunehmen?

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie ist Ginsana aufzubewahren?

Inhalt der Packung und weitere Informationen

1.

WAS IST GINSANA UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?

Ginsana 140 mg / 15 ml - Tonikum ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel für Erwachsene bei

Symptomen von Asthenie, wie Müdigkeit oder Kraftlosigkeit.

Dieses Arzneimittel ist ein traditionelles pflanzliches Arzneimittel, das ausschließlich auf Grund

langjähriger Verwendung für das genannte Anwendungsgebiet registriert ist.

Wenn Sie sich schlechter oder nach 2 Wochen nicht besser fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

2.

WAS SOLLTEN SIE VOR DER EINNAHME VON GINSANA BEACHTEN?

Ginsana darf nicht eingenommen werden,

wenn Sie allergisch gegen Ginseng oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen

Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bevor Sie Ginsana einnehmen.

Kinder und Jugendliche

Da keine ausreichenden Daten vorliegen, kann die Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18

Jahren nicht empfohlen werden.

Einnahme von Ginsana zusammen mit anderen Arzneimitteln

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden,

kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere

Arzneimittel einzunehmen/anzuwenden.

Schwangerschaft und Stillzeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen,

schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker

um Rat.

Da über eine Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit keine ausreichenden Daten vorliegen,

wird eine Einnahme von Ginsana 140 mg / 15 ml - Tonikum während dieser Zeit nicht empfohlen.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen

Bislang sind keine Auswirkungen von Ginseng-Extrakt G115 auf die Verkehrstüchtigkeit und das

Bedienen von Maschinen bekannt. Ginsana 140 mg / 15 ml - Tonikum enthält Alkohol. Falls Sie

Fahrzeuge lenken oder Maschinen bedienen, sollten Sie die alkoholfreie Darreichungsform

Ginsana 100 mg - Kapseln verwenden.

Ginsana enthält Saccharose, Sorbitol und Alkohol

Ginsana 140 mg / 15 ml - Tonikum enthält Saccharose und Sorbitol. Bitte nehmen Sie

Ginsana 140 mg / 15 ml - Tonikum erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist,

dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckerarten leiden.

Ginsana 140 mg / 15 ml - Tonikum enthält ca. 12 % V/V Ethanol (Alkohol), d.h. ca.1,6 g pro Dosis

entsprechend 41 ml Bier, 15 ml Wein.

Ein gesundheitliches Risiko besteht für Patienten, die unter Alkoholismus leiden.

Der Alkoholgehalt ist bei Schwangeren bzw. Stillenden sowie bei Kindern und Patienten mit erhöhtem

Risiko auf Grund einer Lebererkrankung oder Epilepsie zu berücksichtigen.

In diesen Fällen steht die alkoholfreie Darreichungsform Ginsana 100 mg - Kapseln zur Verfügung.

3.

WIE IST GINSANA EINZUNEHMEN?

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau

nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder

Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die empfohlene Dosis beträgt für Erwachsene 1 x täglich 1 Messbecher zu 15 ml.

Art und Dauer der Anwendung

Ginsana 140 mg / 15 ml - Tonikum soll vorzugsweise während des Frühstücks eingenommen werden.

Die Anwendungsdauer beträgt bis zu 12 Wochen.

Wenn Sie sich schlechter oder nach 2 Wochen nicht besser fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Ginsana 140 mg / 15 ml - Tonikum ist vor Gebrauch gut zu schütteln. Eine leichte Trübung ist bei

diesem Naturprodukt normal.

Anwendung bei Kindern und Jugendlichen

Die Anwendung bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren wird nicht empfohlen (siehe Abschnitt

Wenn Sie eine größere Menge von Ginsana eingenommen haben, als Sie sollten

Es liegen keine Erfahrungen mit einer Überdosierung von Ginsana 140 mg / 15 ml - Tonikum bzw.

von Ginseng-Extrakt G115 vor.

Bei Verdacht auf eine Überdosierung mit Ginsana 140 mg / 15 ml - Tonikum ist sofort ein Arzt zu

verständigen.

Wenn Sie die Einnahme von Ginsana vergessen haben

Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Setzen

Sie die Einnahme zum nächsten Zeitpunkt wie gewohnt fort.

Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt

oder Apotheker.

4.

WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem

auftreten müssen.

Überempfindlichkeitsreaktionen (Nesselsucht, Juckreiz), Schlaflosigkeit und Magen-Darm-

Beschwerden wie Magenbeschwerden, Übelkeit, Erbrechen und Verstopfung wurden berichtet.

Die Häufigkeit ist nicht bekannt.

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch

für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können

Nebenwirkungen auch direkt über das nationale Meldesystem anzeigen (siehe Details unten). Indem

Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit

dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen

Traisengasse 5

1200 WIEN

ÖSTERREICH

Fax: + 43 (0) 50 555 36207

Website: http://www.basg.gv.at/

5.

WIE IST GINSANA AUFZUBEWAHREN?

Nicht über 25 ºC lagern.

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Etikett und dem Umkarton nach „Verwendbar bis“

angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag

des angegebenen Monats.

Nach Anbruch 30 Tage verwendbar.

Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie

das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der

Umwelt bei.

6.

INHALT DER PACKUNG WEITERE INFORMATIONEN

Was Ginsana enthält

Der Wirkstoff ist: 1 Messbecher (= 15 ml) enthält 140 mg Trockenextrakt G115 aus

Ginsengwurzel (Ginseng radix), Verhältnis Ausgangsdroge zu Extrakt 3-7:1, Extraktionsmittel

Ethanol 40% V/V, enthält ca. 4% Ginsenoside

Die sonstigen Bestandteile sind: Saccharose (bis zu 1,73 g pro Messbecher zu 15 ml),

Sorbitollösung 70 % nicht kristallisierend (bis zu 1,86 g Sorbitol pro Messbecher zu 15 ml),

Natriumcitrat Dihydrat, Citronensäure Monohydrat, gereinigtes Wasser, Vinum liquorosum,

Vanilletinktur (Vanillae tinctura), Quillaiae tinctura (Seifenrindentinktur),

Pomeranzenschalensirup (Aurantii flavedinis sirupus), Kaliumsorbat, Ethanol (1,6 g pro

Messbecher zu 15 ml, Gesamtethanolgehalt ca. 12% V/V)

Wie Ginsana aussieht und Inhalt der Packung

Braune, klare bis leicht trübe Flüssigkeit mit aromatischem Geruch.

Braunglasflasche mit Aluminiumverschluss zu 250 ml. Ein Messbecher aus Polypropylen zu 15 ml ist

beigepackt. Packungen zu 250 ml und 2 x 250 ml.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

Sanova Pharma GesmbH, Haidestraße 4, 1110 Wien

Reg.Nr.: 737537

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt überarbeitet im August 2017