Gaviscon Advance

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Gaviscon Advance Suspension zum Einnehmen 500 mg;100 mg
  • Dosierung:
  • 500 mg;100 mg
  • Darreichungsform:
  • Suspension zum Einnehmen
  • Verwenden für:
  • Menschen
  • Art der Medizin:
  • allopathic Droge

Dokumenten

  • Information für medizinisches Fachpersonal:
  • Das Informationsblatt für dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar, können Sie eine Anfrage an unseren Kundendienst zu senden und wir werden Sie benachrichtigen, sobald wir in der Lage, um es zu erhalten.


    Fordern Sie die Packungsbeilage für medizinisches Fachpersonal.

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Gaviscon Advance Suspension zum Einnehmen 500 mg;100 mg
    Belgien
  • Sprache:
  • Deutsch

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • AFMPS - Agence Fédérale des Médicaments et des Produits de Santé - Belgium
  • Zulassungsnummer:
  • BE205213
  • Letzte Änderung:
  • 12-04-2018

Packungsbeilage

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER

GAVISCON ADVANCE, Suspension zum Einnehmen

Natriumalginat

Kaliumhydrogencarbonat

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Abwendung

dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen.

Dieses Arzneimittel ist ohne Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen

Behandlungserfolg zu erzielen, muss Gaviscon Advance jedoch vorschriftsgemäß

eingenommen werden.

Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.

Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.

Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser order schlechter fühlen, wenden Sie sich an

Ihren Arzt.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies

gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeven sind. Siehe

Absnitt 4.

Was in dieser Packungsbeilage steht

Was ist Gaviscon Advance und wofür wird es angewendet?

Was sollten Sie vor der Einnahme von Gaviscon Advance beachten?

Wie ist Gaviscon Advance einzunehmen?

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie ist Gaviscon Advance?

Inhalt der Packung und weitere Informationen

1.

Was ist Gaviscon Advance und wofür wird es angewendet?

Gaviscon Advance gehört zu der Gruppe von Arzneimitteln gegen die Symptome des Reflux.

Dieses Arzneimittel bildet eine Schutzschicht, die auf der Oberfläche des Mageninhalts

schwimmt. Diese Schicht beugt Reflux vor und verhindert den Kontakt des Mageninhalts mit der

Speiseröhre, um so die Symptome von Sodbrennen in der Magengegend und von saurem

Aufstoßen zu lindern.

Dieses Arneimittel behandelt Symptome in Zusammenhang mit dem „Reflux“ (Rückfluss) von

Magensäure in die Speiseröhre, wie saures Aufstoßen, Sodbrennen und Magenverstimmung.

Symptome dieser Art tauchen beispielsweise nach einer Mahlzeit im Verlauf einer

Schwangerschaft und bei Refluxösophagitis (Entzündung der Speiseröhre).

2.

Was sollten Sie vor der Einnahme von Gaviscon Advance beachten?

Gaviscon Advance darf nicht eingenommen werden,

Wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Natriumalginat, Kaliumhydrogencarbonat

oder einen der sonstigen Bestandteile von Gaviscon Advance sind (siehe „Weitere

Informationen“ für die vollständige Auflistung der sonstigen Bestandteile „.

Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Gaviscon Advance ist erforderlich,

Dieses Arzneimittel enthält Natrium (4.6 mmol per 10ml), Kalium (2.0mmol per 10ml)

und Calcium.

Wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt wenn Sie eine salzarme Diät einhalten müssen.

Sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt auch über diese Salzgehalte, wenn Sie an einer

Nieren- oder Herzerkrankung leiden oder dies in der Vergangenheit der Fall war, da

bestimmte Salze diese Erkrankungen beeinflussen könnten.

Einnahme von Gaviscon zusammen mit anderen Arzneimitteln

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen andere

Arzneimittel eingenomen haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen.

20141119

Page

1

3

Schwangerschaft und Stillzeit

Fragen Sie vor der Einnahme von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Gaviscon Advance kann während der Schwangerschaft und der Stillzeit verwendet werden.

Gaviscon Advance enthält E218 und E216:

Gaviscon Advance enthält Methylparaben (E 218) und Propylparaben (E 216), die allergische

Reaktionen (manchmal zeitverzögert) auslösen können.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:

Dieses Arzneimittel hat keinen Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum

Bedienen von Maschinen.

3.

Wie ist Gaviscon Advance einzunehmen?

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw.

genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem

Arzt oder Apotheker nach, wen Sie sich nicht sicher sind.

Zum Einnehmen.

Kontrollieren Sie vor Anbruch, ob die Deckelversiegelung unversehrt ist.

Vor Gebrauch kräftig schütteln.

Die empfohelen Dosis bedrägt:

Erwachsene (auch Senioren) und Kinder ab 12 Jahren: 5 bis 10 ml (1 bis 2 Kaffeelöffels) nach

den Mahlzeiten und beim Schlafengehen.

Kinder unter 12 Jahren: nur auf Empfehlung Ihres Artzes.

Wenn sich Ihre Beschwerden verschlimmern oder nach 7 Tagen keine Besserung eintritt,

müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen.

Wenn Sie eine größere Menge von Gaviscon Advance eingenommen haben, als Sie

sollten

Wenn Sie zu viel Gaviscon Advance eingenommen haben, nehmen Sie unverzüglich Kontakt

mit Ihrem behandelnden Arzt, Ihrem Apotheker oder der Giftnotrufzentrale auf (070/245 245).

Es ist wenig wahrscheinlich, dass Sie Beschwerden bekommen, wenn Sie zu hohe Dosen

einnehmen. Sie können aber ein aufgeblähtes Gefühl bekommen. Wenden Sie sich an Ihren

Arzt oder Apotheker, wenn dieses Gefühl anhält.

Wenn Sie die Einnahme von Gaviscon Advance vergessen haben

Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

Es genügt, das Arzneimittel weiterhin einzunehmen wie empfohlen.

4.

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie alle Arzneimittel kann Gaviscon Advance Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem

auftreten müssen.

Nehmen Sie Gaviscon Advance nicht ein wenn Sie überempfindlich gegen sonstigen

Bestandteile sind.

Sehr selten (in weniger als 1 von 10.000 Patienten) besteht die Wahrscheinlichkeit einer

allergischen Reaktion auf die Bestandteile. Die Symptome davon können Hautausschlag,

Juckreiz, Atemschwierigkeiten, Schwindel oder Anschwellen von Gesicht, Lippen, Zunge oder

Rachen umfassen.

Wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie

Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind,

brechen Sie sofort die Einnahme des Präparates ab und wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Meldung vond Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt

auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können

Nebenwirkungen auch direkt über das aufgeführte nationale Meldesystem anzeigen.

Belgien : Website: www.fagg-afmps.be, E-Mail: patientinfo@fagg-afmps.be

20141119

Page

2

3

Luxemburg: http://www.ms.public.lu/fr/activites/pharmacie-medicament/index.html

Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über

die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

5.

Wie ist Gaviscon Advance aufzubewahren?

Nicht im Kühlschrank aufbewahren.

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Haltbarkeit nach Anbruch: 6 Monate.

Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf der Blisterpackung und dem Umkarton nach EXP

angegebenen Verfalldatum nicht mehr anwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten

Tag des Monats.

Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall. Fragen Sie Ihren Apotheker

wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr benötigen. Sie tragen damit zum

Schutz der Umwelt bei.

6.

Inhalt der Packung und weitere Informationen

Was Gaviscon Advance enthält

Die Wirkstoffe sind: 1000 mg Natriumalginat und 200 mg Kaliumhydrogencarbonat per 10 ml

Suspension zum Einnehmen

Die sonstigen Bestandteile sind: Calciumcarbonat, Carbomer, Methylparaben (E 218),

Propylparaben (E 216), Saccharin-Natrium, Natriumhydroxid, Fenchelaroma und gereinigtes

Wasser.

Gaviscon Advance enthält weder Zucker noch Gluten.

Wie Gaviscon Advance aussieht und Inhalt der Packung

Gaviscon Advance ist erhältlich in Glasfläschchen mit Formkappe mit Sicherheitsstreifen und

einem Messlöffel von 2,5 ml und 5 ml zu 80, 100, 125, 140, 150, 180, 200, 250, 300, 400, 500,

560 oder 600 ml Suspension.

Oder

Gaviscon Advance ist erhältlich in Glasfläschchen mit Formkappe mit Sicherheitsstreifen und

einer Dosierhilfe von 5, 10, 15 und 20 ml oder mit einem Messlöffel von 2,5 ml und 5 ml zu 80,

100, 125, 140, 150, 180, 200, 250, 300, 400, 500, 560 oder 600 ml Suspension.

Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

Reckitt Benckiser Healthcare (Belgium) NV/SA, Researchdreef 20, B-1070 Brussel

Hersteller:

Reckitt Benckiser Healthcare (UK) Limited, Dansom Lane, HU8 7DS - Hull – UK

Zulassungsnummer: BE205213

Art der Abgabe: Apothekenpflichtig

Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt genehmigt im 01/2015.

20141119

Page

3

3

17-5-2018

Intent to submit a marketing authorisation application for a veterinary medicinal product using the decentralised procedure with France as a Reference Member State (RMS).

Intent to submit a marketing authorisation application for a veterinary medicinal product using the decentralised procedure with France as a Reference Member State (RMS).

An applicant intending to submit a marketing authorisation application for a veterinary medicinal product using the decentralised procedure with France acting as RMS has to inform the Anses-ANMV at least 2 months in advance.

France - Agence Nationale du Médicament Vétérinaire

20-4-2018

FDA takes new steps to advance the development of innovative products for treating opioid use disorder

FDA takes new steps to advance the development of innovative products for treating opioid use disorder

FDA announces new steps to encourage and support the development of treatment options for people with opioid use disorder

FDA - U.S. Food and Drug Administration

1-3-2018

Statement from FDA Commissioner Scott Gottlieb, M.D., on FDA’s new efforts to advance implementation of the new consumer Nutrition Facts label for foods

Statement from FDA Commissioner Scott Gottlieb, M.D., on FDA’s new efforts to advance implementation of the new consumer Nutrition Facts label for foods

Americans rely on the U.S. Food and Drug Administration to ensure that food labels contain updated nutritional information to help them make more informed food choices that lead to better health for themselves and their families. I’ve made nutrition one of my top priorities, and ensuring that consumers have accurate and science-based information concerning the link between diet and chronic diseases like diabetes, obesity and heart disease is part of that commitment. We need to advance new ways to use the...

FDA - U.S. Food and Drug Administration

16-11-2017

Dringende Sicherheitsinformation zu ACUVUE  ADVANCE, ACUVUE® OASYS and 1-DAY ACUVUE Moist von Johnson & Johnson Vision Care

Dringende Sicherheitsinformation zu ACUVUE ADVANCE, ACUVUE® OASYS and 1-DAY ACUVUE Moist von Johnson & Johnson Vision Care

Weitere Informationen sowie Details zum Produkt entnehmen Sie bitte der anliegenden Kundeninformation des Herstellers.

Deutschland - BfArM - Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte

24-10-2017

Statement from FDA Commissioner Scott Gottlieb, M.D., on new steps to advance medical device innovation and help patients gain faster access to beneficial technologies

Statement from FDA Commissioner Scott Gottlieb, M.D., on new steps to advance medical device innovation and help patients gain faster access to beneficial technologies

Enabling patients and providers to have efficient access to new and innovative medical products that meet the FDA’s gold standard for safety and effectiveness is a core part of our mission. We’re advancing these goals as part of the Medical Innovation Access Plan that I announced earlier this year. While we’ve unveiled parts of that plan already, we’ll be releasing its full detail shortly. As one part of that effort, we’re announcing some additional steps we’re taking right now to promote beneficial medi...

FDA - U.S. Food and Drug Administration

17-10-2017

Dringende Sicherheitsinformation zu FlexCath Advance Steerable Sheath von Medtronic CryoCath LP

Dringende Sicherheitsinformation zu FlexCath Advance Steerable Sheath von Medtronic CryoCath LP

Weitere Informationen sowie Details zum Produkt entnehmen Sie bitte der anliegenden Kundeninformation des Herstellers.

Deutschland - BfArM - Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte

11-10-2017

Statement by FDA Commissioner Scott Gottlieb, M.D. on new steps by FDA to advance patient engagement in the agency’s regulatory work

Statement by FDA Commissioner Scott Gottlieb, M.D. on new steps by FDA to advance patient engagement in the agency’s regulatory work

The Food and Drug Administration is hosting a pioneering event today: the first meeting of the Patient Engagement Advisory Committee or PEAC. It’s a significant step forward in the FDA’s efforts to broaden its engagement with patients – and to deepen the involvement of patients in our regulatory activities.

FDA - U.S. Food and Drug Administration

1-8-2017

Dringende Sicherheitsinformation zu AdVance XP Needle Passers AdVance XP ProcedurePack von Boston Scientific Corporation Marlborough

Dringende Sicherheitsinformation zu AdVance XP Needle Passers AdVance XP ProcedurePack von Boston Scientific Corporation Marlborough

Weitere Informationen sowie Details zum Produkt entnehmen Sie bitte der anliegenden Kundeninformation des Herstellers.

Deutschland - BfArM - Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte

18-4-2018

New Drugs May Be Big Advance in Lung Cancer Care

New Drugs May Be Big Advance in Lung Cancer Care

Title: New Drugs May Be Big Advance in Lung Cancer CareCategory: Health NewsCreated: 4/16/2018 12:00:00 AMLast Editorial Review: 4/17/2018 12:00:00 AM

US - MedicineNet

3-4-2018

Prenatal Test Advance May Help Spot Serious Gene Mutations

Prenatal Test Advance May Help Spot Serious Gene Mutations

Title: Prenatal Test Advance May Help Spot Serious Gene MutationsCategory: Health NewsCreated: 3/31/2018 12:00:00 AMLast Editorial Review: 4/2/2018 12:00:00 AM

US - MedicineNet

29-3-2018

She focuses on directing the Center’s patient engagement as well as initiatives to advance the science and adoption of patient input as evidence, including Patient Preference Information and Patient Reported Outcomes... #WomensHistoryMonth

She focuses on directing the Center’s patient engagement as well as initiatives to advance the science and adoption of patient input as evidence, including Patient Preference Information and Patient Reported Outcomes... #WomensHistoryMonth

She focuses on directing the Center’s patient engagement as well as initiatives to advance the science and adoption of patient input as evidence, including Patient Preference Information and Patient Reported Outcomes... #WomensHistoryMonth

FDA - U.S. Food and Drug Administration

29-3-2018

The FDA Office of Women’s Health was established by Congressional mandate in 1994 to protect and advance the health of women, and to advocate for the participation of women in clinical trials. Learn about how we achieve our mission.  http://go.usa.gov/x9J

The FDA Office of Women’s Health was established by Congressional mandate in 1994 to protect and advance the health of women, and to advocate for the participation of women in clinical trials. Learn about how we achieve our mission. http://go.usa.gov/x9J

The FDA Office of Women’s Health was established by Congressional mandate in 1994 to protect and advance the health of women, and to advocate for the participation of women in clinical trials. Learn about how we achieve our mission. http://go.usa.gov/x9J7T  #WomensHistoryMonth

FDA - U.S. Food and Drug Administration

26-12-2017

ANTACID (Calcium Carbonate) Tablet [Advance Pharmaceutical Inc.]

ANTACID (Calcium Carbonate) Tablet [Advance Pharmaceutical Inc.]

Updated Date: Dec 26, 2017 EST

US - DailyMed

26-12-2017

ACETAMINOPHEN Tablet [Advance Pharmaceutical Inc.]

ACETAMINOPHEN Tablet [Advance Pharmaceutical Inc.]

Updated Date: Dec 26, 2017 EST

US - DailyMed

26-12-2017

DIPHENHYDRAMINE HYDROCHLORIDE Capsule [Advance Pharmaceutical Inc.]

DIPHENHYDRAMINE HYDROCHLORIDE Capsule [Advance Pharmaceutical Inc.]

Updated Date: Dec 26, 2017 EST

US - DailyMed

26-12-2017

APAP (Acetaminophen) Tablet [Advance Pharmaceutical Inc.]

APAP (Acetaminophen) Tablet [Advance Pharmaceutical Inc.]

Updated Date: Dec 26, 2017 EST

US - DailyMed

26-12-2017

PEPTO RELIEF (Bismuth Subsalicylate) Tablet, Chewable [Advance Pharmaceutical Inc.]

PEPTO RELIEF (Bismuth Subsalicylate) Tablet, Chewable [Advance Pharmaceutical Inc.]

Updated Date: Dec 26, 2017 EST

US - DailyMed

26-12-2017

ACETAMINOPHEN PM Tablet [Advance Pharmaceutical Inc.]

ACETAMINOPHEN PM Tablet [Advance Pharmaceutical Inc.]

Updated Date: Dec 26, 2017 EST

US - DailyMed

12-12-2017

Advance in Huntington's Disease

Advance in Huntington's Disease

New Drug a 'Ground-Breaking' Advance in Huntington's Disease

US - eMedicineHealth

31-10-2017

SENNA (Sennosides) Tablet [Advance Pharmaceutical Inc.]

SENNA (Sennosides) Tablet [Advance Pharmaceutical Inc.]

Updated Date: Oct 31, 2017 EST

US - DailyMed

31-10-2017

MUCUS RELIEF (Guaifenesin 400 Mg) Tablet [Advance Pharmaceutical Inc.]

MUCUS RELIEF (Guaifenesin 400 Mg) Tablet [Advance Pharmaceutical Inc.]

Updated Date: Oct 31, 2017 EST

US - DailyMed

31-10-2017

ANTI ALLERGY (Chlorpheniramine Maleate) Tablet [Advance Pharmaceutical Inc.]

ANTI ALLERGY (Chlorpheniramine Maleate) Tablet [Advance Pharmaceutical Inc.]

Updated Date: Oct 31, 2017 EST

US - DailyMed

31-10-2017

MECLIZINE HCL 12.5 MG Tablet [Advance Pharmaceutical Inc.]

MECLIZINE HCL 12.5 MG Tablet [Advance Pharmaceutical Inc.]

Updated Date: Oct 31, 2017 EST

US - DailyMed

31-10-2017

ASPIRIN Tablet [Advance Pharmaceutical Inc.]

ASPIRIN Tablet [Advance Pharmaceutical Inc.]

Updated Date: Oct 31, 2017 EST

US - DailyMed

31-10-2017

DIPHENHYDRAMINE HYDROCHLORIDE Tablet [Advance Pharmaceutical Inc.]

DIPHENHYDRAMINE HYDROCHLORIDE Tablet [Advance Pharmaceutical Inc.]

Updated Date: Oct 31, 2017 EST

US - DailyMed

31-10-2017

SIMETHICONE Tablet, Chewable [Advance Pharmaceutical Inc.]

SIMETHICONE Tablet, Chewable [Advance Pharmaceutical Inc.]

Updated Date: Oct 31, 2017 EST

US - DailyMed

18-9-2017

Scientific guideline:  Draft guideline on data requirements for multi-strain dossiers 4 for inactivated vaccines against avian influenza (AI), bluetongue (BT) and foot-and-mouth disease (FMD) - Rev.1, draft: consultation open

Scientific guideline: Draft guideline on data requirements for multi-strain dossiers 4 for inactivated vaccines against avian influenza (AI), bluetongue (BT) and foot-and-mouth disease (FMD) - Rev.1, draft: consultation open

This guideline was first published in 2010 based on general scientific and regulatory principles in advance of much practical experience from assessing applications through European authorisation procedures. This revision was prepared following a review by CVMP of issues raised by stakeholders based on their experience of operating the guideline. Only minor changes were considered necessary to the guideline itself and an accompanying ‘Question and Answer’ document was produced to address the topics raise...

Europe - EMA - European Medicines Agency

18-9-2017

Scientific guideline:  Draft guideline on data requirements for multi-strain dossiers for inactivated vaccines against avian influenza (AI), bluetongue (BT) and foot-and-mouth disease (FMD) - Revision 1, draft: consultation open

Scientific guideline: Draft guideline on data requirements for multi-strain dossiers for inactivated vaccines against avian influenza (AI), bluetongue (BT) and foot-and-mouth disease (FMD) - Revision 1, draft: consultation open

This guideline was first published in 2010 based on general scientific and regulatory principles in advance of much practical experience from assessing applications through European authorisation procedures. This revision was prepared following a review by CVMP of issues raised by stakeholders based on their experience of operating the guideline. Only minor changes were considered necessary to the guideline itself and an accompanying ‘Question and Answer’ document was produced to address the topics raise...

Europe - EMA - European Medicines Agency

21-8-2017

User fees help FDA ensure safe/effective medical products, max regulatory efficiency & advance medical innovation.  https://go.usa.gov/xRwpY pic.twitter.com/aaj8eZ9yni

User fees help FDA ensure safe/effective medical products, max regulatory efficiency & advance medical innovation. https://go.usa.gov/xRwpY pic.twitter.com/aaj8eZ9yni

User fees help FDA ensure safe/effective medical products, max regulatory efficiency & advance medical innovation. https://go.usa.gov/xRwpY  pic.twitter.com/aaj8eZ9yni

FDA - U.S. Food and Drug Administration