Gallitophen

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Gallitophen Reinecke Dragees
  • Darreichungsform:
  • Dragees
  • Zusammensetzung:
  • Natriumsulfat 15.mg; Pfefferminzöl 0.15mg; Silybum marianum (Pot.-Angaben) 5.mg; Berberis vulgaris (Pot.-Angaben) 43.5mg; Galle vom Rind, gereinigt, getrocknet 3.75mg; Eingestellter Faulbaumrindentrockenextrakt 7.5mg; Natrium-(R,R)-tartrat 3.75mg; Kamillenblüten, TE o.w.A. 1.5mg; Birkenblätter, TE o.w.A. 3.75mg; Löwenzahn-Ganzpflanze, TE o.w.A. 1.5mg; Sennesblätter, TE o.w.A. 7.5mg; Mariendistelfrüchtetrockenextrakt 1.5mg; Schöllkraut, TE o.w.A. 3.75mg; Schachtelhalmkraut, TE o.w.A. 3.75mg; Brunnenkressenkraut, TE o.w.A. 1.5mg; Benediktenkraut, TE o.w.A. 1.5mg; Goldmohnkraut, TE mit Ethanol/Ethanol-Wasser (%-Angaben) 0.15mg; Hirtentäschelkraut, TE o.w.A. 15.mg
  • Verwenden für:
  • Menschen
  • Art der Medizin:
  • allopathic Droge

Dokumenten

  • für die Allgemeinheit:
  • Das Informationsblatt für dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar, können Sie eine Anfrage an unseren Kundendienst zu senden und wir werden Sie benachrichtigen, sobald wir in der Lage, um es zu erhalten.


    Fordern Sie das Informationsblatt für die Öffentlichkeit.

  • Information für medizinisches Fachpersonal:
  • Das Informationsblatt für dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar, können Sie eine Anfrage an unseren Kundendienst zu senden und wir werden Sie benachrichtigen, sobald wir in der Lage, um es zu erhalten.


    Fordern Sie die Packungsbeilage für medizinisches Fachpersonal.

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Gallitophen Reinecke Dragees
    Deutschland
  • Sprache:
  • Deutsch

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • BfArM - Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte
  • Zulassungsnummer:
  • ed0990929bd08909bf8f5c038e424b89
  • Letzte Änderung:
  • 23-10-2018