Gabatal

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Gabatal 100 mg - Kapseln
  • Einheiten im Paket:
  • 100 Stück, Laufzeit: 12 Monate
  • Verschreibungstyp:
  • Arzneimittel zur wiederholten Abgabe gegen aerztliche Verschreibung
  • Verwenden für:
  • Menschen
  • Art der Medizin:
  • allopathic Droge

Dokumenten

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Gabatal 100 mg - Kapseln
    Österreich
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

  • Therapiebereich:
  • Other antiepileptics
  • Produktbesonderheiten:
  • Abgabe durch eine (öffentliche) Apotheke

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • AGES
  • Zulassungsnummer:
  • 1-24925
  • Berechtigungsdatum:
  • 30-04-2003
  • Letzte Änderung:
  • 08-11-2016

Packungsbeilage: zusammensetzung, kinische angaben, nebenwirkungen, wechselwirkungen, dosierung, schwangerschaft, stillzeit

GEBRAUCHSINFORMATION:INFORMATIONFÜRDENANWENDER

Gabatal100mg-Kapseln

WirkstoffGabapentin

LesenSiediegesamtePackungsbeilagesorgfältigdurch,bevorSiemitderEinnahmedieses

Arzneimittelsbeginnen.

HebenSiediePackungsbeilageauf.VielleichtmöchtenSiediesespäternochmalslesen.

WennSieweitereFragenhaben,wendenSiesichanIhrenArztoderApotheker.

DiesesArzneimittelwurdeIhnenpersönlichverschrieben.GebenSieesnichtanDritteweiter.

EskannanderenMenschenschaden,auchwenndiesedieselbenBeschwerdenhabenwieSie.

WenneinederaufgeführtenNebenwirkungenSieerheblichbeeinträchtigtoderSie

Nebenwirkungenbemerken,dienichtindieserGebrauchsinformationangegebensind,

informierenSiebitteIhrenArztoderApotheker.SieheAbschnitt4

WasindieserPackungsbeilagesteht

WasistGabatalundwofürwirdesangewendet?

WasmüssenSievorderEinnahmevonGabatalbeachten?

WieistGabataleinzunehmen?

WelcheNebenwirkungensindmöglich?

WieistGabatalaufzubewahren?

WeitereInformationen

1. WasistGabatalundwofürwirdesangewendet?

GabatalgehörtzueinerGruppevonArzneimitteln,diezurBehandlungvonEpilepsieundperipheren

neuropathischenSchmerzeneingesetztwerden.

Epilepsie:

MitGabatalwerdenverschiedeneFormenderEpilepsiebehandelt(Anfälle,dieanfänglichauf

bestimmteBereichedesGehirnsbeschränktsind,unabhängigdavon,obsichderAnfallaufandere

Bereicheausweitetodernicht).

IhrArztwirdIhnenGabatalzurUnterstützungIhrerEpilepsie-Behandlungverschreiben,wenndie

derzeitigeBehandlungIhrerErkrankungunzureichendist.Sofernnichtandersverordnet,müssenSie

GabatalzusätzlichzuIhrerderzeitigenBehandlungeinnehmen.

GabatalkannauchzuralleinigenBehandlungvonErwachsenenundJugendlichenüber12Jahren

eingenommenwerden.

PeriphererneuropathischerSchmerz:

MitGabatalwerdenlanganhaltendeSchmerzenbehandelt,diedurchSchädigungenderNerven

verursachtwerden.Periphere(inersterLinieinArmenund/oderBeinenauftretende)neuropathische

SchmerzenkönnendurcheineReiheverschiedenerErkrankungenverursachtwerden,wiez.B.

DiabetesoderGürtelrose.DerempfundeneSchmerzkanndabeialsheiß,brennend,pochend,

einschießend,stechend,scharf,krampfartig,muskelkaterartig,kribbelnd,mitTaubheitsgefühl

verbundenodernadelstichartigbeschriebenwerden.

2. WassolltenSievorderEinnahmevonGabatalbeachten?

Gabataldarfnichteingenommenwerden,

wennSieüberempfindlich(allergisch)gegenGabapentinodereinendersonstigen

BestandteilevonGabatalsind.

BesondereVorsichtbeiderEinnahmevonGabatalisterforderlich,

wennSieunterNierenproblemenleiden

wennSieBeschwerdenwiez.B.andauerndeBauchschmerzen,ÜbelkeitundErbrechen

entwickeln,setzenSiesichbittesofortmitIhremArztinVerbindung!

EinegeringeAnzahlanPatienten,diemitAntiepileptikawieGabatalbehandeltwerden,hatten

GedankensichdasLebenzunehmenodersichselbstzuverletzen.WennSiezuirgendeinem

ZeitpunktdieseGedankenhaben,kontaktierenSieunverzüglichIhrenArzt.

WichtigeInformationenzumöglicherweiseschwerwiegendenReaktionen

BeieinergeringenAnzahlvonPatienten,dieGabatalanwenden,könnenallergischeReaktionenoder

potenziellschwerwiegendeHautreaktionenauftreten,dieunbehandeltzunochschwerwiegenderen

Problemenführenkönnen.SiemüssendieseAnzeichenkennen,umaufsiezuachten,solangeSie

Gabatalanwenden.

LesenSiebittedieBeschreibungdieserAnzeicheninAbschnitt4dieserPackungsbeilageunter

"SetzenSiesichsofortmitIhremArztinVerbindung,wennSiebeisichnachEinnahmedieses

ArzneimittelseinedernachfolgendenBeschwerdenfeststellen,dadieseauchschwerwiegendsein

können".

BeiEinnahmeAnwendungvonGabatalmitanderenArzneimitteln

BitteinformierenSieIhrenArztoderApotheker,wennSieandereArzneimitteleinnehmenbzw.vor

kurzemeingenommenhaben,auchwennessichumnichtverschreibungspflichtigeArzneimittel

handelt.

WennSieArzneimittelanwenden,dieMorphinenthalten,informierenSiebitteIhrenArztoder

Apotheker,daMorphindieWirkungvonGabatalverstärkenkann.

WechselwirkungenzwischenGabatalundanderenAntiepileptikaoderTablettenzur

Empfängnisverhütung(„Pille“)sindnichtzuerwarten.

GabatalkannmancheLaboruntersuchungenbeeinflussen;fallsIhrUrinuntersuchtwerdenmuss,

teilenSieIhremArztoderKrankenhausmit,dassSieGabataleinnehmen.

WennGabatalgleichzeitigmitAluminium-oderMagnesium-haltigenArzneimittelnzurReduzierung

derMagensäure(Antazida)genommenwird,kanndieAufnahmevonGabatalausdemMagen

verringertsein.Daherwirdempfohlen,dassGabatalfrühestenszweiStundennachderEinnahme

einesAntazidumseingenommenwird.

BeiEinnahmeAnwendungvonGabatalzusammenmitNahrungsmittelnundGetränken

GabatalkannmitoderohneNahrungeingenommenwerden.

SchwangerschaftundStillzeit

FragenSievorderEinnahmevonallenArzneimittelnIhrenArztoderApothekerumRat.

GabataldarfinderSchwangerschaftnichteingenommenwerden,esseidenn,IhrArzthates

ausdrücklichangeordnet.FrauenimgebärfähigenAltermüsseneinesichereVerhütungsmethode

anwenden.

EswurdenkeinespeziellenStudienzurAnwendungvonGabapentinbeischwangerenFrauen

durchgeführt,aberbeianderenArzneimittelnzurBehandlungvonEpilepsiewurdeeinerhöhtes

AuftretenvonFehlbildungenbeobachtet,insbesonderedann,wennmehralseinAntiepileptikum

gleichzeitigeingenommenwurde.DahersolltenSienachMöglichkeitversuchen,währendeiner

SchwangerschaftnureinAntiepileptikumeinzunehmen,jedochnurnachAnweisungIhresArztes.

BeendenSiedieTherapiemitGabatalkeinesfallsplötzlich,dadieszuKrampfanfällenalsFolgeder

WirkstoffabnahmeimKörperführenkönnte,mitmöglicherweiseernsthaftenFolgenfürSieundIhr

Kind.

SuchenSieumgehendIhrenArztauf,wennSiewährendderBehandlungmitGabatalschwanger

werden,glaubenschwangerzuseinodereineSchwangerschaftplanen.

Gabapentin,derWirkstoffvonGabatal,gehtindieMuttermilchüber.DadieAuswirkungenaufden

Säuglingnichtbekanntsind,solltenSieIhrKindnichtstillen,währendSiemitGabatalbehandelt

werden.

VerkehrstüchtigkeitunddasBedienenvonMaschinen

Achtung:DiesesArzneimittelkanndieReaktionsfähigkeitundVerkehrstüchtigkeit

beeinträchtigen.

GabatalkannSchwindel,BenommenheitundMüdigkeithervorrufen.SiesolltennichtAutofahren,

komplizierteMaschinenbedienenoderanderemöglicherweisegefährlicheTätigkeitenausüben,bis

Siewissen,obdiesesArzneimittelIhreFähigkeitzusolchenHandlungenbeeinflusst.

3. WieistGabataleinzunehmen?

NehmenSieGabatalimmergenaunachderAnweisungIhresArztesein.BittefragenSiebeiIhrem

ArztoderApothekernach,wennSiesichnichtganzsichersind.

IhrArztentscheidet,welcheDosierungfürSiedierichtigeist.

SprechenSiemitIhremArztoderApotheker,wennSiedenEindruckhaben,dassdieWirkungvon

Gabatalzustarkoderzuschwachist.

WennSieüber65Jahrealtsind,nehmenSieGabatalganznormalein,esseidenn,Siehaben

ProblememitIhrenNieren.WennSieProblememitdenNierenhaben,kannessein,dassIhrArzt

IhneneinenanderenEinnahmerhythmusund/odereineandereDosierungverordnet.

SchluckenSiedieHartkapselnimmerimGanzenmitausreichendWasser.

NehmenSieGabatalsolangeein,bisIhrArztdieTherapiebeendet.

-PeriphereneuropathischeSchmerzen

NehmenSiedieverordneteAnzahlHartkapselnnachAnweisungIhresArztesein.ImNormalfallwird

IhrArztdieDosisallmählicherhöhen.DieAnfangsdosiswirdinderRegelzwischen300mgund900

mgproTagliegen.DanachkanndieMengeschrittweisebiszueinerHöchstdosisvon3600mgpro

Tagerhöhtwerden,undIhrArztwirdIhnendieEinnahmein3Einzeldosenverordnen,d.h.einmal

morgens,einmalnachmittagsundeinmalabends.

-Epilepsie

ErwachseneundJugendliche:

NehmenSiedieverordneteAnzahlHartkapselnnachAnweisungIhresArztesein.ImNormalfallwird

IhrArztdieDosisallmählicherhöhen.DieAnfangsdosiswirdinderRegelzwischen300mgund900

mgproTagliegen.DanachkanndieMengeschrittweisebiszueinerHöchstdosisvon3600mgpro

Tagerhöhtwerden,undIhrArztwirdIhnendieEinnahmein3Einzeldosenverordnen,d.h.einmal

morgens,einmalnachmittagsundeinmalabends.

KinderimAltervon6Jahrenundälter:

IhrArztlegtdieDosisfürIhrKindfest,indemersienachdemKörpergewichtIhresKindesberechnet.

DieBehandlungbeginntmiteinerniedrigenAnfangsdosis,dieüberungefähr3Tagelangsam

gesteigertwird.DieüblicheTagesdosiszurBehandlungvonEpilepsiebeträgt25-35mg/kg.

Siewirdmeistin3Einzeldosentäglichaufgeteilt,miteinerEinnahmederHartkapsel(n)üblicherweise

einmalmorgens,einmalnachmittagsundeinmalabends.

DieBehandlungvonKindernunter6JahrenmitGabatalwirdnichtempfohlen.

WennSieeinegrößereMengevonGabataleingenommenhaben,alsSiesollten

WennSieoderjemandandererversehentlichzuvieleKapselngenommenhaben/hatoderwennSie

denkeneinKindhabewelcheverschluckt,kontaktierenSiesofortIhrenArztodersuchenSiedie

nächstgelegeneNotfallambulanzeinesKrankenhausesauf.NehmenSiedabeiübrigeHartkapseln,das

BehältnisunddasEtikettmit,sodassdasKrankenhausleichterkennenkann,welchesArzneimittel

Sieeingenommenhaben.

DaGabapentinBenommenheithervorrufenkann,wirdempfohlen,dassSiejemandenanderendarum

bitten,SiezumArztoderKrankenhauszufahren,oderdassSiedieRettungrufen.Symptomeeiner

ÜberdosierungsindBenommenheit,Doppeltsehen,undeutlicheSprache,Bewusstseinsverlust,

SchläfrigkeitundleichterDurchfall.

WennSiedieEinnahmevonGabatalvergessenhaben

WennSieeineEinnahmevergessenhaben,holensiediesenach,sobaldSieesbemerken;esseidenn,

esistbereitsZeitfürdienächsteDosis.NehmenSiekeinedoppelteDosisaufeinmalein,umeine

vergesseneEinnahmeauszugleichen.

WennSiedieEinnahmevonGabatalabbrechen

BeendenSiedieEinnahmevonGabatalnicht,bevorIhrArztesIhnensagt.WennIhreBehandlung

beendetwird,mussdiesallmählichübermindestenseineWocheerfolgen.WennSiedieBehandlung

abruptoderohneAnweisungIhresArztesabbrechen,erhöhtsichdasRisikofüreinenAnfall.

WennSieweitereFragenzurAnwendungdiesesArzneimittelshaben,fragenSieIhrenArztoder

Apotheker.

4. WelcheNebenwirkungensindmöglich?

WiealleArzneimittelkannGabatalNebenwirkungenhaben,dieabernichtbeijedemauftreten

müssen.

GabatalkanneineschwerwiegendeoderlebensbedrohlicheallergischeReaktionhervorrufen,

dieIhreHautoderandereKörperteilebetrifft,z.B.IhreLeberoderdieBlutzellen.Wenndiese

ReaktionbeiIhnenauftritt,könnenSiemöglicherweiseaucheinenHautausschlaghaben.Inder

FolgekönnenSieineinKrankenhauseingewiesenwerdenoderdieBehandlungmitGabatal

mussabgebrochenwerden.InformierenSieumgehendIhrenArzt,wennSieeinederfolgenden

Beschwerdenhaben:

°Hautausschlag

°Nesselfieber

°Fieber

°AnhaltendgeschwolleneDrüsen

°AnschwellenvonLippenundZunge

°GelbfärbungIhrerHautoderdesweißenAnteilsderAugen

°UngewöhnlicheBlutergüsseoderBlutungen

°AusgeprägteMattigkeitoderSchwächegefühl

°UnerwarteteMuskelschmerzen

°HäufigeInfektionen

DieseBeschwerdenkönnendieerstenAnzeichenfüreineschwerwiegendeReaktionsein.Ein

ArztsollteSiedannuntersuchenundentscheiden,obSieGabatalweiterhineinnehmensollen.

SehrhäufigeNebenwirkungen,diebeimehralseinemvon10Patientenauftretenkönnen

Virusinfektion

Benommenheit,Schwindelgefühl,fehlendeKoordination

Müdigkeit,Fieber

HäufigeNebenwirkungen,diebeimehralseinemvonhundertPatientenauftretenkönnen

Lungenentzündung,InfektionenderAtemwege,Harnwegsinfektionen,sonstigeInfektionen,

Ohrentzündungen

NiedrigeZahlweißerBlutzellen

Appetitlosigkeit,gesteigerterAppetit

AggressivesVerhaltengegenüberanderenPersonen,Verwirrtheit,Stimmungsschwankungen,

Depressionen,Angst,Nervosität,Denkstörungen

Krämpfe,Bewegungsstörungen(übermäßigeBewegungsaktivität),Sprachstörungen,

Gedächtnisverlust,Zittern,Schlafstörungen,Kopfschmerzen,empfindlicheHaut,

vermindertes Empfindungsvermögen, Koordinationsstörungen, ungewöhnliche

Augenbewegungen,gesteigerte,verminderteoderfehlendeReflexe

VerschwommenesSehen,Doppeltsehen

Schwindel

hoherBlutdruck,Erröten,Gefäßerweiterungen

Atembeschwerden,Bronchitis,Halsentzündung,Husten,trockeneNase

Erbrechen,Übelkeit,ProblememitdenZähnen,Zahnfleischentzündung,Durchfall,

Magenschmerzen,Verdauungsstörungen,Verstopfung,trockenerMundoderHals,Blähungen

AnschwellendesGesichts,Blutergüsse,Ausschlag,Juckreiz,Akne

Gelenkschmerzen,Muskelschmerzen,Rückenschmerzen,Muskelzucken

Inkontinenz

Erektionsstörungen

SchwellungenanArmenundBeinenoderSchwellungen,dieGesicht,RumpfundGliedmaßen

betreffenkönnen,SchwierigkeitenbeimGehen,Schwäche,Schmerzen,Unwohlsein,

grippeähnlicheSymptome

AbnahmederweißenBlutzellen,Gewichtszunahme

UnfallbedingteVerletzungen,Knochenbrüche,Hautabschürfungen

GelegentlicheNebenwirkungen,diebeimehralseinemvontausendPatientenauftretenkönnen

Sturz

Denkschwierigkeiten

ErhöhterBlutzuckerspiegel(amhäufigstenbeiDiabetikernbeobachtet)

SelteneNebenwirkungen,diebeiwenigeralseinemvontausendPatientenauftretenkönnen

VerminderteZahlanBlutplättchen(ZellenzurBlutgerinnung)

AllergischeReaktionenwieNesselsucht

Halluzinationen

BewegungsstörungenwieZusammenzucken,ruckartigeBewegungen,Steifigkeit

Ohrgeräusche

Herzjagen

EntzündungderBauchspeicheldrüse

Leberentzündung,GelbfärbungvonHautundAugen

SchwereHautreaktionen,dieeinesofortigemedizinischeBehandlungerfordern,

SchwellungenanLippenundGesicht,HautausschlagundRötung,Haarausfall

AkutesNierenversagen

AbsetzerscheinungenbeiplötzlichemAbbruchderGabapentin-Einnahme(Angst,

Schlafstörungen,Übelkeit,Schmerzen,Schwitzen),Brustschmerzen

SchwankungendesBlutzuckerspiegelsbeiDiabetikern,Blutwertemitkrankhaften

Ergebnissen,dieaufeineStörungderLeberfunktionhinweisen

NiedrigerBlutzuckerspiegel(amhäufigstenbeiDiabetikernbeobachtet)

Bewusstseinsverlust

Nebenwirkungen,derenHäufigkeitaufGrundlagederverfügbarenDatennichtabschätzbarist

NiedrigerNatriumspiegelimBlut

InklinischenStudienanKindernwurdenzusätzlichhäufigaggressivesVerhaltenundübermäßige

Bewegungsaktivitätberichtet.

BitteinformierenSieIhrenArztoderApotheker,wenneinederaufgeführtenNebenwirkungenSie

erheblichbeeinträchtigt,oderwennSieNebenwirkungenbemerken,dienichtindieser

Gebrauchsinformationangegebensind.

MeldungvonNebenwirkungen

WennSieNebenwirkungenbemerken,wendenSiesichanIhrenArztoderdasmedizinische

Fachpersonal.DiesgiltauchfürNebenwirkungen,dienichtindieserPackungsbeilageangegeben

sind.

SiekönnenNebenwirkungenauchdirektüberdasnationaleMeldesystemanzeigen:

BundesamtfürSicherheitimGesundheitswesen

Traisengasse5

1200WIEN

Fax:+43(0)5055536207

Website: http://www.basg.gv.at/

IndemSieNebenwirkungenmelden,könnenSiedazubeitragen,dassmehrInformationenüberdie

SicherheitdiesesArzneimittelszurVerfügunggestelltwerden.

5. WieistGabatalaufzubewahren?

Nichtüber25°Caufbewahren.

ArzneimittelfürKinderunzugänglichaufbewahren.

NurbiszudemaufderFaltschachtelundamBlisterstreifeneingedrucktenAblaufdatumanwenden.

6. InhaltderPackungundweitereInformationen

WasGabatalenthält

DerWirkstoffistGabapentin.

1KapselGabatalenthält100mgGabapentin

DiesonstigenBestandteilesind:

MikrokristallineCellulose,Natriumdodecylsulfat,Magnesiumstearat,Gelatine,Chinolingelb

(E104),Titandioxid(E171).

WieGabatalaussiehtundInhaltderPackung

GelbeHartkapsel.

GabatalisterhältlichinPackungenmit100Stück.

PharmazeutischerUnternehmerundHersteller

PharmaselectInternationalBeteiligungsGmbH

1020Wien

Z.Nr.1-24925

DieseGebrauchsinformationwurdezuletztgenehmigtimSeptember2015

Document Outline

20-11-2018

Überprüfung

Überprüfung

Gabapentin zur Behandlung der Spastik im Rahmen der Multiplen Sklerose

Deutschland - BfArM - Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte

15-5-2018

May 7, 2018: Abingdon Nurse Practitioner Pleads Guilty to Conspiring to Illegally Prescribe Buprenorphine, Clonazepam, and Gabapentin at Substance Abuse Treatment Program

May 7, 2018: Abingdon Nurse Practitioner Pleads Guilty to Conspiring to Illegally Prescribe Buprenorphine, Clonazepam, and Gabapentin at Substance Abuse Treatment Program

May 7, 2018: Abingdon Nurse Practitioner Pleads Guilty to Conspiring to Illegally Prescribe Buprenorphine, Clonazepam, and Gabapentin at Substance Abuse Treatment Program

FDA - U.S. Food and Drug Administration

14-9-2018

Gabapentin AbZ 600 mg Filmtabletten

Rote - Liste

14-9-2018

Gabapentin AbZ 800 mg Filmtabletten

Rote - Liste

14-6-2018

Gabapentin AbZ 100 mg Hartkapseln

Rote - Liste