Fenflor 300 mg/ml solution injectable pour porcs

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Fenflor 300 mg/ml solution injectable pour porcs Injektionslösung 300 mg/ml
  • Dosierung:
  • 300 mg/ml
  • Darreichungsform:
  • Injektionslösung
  • Verwenden für:
  • Tiere
  • Art der Medizin:
  • allopathic Droge

Dokumenten

  • Information für medizinisches Fachpersonal:
  • Das Informationsblatt für dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar, können Sie eine Anfrage an unseren Kundendienst zu senden und wir werden Sie benachrichtigen, sobald wir in der Lage, um es zu erhalten.


    Fordern Sie die Packungsbeilage für medizinisches Fachpersonal.

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Fenflor 300 mg/ml solution injectable pour porcs Injektionslösung 300 mg/ml
    Belgien
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

  • Therapiegruppe:
  • Antibiotika für den systemischen Einsatz

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • AFMPS - Agence Fédérale des Médicaments et des Produits de Santé - Belgium
  • Zulassungsnummer:
  • BE-V327293
  • Letzte Änderung:
  • 17-04-2018

Packungsbeilage

Notice – Version DE

FENFLOR 300 MG/ML pour porcs

Gebrauchsinformation

Fenflor 300 mg/ml Injektionslösung für Schweine

Florfenicol

1.

NAME UND ANSCHRIFT DES ZULASSUNGSINHABERS UND, WENN

UNTERSCHIEDLICH, DES HERSTELLERS, DER FÜR DIE CHARGENFREIGABE

VERANTWORTLICH IST

Zulassungsinhaber und Hersteller

KRKA, d.d., Novo mesto

Šmarješka cesta 6

8501 Novo mesto

Slowenien

2.

BEZEICHNUNG DES TIERARZNEIMITTELS

Fenflor 300 mg/ml Injektionslösung für Schweine

Florfenicol

3.

WIRKSTOFF(E) UND SONSTIGE BESTANDTEILE

Ein ml enthält:

Wirkstoff:

Florfenicol …………. 300 mg

Eine hellgelbe bis gelbe, klare visköse Flüssigkeit

4.

ANWENDUNGSGEBIET(E)

Behandlung eines akuten Ausbruchs einer durch Actinobacillus pleuropneumoniae oder

Pasteurella multocida verursachten respiratorischen Erkrankung, die mit Florfenicol

behandelbar ist.

5.

GEGENANZEIGEN

Nicht bei Zuchtebern anwenden.

Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der

sonstigen Bestandteile.

Nicht anwenden bei bekannter Resistenz gegenüber dem Wirkstoff.

6.

NEBENWIRKUNGEN

Häufig beobachtete Nebenwirkungen sind vorübergehender Durchfall und/oder ein perianales

bzw. rektales Erythem/Ödem - davon sind 50% der Tiere betroffen. Diese Nebenwirkungen

halten etwa eine Woche lang an.

Eine vorübergehende Schwellung an der Injektionsstelle kann bis zu 5 Tage andauern.

Entzündliche Läsionen an der Injektionsstelle werden bis zu 28 Tage beobachtet.

Falls Sie Nebenwirkungen insbesondere solche, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt

sind, bei Ihrem Tier feststellen, teilen Sie diese Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit.

Notice – Version DE

FENFLOR 300 MG/ML pour porcs

7.

ZIELTIERART

Schweine

8.

DOSIERUNG FÜR JEDE TIERART, ART UND DAUER DER ANWENDUNG

15 mg/kg Körpergewicht (1 ml/20 kg) mittels trockener, steriler Kanüle Gr. 16 intramuskulär

in die Nackenmuskulatur verabreichen, zweimal im Abstand von 48 Stunden.

Es sollten nicht mehr als 3 ml pro Injektionsstelle verabreicht werden.

Es ist ratsam, die Tiere im Frühstadium der Erkrankung zu behandeln und den

Behandlungserfolg innerhalb von 48 Stunden nach der zweiten Injektion zu bewerten.

Falls die klinischen Symptome der Atemwege länger als 48 Stunden nach der letzten

Injektion anhalten, ist eine Behandlungsumstellung auf eine andere Formulierung oder ein

anderes Antibiotikum erforderlich. Diese Behandlung ist dann bis zum vollständigen

Verschwinden der klinischen Symptome fortzusetzen.

9.

HINWEISE FÜR DIE RICHTIGE ANWENDUNG

Die Injektion darf nur in den Nacken verabreicht werden.

Vor jeder Entnahme den Stopfen abwischen. Eine trockene, sterile Kanüle Gr. 16 verwenden.

Nicht mehr als 3 ml pro Injektionsstelle verabreichen.

10.

WARTEZEIT

Essbares Gewebe:

18 Tage

11.

BESONDERE LAGERUNGSHINWEISE

Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren.

Für dieses Tierarzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.

Sie dürfen das Tierarzneimittel nach dem auf dem Etikett angegebenen Verfalldatum nicht

mehr anwenden.

Haltbarkeit nach dem ersten Öffnen/Anbruch des Behältnisses: 28 Tage.

Sobald das Behältnis zum ersten Mal angebrochen/geöffnet ist, sollte anhand der in dieser

Packungsbeilage erwähnten Haltbarkeitsdauer für angebrochene Behältnisse das

Entsorgungsdatum für eventuelle Restmengen ermittelt und auf Etikett und Umkarton im

dafür vorgesehenen Feld vermerkt werden.

12.

BESONDERE WARNHINWEISE

Nur für Tiere.

Die empfohlene Dosis darf nicht überschritten werden.

Nur auf dem unter Dosierung für jede Tierart, Art und Dauer der Anwendung und Hinweise

für die richtige Anwendung angegebenen Wege verabreichen.

Nicht an Ferkel unter 2 kg verabreichen.

Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der

sonstigen Bestandteile.

Um ein übermäßiges Zerstechen des Stopfens zu vermeiden, sollte eine geeignete

Entnahmekanüle oder eine Automatikspritze verwendet werden.

Die Anwendung des Produktes sollte unter Berücksichtigung eines Antibiogramms und

entsprechend den offiziellen und lokalen Vorschriften zur Anwendung von Antibiotika

erfolgen.

Notice – Version DE

FENFLOR 300 MG/ML pour porcs

Die Unbedenklichkeit des Produktes bei Sauen während der Trächtigkeit und Laktation ist

jedoch nicht belegt. Die Anwendung des Produkts während der Trächtigkeit und Laktation

wird daher nicht empfohlen.

Bei Schweinen wurden nach Verabreichung von mehr als dem Dreifachen der empfohlenen

Dosis eine herabgesetzte Futteraufnahme, verminderte Hydratation sowie verminderte

Gewichtszunahme festgestellt.

Da keine Kompatibilitätsstudien durchgeführt wurden, darf dieses Tierarzneimittel nicht mit

anderen Tierarzneimitteln gemischt werden.

Zwecks Gewährleistung einer korrekten Dosierung und Vermeidung einer Unterdosierung ist

das Körpergewicht möglichst präzise zu bestimmen.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für den Anwender

Zwecks Vermeidung einer versehentlichen Selbstinjektion ist bei der Verabreichung Vorsicht

geboten.

Bei versehentlicher Selbstinjektion ist unverzüglich ein Arzt zu Rate zu ziehen und die

Packungsbeilage oder das Etikett vorzuzeigen.

Personen mit bekannter Überempfindlichkeit gegenüber Florfenicol, Propylenglycol und

Polyethylenglycole sollten den Kontakt mit dem Tierartzneitmittel vermeiden.

Bei versehentlichem Kontakt mit den Augen sofort mit reichlich Wasser spülen.

13.

BESONDERE VORSICHTSMASSNAHMEN FÜR DIE ENTSORGUNG VON

NICHT VERWENDETEM ARZNEIMITTEL ODER VON ABFALLMATERIALIEN,

SOFERN ERFORDERLICH

Nicht verwendete Tierarzneimittel oder davon stammende Abfallmaterialien sind entsprechend

den örtlichen Vorschriften zu entsorgen.

14.

GENEHMIGUNGSDATUM DER PACKUNGSBEILAGE

Juni 2013

15.

WEITERE ANGABEN

BE-V327293

Verschreibungspflichtig.

Packungsgrößen:

50 ml

100 ml

250 ml

Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in Verkehr gebracht.

Es gibt keine Sicherheitswarnungen betreffend dieses Produktes.

1-2-2018

01.02.2018: Cimzia, solution injectable, 2 Spritze(n), 1242.45, -7.4%

ODDB.org: Open Drug DatabaseSwissmedic-Nummer60096001 ZulassungsinhaberUCB-Pharma SANameCimzia, solution injectableRegistrierungsdatum11.06.2010  Erstzulassung Sequenz11.06.2010ATC-KlassierungCertolizumab pegol (L04AB05)Revisionsdatum WHOWHO-DDDGültig bis10.06.2020Index Therapeuticus (BSV)07.15.Packungsgrösse2 Spritze(n)Index Therapeuticus (Swissmedic)07.15.Beschreibung AbgabekategorieB  SL EintragJaAnwendungMorbus Crohn, Polyarthrite rhumatoïde, Arthrite psoriasique, S...

ODDB -Open Drug Database

1-2-2018

01.02.2018: Humatrope 6 mg, préparation injectable, 1 + Zylinderampulle(n), 300.60, -15.4%

ODDB.org: Open Drug DatabaseSwissmedic-Nummer53052045 ZulassungsinhaberEli Lilly (Suisse) SANameHumatrope 6 mg, préparation injectableRegistrierungsdatum09.07.1996  Erstzulassung Sequenz09.07.1996ATC-KlassierungSomatropin (H01AC01)Revisionsdatum30.08.2006WHOWHO-DDDGültig bis29.08.2021Index Therapeuticus (BSV)07.03.10.Packungsgrösse1 + Zylinderampulle(n)Index Therapeuticus (Swissmedic)07.03.10.BeschreibungSubstance sèche avec de solventAbgabekategorieA  SL EintragJaAnwendungDéfici...

ODDB -Open Drug Database

1-2-2018

01.02.2018: Irinotecan Labatec 300 mg/15 ml, solution à diluer pour perfusion, Durchstechflasche(n), 354.90, -16.6%

ODDB.org: Open Drug DatabaseSwissmedic-Nummer59284003 ZulassungsinhaberLabatec Pharma SANameIrinotecan Labatec 300 mg/15 ml, solution à diluer pour perfusionRegistrierungsdatum04.12.2009Original/GenerikumGenerikumErstzulassung Sequenz15.03.2012ATC-KlassierungIrinotecan (L01XX19)Revisionsdatum WHOWHO-DDDGültig bis03.12.2019Index Therapeuticus (BSV)07.16.10.PackungsgrösseDurchstechflasche(n)Index Therapeuticus (Swissmedic)07.16.10.Beschreibung AbgabekategorieA  SL EintragJaAnwendun...

ODDB -Open Drug Database

1-2-2018

01.02.2018: Thyrogen, poudre pour solution injectable, 2 Durchstechflasche(n), 1211.35, -16.1%

ODDB.org: Open Drug DatabaseSwissmedic-Nummer57687001 ZulassungsinhaberSanofi-Aventis (Suisse) SANameThyrogen, poudre pour solution injectableRegistrierungsdatum09.02.2007  Erstzulassung Sequenz09.02.2007ATC-KlassierungThyrotropin (H01AB01)Revisionsdatum WHOWHO-DDDGültig bis08.02.2022Index Therapeuticus (BSV)07.04.20.Packungsgrösse2 Durchstechflasche(n)Index Therapeuticus (Swissmedic)07.04.10.Beschreibung AbgabekategorieA  SL EintragJaAnwendungCancer de la thyroïdeFachi...

ODDB -Open Drug Database

1-1-2018

01.01.2018: Forsteo, solution injectable en stylo prérempli, Stück, 451.85, -15.0%

ODDB.org: Open Drug DatabaseSwissmedic-Nummer56007002 ZulassungsinhaberEli Lilly (Suisse) SANameForsteo, solution injectable en stylo prérempliRegistrierungsdatum08.08.2003  Erstzulassung Sequenz08.08.2003ATC-KlassierungTeriparatide (H05AA02)Revisionsdatum WHOWHO-DDDGültig bis07.08.2023Index Therapeuticus (BSV)07.99.PackungsgrösseStückIndex Therapeuticus (Swissmedic)07.99.Beschreibung AbgabekategorieB  SL EintragJaAnwendungFemmes présentant une ostéoporose postménopausi...

ODDB -Open Drug Database

1-1-2018

01.01.2018: Insulin Lilly Humalog Flacon, solution injectable, Flasche(n) à 10 ml, 44.30, -13.6%

ODDB.org: Open Drug DatabaseSwissmedic-Nummer53290019 ZulassungsinhaberEli Lilly (Suisse) SANameInsulin Lilly Humalog Flacon, solution injectableRegistrierungsdatum23.11.1995  Erstzulassung Sequenz23.11.1995ATC-KlassierungInsulin lispro (A10AB04)Revisionsdatum25.09.2007WHOWHO-DDDGültig bis24.09.2022Index Therapeuticus (BSV)07.06.10.PackungsgrösseFlasche(n) à 10 mlIndex Therapeuticus (Swissmedic)07.06.10.Beschreibung AbgabekategorieB  SL EintragJaAnwendungDiabète sucréFachinf...

ODDB -Open Drug Database

1-1-2018

01.01.2018: Insulin Lilly Humalog KwikPen seringues pré-remplies 100 U.I., solution injectable, 5 x 3 ml, 70.95, -16.1%

ODDB.org: Open Drug DatabaseSwissmedic-Nummer59354001 ZulassungsinhaberEli Lilly (Suisse) SANameInsulin Lilly Humalog KwikPen seringues pré-remplies 100 U.I., solution injectableRegistrierungsdatum02.02.2009  Erstzulassung Sequenz02.02.2009ATC-KlassierungInsulin lispro (A10AB04)Revisionsdatum WHOWHO-DDDGültig bis01.02.2019Index Therapeuticus (BSV)07.06.10.Packungsgrösse5 x 3 mlIndex Therapeuticus (Swissmedic)07.06.10.Beschreibung AbgabekategorieB  SL EintragJaAnwendungD...

ODDB -Open Drug Database

1-1-2018

01.01.2018: Insulin Lilly Humalog KwikPen seringues pré-remplies 200 U.I., solution injectable, 5 x 3 ml, 125.50, -17.9%

ODDB.org: Open Drug DatabaseSwissmedic-Nummer59354002 ZulassungsinhaberEli Lilly (Suisse) SANameInsulin Lilly Humalog KwikPen seringues pré-remplies 200 U.I., solution injectableRegistrierungsdatum02.02.2009  Erstzulassung Sequenz16.06.2016ATC-KlassierungInsulin lispro (A10AB04)Revisionsdatum WHOWHO-DDDGültig bis01.02.2019Index Therapeuticus (BSV)07.06.10.Packungsgrösse5 x 3 mlIndex Therapeuticus (Swissmedic)07.06.10.Beschreibung AbgabekategorieB  SL EintragJaAnwendungD...

ODDB -Open Drug Database

1-1-2018

01.01.2018: Insulin Lilly Humalog cartouches 3,0 ml, solution injectable, 5 Patronen à 3 ml, 63.15, -15.6%

ODDB.org: Open Drug DatabaseSwissmedic-Nummer53553036 ZulassungsinhaberEli Lilly (Suisse) SANameInsulin Lilly Humalog cartouches 3,0 ml, solution injectableRegistrierungsdatum23.11.1995  Erstzulassung Sequenz20.08.1997ATC-KlassierungInsulin lispro (A10AB04)Revisionsdatum25.09.2007WHOWHO-DDDGültig bis24.09.2022Index Therapeuticus (BSV)07.06.10.Packungsgrösse5 Patronen à 3 mlIndex Therapeuticus (Swissmedic)07.06.10.Beschreibung AbgabekategorieB  SL EintragJaAnwendungDiabète su...

ODDB -Open Drug Database