Ethanol 70% gedenatureerd Conforma

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Ethanol 70% gedenatureerd Conforma Lösung zur Anwendung auf der Haut
  • Darreichungsform:
  • Lösung zur Anwendung auf der Haut
  • Verwenden für:
  • Menschen
  • Art der Medizin:
  • allopathic Droge

Dokumenten

  • Information für medizinisches Fachpersonal:
  • Das Informationsblatt für dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar, können Sie eine Anfrage an unseren Kundendienst zu senden und wir werden Sie benachrichtigen, sobald wir in der Lage, um es zu erhalten.


    Fordern Sie die Packungsbeilage für medizinisches Fachpersonal.

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Ethanol 70% gedenatureerd Conforma Lösung zur Anwendung auf der Haut
    Belgien
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

  • Therapiegruppe:
  • Antiseptika und Desinfektionsmittel

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • AFMPS - Agence Fédérale des Médicaments et des Produits de Santé - Belgium
  • Zulassungsnummer:
  • BE471937
  • Letzte Änderung:
  • 12-04-2018

Packungsbeilage: zusammensetzung, kinische angaben, nebenwirkungen, wechselwirkungen, dosierung, schwangerschaft, stillzeit

Packungsbeilage

PACKUNGSBEILAGE

Seite 1 von 6

Packungsbeilage

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER

ETHANOL 70% DENATURIERT CONFORMA,

LÖSUNG ZUR ANWENDUNG AUF DER HAUT

Ethanol 90% v/v

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung

dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen.

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben

bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers oder des medizinischen

Fachpersonals an.

Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.

Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker oder

das medizinische Fachpersonal. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser

Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.

Wenn Sie sich nach einigen Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, dann wenden

Sie sich an Ihren Arzt.

Was in dieser Packungsbeilage steht

Was ist Ethanol 70% denaturiert Conforma und wofür wird es angewendet?

Was sollten Sie vor der Anwendung von Ethanol 70% denaturiert Conforma beachten?

Wie ist Ethanol 70% denaturiert Conforma anzuwenden?

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie ist Ethanol 70% denaturiert Conforma aufzubewahren?

Inhalt der Packung und weitere Informationen

1.

WAS IST ETHANOL 70% DENATURIERT CONFORMA UND WOFÜR WIRD

ES ANGEWENDET?

Arzneimittelgruppe: Präparat zur Desinfektion der Haut.

Anwendungsgebiete: Desinfektionsalkohol wird hauptsächlich zur Desinfektion der Haut

verwendet sowie bei Injektionen und kleineren chirurgischen Eingriffen.

Darüber hinaus wird es vor kleineren chirurgischen Eingriffen für die Desinfektion der Hände

eingesetzt (Blutentnahme, Punktion, anlegen eines Katheters).

Wenn Sie sich nach einigen Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, dann wenden Sie

sich an Ihren Arzt.

2.

WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON ETHANOL 70%

DENATURIERT CONFORMA BEACHTEN?

Ethanol 70% denaturiert Conforma darf nicht angewendet werden,

wenn Sie allergisch gegen Ethanol oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen

Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

Seite 2 von 6

Packungsbeilage

auf offenen Wunden

großflächig oder als Spray

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker oder dem medizinischen Fachpersonal

bevor Sie Ethanol 70% denaturiert Conforma anwenden.

Wird Ethanol 70% denaturiert Conforma auf Wunden oder Abschürfungen aufgetragen, so

erhöht dies das Risiko auf Irritationen der Haut und kann zu einem Gerinnsel führen unter

dem sich Bakterien entwickeln können.

Der Kontakt mit den Augen und den Schleimhäuten sollte vermieden werden.

Um Hautirritationen vorzubeugen, sollten bei der Desinfektion von Gegenständen

möglichst Handschuhe getragen werden.

Ethanol 70% denaturiert Conforma kann bestimmte Materialien antasten, wie Gummi und

bestimmte Kunststoffsorten (u.a. Polyethylen).

Ethanol 70% denaturiert Conforma ist entzündlich.

Kinder und Jugendliche

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker oder dem medizinischen Fachpersonal,

bevor Sie Ethanol 70% denaturiert Conforma anwenden.

Anwendung von Ethanol 70% denaturiert Conforma mit anderen Arzneimitteln

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker wenn Sie andere Arzneimittel anwenden, kürzlich

andere Arzneimittel angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel anzuwenden.

Anwendung von Ethanol 70% denaturiert Conforma zusammen mit Nahrungsmitteln,

Getränken und Alkohol.

Nicht zutreffend.

Schwangerschaft, Stillzeit und Zeugungs-/Gebärfähigkeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein, oder

beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels

Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Ethanol 70% denaturiert Conforma kann während der Schwangerschaft oder in der Stillphase

zur Desinfektion der intakten Haut verwendet werden.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen

Nicht zutreffend.

Ethanol 70% denaturiert Conforma enthält Ethanol, Isopropylalkohol und gereinigtes

Wasser.

Wichtige Informationen bezüglich einzelner Bestandteile von Ethanol 70% denaturiert

Conforma:

Ethanol 70% denaturiert Conforma enthält Ethanol und ist deshalb leicht entflammbar.

Ethanol 70% denaturiert Conforma kann Materialien antasten, wie Gummi und bestimmte

Arten von Kunststoff.

Ethanol greift Gummi- und Albuminlösungen an (sie reagieren mit Ethanol und lösen sich

auf).

Seite 3 von 6

Packungsbeilage

WIE IST ETHANOL 70% DENATURIERT CONFORMA ANZUWENDEN?

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw.

genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker oder dem medizinischen Fachpersonal

getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker oder dem medizinischen

Fachpersonal nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die zu desinfizierende Fläche ist mittels einem gut befeuchteten Wattestäbchen oder

Wattebausch ausreichend lang einzureiben (bis die Lösung vollständig verdampft ist).

Für die Händedesinfektion sind mindestens 3 ml Lösung auf gut gereinigte trockene

Hände anzubringen und die Hände 30 Sekunden lang sorgfältig über einander zu reiben.

Anschließend an der Luft trocknen lassen.

Wenn Sie eine größere Menge von Ethanol 70% denaturiert Conforma angewendet

haben, als Sie sollten

Sollten Sie zu viel Ethanol 70% denaturiert Conforma angewendet haben, dann wenden Sie

sich bitte unmittelbar an Ihren Arzt, Apotheker oder an die Giftzentrale (070/245.245).

Symptome bei der Anwendung (Einnahme) von zu großen Mengen:

Anzeichen für eine leichte Alkoholvergiftung nach einer versehentlichen Einnahme sind:

Wohlgefühl, Herabsetzung der Hemmschwelle, emotionales Ungleichgewicht,

verminderte Kontrolle über die Muskeln, Sehstörungen und Sprachstörungen.

Bei einer akuten Alkoholvergiftung ist der Patient verwirrt und in einem mit

Bewusstseinsverlust einhergehenden Zustand. Klamme und kalte Haut, niedrige

Körpertemperatur, langsame und laute Atmung, erweiterte Pupillen und erhöhter

Herzschlag. Verringerung des Blutzuckergehalts, wodurch erhöhter Hirndruck und

Bewusstseinsverlust auftreten können.

Maßnahmen bei der Anwendung (Einnahme) von zu großen Mengen:

Auspumpen des Mageninhalts

Künstliche Beatmung, sollte die Atmung ausfallen

Warm halten des Patienten

Mittels geeigneter Elektrolytlösungen den Wasserhaushalt regulieren

Eine Blutwäsche (Hämodialyse oder Peritonealdialyse) kann sich bei einer ernsthaften

Alkoholvergiftung als nützlich erweisen.

Wenn Sie die Anwendung von Ethanol 70% denaturiert Conforma vergessen haben

Nicht zutreffend.

Wenn Sie die Anwendung von Ethanol 70% denaturiert Conforma abbrechen

Nicht zutreffend.

Seite 4 von 6

Packungsbeilage

4.

WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht

bei jedem auftreten müssen.

Wird Ethanol 70% denaturiert Conforma auf der Haut aufgetragen, beschädigt dies die

Haut nicht; es kann jedoch ein Prickeln auftreten, wenn die Haut über einen längeren

Zeitraum in der Lösung gehalten wird.

Ethanol löst hauteigene Fette, somit kann die Haut austrocknen und schuppig werden.

Es können allergische Reaktionen und Hautirritationen auftreten.

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker oder das

medizinische Fachpersonal. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser

Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt anzeigen über:

Föderalagentur für Arzneimittel und Gesundheitsprodukte

Abteilung Vigilanz

EUROSTATION II

Victor Hortaplein, 40/40

B-1060 BRUSSEL

Website: www.fagg-afmps.be

E-Mail: patientinfo@fagg-afmps.be

Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen

über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

5.

WIE IST ETHANOL 70% DENATURIERT CONFORMA AUFZUBEWAHREN?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Ethanol 70% denaturiert Conforma ist leicht entzündbar und muss äußerst sorgfältig

aufbewahrt werden.

In der originalen, gut verschlossenen Verpackung an einem gut belüfteten Ort aufbewahren

und vor Licht und Feuer schützen sowie in der Umgebung nicht Rauchen. Nicht über 25°C

lagern.

Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Etikett nach exp angegebenen Verfalldatum

nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen

Monats.

Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall. Fragen Sie Ihren

Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie

tragen damit zum Schutz der Umwelt bei.

6.

INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN

Seite 5 von 6

Packungsbeilage

Was Ethanol 70% denaturiert Conforma enthält

Der Wirkstoff ist: Ethanol 90% v/v

Die sonstigen Bestandteile sind: Isopropylalkohol und gereinigtes Wasser

Wie Ethanol 70% denaturiert Conforma aussieht und Inhalt der Packung

Darreichungsform: Lösung

250 ml: PE-Flasche naturell mit weißer Verschlusskappe

5 Liter: weißer PE-Behälter mit 5 Liter Inhalt

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

Conforma NV

Zenderstraat 10,

9070 Destelbergen

Belgien

Tel: + 32 (0)9 228 20 00

Fax: +32 (09) 228 22 62

E-Mail: info@conforma.be

Falls Sie weitere Informationen über das Arzneimittel wünschen, setzen Sie sich bitte mit dem

örtlichen Vertreter des pharmazeutischen Unternehmers in Verbindung.

Conforma NV

Zenderstraat 10,

9070 Destelbergen

Belgien

Tel: + 32 (0)9 228 20 00

Fax: +32 (09) 228 22 62

E-Mail: info@conforma.be

Zulassungsnummer

250 ml: BE471920

5 L: BE471937

Art der Abgabe

Apothekenpflichtig

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt überarbeitet im 10/2015

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Seite 6 von 6

23-11-2018

Nationaal Preventieakkoord verbetert gezondheid van alle Nederlanders

Nationaal Preventieakkoord verbetert gezondheid van alle Nederlanders

Met het Nationaal Preventieakkoord gaan meer dan 70 partijen samen aan de slag om Nederland gezonder te maken en gezondheidsverschillen te verkleinen. Het akkoord bestaat uit een uitgebreid pakket aan afspraken en maatregelen over het terugdringen van roken, overgewicht en problematisch alcoholgebruik. Met vereende krachten willen de deelnemers onder andere bereiken dat er in 2040 een rookvrije generatie is ontstaan, dat jongeren en zwangeren geen alcohol drinken, iedereen veel bewuster is van de risico’...

Netherlands - Ministerie van Volksgezondheid, Welzijn en Sport

22-11-2018

Safety and efficacy of Monteban® G100 (narasin) for ducks for fattening

Safety and efficacy of Monteban® G100 (narasin) for ducks for fattening

Published on: Wed, 21 Nov 2018 Following a request from the European Commission, the Panel on Additives and Products or Substances used in Animal Feed (FEEDAP) was asked to deliver a scientific opinion on the safety and efficacy of Monteban® G100 for ducks. Monteban® G100, containing narasin, is intended for the prevention of coccidiosis in ducks for fattening at a dose range of 60–70 mg/kg of complete feed. Narasin from Monteban® G100 is safe for ducks for fattening at a level of 70 mg/kg complete feed...

Europe - EFSA - European Food Safety Authority Publications

21-11-2018

Safety and efficacy of Monteban® G100 (narasin) for chickens for fattening

Safety and efficacy of Monteban® G100 (narasin) for chickens for fattening

Published on: Tue, 20 Nov 2018 The feed additive Monteban® G100, containing the active substance narasin, an ionophore anticoccidial, is intended to control coccidiosis in chickens for fattening at a dose of 60–70 mg/kg complete feed. Narasin is produced by fermentation. Limited data on the taxonomic identification of the production strain did not allow the proper identification of strain NRRL 8092 as Streptomyces aureofaciens. The FEEDAP Panel cannot conclude on the absence of genetic determinants for ...

Europe - EFSA - European Food Safety Authority Publications

17-10-2018

Applicability of in silico tools for the prediction of dermal absorption for pesticides

Applicability of in silico tools for the prediction of dermal absorption for pesticides

Published on: Tue, 16 Oct 2018 00:00:00 +0200 Based on the “Human in vitro dermal absorption datasets” published as supporting information to the revised EFSA Guidance on Dermal Absorption, in silico models for prediction of absorption across the skin have been evaluated. For this evaluation, a systematic literature search and review was performed, identifying 288 publications describing mathematical models for prediction of dermal absorption. Eleven models potentially relevant to the regulatory assessm...

Europe - EFSA - European Food Safety Authority Publications

19-9-2018

National dietary survey in 2012‐2016 on the general population aged 1‐79 years in the Netherlands

National dietary survey in 2012‐2016 on the general population aged 1‐79 years in the Netherlands

Published on: Tue, 18 Sep 2018 00:00:00 +0200 During the years 2012‐2016, the Dutch National Food Consumption survey was conducted in the Netherlands. For the survey, a random sample was drawn from consumer panels stratified by age and gender and maintained representative to the population with regard to region, address density and educational level. Complete results were obtained for 4,313 persons (response rate 65%); including toddlers, children, adolescents, adults and elderly. Pregnant or lactating ...

Europe - EFSA - European Food Safety Authority Publications

14-8-2018

Neo-Image Candlelight Ltd recalls Thermoglow Stem Wick Chafing fuel & Thermoglow Methanol Gel Chafing Fuel

Neo-Image Candlelight Ltd recalls Thermoglow Stem Wick Chafing fuel & Thermoglow Methanol Gel Chafing Fuel

The recalled products do not have proper hazard labelling as required by the Consumer Chemicals and Containers Regulations, 2001 under the Canada Consumer Product Safety Act. Improper labelling could result in unintentional exposure to these products and lead to serious illness, injury or death.

Health Canada

2-7-2018

€ 70 miljoen voor uitkomstgerichte zorg

€ 70 miljoen voor uitkomstgerichte zorg

Minister Bruno Bruins voor Medische Zorg en Sport investeert € 70 miljoen in uitkomstgerichte zorg (2018-2022). Uitgangspunt is dat een goede behandeling moet passen bij de persoonlijke situatie van de patiënt. En dat kan voor iedereen anders zijn. Arts en patiënt moeten samen kunnen beslissen wat voor die persoon de beste behandeling is en waar de kwaliteit het beste is. Om die ontwikkeling te stimuleren worden de komende jaren stappen gezet.

Netherlands - Ministerie van Volksgezondheid, Welzijn en Sport

23-5-2018

95% Ethyl Alcohol Product by Ethanol Extraction: Recall - Due to a Possible Contamination with Methanol

95% Ethyl Alcohol Product by Ethanol Extraction: Recall - Due to a Possible Contamination with Methanol

Methanol,a highly toxic type of alcohol, can cause serious and sometimes fatal damage if ingested by humans or animals.

FDA - U.S. Food and Drug Administration

23-5-2018

Ethanol Extraction Recalls Alcohol Product Because of Possible Health Risk

Ethanol Extraction Recalls Alcohol Product Because of Possible Health Risk

Lake Michigan Distilling Company, LLC of La Porte, Indiana, doing business as Ethanol Extraction, is recalling its 95% Ethyl Alcohol product (“Product”) because of possible contamination with methanol, a highly toxic type of alcohol that can cause serious and sometimes fatal damage if ingested by humans or animals.

FDA - U.S. Food and Drug Administration

5-1-2018

4 Tips to Quit Smoking

4 Tips to Quit Smoking

Will 2018 be the year you decide you want to quit smoking? Nearly 70 percent of current adult smokers say they want to quit. Check out this story for tips, including info about FDA-approved products and resources that can help.

FDA - U.S. Food and Drug Administration

8-6-2015

Many addictive drugs lacked statutory packaging seal

Many addictive drugs lacked statutory packaging seal

The Danish Health and Medicines Authority’s laboratory has made a thorough investigation and found that 70 of 229 addictive drugs in the Danish market lacked the statutory packaging seal on the outer packaging. The seal makes it easy to determine whether the package has been broken before it reaches the end user. The aim is to prevent abuse.

Danish Medicines Agency

27-8-2018

Binosto® 70 mg Brausetabletten

Rote - Liste

27-6-2018

Glucosteril® 70 % Infusionslösung

Rote - Liste