Enzynorm forte

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Enzynorm forte - Dragees
  • Einheiten im Paket:
  • 30 Stueck, Laufzeit: 36 Monate,60 Stueck, Laufzeit: 36 Monate
  • Verwenden für:
  • Menschen
  • Art der Medizin:
  • allopathic Droge

Dokumenten

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Enzynorm forte - Dragees
    Österreich
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

  • Therapiebereich:
  • Enzyme and acid preparati

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • AGES
  • Zulassungsnummer:
  • 14837
  • Letzte Änderung:
  • 29-08-2016

Packungsbeilage

Gebrauchsinformation Enzynorm forte Dragees Seite 1 von 2 

Gebrauchsinformation 

Enzynorm® forte - Dragées 

Z. Nr.  14.837 

Zusammensetzung  

Ein Enzynorm forte Dragée enthält Magenschleimhautextrakt mit einem Gehalt von 180 E (FIP) 

Pepsin und Betainhydrochlorid  212 mg  (1,37 mval entspr. 500 mg verdünnter Salzsäure). 

Weitere Bestandteile:  

Mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat, Eudragit E , Trockenmasse aus Glucosesirup, 

Reisstärke, Talkum, Titandioxid, Saccharose 228 mg, Farbstoff Orange 1383 (Chinolingelb E-

104, Cochenillerot A E-124, Natriumchlorid) und Chinolingelb E-104. 

Arzneiform   

Überzogene Tablette 

Packungsgrößen   

30 und 60 Stück 

Eigenschaften und Wirkungsweise 

Enzynorm forte enthält die für die Verdauung im Magen wichtigen Wirkstoffe. Mit Enzynorm 

forte kann ein Fermentmangel des Magens ausgeglichen und die gesamte Magenfunktion auf 

natürliche Weise aktiviert werden. 

Hersteller:  Pharmaselect International Beteiligungs GmbH, Wien 

Anwendungsgebiete  

Verdauungsstörungen des Magens durch Mangel an Fermenten und Salzsäure. 

Verdauungsschwäche im Alter und nach Magenoperationen (frühestens ab dem 7. Tag nach dem 

Eingriff) sowie bei leichtenGallenblasen- und Leberbeschwerden. 

Appetitlosigkeit.  

Gegenanzeigen  

Bei bekannter Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile des Präparates darf Enzynorm 

nicht angewendet werden. 

Schwangerschaft und Stillperiode 

Unerwünschte Auswirkungen auf die Schwangerschaft und Stillzeit sind nicht zu erwarten. 

Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung 

Diabetiker sollten den Zuckergehalt von ca. 0,24 g pro Dragee berücksichtigen. 

Bei Fortbestand der Beschwerden oder wenn der Erfolg durch die Behandlung nicht eintritt ist 

ehestens ärztliche Beratung erforderlich. 

Für Kinder unerreichbar aufbewahren. 

Gebrauchsinformation Enzynorm forte Dragees Seite 2 von 2 

Wechselwirkungen  

Bisher keine bekannt. 

Besondere Warnhinweise 

Keine 

Dosierung, Art und Dauer der Anwendung 

Im Allgemeinen wird 3mal täglich 1 Dragée Enzynorm forte jeweils zu Beginn einer Mahlzeit 

eingenommen. 

Dragées unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit schlucken. 

Die Anwendung über einen längeren Zeitraum ist möglich. 

Nebenwirkungen, Wechselwirkungen, Gewöhnungseffekte:   

Bisher keine bekannt. 

Teilen Sie bitte jede unerwünschte, nicht in der Gebrauchsinformation angeführte Nebenwirkung 

Ihrem Arzt oder Apotheker mit. 

Verfalldatum und Lagerungshinweise  

Das Verfalldatum beachten.  

Nach Ablauf nicht mehr anwenden.  

Nicht über 25° C (Raumtemperatur) lagern. 

Stand der Gebrauchsinformation 

Juli 2008 

Bei Unklarheiten fachliche Beratung einholen.  

21-6-2018

Anlage 2 - Extraktionsbögen

Anlage 2 - Extraktionsbögen

Anlage 2 - Extraktionsbögen

Deutschland - BfArM - Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte

26-9-2018

FORTEKOR PLUS (Elanco GmbH)

FORTEKOR PLUS (Elanco GmbH)

FORTEKOR PLUS (Active substance: pimobendan / benazepril) - Centralised - Transfer Marketing Authorisation Holder - Commission Decision (2018)6321 of Wed, 26 Sep 2018 European Medicines Agency (EMA) procedure number: EMEA/V/C/2804/T/11

Europe -DG Health and Food Safety

7-9-2018

Klacid Saft® Forte 250 mg/5 ml

Rote - Liste

1-8-2018

GeloMyrtol® forte

Rote - Liste

18-7-2018

Arthotec® forte

Rote - Liste

18-7-2018

Gentiana Magen Globuli velati

Rote - Liste

13-7-2018

Soledum® Kapseln forte 200 mg

Rote - Liste

10-7-2018

Chlorhexamed FORTE alkoholfrei 0,2 %

Rote - Liste

3-7-2018

Epiduo Forte

Rote - Liste

4-6-2018

Calcium D3-ratiopharm® forte

Rote - Liste

24-5-2018

ZOCOR/ZOCOR FORTE

Rote - Liste