Differin

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Differin Gel 0.1%
  • Dosierung:
  • 0.1%
  • Darreichungsform:
  • Gel
  • Verwenden für:
  • Menschen
  • Art der Medizin:
  • allopathic Droge

Dokumenten

  • Information für medizinisches Fachpersonal:
  • Das Informationsblatt für dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar, können Sie eine Anfrage an unseren Kundendienst zu senden und wir werden Sie benachrichtigen, sobald wir in der Lage, um es zu erhalten.


    Fordern Sie die Packungsbeilage für medizinisches Fachpersonal.

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Differin Gel 0.1%
    Belgien
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

  • Therapiegruppe:
  • D10A anti-acnegeneesmiddel zur topischen Anwendung.

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • AFMPS - Agence Fédérale des Médicaments et des Produits de Santé - Belgium
  • Zulassungsnummer:
  • BE177082
  • Letzte Änderung:
  • 11-04-2018

Packungsbeilage

Packungsbeilage

Gebrauchsinformation: Information für Anwender

DIFFERIN

®

0,1% Creme

DIFFERIN

®

0,1% Gel

Adapalen

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der

Anwendung dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige

Informationen.

Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals

lesen.

Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Dieses Arzneimittel wurde Ihnen persönlich verschrieben. Geben Sie es nicht an

Dritte weiter. Es kann anderen Menschen schaden, auch wenn diese die

gleichen Beschwerden haben wie Sie.

Wenn oder Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder

Apotheker. Dies gild auch für Nebenwerkungen, die nicht in dieser

Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.

Was in dieser Packungsbeilage steht

1. Was ist Differin und wofür wird es angewendet?

2. Was sollten Sie vor der Anwendung von Differin beachten?

3. Wie ist Differin anzuwenden?

4. Welche Nebenwirkungen sind möglich?

5. Wie ist Differin aufzubewahren?

6. Inhalt der Packung und weitere Informationen

1.

Was ist Differin und wofür wird es angewendet?

Differin ist ein lokales Produkt gegen Akne und gehört zur Familie der Retinoide (von

Vitamin A abgeleitete Arzneimittel). Es wirkt gegen die abnormale Akkumulation

von Hornzellen in den Poren der Haut. Dadurch verringert sich die Anzahl der

Mitesser (schwarze Pünktchen), Pickel und Pusteln. Es wirkt auch auf die

Entzündungsverletzungen bei Akne ein.

Differin ist angezeigt zur lokalen Behandlung von Akne vulgaris (Pickeln) in den

Bereichen Gesicht, Brust und Rücken, wo vor allem Mitesser, Pickel und Pusteln

vorkommen.

2. Was sollten Sie vor der Anwendung von dieses Arzneimittel beachten?

Packungsbeilage

Dieses Arzneimittel darf nicht angewendet werden,

– wenn Sie allergisch gegen Adapalen oder einen der in Abschnitt 6 genannten

sonstigen Bestandteile von dieses Arzneimittels sind.

Warnhinweise und Vorsichtsmaβnahmen

Beenden Sie die Anwendung des Arzneimittels ganz, wenn eine Reaktion auftritt,

die auf Überempfindlichkeit oder starke Irritation hinweist.

Verwenden Sie das Produkt weniger häufig oder unterbrechen Sie seinen

Gebrauch zeitweise, wenn die Irritation nicht zu stark ist.

Vermeiden Sie den Kontakt mit Augen, Lippen, Nasenlöchern oder

Schleimhäuten. Hat eine Berührung stattgefunden, sofort mit Warmes Wasser

ausspülen.

Tragen Sie Differin nicht auf beschädigte Haut (Schnitt- oder Kratzwunden) oder

ekzematöse Haut auf. Vermeiden Sie die wiederholte Einwirkung von Sonnenlicht

und UV-Strahlen (Sonnenbank). Verwendung von Sonnenschutzmitteln und

Schutzkleidung über behandelten Hautarealen wird empfohlen, wenn eine

Exposition nicht vermieden werden kann.

Wenn Sie Kosmetika gebraucht, sollte dieses nicht komedogen und nicht

adstringierend sind.

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie dieses Arzneimittel

anwenden.

Anwendung von Differin zusammen mit anderen Arzneimitteln

Es sind keine Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten zur äußeren

Anwendung bekannt. Vermeiden Sie jedoch die gleichzeitige Anwendung von

Produkten der gleichen Gruppe (Retinoide, Vitamin-A-Derivate). Vermeiden Sie

den gleichzeitigen Gebrauch von Differin und Produkten mit einer

abschuppenden, stark reinigenden oder austrocknenden Wirkung, da sonst ein

zusätzlicher, irritierender Effekt verursacht werden kann.

Andere Mittel gegen Akne wie Produkte auf der Basis von Erythromycin oder

Clindamycin (lokale Antibiotika) oder wässrige Gele auf der Basis von

Benzoylperoxid (ein Stoff zur lokalen Behandlung von Akne) können jedoch

morgens angewandt werden, wenn Differin abends aufgebracht wird.

Wechselwirkungen mit oral eingenommenen Medikamenten sind

unwahrscheinlich.

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker wenn Sie andere Arzneimittel

anwenden, kürzlich andere Arzneimittel angewendet haben oder beabsichtigen

andere Arzneimittel anzuwenden.

Schwangerschaft und Stillzeit

Wenden Sie Differin nicht in der Schwangerschaft an.

Beenden Sie die Behandlung mit Differin, wenn Sie schwanger werden und

informieren Sie so bald wie möglich Ihren Arzt, damit er Sie weiter beobachten kann.

Packungsbeilage

Differin kann in der Stillzeit angewendet werden. Vermeiden Sie die Applikation von

Differin auf die Brust, um eine Exposition des Säuglings durch direkten Kontakt zu

vermeiden.

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein

oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses

Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Differin Gel enthält Methyl-p-hydroxybenzoat (E218) kann allergische Reaktionen,

auch Spätreaktionen, hervorrufen und Propylenglycol (E1520), das Hautreizungen

verursachen kann.

Differin Creme enthält Methyl-p-hydroxybenzoat (E218) und Propyl-p-

hydroxybenzoat (E216), die allergische Reaktionen verursachen können.

3.

Wie ist dieses Arzneimittel anzuwenden ?

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau nacht Absprache mit Ihrem Arzt oder

Apotheker an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht

sicher sind.

Differin darf nur bei Erwachsenen und Kindern ab 12 Jahren angewendet werden.

Tragen Sie einmal täglich vor dem Zubettgehen und nach dem Waschen eine dünne

Schicht Differin auf die betroffenen Stellen auf, die vollkommen trocken sein müssen.

Vermeiden Sie den Kontakt mit Augen, Lippen, Schleimhäuten und Nasenlöchern.

Benutzen Sie die Creme oder das Gel je nach Empfindlichkeit Ihrer Haut. Falls Sie

eine trockene, zarte Haut haben, raten wir Ihnen die Creme an. Falls Sie eine fettige

Haut haben, raten wir Ihnen das Gel an. Bitte befolgen Sie die Anweisungen Ihres

Arztes.

Wenn Sie eine größere Menge von dieses Arzneimittel angewendet haben, als Sie

sollten

Es wird kein schnelleres oder besseres Resultat erzielt, wenn das Produkt häufiger

aufgetragen wird. Im Gegenteil, es können dann Rötungen sowie Abschälung

auftreten.

Wenn Sie eine gröβere Menge von Differin haben angewendet, kontaktieren Sie

sofort Ihren Arzt, Ihren Apotheker oder das Antigiftzentrum (070/245.245).

Wenn Sie die Anwendung von dieses Arzneimittel vergessen haben

Wenden Sie nicht die doppelte Menge an, wenn Sie die vorherige Anwendung

vergessen haben.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, wenden Sie sich

an Ihren Arzt oder Apotheker.

Packungsbeilage

4.

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie alle Arzneimittel kann dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht

bei jedem auftreten müssen.

Differin kann an den Stellen, an denen Sie das Gel auftragen, die folgenden

Nebenwirkungen hervorrufen:

Häufige Nebenwirkungen (treten bei mindestens 1 von 100 Patienten und weniger

als 1 von 10 Patienten auf)

trockene Haut

Hautreizungen

Brennen

Rötung (Erythem)

Gelegentlich auftretende Nebenwirkungen

(treten bei mindestens 1 von 1000

Patienten und weniger als 1 von 100 Patienten auf)

lokaler Hautausschlag (Kontaktdermatitis)

Hautbeschwerden

Sonnenbrand

Juckreiz (Pruritus)

Hautabschälung (Exfoliation)

Aufflackern der Akne

Unbekannte Häufigkeit des Auftretens

Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren

Daten nicht abschätzbar):

Allergische Kontaktreaktion

schmerzhafte oder geschwollene Haut

Reizung

Rötung, juckende oder geschwollene Augenlider.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben

sind.

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben

sind.

Sie können Nebenwirkungen auch direkt über

Belgien

Federaal agentschap voor geneesmiddelen en gezondheidsproducten

Afdeling Vigilantie

EUROSTATION II

Victor Hortaplein, 40/ 40

B-1060 Brussel

Website: www.fagg.be

e-mail: patientinfo@fagg-afmps.be

Packungsbeilage

Luxembourg

Direction de la Santé – Division de la Pharmacie et des Médicaments

Villa Louvigny – Allée Marconi

L-2120 Luxembourg

Site internet:

http://www.ms.public.lu/fr/activites/pharmacie-medicament/index.html

5.

Wie ist dieses Arzneimittel aufzubewahren?

Nicht über 25 °C lagern.

Bewaren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton nach “EXP”

angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf

den letzten Tag des angegeben Monats.

Das Arzneimittel darf nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall entsorgt werden.

Fragen Sie Ihren Apotheker wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht

mehr benötigen. Diese Maßnahme hilft die Umwelt zu schützen.

6.

Inhalt der Packung und weitere Informationen

Was Differin enthält

Der Wirkstoff ist: Adapalen 0,1%.

Die sonstigen Bestandteile sind:

Differin

Creme: Cyclomethicon, Squalan, Methyl (D-glucopyranosid) sesquistearat,

20-methyl (D-glucopyranosid) sesquistearat-ether (20), Glycerol, Phenoxyethanol,

Carbomer, Methyl-p-hydroxybenzoat, Natriumedetat, Propyl-p-hydroxybenzoat,

Natriumhydroxid und gereinigtes Wasser

Differin

Gel: Carbomer, Propylenglycol, Poloxamer 182, Natriumedetat, Methyl-p-

hydroxybenzoat , Phenoxyethanol, Natriumhydroxid und gereinigtes Wasser.

Wie Differin aussieht und Inhalt der Packung

Differin Creme: Creme. Tube mit 30 g oder 60 g.

Differin Gel: Gel. Tube mit 30 g oder 60 g.

Es werden môglicherweise nicht alle Packungsgröβen in den Verkehr gebracht.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

Pharmazeutischer Unternehmer

Galderma Benelux B.V.

Gravinnen van Nassauboulevard 91

4811 BN Breda

Niederlande

Packungsbeilage

Hersteller

Laboratoires Galderma

Zone Industrielle Montdésir

74540 Alby-sur-Chéran

Frankreich

Dieses Arzneimittel ist unter den folgenden Nummern zugelassen:

Differin Creme: BE191256

Differin Gel: BE177082

Abgabeweise: Verschreibungspflichtig

Diese Packungsbeilage ist zum letzten Mal im 01/2017 überarbeitet worden.

Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt genehmigt im: 04/2017.

Es gibt keine Sicherheitswarnungen betreffend dieses Produktes.

6-8-2018

Differin® 0,1% Gel

Rote - Liste

6-8-2018

Differin® 0,1% Creme

Rote - Liste