derbymed Keraderm

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • derbymed® Keraderm
  • Verwenden für:
  • Tiere
  • Art der Medizin:
  • Nahrungsergänzungsmittel

Dokumenten

  • Information für medizinisches Fachpersonal:
  • Das Informationsblatt für dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar, können Sie eine Anfrage an unseren Kundendienst zu senden und wir werden Sie benachrichtigen, sobald wir in der Lage, um es zu erhalten.


    Fordern Sie die Packungsbeilage für medizinisches Fachpersonal.

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • derbymed® Keraderm
    Schweiz
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

  • Therapiebereich:
  • Flüssiges Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur zusätzlichen Versorgung mit Vitaminen und Spurenelementen

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • Institut für Veterinärpharmakologie
  • Letzte Änderung:
  • 22-01-2018

Packungsbeilage

Dr. E. Graeub AG

Flüssiges Ergänzungsfuttermittel für Pferde zur zusätzlichen Versorgung mit Vitaminen und

Spurenelementen

Inhalt

Zusammensetzung:

Leinöl, Safloröl, Sojaöl, Borretschöl, Sonnenblumenöl, Maiskeimöl

Inhaltsstoffe:

Rohprotein2.1%

Rohfett

78.1%

Rohfaser

0.1%

Rohasche

4.1%

Natrium

0.1%

Zusatzstoffe je kg:

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:

Biotin 1.800.000 mcg, Vitamin E (all rac-α-Tocopherylacetat, 3 a 700) 10.600 mg, DL-Methionin (3.11.)

11.000 mg, Zink (Glycin-Zinkchelat), Hydrat [E6]) 10.400 mg, Mangan (Glycin-Manganchelat, Hydrat

[E5]) 3.000 mg, Selen (in organisch gebundener Form aus Saccharomyces cerevisiae [CNCM 1-3060],

3b8.10) 25,0 mg

Eigenschaften

Keraderm versorgt das Pferd mit Biotin, Zink, organisch gebundenem Mangan und der schwefelhaltigen

Aminosäure Methionin, die für das Pferd essentiell ist. Diese Nährstoffe regen den Epithel- und

Hornstoffwechsel des Pferdes an und gewährleisten die Ernährung von Haut-, Haar- und Hornstrukturen.

Keraderm zeichnet sich durch Pflanzenöle mit einem hohen Anteil an ungesättigten Omega-3- und -6-

Fettsäuren und entzündungshemmenden Pytosterolen aus.

Anwendung / Gebrauch

Über das Futter verabreichen oder mit der beiliegenden Pipette applizieren. Mindestens 100 Tage bei

täglicher Verabreichung.

Körpergewicht Dosierung

200 kg

3.5 - 6 ml

400 kg

6 - 10 ml

600 kg

10 - 15 ml

Sonstige Hinweise

Vor Gebrauch gut schütteln! Die Pipette wird bei über Kopf stehender Flasche aufgezogen.

Handelsformen

Dosierflasche à 1000 ml

Verkaufsart: beim Tierarzt erhältlich

Agroscope−Registrierungsnummer: CH 31230

Informationsstand: 25.03.2014