Cremolan

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Cremolan Waschlotion
  • Darreichungsform:
  • Waschlotion
  • Zusammensetzung:
  • triclosanum 10 mg, detergentia, propylenglycolum, color.: E 131, conserv.: E 202, methyl - (chloro)isothiazolinonum und methylisothiazolinonum, excipiens zur Lösung pro 1 g.
  • Verwenden für:
  • Menschen
  • Art der Medizin:
  • allopathic Droge

Dokumenten

  • Information für medizinisches Fachpersonal:
  • Das Informationsblatt für dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar, können Sie eine Anfrage an unseren Kundendienst zu senden und wir werden Sie benachrichtigen, sobald wir in der Lage, um es zu erhalten.


    Fordern Sie die Packungsbeilage für medizinisches Fachpersonal.

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Cremolan Waschlotion
    Schweiz
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

  • Therapiegruppe:
  • Synthetik menschlichen
  • Therapiebereich:
  • Trockene, schuppende Haut

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • Swissmedic - Swiss Agency for Therapeutic Products
  • Zulassungsnummer:
  • 38658
  • Berechtigungsdatum:
  • 11-12-1974
  • Letzte Änderung:
  • 11-09-2017

Packungsbeilage

Patienteninformation

Cremolan® Waschlotion

Was ist Cremolan Waschlotion und wann wird es angewendet?

Cremolan® Waschlotion hat rückfettende, reinigende und leicht desinfizierende Eigenschaften und

eignet sich zur Körperreinigung bei trockener, schuppender Haut.

Wann darf Cremolan Waschlotion nicht angewendet werden?

Bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der Inhaltsstoffe.

Wann ist bei der Anwendung von Cremolan Waschlotion Vorsicht geboten?

Bei bestimmungsgemässem Gebrauch sind keine besonderen Vorsichtsmassnahmen zu beachten.

Informieren Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder Drogistin,

wenn Sie

- an anderen Krankheiten leiden,

- Allergien haben oder

- andere Arzneimittel (auch selbstgekaufte!) einnehmen oder äusserlich anwenden.

Darf Cremolan Waschlotion während einer Schwangerschaft oder in der Stillzeit angewendet

werden?

Auf Grund der bisherigen Erfahrung ist bei bestimmungsgemässer Anwendung kein Risiko für das

Kind bekannt. Systematische wissenschaftliche Untersuchungen wurden aber nie durchgeführt.

Vorsichtshalber sollten Sie während der Schwangerschaft und Stillzeit möglichst auf Arzneimittel

verzichten oder den Arzt, den Apotheker oder Drogisten bzw. die Ärztin, die Apothekerin oder

Drogistin um Rat fragen.

Wie verwenden Sie Cremolan Waschlotion?

Alle Altersgruppen: Beim Duschen wird nach Bedarf etwas Cremolan® Waschlotion auf den

Waschlappen oder Schwamm gegeben oder in die hohle Hand genommen und der Körper damit

gewaschen. Nur kurz abspülen und leicht abtrocknen, ohne zu reiben. Halten Sie sich an die in der

Packungsbeilage angegebene oder vom Arzt oder der Ärztin verschriebene Dosierung. Wenn Sie

glauben, das Arzneimittel wirke zu schwach oder zu stark, so sprechen Sie mit Ihrem Arzt,

Apotheker oder Drogisten bzw. mit Ihrer Ärztin, Apothekerin oder Drogistin.

Welche Nebenwirkungen kann Cremolan Waschlotion haben?

Für Cremolan® Waschlotion sind bisher bei bestimmungsgemässem Gebrauch keine

Nebenwirkungen beobachtet worden, jedoch kann die Möglickeit allergischer Hautreaktionen auf

einen der Inhaltsstoffe nicht ausgeschlossen werden. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die hier

nicht beschrieben sind, sollten Sie Ihren Arzt, Apotheker oder Drogisten bzw. Ihre Ärztin,

Apothekerin oder Drogistin informieren.

Was ist ferner zu beachten?

Das Arzneimittel kann die Rutschgefahr in der Dusche/Badewanne erhöhen.

Bei Raumtemperatur (15–25 °C) lagern.

Das Arzneimittel ist ausserhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren.

Das Arzneimittel darf nur bis zu dem auf dem Behälter mit «EXP» bezeichneten Datum verwendet

werden.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Ihr Arzt, Apotheker oder Drogist bzw. Ihre Ärztin, Apothekerin oder

Drogistin.

Was ist in Cremolan Waschlotion enthalten?

1 g Cremolan® Waschlotion enthält: Wirkstoff: 10 mg Triclosan Hilfsstoffe: Detergentien

(waschaktive Substanzen), Propylenglykol. Konservierungsmittel: Kaliumsorbat (E 202),

Isothiazolinon. Farbstoff: Patentblau (E 131) sowie weitere Hilfsstoffe.

Zulassungsnummer

38658 (Swissmedic)

Wo erhalten Sie Cremolan Waschlotion? Welche Packungen sind erhältlich?

In Apotheken und Drogerien, ohne ärztliche

Verschreibung. Flaschen zu 150 ml und 300 ml.

Zulassungsinhaberin

Gebro Pharma AG, 4410 Liestal

Diese Packungsbeilage wurde im Januar 2009 letztmals durch die Arzneimittelbehörde (Swissmedic)

geprüft.