Collier Propoxur Halsband voor kleine hondenrassen en katten

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Collier Propoxur Halsband voor kleine hondenrassen en katten Halsband 1145 mg
  • Dosierung:
  • 1145 mg
  • Darreichungsform:
  • Halsband
  • Verwenden für:
  • Tiere
  • Art der Medizin:
  • allopathic Droge

Dokumenten

  • Information für medizinisches Fachpersonal:
  • Das Informationsblatt für dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar, können Sie eine Anfrage an unseren Kundendienst zu senden und wir werden Sie benachrichtigen, sobald wir in der Lage, um es zu erhalten.


    Fordern Sie die Packungsbeilage für medizinisches Fachpersonal.

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Collier Propoxur Halsband voor kleine hondenrassen en katten Halsband 1145 mg
    Belgien
  • Sprache:
  • Deutsch

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • AFMPS - Agence Fédérale des Médicaments et des Produits de Santé - Belgium
  • Zulassungsnummer:
  • BE-V131993
  • Letzte Änderung:
  • 17-04-2018

Packungsbeilage

Bijsluiter – DE versie

Collier Propoxur Halsband

B. PACKUNGSBEILAGE

Bijsluiter – DE versie

Collier Propoxur Halsband

GEBRAUCHSINFORMATION

COLLIER PROPOXUR

HALSBAND für kleine Hunde und Katzen

COLLIER PROPOXUR

HALSBAND für große und mittelgroße Hunde

1.

NAME UND ANSCHRIFT DES ZULASSUNGSINHABERS UND, WENN

UNTERSCHIEDLICH, DES HERSTELLERS, DER FÜR DIE CHARGENFREIGABE

VERANTWORTLICH IST

Zulassungsinhaber:

Bayer SA-NV

J.E. Mommaertslaan 14

1831 Diegem (Machelen)

Für die Chargenfreigabe verantwortlicher Hersteller:

KVP Pharma + Veterinär Produkte GmbH

Projensdorfer Str. 324

D-24106 Kiel

Deutschland

2.

BEZEICHNUNG DES TIERARZNEIMITTELS

COLLIER PROPOXUR

HALSBAND für kleine Hunde und Katzen

COLLIER PROPOXUR

HALSBAND für große und mittelgroße Hunde

Ein Halsband für kleine Hunde und Katzen hat ungefähr eine Länge von 36 cm und wiegt ca. 12,15 g.

Das Halsband ist auf Basis von Polyvinylchlorid hergestellt und enthält 9,4% Propoxur.

Ein Halsband für mittelgroße und große Hunde ist ungefähr 66 cm lang und wiegt ca. 41 g.

Dieses Halsband ist ebenfalls auf Basis von Polyvinylchlorid hergestellt und enthält 9,4% Propoxur als

aktiven Bestandteil.

3.

WIRKSTOFF UND SONSTIGE BESTANDTEILE

Wirkstoff:

Propoxur entweder 3,854 g oder 1,145 g

Hilfsstoffe:

Di-isobutyladipat

Propylenglycoloctanoatdecanoat

Epoxydiertes Soja Öl

Stearinsäure

Ferrum Oxyd (E172)

Polyvinylchlorid

4.

ANWENDUNGSGEBIET(E)

Zur Bekämpfung von Zecken und Flöhen bei Hunden und Katzen:

Ixodes ricinus, Rhipicephalus sanguineus, Ctenocephalides felis bei Hunden.

Bijsluiter – DE versie

Collier Propoxur Halsband

Dermacentor variabilis, Ixodes ricinus, Ctenocephalides felis bei Katzen.

5.

GEGENANZEIGEN

Nicht bei kranken oder rekonvaleszenten Tieren anwenden oder bei Hunden und Katzen mit

Hautverletzungen.

6.

NEBENWIRKUNGEN

Bei Intoleranzerscheinungen oder Hautirritationen (z. B. zu straff angelegtes Band) sollte man das

Halsband abnehmen.

Propoxur ist ein Karbamat mit cholinesterasehemmender Wirkung.

Bei versehentlicher Einnahme können Karbamatvergiftungserscheinungen auftreten, sowie exzessiver

Speichelfluß, Erbrechen, Durchfall, Ataxie, Miosis oder Dyspnee.

Junge Tiere sind Karbamatvergiftungempfindlicher.

Falls Sie Nebenwirkungen insbesondere solche, die nicht in der Packungsbeilage

aufgeführt sind, bei Ihrem Tier feststellen, teilen Sie diese Ihrem Tierarzt oder Apotheker

mit.

7.

ZIELTIERART(EN)

Das collier Propoxur Halsband 36 cm ist für kleine Hunde und Katzen bestimmt.

Das collier Propoxur Halsband 66 cm ist für große und mittelgroße Hunde bestimmt.

8.

DOSIERUNG FÜR JEDE TIERART, ART UND DAUER DER ANWENDUNG

OSIERUNG

Ein collier Propoxur Halsband 36 cm für kleine Hunde und Katzen.

Ein collier Propoxur Halsband 66 cm für große und mittelgroße Hunde.

EHANDLUNGSDAUER

Durch die Reibung des Halsbandes mit dem Hals des Tieres tritt ein mikrofeines Pulver aus. Dieses

mikrofeine Pulver verteilt sich fortwährend über das ganze Fell des Tieres. Das unsichtbare mikrofeine

Pulver tötet in dieser Weise die Insekten. Die Wirkung gegen Flöhe tritt innerhalb weniger Stunden

ein; Zecken werden nach ungefähr einem Tag getötet. Die abgetöteten Zecken bleiben noch einige

Tage im Pelz, sind danach leicht mit der Bürste zu entfernen oder sie fallen von dem Tier herunter.

Vorübergehend können neue Insekten das Tier infizieren, doch der oben beschriebene Prozess

wiederholt sich fortwährend.

Das Halsband schützt das Tier über 4 Monate gegen Flöhe und 8 Wochen gegen Zecken. Nach dieser

Periode sollte das Band durch ein neues Flohschutzband ersetzt werden. Obwhol das Halsband

wasserbeständig ist, ist es empfehlenswert, dem Tier während des Badens das Halsband abzunehmen

und es wieder anzubringen wenn der Hund oder die Katze wieder trocken ist. Oftmals heftig naß

machen des Pelzes (Regen, Baden, schwimmen) kann die Wirkung des Halsbandes verringern.

9.

HINWEISE FÜR DIE RICHTIGE ANWENDUNG

Die Verpackung erst unmittelbar vor dem Gebrauch öffnen.

Bijsluiter – DE versie

Collier Propoxur Halsband

Legen Sie das Halsband so locker an, dass Sie leicht zwei Finger zwischen Hals und Band schieben

können.

Die überstehende Länge abschneiden und wegwerfen.

Wenn kein anderer Rat gegeben wird, darf das Halsband ständig vom Tier getragen werden.

10.

WARTEZEIT

Nicht zutreffend.

11.

BESONDERE LAGERUNGSHINWEISE

Bei Zimmertemperatur in geschlossener Packung aufbewahren.

Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren, getrennt von Lebensmitteln und Getränk lagern.

Das Präparat ist haltbar bis zum Verfalldatum, das auf der Packung angegeben ist. Das Verfalldatum

besteht aus den Buchstaben "EXP" (Expiration), gefolgt durch 6 Ziffern: die ersten zwei stellen den

Monat, die letzten vier das Jahr dar.

12.

BESONDERE WARNHINWEISE

Besondere Vorsichtsmassnahmen für die Anwendung bei Tieren

Als allgemeiner Warnhinweis sollten besser keine andere Insektizide auf dem Tier verabreicht werden

während des Tragens des Halsbandes.

Um weiteren Neubefall aus der Umgebung zu verringern, ist eine zusätzliche Behandlung der

Umgebung zu empfehlen, da die Umgebung eine unerschöpfliche Quelle von Flohbefall ist (Eier,

Larven und Kokons).

Andere sich in der Wohnung befindende Hunde oder Katzen sollten ebenfalls behandelt werden.

Besondere Vorsichtsmassnahmen für den Anwender

Die Verpackung erst unmittelbar vor dem Gebrauch öffnen.

Vermeiden Sie, daß Kinder mit dem Halsband spielen.

Beim und nach dem Anbringen übermäßigen Kontakt mit dem Halsband vermeiden. Nach Gebrauch

und bei jeder Kontakt, die Hände sorgfältig waschen.

Wegen der Art des Tierarzneimittels ist Überdosierung nicht sehr wahrscheinlich.

Bei versehentlicher Einnahme können Karbamatvergiftungserscheinungen auftreten, sowie exzessiver

Speichelfluß, Erbrechen, Durchfall, Ataxie, Miosis oder Dyspnee.

In diesen Fällen sollte unmittelbar ein Arzt konsultiert werden.

Informationen für den Arzt/Tierarzt:

Antidot: Atropinsulphat.

Die Behandlung ist von der Intensität der Vergiftung abhängig. Ein festes Behandlungsschema

gibt es nicht.

Die empfohlene Dosierung ist:

2 bis 5 mg für den Mensch (Kinder 0,5 bis 3,0 mg/l) I.V., nötigenfalls I.M.

0,3 mg/kg für Hunde und Katzen, wovon 1/3 I.V., der Rest S.K..

Zu wiederholen falls nötig, wenn sich keine Verbesserung im Zustand des Patienten zeigt.

Bijsluiter – DE versie

Collier Propoxur Halsband

13.

BESONDERE VORSICHTSMASSNAHMEN FÜR DIE ENTSORGUNG VON NICHT

VERWENDETEM ARZNEIMITTEL ODER VON ABFALLMATERIALIEN, SOFERN

ERFORDERLICH

Die nötigen Vorsichtsmaßnahmen sollten getroffen werden, damit das Produkt nicht in die Umwelt

gelangt.

Extrem giftig für Honigbienen, Fische und Wasserorganismen. Das Produkt oder seine Verpackung

darf nicht in offene Gewässer gelangen.

Nicht aufgebrauchtes Tierarzneimittel oder Abfallmaterial muß in Übereinstimmung mit den

nationalen Vorschriften entsorgt werden.

14.

GENEHMIGUNGSDATUM DER PACKUNGSBEILAGE

12/2011.

15.

WEITERE ANGABEN

Laboruntersuchungen an verschiedenen Tierarten haben nachgewiesen, daß keine unerwünschten

Nebenwirkungen während der Trächtigkeit zu erwarten sind.

Die Verabreichung an laktierende Hunde oder Katzen wird nicht empfohlen.

Das durch den Band freigesetzte Pulver hat eine Cholinesterasehemmende Wirkung.

BE-V132002

BE-V131993