Cional Kreussler

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Cional Kreussler - Tropfen
  • Einheiten im Paket:
  • 30 ml, Laufzeit: 36 Monate,100 ml, Laufzeit: 36 Monate,50 ml, Laufzeit: 36 Monate
  • Verwenden für:
  • Menschen
  • Art der Medizin:
  • allopathic Droge

Dokumenten

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Cional Kreussler - Tropfen
    Österreich
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

  • Therapiebereich:
  • Verschiedene

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • AGES
  • Zulassungsnummer:
  • 11638
  • Letzte Änderung:
  • 29-08-2016

Packungsbeilage: zusammensetzung, kinische angaben, nebenwirkungen, wechselwirkungen, dosierung, schwangerschaft, stillzeit

CionalKreussler-Tropfen GI

GEBRAUCHSINFORMATION:INFORMATIONFÜRDENANWENDER

CionalKreussler-Tropfen

Kamillenblüten,Salbeiblätter,Arnikablüten,Aluminiumformiat

LesenSiediegesamtePackungsbeilagesorgfältigdurch,dennsieenthältwichtigeInformationen

fürSie.

DiesesArzneimittelistohneVerschreibungerhältlich.UmeinenbestmöglichenBehandlungserfolgzu

erzielen,müssenCionalKreussler-Tropfenjedochvorschriftsgemäßangewendetwerden.

- HebenSiediePackungsbeilageauf.VielleichtmöchtenSiediesespäternochmalslesen.

- FragenSieIhrenApotheker,wennSieweitereInformationenodereinenRatbenötigen.

- WennsichIhreBeschwerdenverschlimmernoderkeineBesserungeintritt,müssenSieaufjeden

FalleinenArztaufsuchen.

- WenneinederaufgeführtenNebenwirkungenSieerheblichbeeinträchtigtoderSie

Nebenwirkungenbemerken,dienichtindieserGebrauchsinformationangegebensind,informieren

SiebitteIhrenArztoderApotheker.

DiesePackungsbeilagebeinhaltet:

1. WassindCionalKreussler-Tropfenundwofürwerdensieangewendet?

2. WasmüssenSievorderAnwendungvonCionalKreussler-Tropfenbeachten?

3. WiesindCionalKreussler-Tropfenanzuwenden?

4. WelcheNebenwirkungensindmöglich?

5. WiesindCionalKreussler-Tropfenaufzubewahren?

6. WeitereInformationen

1. WASSINDCIONALKREUSSLER-TROPFENUNDWOFÜRWERDENSIE

ANGEWENDET?

CionalKreussler-TropfensindeineLösungzurAnwendunginderMundhöhle.

DurchCionalKreussler-TropfenwirddieSchleimhautspürbarzusammengezogen.

DerWirkstoffAluminiumformiatbewirkteineVerdichtungdesGewebeswodurchdasEindringenvon

entzündungserregendenKeimenverhindertwird.DurchdieVeränderungderZellmembranenwerden

krankheitserregendeKeimeinihrerAktivitätgehemmt.

DiepflanzlichenInhaltsstoffevonArnikablüten,KamillenblütenundSalbeiblätternentfalteneine

entzündungshemmende,schmerzlinderndeundkeimreduzierendeWirkung.

Anwendungsgebiete:

ZurlokalenLinderungderBeschwerdenbeileichtenbismittelschwerenEntzündungendes

RachenraumesundderMundhöhle(Halsschmerzen,EntzündungenderMundschleimhautunddes

Zahnfleisches,Angina).

ZurDesinfektionderMund-undRachenhöhlebeidertäglichenMund-,Zahnfleisch-undRachenpflege.

2. WASMÜSSENSIEVORDERANWENDUNGVONCIONALKREUSSLER-TROPFEN

BEACHTEN?

CionalKreussler-Tropfendürfennichtangewendetwerden,

wennSieüberempfindlich(allergisch)gegenAluminiumformiat,Kamillenblüten,Salbeiblätter,

ArnikablütenodereinendersonstigenBestandteilevonCionalKreussler-Tropfensind.

BesondereVorsichtbeiderAnwendungvonCionalKreussler-Tropfenisterforderlich

CionalKreussler-Tropfen GI

AufgrundfehlenderDatenwirddieAnwendungbeiKindernunter6Jahrennichtempfohlen.

GelegentlichesTrübwerdendurchTemperaturschwankungenbeeinträchtigtdieWirksamkeitdes

Präparatsnicht.

BeiAnwendungvonCionalKreussler-TropfenmitanderenArzneimitteln

BitteinformierenSieIhrenArztoderApotheker,wennSieandereArzneimitteleinnehmen/anwenden

bzw.vorkurzemeingenommen/angewendethaben,auchwennessichumnichtverschreibungspflichtige

Arzneimittelhandelt.

WechselwirkungenvonCionalKreussler-TropfenmitanderenArzneimittelnsindnichtbekannt.

BeiAnwendungvonCionalKreussler-TropfenzusammenmitNahrungsmittelnundGetränken

CionalKreussler-TropfendürfennichtgleichzeitigmitoderunmittelbarnachdemGenusseiweißhaltiger

Getränke(z.B.Milch)angewendetwerden,dadurchEiweißdieabschwellendeundzusammenziehende

WirkungaufdieSchleimhäuteweitgehendgemindertwird.

SchwangerschaftundStillzeit

FragenSievorderEinnahmevonallenArzneimittelnIhrenArztoderApothekerumRat.

DakeineUntersuchungenzurAnwendunginderSchwangerschaftundStillzeitvorliegen,wirddie

AnwendunginderSchwangerschaftundStillzeitnichtempfohlen.

VerkehrstüchtigkeitunddasBedienenvonMaschinen

CionalKreussler-TropfenhabenkeinenodervernachlässigbarenEinflussaufdieVerkehrstüchtigkeitund

dieFähigkeitzumBedienenvonMaschinen.

3. WIESINDCIONALKREUSSLER-TROPFENANZUWENDEN?

WendenSieCionalKreussler-TropfenimmergenaunachAnweisungdesArztesoderApothekersan.

BittefragenSiebeiIhremArztoderApothekernach,wennSiesichnichtganzsichersind.

CionalKreussler-TropfenkönnenjenachArtderErkrankungverdünntzumGurgelnoderSpülenoder

unverdünntzumSpülenoderBetupfenangewendetwerden.

JelängerdieWirkstoffeaufdieSchleimhauteinwirken,destobesserwirdderTherapieerfolgsein.

Deshalbmöglichstlanganhaltendgurgelnoderspülen.

DieAnwendungkannmehrmalstäglicherfolgenundsollbiszumvölligenVerschwindender

Beschwerdenfortgeführtwerden.

BeiFortbestandderBeschwerdenoderwenndererwarteteErfolgdurchdieAnwendungnichteintritt,ist

ehestenseineärztlicheBeratungerforderlich.

FallsvomArztnichtandersverordnet,istdieüblicheDosisfürErwachsene,JugendlicheundKinderüber

6Jahren:

-BeileichtenbismittelschwerenentzündlichenErkrankungenimRachenbereich:

ca.10TropfenCionalauf½GlaswarmesWasser,gurgeln.

-BeileichtenbismittelschwerenentzündlichenErkrankungeninderMundhöhle:

ca.30TropfenCionalauf½GlaswarmesWasser,spülen.

EskannauchmitnochgeringererVerdünnungundsogarunverdünntgespültwerden.Die

AnwendungistauchgezieltmitWattetupferoderPinsel,unverdünntodernurschwachverdünnt

möglich.

-ZurDesinfektionbeidertäglichenMund-undRachenpflege,beiMundduschen:

10TropfenCionalauf½GlaswarmesWasser.

FürKinderunter6JahrenistdieAnwendungvonCionalKreussler-Tropfennichtzuempfehlen.

WennSieeinegrößereMengevonCionalKreussler-Tropfenangewendethaben,alsSiesollten

CionalKreussler-Tropfen GI

EineÜberdosierungistbeibestimmungsgemäßerAnwendunginderMundhöhleunwahrscheinlich.

WerdenversehentlichgrößereMengenderverdünntenCional-Lösunggeschluckt,können

MagenbeschwerdenoderÜbelkeitauftreten.

SolltenSieeinegrößereMengedesArzneimittelsverschluckthaben,wendenSiesichbitteanIhrenArzt.

WennSiedieAnwendungvonCionalKreussler-Tropfenvergessenhaben

WendenSienichtdiedoppelteDosisan,wennSiedievorherigeAnwendungvergessenhaben.HolenSie

dieAnwendungnach,sobaldSiesicherinnernundfahrenSiedannwievorgeschriebenmitder

Anwendungfort.

WennSiedieAnwendungvonCionalKreussler-Tropfenabbrechen

DieAnwendungsollbiszumvölligenVerschwindenderBeschwerdenfortgeführtwerden.

SolltendieBeschwerdenanhalten,beratenSiesichbittemitIhremArzt.

WennSieweitereFragenzurAnwendungdesArzneimittelshaben,fragenSieIhrenArztoderApotheker.

4. WELCHENEBENWIRKUNGENSINDMÖGLICH?

WiealleArzneimittelkönnenCionalKreussler-TropfenNebenwirkungenhaben,dieabernichtbeijedem

auftretenmüssen.

InformierenSiebitteIhrenArztoderApotheker,wenneinederaufgeführtenNebenwirkungenSie

erheblichbeeinträchtigtoderSieNebenwirkungenbemerken,dienichtindieserGebrauchsinformation

angegebensind.

BeibestimmungsgemäßerAnwendungsindkeineunerwünschtenWirkungenbekannt.

5. WIESINDCIONALKREUSSLER-TROPFENAUFZUBEWAHREN?

FürdiesesArzneimittelsindkeinebesonderenLagerungsbedingungenerforderlich.

ArzneimittelfürKinderunzugänglichaufbewahren.

SiedürfendasArzneimittelnachdemaufdemUmkartonunddemBehältnisangegebenenVerfalldatum

nichtmehranwenden.DasVerfalldatumbeziehtsichaufdenletztenTagdesMonats.

DasArzneimitteldarfnichtimAbwasseroderHaushaltsabfallentsorgtwerden.FragenSieIhren

ApothekerwiedasArzneimittelzuentsorgenist,wennSieesnichtmehrbenötigen.DieseMaßnahme

hilftdieUmweltzuschützen.

6. WEITEREINFORMATIONEN

WasCionalKreussler-Tropfenenthalten

DieWirkstoffein100gLösungsind89,82gwässrigerAuszugauseinerMischungausKamillenblüten

(48%),Salbeiblättern(35%)undArnikablüten(17%)und9,09gAluminiumformiat.

DersonstigeBestandteilistAlgedratA215(Aluminiunoxid).

WieCionalKreussler-TropfenaussehenundInhaltderPackung

GelbbrauneLösunginbraunertransparenterPVC-Flasche.

GelegentlichesTrübwerdendurchTemperaturschwankungenbeeinträchtigtdieWirksamkeitdes

Präparatsnicht.

CionalKreussler-Tropfen GI

Packungsgrößen:30ml,50mlund100ml.

PharmazeutischerUnternehmerundHersteller

InhaberderZulassung:

ERWOPharmaGmbH,EuroparingF08/101,A-2345BrunnamGebirge

Hersteller:

ChemischeFabrikKreussler&Co.GmbH

65203Wiesbaden

Deutschland

Z.Nr.:11.638

DieseGebrauchsinformationwurdezuletztgenehmigtimJänner2011