Chloronguent

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Chloronguent Salbe 1.5 %
  • Dosierung:
  • 1.5 %
  • Darreichungsform:
  • Salbe
  • Verwenden für:
  • Menschen
  • Art der Medizin:
  • allopathic Droge

Dokumenten

  • Information für medizinisches Fachpersonal:
  • Das Informationsblatt für dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar, können Sie eine Anfrage an unseren Kundendienst zu senden und wir werden Sie benachrichtigen, sobald wir in der Lage, um es zu erhalten.


    Fordern Sie die Packungsbeilage für medizinisches Fachpersonal.

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Chloronguent Salbe 1.5 %
    Belgien
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

  • Therapiegruppe:
  • Desinfektionsmittel.

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • AFMPS - Agence Fédérale des Médicaments et des Produits de Santé - Belgium
  • Zulassungsnummer:
  • BE024087
  • Letzte Änderung:
  • 07-04-2018

Packungsbeilage: zusammensetzung, kinische angaben, nebenwirkungen, wechselwirkungen, dosierung, schwangerschaft, stillzeit

Packungsbeilage

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER

CHLORONGUENT 1,5% Salbe

Tosylchloramid-Natrium (Chloramin T)

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung

dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen.

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben

bzw. genau nach Anweisung Ihres Arztes, Apothekers oder des medizinischen Fachpersonals

Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.

Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt, Apotheker oder das

medizinische Fachpersonal. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser

Packunsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.

Wenn Sie sich nach einigen Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie

sich an Ihren Arzt.

Was in dieser Packungsbeilage steht

Was ist Chloronguent 1,5% und wofür wird es angewendet?

Was sollten Sie vor der Anwendung von Chloronguent 1,5% beachten?

Wie ist Chloronguent 1,5% anzuwenden?

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie ist Chloronguent 1,5% aufzubewahren?

Inhalt der Packung und weitere Informationen

1.

WAS IST CHLORONGUENT 1,5% UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?

Desinfektionssalbe.

(Antiseptische) Behandlung von oberflächlichen Läsionen der Haut (z.B. bei Dekubitus)

sowie von infizierten Wunden (z.B. bei Geschwüren).

Wenn Sie sich nach einigen Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an

Ihren Arzt.

2.

WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON CHLORONGUENT 1,5%

BEACHTEN?

Chloronguent 1,5% darf nicht angewendet werden,

wenn Sie allergisch gegen Tosylchloramid-Natrium (Chloramin T) oder einen der in

Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Die orale Einnahme des Produkts und Kontakt mit den Augen vermeiden.

Das Produkt darf nicht in Berührung mit oxydierbaren Instrumenten gelangen.

Page 1 von 3

Leaflet (DE)

Packungsbeilage

Anwendung von Chloronguent 1,5% zusammen mit anderen Arzneimitteln

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker wenn Sie andere Arzneimittel anwenden, kürzlich

andere Arzneimittel angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel anzuwenden.

Die gleichzeitige Verwendung von Alkohol, Wasserstoffperoxid und basischen Seifen

vermeiden.

Schwangerschaft, Stillzeit und Fortpflanzungsfähigkeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder

beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels

Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Chloronguent 1,5% kann während der Schwangerschaft und der Stillzeit benutzt werden.

Bei der stillenden Frau darf das Produkt nicht auf die Brüste aufgetragen werden, um zu

verhindern dass es vom Saügling aufgenommen wird.

3.

WIE IST CHLORONGUENT 1,5% ANZUWENDEN?

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben

bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt, Apotheker oder dem medizinischen Fachpersonal

getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt, Apotheker oder dem medizinischen

Fachpersonal nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Einmal pro Tag gleichmäßig auf die zu behandelnde Hautstelle Chloronguent 1,5% auftragen.

Etwas Salbe auf eine sterile Gaze auftragen und auf die betroffene Hautstelle auflegen. Bei stark

infizierten Wunden zweimal pro Tag auftragen. Vor der Benutzung von Chloronguent 1,5%

muss die Haut am lauwarmen Wasser sorgfältig gereinigt werden und zu trocknen.

Wenn Sie eine größere Menge von Chloronguent 1,5% angewendet haben, als Sie sollten

Wenn Sie sich zu viel Chloronguent 1,5% angewendet haben, wenden Sie sich umgehend an

Ihren Arzt, Ihren Apotheker oder das Giftinformationszentrum (070/245.245).

Eine unbeabsichtigte orale Einnahme von Chloronguent 1,5% kann in wenigen Minuten

Übelkeit, Erbrechen, Zyanose, starken Blutdruckabfall und Atemprobleme verursachen. In

diesem Fall sind dem Patienten Milch zum Trinken, Aktivkohle und dann ein Emetikum

(Brechmittel) zu geben, eventuell muss eine Magenspülung durchgeführt werden.

Wenn Sie die Anwendung von Chloronguent 1,5% abbrechen

Wenn Sie die Anwendung von Chloronguent 1,5% abbrechen, kan die Infektion wieder

auftreten.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an

Ihren Arzt, Apotheker oder das medizinische Fachpersonal.

4.

WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht

bei jedem auftreten müssen.

Page 2 von 3

Leaflet (DE)

Packungsbeilage

Seltene

können

Überreaktionen

Hautausschlag

oder

Ödem

auftreten.

Weitere

unerwünschte Nebenwirkungen (Erbrechen, Atmungs- und Kreislaufsstörungen) können nur

auftreten, falls die Salbe eingenommen wird.

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt, Apotheker oder das

medizinische Fachpersonal.

Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser

Packungsbeilage angegeben sind.

Sie können Nebenwirkungen auch direkt über

Föderalagentur für Arzneimittel und

Gesundheitsprodukte anzeigen - Abteilung Vigilanz - Eurostation II - Victor Hortaplein,

40/40 - B-1060 Brussel (Website: www.fagg-afmps.be - e-Mail: patientinfo@fagg-afmps.be)

anzeigen.

Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen

über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

5.

WIE IST CHLORONGUENT 1,5% AUFZUBEWAHREN?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungsbedingungen erforderlich.

Sie dürfen Chloronguent 1,5% nach dem auf dem Packung nach EXP (Monats/Jahr)

angegebenen Verfalldatum nicht mehr anwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den

letzten Tag des Monats.

Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall. Fragen Sie Ihren

Apotheker, wie das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie

tragen damit zum Schutz der Umwelt bei.

6.

INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN

Was Chloronguent 1,5% enthält

Der Wirkstoff ist Tosylchloramid-Natrium (Chloramin T 1,5%).

Die sonstigen Bestandteile sind Vaseline und flüssiges Paraffin.

Wie Chloronguent 1,5% aussieht und Inhalt der Packung

Salbe zum Anwendung auf der Haut (Äusserlicher Gebrauch).

Tube zu 20g und 40g.

Abgabe: Freie Abgabe.

Unternehmer: BE024087

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

LABORATOIRES STEROP, Avenue de Scheut 46-50, 1070 Brüssel, Belgien.

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt genehmigt im 06/2015

Page 3 von 3

Leaflet (DE)