Caniphedrin

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Caniphedrin 20 mg Tabletten für Hunde
  • Verschreibungstyp:
  • Arzneimittel zur wiederholten Abgabe gegen aerztliche Verschreibung
  • Verwenden für:
  • Tiere
  • Art der Medizin:
  • allopathic Droge

Dokumenten

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Caniphedrin 20 mg Tabletten für Hunde
    Österreich
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

  • Produktbesonderheiten:
  • Abgabe durch eine (öffentliche) Apotheke

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • AGES
  • Zulassungsnummer:
  • 838115
  • Berechtigungsdatum:
  • 19-01-2018
  • Letzte Änderung:
  • 07-03-2018

Packungsbeilage

B. PACKUNGSBEILAGE

GEBRAUCHSINFORMATION

Caniphedrin 20 mg Tabletten für Hunde

1.

NAME UND ANSCHRIFT DES ZULASSUNGSINHABERS UND, WENN

UNTERSCHIEDLICH, DES HERSTELLERS, DER FÜR DIE CHARGENFREIGABE

VERANTWORTLICH IST

Zulassungsinhaber:

Richter Pharma AG, Feldgasse 19, 4600 Wels, Österreich

Für die Chargenfreigabe verantwortlicher Hersteller:

Richter Pharma AG, Durisolstrasse 14, 4600 Wels, Österreich

2.

BEZEICHNUNG DES TIERARZNEIMITTELS

Caniphedrin 20 mg Tabletten für Hunde

Ephedrinhydrochlorid

3.

WIRKSTOFF(E) UND SONSTIGE BESTANDTEILE

1 Tablette enthält:

Wirkstoff:

Ephedrinhydrochlorid

20 mg

(entsprechend 16,4 mg Ephedrin)

Weiße Tabletten mit Kreuzbruchrille.

4.

ANWENDUNGSGEBIET(E)

Behandlung

Harninkontinenz,

durch

Versagen

Harnröhrenschließmuskel-

Mechanismus verursacht wird, vor allem Harninkontinenz bei kastrierten Hündinnen.

5.

GEGENANZEIGEN

Nicht anwenden bei Hunden mit Kardiomyopathie, tachykarden Herzrhythmusstörungen, Hypertonie,

Hyperthyreose, Diabetes mellitus, eingeschränkter Nierenfunktion oder Glaukom.

Nicht anwenden bei Anästhesie mit halogenhaltigen Narkotika wie Halothan oder Methoxyfluran.

Nicht bei Tieren anwenden, die der Lebensmittelgewinnung dienen.

Nicht anwenden bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder einem der sonstigen

Bestandteile.

6.

NEBENWIRKUNGEN

In seltenen Fällen wurden eine erhöhte Pulsfrequenz, ventrikuläre Rhythmusstörungen und zentrale

Erregung beobachtet. Diese Symptome verschwinden nach Dosisreduktion oder Absetzen der

Behandlung.

Die Angaben zur Häufigkeit von Nebenwirkungen sind folgendermaßen definiert:

- Sehr häufig (mehr als 1 von 10 behandelten Tieren zeigen Nebenwirkungen)

- Häufig (mehr als 1 aber weniger als 10 von 100 behandelten Tieren)

- Gelegentlich (mehr als 1 aber weniger als 10 von 1000 behandelten Tieren)

- Selten (mehr als 1 aber weniger als 10 von 10.000 behandelten Tieren)

- Sehr selten (weniger als 1 von 10.000 behandelten Tieren, einschließlich Einzelfallberichte).

Falls Sie Nebenwirkungen, insbesondere solche, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind, bei

Ihrem Tier feststellen, oder falls Sie vermuten, dass das Tierarzneimittel nicht gewirkt hat, teilen Sie

dies bitte Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit.

7.

ZIELTIERART(EN)

Hunde

8.

DOSIERUNG FÜR JEDE TIERART, ART UND DAUER DER ANWENDUNG

Zum Eingeben.

Die Tabletten können in 2 oder 4 gleiche Teile geteilt werden, um eine exakte Dosierung zu

gewährleisten.

Die empfohlene Anfangsdosis beträgt 2 mg Ephedrinhydrochlorid pro kg Körpergewicht (KGW),

entsprechend 1 Tablette pro 10 kg KGW, täglich während der ersten 10 Behandlungstage. Sobald der

gewünschte Behandlungseffekt eintritt, kann die Dosis auf die Hälfte oder weniger reduziert werden.

Entsprechend der beobachteten Wirkung und unter Berücksichtigung auftretender Nebenwirkungen

sollte die individuelle Dosis auf die niedrigste therapeutisch wirksame Dosis eingestellt werden. Die

niedrigste therapeutisch wirksame Dosis sollte zur Dauertherapie beibehalten werden. Bei Auftreten

eines Rezidivs sollte die Dosis erneut auf 2 mg Ephedrinhydrochlorid pro kg KGW erhöht werden.

Wenn die wirksame Dosis eingestellt wurde, sollten die Hunde weiterhin durch regelmäßige

Kontrolluntersuchungen überwacht werden.

9.

HINWEISE FÜR DIE RICHTIGE ANWENDUNG

Die Tabletten können in 2 oder 4 gleiche Teile geteilt werden, um eine exakte Dosierung zu

gewährleisten.

Schwangere Frauen sollten bei der Verabreichung Handschuhe tragen.

10.

WARTEZEIT(EN)

Nicht zutreffend.

11.

BESONDERE LAGERUNGSHINWEISE

Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren.

Kühl, trocken und vor Licht geschützt aufbewahren.

Noch nicht verabreichte geteilte Tabletten sollten in den Blister zurückgelegt und bei der folgenden

Dosis verabreicht werden.

Sie dürfen das Tierarzneimittel nach dem auf dem Blister und dem Karton nach „EXP“ angegebenen

Verfalldatum nicht mehr anwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des Monats.

12.

BESONDERE WARNHINWEISE

Besondere Warnhinweise für jede Zieltierart:

Keine.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung bei Tieren:

Dieses Tierarzneimittel ist nicht zur Behandlung von unerwünschtem Harnabsatz aufgrund von

Verhaltensstörungen geeignet.

Bei Hündinnen unter einem Jahr sollte vor der Behandlung die Möglichkeit anatomischer

Missbildungen als Ursache der Harninkontinenz in Betracht gezogen werden.

Es ist wichtig, eine mögliche Grunderkrankung, die Polyurie/Polydipsie (PU/PD) verursacht und

fälschlicherweise als Harninkontinenz diagnostiziert werden könnte, zu identifizieren. Eine

entsprechende Behandlung sollte eingeleitet werden.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für den Anwender:

Bei versehentlicher Einnahme, besonders von Kindern, ist unverzüglich ein Arzt zu Rate zu ziehen

und die Packungsbeilage oder das Etikett vorzuzeigen. Ephedrinhydrochlorid kann bei der Einnahme

toxisch sein. Nebenwirkungen können unter anderem Schlaflosigkeit und Nervosität, Schwindel,

Kopfschmerzen, erhöhter Blutdruck, vermehrtes Schwitzen und Übelkeit sein.

Die Einnahme kann zum Tode führen, vor allem bei Kindern. Um eine versehentliche Einnahme

auszuschließen, muss das Tierarzneimittel außerhalb der Reichweite von Kindern angewendet und

aufbewahrt werden.

Personen mit bekannter Überempfindlichkeit gegenüber Ephedrin sollten den Kontakt mit dem

Tierarzneimittel vermeiden.

Es wird nachdrücklich empfohlen, dass schwangere Frauen bei der Verabreichung Handschuhe tragen.

Nach der Verabreichung des Tierarzneimittels gründlich die Hände waschen.

Trächtigkeit und Laktation

Nicht anwenden bei trächtigen und laktierenden Hündinnen.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln und andere Wechselwirkungen:

Bei gleichzeitiger Verabreichung von Methylxanthinen, Sympathomimetika und Arzneimitteln, die

eine Alkalisierung des Harns bewirken, kann es zu einer Wirkungsverstärkung des Tierarzneimittels

einem

erhöhten

Risiko

Nebenwirkungen

kommen.

Kombination

Digitalisglykosiden und halogenhaltigen Narkotika besteht die Gefahr von Herzrhythmusstörungen.

Sympatholytika können die Wirksamkeit des Tierarzneimittels herabsetzen.

Überdosierung (Symptome, Notfallmaßnahmen, Gegenmittel):

Ephedrin

eine

ausreichende

therapeutische

Breite.

Unerwünschte

Wirkungen

Erregung,

Blutdruckanstieg und Tachykardie verschwinden im Allgemeinen nach Dosisreduktion oder Absetzen

der Behandlung.

Bei erheblicher Überdosierung kann es zu folgenden unerwünschten Wirkungen kommen: Tachykardie,

Tachyarrhythmie,

Erbrechen,

Schweißausbruch,

Hyperventilation,

Muskelschwäche,

Tremor

Übererregung und Unruhe, Ängstlichkeit und Schlaflosigkeit.

Folgende symptomatische Behandlungen können eingeleitet werden:

falls erforderlich Magenspülung

bei starker Übererregung Gabe von Sedativa wie Diazepam oder Neuroleptika

bei Tachyarrhythmie Gabe von Betablockern

Beschleunigung der Ausscheidung durch Ansäuerung des Harns und forcierte Diurese

Inkompatibilitäten:

Keine bekannt.

13.

BESONDERE VORSICHTSMASSNAHMEN FÜR DIE ENTSORGUNG VON NICHT

VERWENDETEM ARZNEIMITTEL ODER VON ABFALLMATERIALIEN, SOFERN

ERFORDERLICH

Nicht verwendete Tierarzneimittel oder davon stammende Abfallmaterialien sind entsprechend den

nationalen Vorschriften zu entsorgen.

14.

GENEHMIGUNGSDATUM DER PACKUNGSBEILAGE

Dezember 2017

15.

WEITERE ANGABEN

Z. Nr.:

Packungsgrößen:

Faltschachtel mit 10 Blistern zu jeweils 10 Tabletten.

Falls weitere Informationen über das Tierarzneimittel gewünscht werden, setzen Sie sich bitte mit dem

Zulassungsinhaber in Verbindung.

16-5-2018

FDA approves the first non-opioid treatment for management of opioid withdrawal symptoms in adults

FDA approves the first non-opioid treatment for management of opioid withdrawal symptoms in adults

FDA approved Lucemyra (lofexidine hydrochloride) for the mitigation of withdrawal symptoms to facilitate abrupt discontinuation of opioids in adults.

FDA - U.S. Food and Drug Administration

10-7-2018

Raloxifene Teva (Teva B.V.)

Raloxifene Teva (Teva B.V.)

Raloxifene Teva (Active substance: Raloxifene hydrochloride) - Centralised - Yearly update - Commission Decision (2017)4939 of Tue, 10 Jul 2018

Europe -DG Health and Food Safety

21-5-2018

EU/3/14/1353 (Lupin Europe GmbH)

EU/3/14/1353 (Lupin Europe GmbH)

EU/3/14/1353 (Active substance: Mexiletine hydrochloride) - Transfer of orphan designation - Commission Decision (2018)3134 of Mon, 21 May 2018 European Medicines Agency (EMA) procedure number: EMA/OD/074/14/T/03

Europe -DG Health and Food Safety

8-5-2018

CETIRIZINE HYDROCHLORIDE Tablet [Torrent Pharmaceuticals Limited]

CETIRIZINE HYDROCHLORIDE Tablet [Torrent Pharmaceuticals Limited]

Updated Date: May 8, 2018 EST

US - DailyMed

8-5-2018

SOTALOL HYDROCHLORIDE Tablet [Par Pharmaceutical]

SOTALOL HYDROCHLORIDE Tablet [Par Pharmaceutical]

Updated Date: May 8, 2018 EST

US - DailyMed

8-5-2018

TRAZODONE HYDROCHLORIDE Tablet [American Health Packaging]

TRAZODONE HYDROCHLORIDE Tablet [American Health Packaging]

Updated Date: May 8, 2018 EST

US - DailyMed

8-5-2018

TRAMADOL HYDROCHLORIDE Tablet, Extended Release [Par Pharmaceutical, Inc.]

TRAMADOL HYDROCHLORIDE Tablet, Extended Release [Par Pharmaceutical, Inc.]

Updated Date: May 8, 2018 EST

US - DailyMed

8-5-2018

FLUOXETINE HYDROCHLORIDE Capsule [REMEDYREPACK INC.]

FLUOXETINE HYDROCHLORIDE Capsule [REMEDYREPACK INC.]

Updated Date: May 8, 2018 EST

US - DailyMed

8-5-2018

PATANOL (Olopatadine Hydrochloride) Solution/ Drops [Alcon Laboratories, Inc.]

PATANOL (Olopatadine Hydrochloride) Solution/ Drops [Alcon Laboratories, Inc.]

Updated Date: May 8, 2018 EST

US - DailyMed

7-5-2018

CONGESTION PE (Phenylephrine Hydrochloride) Tablet, Coated [TopCo Associates LLC]

CONGESTION PE (Phenylephrine Hydrochloride) Tablet, Coated [TopCo Associates LLC]

Updated Date: May 7, 2018 EST

US - DailyMed

7-5-2018

ALLERGY (Diphenhydramine Hydrochloride) Tablet [Kroger Company]

ALLERGY (Diphenhydramine Hydrochloride) Tablet [Kroger Company]

Updated Date: May 7, 2018 EST

US - DailyMed

7-5-2018

PHENYLEPHRINE HYDROCHLORIDE Injection [Cipla USA Inc.]

PHENYLEPHRINE HYDROCHLORIDE Injection [Cipla USA Inc.]

Updated Date: May 7, 2018 EST

US - DailyMed

7-5-2018

MEDETOMIDINE HYDROCHLORIDE (Medetomidine Hcl) Powder [Attix Pharmaceuticals Inc]

MEDETOMIDINE HYDROCHLORIDE (Medetomidine Hcl) Powder [Attix Pharmaceuticals Inc]

Updated Date: May 7, 2018 EST

US - DailyMed

7-5-2018

TOPCARE NASAL FOUR (Phenylephrine Hydrochloride) Spray [Topco Associates LLC]

TOPCARE NASAL FOUR (Phenylephrine Hydrochloride) Spray [Topco Associates LLC]

Updated Date: May 7, 2018 EST

US - DailyMed

4-5-2018

AKOVAZ (Ephedrine Sulfate) Injection [Avadel Legacy Pharmaceuticals, LLC]

AKOVAZ (Ephedrine Sulfate) Injection [Avadel Legacy Pharmaceuticals, LLC]

Updated Date: May 4, 2018 EST

US - DailyMed

4-5-2018

DICYCLOMINE HYDROCHLORIDE Capsule [Preferred Pharmaceuticals Inc.]

DICYCLOMINE HYDROCHLORIDE Capsule [Preferred Pharmaceuticals Inc.]

Updated Date: May 4, 2018 EST

US - DailyMed

3-5-2018

METFORMIN HYDROCHLORIDE Tablet, Film Coated [REMEDYREPACK INC.]

METFORMIN HYDROCHLORIDE Tablet, Film Coated [REMEDYREPACK INC.]

Updated Date: May 3, 2018 EST

US - DailyMed

3-5-2018

CLOMIPRAMINE HYDROCHLORIDE Capsule [Zydus Pharmaceuticals (USA) Inc.]

CLOMIPRAMINE HYDROCHLORIDE Capsule [Zydus Pharmaceuticals (USA) Inc.]

Updated Date: May 3, 2018 EST

US - DailyMed

3-5-2018

VENLAFAXINE HYDROCHLORIDE Tablet [NCS HealthCare Of KY, Inc Dba Vangard Labs]

VENLAFAXINE HYDROCHLORIDE Tablet [NCS HealthCare Of KY, Inc Dba Vangard Labs]

Updated Date: May 3, 2018 EST

US - DailyMed

3-5-2018

CLOMIPRAMINE HYDROCHLORIDE Capsule [Cadila Healthcare Limited]

CLOMIPRAMINE HYDROCHLORIDE Capsule [Cadila Healthcare Limited]

Updated Date: May 3, 2018 EST

US - DailyMed

2-5-2018

AMLODIPINE AND BENAZEPRIL HYDROCHLORIDE Capsule [Rising Health, LLC]

AMLODIPINE AND BENAZEPRIL HYDROCHLORIDE Capsule [Rising Health, LLC]

Updated Date: May 2, 2018 EST

US - DailyMed

2-5-2018

FEXOFENADINE HYDROCHLORIDE Tablet, Film Coated [PD-Rx Pharmaceuticals, Inc.]

FEXOFENADINE HYDROCHLORIDE Tablet, Film Coated [PD-Rx Pharmaceuticals, Inc.]

Updated Date: May 2, 2018 EST

US - DailyMed

2-5-2018

PROPRANOLOL HYDROCHLORIDE Tablet [NCS HealthCare Of KY, Inc Dba Vangard Labs]

PROPRANOLOL HYDROCHLORIDE Tablet [NCS HealthCare Of KY, Inc Dba Vangard Labs]

Updated Date: May 2, 2018 EST

US - DailyMed

2-5-2018

LABETALOL HYDROCHLORIDE Tablet, Coated [AMICI PHARMACEUTICALS LLC]

LABETALOL HYDROCHLORIDE Tablet, Coated [AMICI PHARMACEUTICALS LLC]

Updated Date: May 2, 2018 EST

US - DailyMed

2-5-2018

BUPIVACAINE (Bupivacaine Hydrochloride) Injection, Solution [Hospira, Inc.]

BUPIVACAINE (Bupivacaine Hydrochloride) Injection, Solution [Hospira, Inc.]

Updated Date: May 2, 2018 EST

US - DailyMed

1-5-2018

AMILORIDE HYDROCHLORIDE Tablet [AvPAK]

AMILORIDE HYDROCHLORIDE Tablet [AvPAK]

Updated Date: May 1, 2018 EST

US - DailyMed

1-5-2018

CYSVIEW (Hexaminolevulinate Hydrochloride) Kit [Photocure ASA]

CYSVIEW (Hexaminolevulinate Hydrochloride) Kit [Photocure ASA]

Updated Date: May 1, 2018 EST

US - DailyMed

1-5-2018

NORTRIPTYLINE HYDROCHLORIDE Solution [Solubiomix]

NORTRIPTYLINE HYDROCHLORIDE Solution [Solubiomix]

Updated Date: May 1, 2018 EST

US - DailyMed

1-5-2018

TERAZOSIN HYDROCHLORIDE ANHYDROUS Capsule [Bryant Ranch Prepack]

TERAZOSIN HYDROCHLORIDE ANHYDROUS Capsule [Bryant Ranch Prepack]

Updated Date: May 1, 2018 EST

US - DailyMed

1-5-2018

CYCLOBENZAPRINE HYDROCHLORIDE Tablet [Preferred Pharmaceuticals, Inc.]

CYCLOBENZAPRINE HYDROCHLORIDE Tablet [Preferred Pharmaceuticals, Inc.]

Updated Date: May 1, 2018 EST

US - DailyMed