Canestene Gyn

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Canestene Gyn Vaginaltablette 500 mg
  • Dosierung:
  • 500 mg
  • Darreichungsform:
  • Vaginaltablette
  • Verwenden für:
  • Menschen
  • Art der Medizin:
  • allopathic Droge

Dokumenten

  • Information für medizinisches Fachpersonal:
  • Das Informationsblatt für dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar, können Sie eine Anfrage an unseren Kundendienst zu senden und wir werden Sie benachrichtigen, sobald wir in der Lage, um es zu erhalten.


    Fordern Sie die Packungsbeilage für medizinisches Fachpersonal.

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Canestene Gyn Vaginaltablette 500 mg
    Belgien
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

  • Therapiegruppe:
  • Canestene Gyn Verwendung als Wirkstoff Clotrimazol, der gehört zu der Gruppe von imidazolen. Es ist eine antimykotische Mittel m

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • AFMPS - Agence Fédérale des Médicaments et des Produits de Santé - Belgium
  • Zulassungsnummer:
  • BE128694
  • Letzte Änderung:
  • 06-04-2018

Packungsbeilage

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER

CCDS 3.0; QRD version 4.0, 02/2016

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR ANWENDER

Canestene Gyn 500 mg Vaginaltablette

Clotrimazol

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses

Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen.

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau

nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an.

Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.

Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt

auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt

Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren

Arzt.

Was in dieser Packungsbeilage steht

Was ist Canestene Gyn Vaginaltablette und wofür wird es angewendet?

Was sollten Sie vor der Anwendung von Canestene Gyn Vaginaltablette beachten?

Wie ist Canestene Gyn Vaginaltablette anzuwenden?

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie ist Canestene Gyn Vaginaltablette aufzubewahren?

Inhalt der Packung und weitere Informationen

1.

WAS IST CANESTENE GYN VAGINALTABLETTE UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?

Canestene Gyn Vaginaltablette enthält Clotrimazol. Clotrimazol gehört zu den sogenannten

Imidazolen, eine bestimmte Gruppe von Arzneimitteln. Es handelt sich um ein Arzneimittel gegen

Pilzerkrankungen. Außerdem wirkt es auch gegen bestimmte Bakterien.

Canestene Gyn Vaginaltablette wird angewendet zur Behandlung von:

Entzündungen der Vaginalschleimhaut (Vaginitis), die durch Pilze (meistens Candida) verursacht

werden

Trichomoniasis (eine Geschlechtskrankheit)

Infektionen, die durch Bakterien verursacht werden, die auf Clotrimazol ansprechen.

Um sicherzustellen, dass die Trichomonaden tatsächlich ganz abgetötet werden, kann neben einem

Trichomonazidum ergänzend Canestene Gyn Vaginalcreme verabreicht werden.

Bei Patientinnen mit einer eher trockenen Vagina, und dort, wo eine optimale Verteilung des

Wirkstoffs in der Vagina ungesichert oder problematisch sein könnte, wird die Anwendung von

Canestene Gyn Vaginalcreme empfohlen. Die Anwendung von Canestene Gyn Vaginalcreme wird

auch für die Behandlung von Entzündungen der äußeren weiblichen und/oder männlichen

Geschlechtsorgane empfohlen.

Wenn Sie sich nach 7 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

2.

WAS SOLLTEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON CANESTENE GYN VAGINALTABLETTE

BEACHTEN?

Canestene Gyn Vaginaltablette darf nicht angewendet werden,

wenn Sie allergisch gegen Wirkstoffe oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen

Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

während Ihrer Menstruationsperiode.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bevor Sie Canestene Gyn Vaginaltablette

anwenden.

Wenden Sie sich vor der Anwendung dieses Arzneimittels an Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine

der folgenden Situationen auf Sie zutrifft:

Fieber (38 °C oder mehr),

Unterleibsschmerzen,

Rückenschmerzen,

unangenehm riechender vaginaler Ausfluss,

Übelkeit,

vaginale Blutungen,

und/oder Schulterschmerzen.

Anwendung von Canestene Gyn Vaginaltablette zusammen mit anderen Arzneimitteln

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden, kürzlich andere

Arzneimittel angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel anzuwenden.

Informieren Sie Ihren Arzt auf jeden Fall, wenn Sie orales Tacrolimus (ein Arzneimittel, das das

Immunsystem unterdrückt) anwenden. Wenn Sie dieses Arzneimittel und Canestene Gyn gleichzeitig

anwenden, kann die Tacrolimusmenge in Ihrem Blut steigen.

Anwendung von Canestene Gyn Vaginaltablette zusammen mit Nahrungsmitteln, Getränken und

Alkohol

Nicht zutreffend.

Schwangerschaft und Stillzeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder

beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt

oder Apotheker um Rat.

Schwangerschaft

Sie dürfen Canestene Gyn während des ersten Quartals der Schwangerschaft nicht anwenden.

Während der Schwangerschaft dürfen nur die Tabletten zur vaginalen Anwendung angewendet

werden, weil diese ohne Applikator in die Scheide eingeführt werden können.

Stillzeit

Sie dürfen während der Behandlung mit Canestene Gyn nicht stillen.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen

Canestene Gyn hat keinen oder einen vernachlässigenden Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und

die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen.

3.

WIE IST CANESTENE GYN VAGINALTABLETTE ANZUWENDEN?

Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau

nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach,

wenn Sie sich nicht sicher sind.

Dieses Arzneimittel ist nur zur vaginalen Anwendung bestimmt.

Die empfohlene Dosis beträgt:

1 Behandlung an 1 Tag ist meistens ausreichend.

Art der Anwendung

Die Canestene Tabletten brauchen vaginale Feuchtigkeit, um sich vollständig aufzulösen. Bei

mangelnder Feuchtigkeit kann es vorkommen, dass nicht aufgelöste Stückchen der Tablette aus

der Scheide abgesondert werden. Um das zu vermeiden, ist es wichtig, das Arzneimittel vor dem

Schlafengehen so tief wie möglich in die Scheide einzuführen.

Die Tabletten werden am besten abends, vor dem Schlafengehen, eingeführt: Die Tablette wird

am besten in Rückenlage, mit leicht angezogenen und gespreizten Beinen eingeführt (eventuell

mithilfe des Applikators, siehe auch Gebrauchsanweisung Applikator).

Der Arzt kann die Tablette nach der Untersuchung auch selbst einführen.

Wenn sich die Tablette während der Nacht nicht völlig auflöst, kann die Anwendung der Creme

zur vaginalen Anwendung erwogen werden.

Der Applikator der Tablette kann mehrmals verwendet werden. Er muss nach Gebrauch aber gut

gespült und getrocknet werden.

Allgemein

Wenn die Symptome länger als 7 Tage anhalten, haben Sie möglicherweise eine Erkrankung, die

durch einen Arzt behandelt werden muss.

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn die Symptome innerhalb 2 Monate erneut auftreten.

Wenn die Scheide und die Vulva (Geschlechtsöffnung) meist zugleich infiziert sind, wird eine

kombinierte Behandlung beider Zonen empfohlen.

Von einer Behandlung während der Monatsblutung wird abgeraten.

Verwenden Sie während der Anwendung dieses Präparats keine Tampons, intravaginalen

Duschen, spermiziden Mittel (Mittel, die die Samenzellen abtöten) oder anderen vaginalen

Produkte.

Während der Anwendung dieses Präparats muss vaginaler Geschlechtsverkehr vermieden werden.

Die Infektion kann nämlich auf Ihren Partner übertragen werden. Auch die Wirksamkeit und die

Sicherheit von Latexprodukten, wie Kondome und Pessare (Gebärmutterringe), können

eingeschränkt sein.

Wenn Sie eine größere Menge von Canestene Gyn Vaginaltablette angewendet haben, als Sie

sollten

Wenn Sie zu viel Canestene Gyn Vaginaltablette angewendet haben, nehmen Sie sofort Kontakt mit

Ihrem Arzt, Apotheker oder mit dem Antigiftzentrum (070/245.245) auf. Nehmen Sie nach

Möglichkeit die Packung mit, wenn Sie sich beraten lassen.

Eine Überdosierung nach lokaler Verabreichung ist praktisch nicht möglich.

Wenn Sie die Anwendung von Canestene Gyn Vaginaltablette vergessen haben

Wenden Sie nicht die doppelte Menge an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben.

Wenn Sie einmal vergessen haben, das Arzneimittel anzuwenden, müssen Sie dies lediglich zum

nächsten Zeitpunkt der Behandlung nachholen.

Wenn Sie die Anwendung von Canestene Gyn Vaginaltablette abbrechen

Brechen Sie die Behandlung nicht vorzeitig ab. Wenn Sie die Behandlung vorzeitig abbrechen,

werden die Krankheitssymptome erneut auftreten.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt

oder Apotheker.

4.

WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei

jedem auftreten müssen.

Nebenwirkungen umfassen:

Erkrankungen des Immunsystems: allergische Reaktionen (Ohnmacht (Synkope), (zu)

niedriger Blutdruck (Hypotonie), Atembeschwerden, Nesselsucht)

Erkrankungen der Geschlechtsorgane und der Brustdrüse: Schuppenbildung an den

Genitalien, Juckreiz, Hautausschlag, Schwellung (Ödem), Unwohlsein, brennendes Gefühl,

Reizung, Schmerzen im Becken

Erkrankungen des Gastrointestinaltrakts: Bauchschmerzen

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch

für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können

Nebenwirkungen auch anzeigen direkt über:

Föderalagentur für Arzneimittel und Gesundheitsprodukte

Abteilung Vigilanz

EUROSTATION II

Victor Hortaplein, 40/40

B-1060 BRUSSEL

Website: www.fagg-afmps.be

E-Mail: patientinfo@fagg-afmps.be

Für Großherzogtum Luxemburg: http://www.ms.public.lu/fr/activites/pharmacie-

medicament/index.html

Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die

Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

5.

WIE IST CANESTENE GYN VAGINALTABLETTE AUFZUBEWAHREN?

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Nicht über 25°C lagern.

Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Behältnis nach EXP angegebenen Verfalldatum

nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie

das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz

der Umwelt bei.

6.

INHALT DER PACKUNG UND WEITERE INFORMATIONEN

Der Wirkstoff ist: Clotrimazol 500 mg / Tablette zu 1,5 g.

Die sonstigen Bestandteile in diesem Arzneimittel sind: Lactose, mikrokristalline Cellulose,

Milchsäure, Maisstärke, Crospovidon, Calciumlactat, Magnesiumstearat, hochdisperses

Siliciumdioxid, Hypromellose ausreichend für 1 Vaginaltablette.

Wie Canestene Gyn Vaginaltablette aussieht und Inhalt der Packung

Folienstreifen mit 1 Canestene Gyn 500 mg Vaginaltablette + 1 Applikator.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

Pharmazeutischer Unternehmer:

Bayer SA-NV

J.E. Mommaertslaan 14

B-1831 Diegem (Machelen)

Hersteller:

Bayer AG

Kaiser-Wilhelm-Allee

51368 Leverkusen

Deutschland

Zulassungsnummern

BE128694

Art der Abgabe

Apothekenpflichtig

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt überarbeitet im

Diese Gebrauchsinformation wurde zuletzt genehmigt im 05/2017.

_______________________________________________________________________

Gebrauchsanweisung für den Applikator

1. Den Kolben A teilweise aus dem Rohr B ziehen und eine Vaginaltablette in den entstandenen

Freiraum legen.

2. Den Applikator mit der Tablette so tief wie möglich in die Vagina einführen, am besten in liegender

Haltung.

3. Den Kolben A so weit wie möglich hineinschieben, sodass die Tablette aus dem Rohr in die Vagina

gleitet. Applikator wieder herausnehmen.

4. Ziehen Sie nach der Anwendung den Kolben A aus dem Rohr B und reinigen Sie beide Teile in

warmem (nicht kochendem) Wasser mit etwas Seife, spülen und trocknen Sie sie gut ab.

14-8-2018

World Organix, LLC Issues Voluntary Nationwide Recall of Blissful Remedies Red Maeng Da 100% Mitragyna Speciosa, Blissful Remedies Red Maeng Da Liquid Kratom Mitragyna Speciosa, Blissful Remedies 4 Hour Chill Slow Motion Blend, Due to High Microbial Loads

World Organix, LLC Issues Voluntary Nationwide Recall of Blissful Remedies Red Maeng Da 100% Mitragyna Speciosa, Blissful Remedies Red Maeng Da Liquid Kratom Mitragyna Speciosa, Blissful Remedies 4 Hour Chill Slow Motion Blend, Due to High Microbial Loads

World Organix LLC, is voluntarily recalling lot: 112710 of Blissful Remedies Red Maeng Da 100% Mitragyna Speciosa capsules, Blissful Remedies Red Maeng Da Liquid Kratom Mitragyna Speciosa, Blissful Remedies 4 Hour Chill Slow Motion Blend to the consumer level. These products have been tested by the U.S. Food and Drug Administration (“FDA”) and found to be contaminated with High Microbial Loads. Additionally, this serves as a update to a previous press release posted on June 30th 2018, concerning Blissful...

FDA - U.S. Food and Drug Administration

2-7-2018

Blissful Remedies Issues Voluntary Nationwide Recall of Certain Kratom Powder Capsule

Blissful Remedies Issues Voluntary Nationwide Recall of Certain Kratom Powder Capsule

Blissful Remedies., is voluntarily recalling only Lot No.: 112710 with expiration 03/2019 found embedded on the top of package of kratom ( mitragyn a speciosa) powder products, it manufactured, processed, packed, and/or held, between “March 1, 2018” to “April 30, 2018” to the consumer level. The products have been found by the U.S. Food and Drug Administration (“FDA”) via sample testing to have salmonella contamination. Blissful Remedies has not received reports of adverse events related to this recall. ...

FDA - U.S. Food and Drug Administration

22-6-2018

Kratom (mitragyna speciosa) Powder Products by Gaia Ethnobotanical: Recall - Due to Potential Salmonella Contamination

Kratom (mitragyna speciosa) Powder Products by Gaia Ethnobotanical: Recall - Due to Potential Salmonella Contamination

The products have been found by the FDA via sample testing and finding to have salmonella contamination. In lieu of such FDA findings the company has implemented standard operating procedures and sterilization processes in accordance to FDA guidelines

FDA - U.S. Food and Drug Administration

21-6-2018

Gaia Ethnobotanical, LLC., Voluntarily Recalls Kratom Products Due to Potential Salmonella Contamination

Gaia Ethnobotanical, LLC., Voluntarily Recalls Kratom Products Due to Potential Salmonella Contamination

Gaia Ethnobotanical, LLC., is voluntarily recalling all kratom (mitragyna speciosa) powder products, with Lot No.: 0102031800 it manufactured, processed, packed, and/or held, between March 18, 2018 to March 30, 2018 to the consumer level. The products have been found by the U.S. Food and Drug Administration (“FDA”) via sample testing and finding to have salmonella contamination. In lieu of such FDA findings the company has implemented standard operating procedures and sterilization processes in accordanc...

FDA - U.S. Food and Drug Administration

17-1-2018

TGA actions after review into urogynaecological surgical mesh implants

TGA actions after review into urogynaecological surgical mesh implants

Update - Stress Urinary Incontinence (SUI) mid-urethral slings

Therapeutic Goods Administration - Australia

24-8-2018

Progynova® 21 mite

Rote - Liste