Bolfo Spray

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Bolfo Spray Spray zur Anwendung auf der Haut Lösung 2,5 mg/g
  • Dosierung:
  • 2,5 mg/g
  • Darreichungsform:
  • Spray zur Anwendung auf der Haut Lösung
  • Verwenden für:
  • Tiere
  • Art der Medizin:
  • allopathic Droge

Dokumenten

  • Information für medizinisches Fachpersonal:
  • Das Informationsblatt für dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar, können Sie eine Anfrage an unseren Kundendienst zu senden und wir werden Sie benachrichtigen, sobald wir in der Lage, um es zu erhalten.


    Fordern Sie die Packungsbeilage für medizinisches Fachpersonal.

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Bolfo Spray Spray zur Anwendung auf der Haut Lösung 2,5 mg/g
    Belgien
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

  • Therapiegruppe:
  • ectoparasiticides (zur lokalen Anwendung)

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • AFMPS - Agence Fédérale des Médicaments et des Produits de Santé - Belgium
  • Zulassungsnummer:
  • BE-V391203
  • Letzte Änderung:
  • 17-04-2018

Packungsbeilage

Bijsluiter – DE Versie

BOLFO SPRAY

KENNZEICHNUNG

Es gibt keine Faltschachtel;

Packungsbeilage wird zusammen mit Labeltext auf dem Behältnis aufgedruckt.

ANGABEN AUF DER PRIMÄRVERPACKUNG

Aluminium 250 ml Spraydose (A

Information steht auf dem Etikett.)

1.

BEZEICHNUNG DES TIERARZNEIMITTELS

Bolfo

Spray 2,5 mg/g für Hunde und Katzen.

2.

WIRKSTOFFE UND SONSTIGE BESTANDTEILE

Pro gram Spray:

Arzneilich wirksamer Bestandteil:

2,5 mg Propoxur.

3.

DARREICHUNGSFORM

Hautspray

4.

PACKUNGSGRÖSSE

250 ml

5.

ZIELTIERARTEN

für Hunde und Katzen

6.

ANWENDUNGSGEBIETE

Eliminierung des bestehenden (Ctenocephalides felis) Floh und Zeck (Dermacentor

variabilis, Ixodes ricinus, Rhipicephalus sanguineus) Befalls bei Hunden und Katzen.

Das Mittel kann als Teil der Behandlungsstrategie bei allergischer Flohdermatitis

verwendet werden (AFD).

7.

GEGENANZEIGEN

Nicht bei kranken oder rekonvaleszenten Tieren anwenden.

Nicht bei laktierenden Tieren anwenden.

Bijsluiter – DE Versie

BOLFO SPRAY

Nicht anwenden bei Tieren die jünger als 3 Monate sind.

Nicht bei Tieren mit ausgedehnten Hautläsionen anwenden.

8.

NEBENWIRKUNGEN

In sehr seltenen Fällen können Erbrechen oder Durchfall observiert werden.

Falls Sie Nebenwirkungen insbesondere solche, die nicht in der Packungsbeilage

aufgeführt sind, bei Ihrem Tier feststellen, teilen Sie diese Ihrem Tierarzt mit.

9.

ART DER ANWENDUNG

Sprühen Sie das Fell des Tieres gegen seine Richtung, bis das gesamte Fell leicht

angefeuchtet ist.

Das Mittel kann als Teil der Behandelung gegen allergischer Flohdermatitis verwendet

werden. Falls nötig, einen Tierarzt konsultieren für hinzukommende Unterstützung.

10.

WARTEZEIT

11.

BESONDERE WARNHINWEISE

Nicht in die Augen oder Nase sprühen.

Man soll nicht erlauben die Hunde im Gewässer schwimmen zu lassen innerhalb 24

Stunden nach der Behandlung.

Keine andere Insektizide gleichzeitig auf das Tier anwenden.

Abhängig von der Länge des Fells, der Jahreszeit und Befallsdruck in der Umgebung

müssen Sie die Behandlung möglicherweise nach 1-4 Wochen wiederholen.

Neben der Flöhe auf dem Hund oder der Katze, können sich auch Floheier, -larven und

-puppen in der Gegend befinden. Diese können sich schlieβlich in neue erwachsene Flöhe

entwickeln.

Für eine effektive Flohbekämpfung müssen auch diese Stadien in der

Umgebung des Hundes oder der Katze mit einem dafür zugelassenen Biozid bekämpft

werden.

90 bis 100% der auf dem Hund anwesende Zecken werden getötet, sondern es ist immer

möglich daβ einige toten Zecken befestigt bleiben, bevor sie schlieβlich abfallen.

Nicht gegen Flamme oder auf glühende Gegenstände sprühen.

Von Zündquellen

fernhalten. Nicht rauchen. Auch nach Gebrauch nicht gewaltsam öffnen oder verbrennen.

Ausschließlich im Freien oder in einem gut gelüfteten Raum anwenden. Sprühnebel nicht

einatmen und alle Kontakt mit der Haut, den Augen oder den Mund vermeiden, da dieses

Produkt gesundheitsschädlich beim Einatmen, direkten Hautkontakt oder Verschlucken

sein könnte, es reizt die Augen und es könnte Schwindel oder Benommenheit

verursachen. Dieses Produkt sollte nicht von schwangeren Frauen, im dritten Trimenon

der Schwangerschaft, verabreicht werden, weil es Uteruskontraktionen verursachen

Bijsluiter – DE Versie

BOLFO SPRAY

könnte. Die Augen/das Gesicht schützen während der Anwendung des Produktes und

danach die Hände waschen. Bei Kontakt mit der Haut oder Augen sofort gründlich

ausspülen.

Bei versehentlicher Einnahme oder wenn Sie sich unwohl fühlen,

unverzüglich ein Arzt zu Rate zu ziehen und die Packungsbeilage oder das Etikett

vorzuzeigen.

Insbesondere sollten Kinder nicht mit behandelten Tieren umgehen, bis das Fell trocken

ist. Um dies zu gewährleisten, könnte man zum Beispiel die Tiere abends behandeln.

Frisch behandelte Tiere sollten nicht erlaubt werden zu schlafen mit den Haltern, vor

allem mit den Kindern.

Dieses Tierarzneimittel sollte nicht mit anderen Tierarzneimitteln gemischt werden.

12.

VERFALLDATUM

EXP:

13.

BESONDERE LAGERUNGSBEDINGUNGEN

Unter 30°C lagern. Nicht im Kühlschrank lagern oder einfrieren.

Behälter steht under Druck. Vor Sonnenbestrahlung schützen.

Von Nahrungsmitteln und Futtermitteln getrennt aufbewahren.

14.

BESONDERE VORSICHTSMASSNAHMEN FÜR DIE ENTSORGUNG

VON NICHT VERWENDETEN ARZNEIMITTELN ODER VON

ABFALLMATERIALIEN, SOFERN ERFORDERLICH

Nicht verwendete Tierarzneimittel oder davon stammende Abfallmaterialien sind

entsprechend den nationalen Vorschriften zu entsorgen. Propoxur könnte schädliche

Auswirkungen auf aquatische Organismen und Bienen haben. Teiche, Wasserläufe oder

Kanäle nicht mit dem Produkt oder leere Container kontaminieren.

15.

VERMERK "FÜR TIERE" SOWIE BEDINGUNGEN ODER

BESCHRÄNKUNGEN FÜR EINE SICHERE UND WIRKSAME

ANWENDUNG DES TIERARZNEIMITTELS, sofern erforderlich

Für Tiere - Verschreibungspflichtig.

16.

KINDERWARNHINWEIS "AUSSER REICH- UND SICHTWEITE VON

KINDERN AUFBEWAHREN"

Auβer Reich- und Sichtweite von Kindern aufbewahren.

17.

NAME UND ANSCHRIFT DES ZULASSUNGSINHABERS

Zulassungsinhaber:

Bijsluiter – DE Versie

BOLFO SPRAY

Bayer SA-NV

J.E. Mommaertslaan 14

B-1831 Diegem (Machelen)

Fabrikant verantwortlich für Freigabe:

KVP Pharma + Veterinär Produkte GmbH

Projensdorfer Str. 324

D-24106 Kiel

Deutschland

18.

ZULASSUNGSNUMMER

BE-V391203

19.

CHARGENBEZEICHNUNG DES HERSTELLERS

Lot:

20.

GENEHMIGUNGSDATUM DER PACKUNGSBEILAGE

September 2015

17-10-2018

Pest categorisation of Stagonosporopsis andigena

Pest categorisation of Stagonosporopsis andigena

Published on: Tue, 16 Oct 2018 00:00:00 +0200 The Panel on Plant Health performed a pest categorisation of Stagonosporopsis andigena, the causal agent of black blight of potato, for the EU. The pest is a well‐defined fungal species and reliable methods exist for its detection and identification. S. andigena is present in Bolivia and Peru. The pest is not known to occur in the EU and is listed in Annex IAI of Directive 2000/29/EC as Phoma andina, meaning its introduction into the EU is prohibited. The ma...

Europe - EFSA - European Food Safety Authority Publications

10-10-2018

Sprayology Issues Voluntary Nationwide Recall of Homeopathic Aqueous-Based Medicines Due to Microbial Contamination

Sprayology Issues Voluntary Nationwide Recall of Homeopathic Aqueous-Based Medicines Due to Microbial Contamination

Eight and Company LLC, d/b/a Sprayology is voluntarily recalling all lots within expiry from 10/18-7/22 of its aqueous-based homeopathic product line for human use. All products manufactured by the contract manufacturer, King Bio, have been recalled due to possible microbial contamination.

FDA - U.S. Food and Drug Administration

11-9-2018

Assessment of occupational and dietary exposure to pesticide residues

Assessment of occupational and dietary exposure to pesticide residues

Published on: Mon, 27 Aug 2018 00:00:00 +0200 Plant protection products (PPPs) are pesticides containing at least one active substance that drives specific actions against pests (diseases). PPPs are regulated in the EU and cannot be placed on the market or used without prior authorisation. EFSA assesses the possible risks of the use of active substances to humans and environment. Member States decide whether or not to approve their use at EU level. Furthermore, Member States decide at national level on ...

Europe - EFSA - European Food Safety Authority Publications

17-8-2018

Empack Spraytech Inc. recalls Emzone Brake & Parts Cleaner

Empack Spraytech Inc. recalls Emzone Brake & Parts Cleaner

The products were designed and labelled for professional/trade (GHS) requirements and should have only been sold to industrial clients. However, these products were sold to industrial and retail clients. The professional grade product, which lacks consumer labelling information, including appropriate warnings, may lead to serious injury or property damage.

Health Canada

31-5-2018

Fluticasone Propionate Nasal Spray by Apotex Corp: Recall - Due to Potential for Small Glass Particles

Fluticasone Propionate Nasal Spray by Apotex Corp: Recall - Due to Potential for Small Glass Particles

The glass particles could block the actuator and impact the functionality of the pump and expose patients to the glass particles.

FDA - U.S. Food and Drug Administration

31-5-2018

Apotex Corp. Issues Voluntary Nationwide Recall of Fluticasone Propionate Nasal Spray USP 50 mcg Per Spray 120 Metered Sprays Due to Potential for Small Glass Particles

Apotex Corp. Issues Voluntary Nationwide Recall of Fluticasone Propionate Nasal Spray USP 50 mcg Per Spray 120 Metered Sprays Due to Potential for Small Glass Particles

Apotex Corp. is voluntarily recalling one (1) lot of Fluticasone Propionate Nasal Spray, USP, 50 mcg per spray, 120 Metered Sprays, to the consumer level. The Fluticasone Propionate Nasal Spray USP 50 mcg per spray 120 Metered Sprays has been found to contain small glass particles. The glass particles could block the actuator and impact the functionality of the pump. The issue was discovered through a customer complaint.

FDA - U.S. Food and Drug Administration

25-5-2018

Safe use of personal insect repellents

Safe use of personal insect repellents

While enjoying the warm summer weather, don't forget to protect yourself from pesky bugs that bite! Health Canada is reminding Canadians to use bug spray and other insect repellents safely to avoid mosquito and other bug bites.

Health Canada

22-5-2018

Koi Med Anti Pilz ad us. vet., Spray

Koi Med Anti Pilz ad us. vet., Spray

● Die Zulassung ist am 22.05.2018 erloschen.

Institut für Veterinärpharmakologie und toxikologie

21-5-2018

Homeopathic Teething Drops, Nausea Drops, Intestinal Colic Drops, Stomach Calm, Expectorant Cough Syrup, Silver-Zinc Throat Spray, and Argentum Elixir by MBI Distributing: Recall - Due to a Lack of Adequate Controls

Homeopathic Teething Drops, Nausea Drops, Intestinal Colic Drops, Stomach Calm, Expectorant Cough Syrup, Silver-Zinc Throat Spray, and Argentum Elixir by MBI Distributing: Recall - Due to a Lack of Adequate Controls

Manufacturing products without proper process controls increases the probability that products will vary in strength, quality and purity

FDA - U.S. Food and Drug Administration

18-5-2018

MBI Distributing, Inc. Issues Voluntary Nationwide Recall of Homeopathic Teething Drops, Nausea Drops, Intestinal Colic Drops, Stomach Calm, Expectorant Cough Syrup, Silver-Zinc Throat Spray, and Argentum Elixir Due to a Lack of Process Controls

MBI Distributing, Inc. Issues Voluntary Nationwide Recall of Homeopathic Teething Drops, Nausea Drops, Intestinal Colic Drops, Stomach Calm, Expectorant Cough Syrup, Silver-Zinc Throat Spray, and Argentum Elixir Due to a Lack of Process Controls

MBI Distributing, Inc. is voluntarily recalling all lots of homeopathic Teething Drops, Nausea Drops, Intestinal Colic Drops, Stomach Calm, Expectorant Cough Syrup, Silver-Zinc Throat Spray, and Argentum Elixir, within expiry, to the consumer level. The drug products have been found to be manufactured with a lack of adequate controls.

FDA - U.S. Food and Drug Administration

8-5-2018

Koi Med Wound Spray ad us. vet.

Koi Med Wound Spray ad us. vet.

● Die Zulassung ist am 08.05.2018 erloschen.

Institut für Veterinärpharmakologie und toxikologie

30-10-2018

Nitrolingual® Spray

Rote - Liste

14-9-2018

Nitrolingual akut® Spray

Rote - Liste

3-9-2018

Echinacea Mund- und Rachenspray

Rote - Liste

11-7-2018

Terbinafin HCL acis 10 mg/g Spray

Rote - Liste

10-7-2018

Lamisil® Spray

Rote - Liste

10-7-2018

Otriven® SinuSpray 0,1%

Rote - Liste

10-7-2018

Otri-Allergie Nasenspray Fluticason

Rote - Liste

10-5-2018

Inhalation and nasal spray registered medicines

Inhalation and nasal spray registered medicines

New information about application pathways and data requirements for inhalation and nasal spray registered medicines

Therapeutic Goods Administration - Australia