Befact Forte B1-B2-B6-B12

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Befact Forte B1-B2-B6-B12 überzogene Tablette
  • Darreichungsform:
  • überzogene Tablette
  • Verwenden für:
  • Menschen
  • Art der Medizin:
  • allopathic Droge

Dokumenten

  • Information für medizinisches Fachpersonal:
  • Das Informationsblatt für dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar, können Sie eine Anfrage an unseren Kundendienst zu senden und wir werden Sie benachrichtigen, sobald wir in der Lage, um es zu erhalten.


    Fordern Sie die Packungsbeilage für medizinisches Fachpersonal.

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Befact Forte B1-B2-B6-B12 überzogene Tablette
    Belgien
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

  • Therapiegruppe:
  • Kombination der Vitamine B 1 -B 2 -B 6 -B 12

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • AFMPS - Agence Fédérale des Médicaments et des Produits de Santé - Belgium
  • Zulassungsnummer:
  • BE206272
  • Letzte Änderung:
  • 06-04-2018

Packungsbeilage: zusammensetzung, kinische angaben, nebenwirkungen, wechselwirkungen, dosierung, schwangerschaft, stillzeit

Gebrauchsinformation: Information für Anwender

Befact Forte B

1

-B

2

-B

6

-B

12

überzogene Tabletten.

Thiaminmononitrat/Riboflavin/Pyridoxinhydrochlorid/Cyanocobalamin

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch,

bevor Sie mit der Einnahme dieses

Arzneimittels beginnen,

denn sie enthält wichtige Informationen.

Nehmen

dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw.

genau nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers ein.

Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.

Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken,

wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies

gilt auch für Nebenwirkungen,

die nicht in dieser Packunsbeilage angegeben sind. Siehe

Abschnitt 4.

Wenn Sie sich nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Was in dieser Packungsbeilage steht:

Was ist Befact Forte B

und wofür wird es angewendet?

Was sollten Sie vor der Einnahme von Befact Forte B

beachten?

Wie ist Befact Forte B

einzunehmen?

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie ist Befact Forte B

aufzubewahren?

Inhalt der Packung und

weitere Informationen

1.

Was ist Befact Forte B

1

-B

2

-B

6

-B

12

und wofür wird es angewendet?

Wenn Sie sich nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Pharmakotherapeutische Gruppe:

Verbindung der Vitamine B

Anwendungsgebiete:

Folgebehandlung nach der Verabreichung von Vitamin B

auf anderem als oralem Weg bei

gewissen, auf Alkoholismus zurückzuführenden Geistesstörungen (Korsakoff-Wernicke);

Behandlung von Polyneuritis wegen Vitamin-B-Mangel beim Alkoholiker oder Patienten mit

schwerer Mangelernährung.

Vorbeugung des Mangels an Vitamin B

aufgrund einer zu strengen Diät oder

chronischem Alkoholismus, was Symptome wie die Entzündung der Zunge, der Lippen und

der Mundwinkel hervorrufen kann.

Vorbeugung von Polyneuritis oder Anämie wegen Eisenmangel, was bei

Isoniazidbehandlungen über Wechselwirkungen mit dem Stoffwechsel des Vitamins B

vorkommen kann.

Eine abwechslungsreiche und ausgeglichene Ernährung ist für die Vorbeugung von Vitaminmängeln

wichtig.

Befact Forte B

ist nicht angezeigt zur Behandlung der perniziösen Anämie (Krankheit in

Bezug auf eine schlechte Aufnahme des Vitamins B

2.

Was sollten Sie vor der Einnahme von Befact Forte B

1

-B

2

-B

6

-B

12

beachten?

Befact Forte B

1

-B

2

-B

6

-B

12

darf nicht angewendet werden:

wenn Sie allergisch gegen Wirkstoffe oder einen der

in Abschnitt 6. genannten

sonstigen

Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Befact Forte

einnehmen.

Das Vitamin B

, das in den Tabletten von Befact Forte B

enthalten ist, kann zum

Übersehen einer perniziösen Anämie führen (Krankheit in Bezug auf eine schlechte Aufnahme des

Vitamins B

). Falls Ihnen Ihr Arzt Blutanalysen verordnet, sagen Sie ihm, daß Sie Befact Forte

einnehmen.

Wenn Sie in Behandlung mit Levodopa (Arzneimittel zur Behandlung von PARKINSON) sind.

Befact Forte B

enthält Vitamin B

. Dosen von 5 mg Vitamin B

pro Tag können die

Wirkung von Levodopa vermindern. Wenn jedoch das Levodopa mit einem peripheren

Decarboxylase-Hemmer (wie Carbidopa und Benserazid) genommen wird, ist seine Wirkung nicht

vermindert.

Wenn Sie bereits andere Arzneimittel anwenden bitten wir, auch die Rubrik “Einnahme von Befact

Forte B

zusammen mit anderen Arzneimitteln“ zu lesen.

Einnahme von Befact Forte B

1

-B

2

-B

6

-B

12

zusammen

mit anderen Arzneimitteln

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, kürzlich

andere Arzneimittel eingenommen haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel

einzunehmen.

Es kann eine Wechselwirkung zwischen dem in Befact Forte B

enthaltenen Vitamin B

Levodopa (Arzneimittel zur Behandlung von PARKINSON) auftreten. Sagen Sie Ihrem Arzt, welche

Arzneimittel Sie einnehmen, um ihm eine Anpassung der Posologie zu ermöglichen (siehe Abschnitt:

"Warnhinweise und

Vorsichtsmaßnahmen“

Pyridoxin kann die Plasmaspiegel von einigen Antiepileptika, wie Phenobarbital und Phenytoin,

herabsetzen.

Einnahme von Befact Forte B

1

-B

2

-B

6

-B

12

zusammen mit Nahrungsmitteln, Getränken und

Alkohol

Nicht zutreffend.

Schwangerschaft, Stillzeit

und Zeugungs-/Gebärfähigkeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder

beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren

Arzt oder Apotheker um Rat.

Befact Forte B

ist nicht in größeren Mengen als den empfohlenen Dosen einzunehmen

(siehe unter der Rubrik „Wie ist Befact Forte B

einzunehmen?“), außer wenn vom Arzt

anders verordnet. Aufgrund des vorhandenen Vitamins B

wird die Verwendung während der Stillzeit

nicht empfohlen.

Verkehrstüchtigkeit und

Fähigkeit zum

Bedienen von Maschinen

Nicht zutreffend.

Befact Forte B

1

-B

2

-B

6

-B

12

enthält Laktose.

Wenn ein Arzt Ihnen eine Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern mitteilte, fragen Sie Ihren

Arzt, bevor Sie dieses Arzneimittel anwenden.

3.

Wie ist Befact Forte B

1

-B

2

-B

6

-B

12

einzunehmen ?

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben

bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie

bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Täglicher Bedarf:

Der tägliche Bedarf hängt vom Alter, dem Geschlecht und den Ernährungsbedingungen ab. Die

Empfehlungen der WHO (Weltgesundheitsorganisation) oder des NRC (National Research Council,

USA) für eine tägliche minimale Nahrungsaufnahme bei gesunden Erwachsenen sind folgende:

1,1 bis 1,5 mg Vitamin B

1,2 bis 1,5 mg Vitamin B

1,8 bis 2,0 mg Vitamin B

1,4 µg Vitamin B

Dieser Bedarf wird im Falle der Schwangerschaft erhöht (B

: 1,5 bis 1,9 mg; B

: 1,5 bis 1,8 mg, B

1,9 bis 2,1 mg und B

: 1,8 µg).

Posologie:

Außer wenn vom Arzt anders verordnet.

Behandlung:

Befact Forte B

Bei leichten bis moderaten Fällen: 1 Tablette pro Tag.

Bei schweren Fällen: 1 Tablette 2 bis 3 mal pro Tag mit den Mahlzeiten.

Vorbeugung:

Befact Forte B

: Erwachsene: 1 Tablette pro Tag mit den Mahlzeiten.

Die Tabletten Befact Forte B

sind unzerkaut mit etwas Flüssigkeit einzunehmen.

Wenn Sie eine größere Menge von Befact Forte B

1

-B

2

-B

6

-B

12

eingenommen haben, als Sie sollten

Wenden Sie Befact Forte B

nur wie Ihnen verschrieben an. Wenn Sie eine größere Menge

von Befact Forte B

angewendet haben, kontaktieren Sie sofort Ihren Arzt, Ihren Apotheker

oder das Antigiftzentrum (070/245.245).

Ein Überschuss der Vitamin-B-Verbindung im Körper ist im Prinzip nicht bekannt. Allerdings ist zu

bemerken, daß bei der Verwendung viel zu hoher Dosen (d.h., die weit über die empfohlenen Mengen

hinausgehen) das Vitamin B

die peripheren Nerven oder die Leber angreifen oder einen Hautausschlag

hervorrufen kann.

Wenn Sie die Einnahme von Befact Forte B

1

-B

2

-B

6

-B

12

vergessen haben

Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

Wenn Sie die Einnahme von Befact Forte B

1

-B

2

-B

6

-B

12

abbrechen

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt

oder Apotheker.

4.

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie alle Arzneimittel kann

auch dieses Arzneimittel

Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei

jedem auftreten müssen.

Erkrankungen der Haut und des Unterhautzellgewebes

:

Nicht bekannt (Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar): Hautausschlag,

Juckreiz, juckender Hautausschlag.

Eine eventuelle Gelbfärbung des Harns stellt keinerlei Gefahr dar. Sie wird vom Vitamin B

verursacht. Es wurde von seltenen allergischen Reaktionen gegen das Vitamin B

berichtet.

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch

für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.

Sie können Nebenwirkungen auch direkt über das aufgeführte nationale Meldesystem anzeigen.

Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die

Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

Belgien

Föderalagentur für Arzneimittel und Gesundheitsprodukte

Abteilung Vigilanz

EUROSTATION II

Victor Hortaplein, 40/40

B-1060 BRUSSEL

Website: www.fagg-afmps.be

E-Mail: patientinfo@fagg-afmps.be

Luxemburg

Direction de la Santé – Division de la Pharmacie et des Médicaments

Villa Louvigny – Allée Marconi

L-2120 Luxembourg

Website: http://www.ms.public.lu/fr/activites/pharmacie-medicament/index.html

5.

Wie ist Befact Forte B

1

-B

2

-B

6

-B

12

aufzubewahren?

Nicht über 25ºC lagern.

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton nach EXP angegebenen Verfalldatum

nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich auf den letzten Tag des

angegebenen

Monats.

Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall. Fragen Sie Ihren Apotheker wie

das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der

Umwelt bei.

6.

Inhalt der Packung und

weitere Informationen

Was Befact Forte B

1

-B

2

-B

6

-B

12

enthält

Die Wirkstoffe sind: Thiaminmononitrat 250 mg - Riboflavin 10 mg - Pyridoxinhydrochlorid

250 mg - Cyanocobalamin 0,02 mg.

Die sonstigen Bestandteile sind: Mikrokristalline Cellulose - Lactose-Monohydrat -

Hochdisperses Siliciumdioxid - kolloidales Aluminiumoxid - Magnesiumstearat - Stearinsäure

- Hypromellose - Citronensäure-Monohydrat - Natriumcitrat - Maltodextrin -

Polyvinylalkohol-teilhydrolysiert - Titandioxid - Macrogol 4000 - Talkum pro überzogene

Tablette.

Wie Befact Forte B

1

-B

2

-B

6

-B

12

aussieht und Inhalt der Packung

Packungen mit 10, 30 und 100 überzogenen Tabletten und Unit-dose, in Blisterpackungen.

Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

Pharmazeutischer Unternehmer:

Laboratoires SMB S.A.

26-28 Rue de la Pastorale

B-1080 Brüssel, Belgien

Tel: 32 2 411 48 28 – Fax: +32 2 411 28 28 – e-mail: mailcontact@smb.be

Hersteller:

SMB Technology S.A.

39 Rue du Parc Industriel

B-6900 Marche-en-Famenne, Belgien

Tel: +32 84 32 04 50 – Fax: +32 84 32 04 51

Zulassungsnummer

BE206272

Abgabeform:

Freie Abgabe.

Diese

Packungsbeilage

wurde zuletzt

überarbeitet

im 08/2015.

Das Zulassungsdatum: 08/2015

10-12-2018

The J.M. Smucker Company Issues Voluntary Recall of Specific Lots of 9Lives® Protein Plus® Wet, Canned Cat Food Due to Low Levels of Thiamine (Vitamin B1)

The J.M. Smucker Company Issues Voluntary Recall of Specific Lots of 9Lives® Protein Plus® Wet, Canned Cat Food Due to Low Levels of Thiamine (Vitamin B1)

The J.M. Smucker Company today announced a voluntary recall of specific lots of 9Lives® Protein Plus® wet, canned cat food due to possible low levels of thiamine (Vitamin B1). No illnesses related to this issue have been reported to date and the product is being recalled out of an abundance of caution.

FDA - U.S. Food and Drug Administration

22-11-2018

OeKolp® forte Kombi-Packung

Rote - Liste

13-11-2018

OeKolp® forte Ovula 0,5 mg

Rote - Liste

13-11-2018

OeKolp® forte Vaginalzäpfchen 0,5 mg

Rote - Liste

26-9-2018

FORTEKOR PLUS (Elanco GmbH)

FORTEKOR PLUS (Elanco GmbH)

FORTEKOR PLUS (Active substance: pimobendan / benazepril) - Centralised - Transfer Marketing Authorisation Holder - Commission Decision (2018)6321 of Wed, 26 Sep 2018 European Medicines Agency (EMA) procedure number: EMEA/V/C/2804/T/11

Europe -DG Health and Food Safety

7-9-2018

Klacid Saft® Forte 250 mg/5 ml

Rote - Liste

7-8-2018

B12 Ankermann® Tablette

Rote - Liste

1-8-2018

GeloMyrtol® forte

Rote - Liste

18-7-2018

Arthotec® forte

Rote - Liste

13-7-2018

Soledum® Kapseln forte 200 mg

Rote - Liste

10-7-2018

Chlorhexamed FORTE alkoholfrei 0,2 %

Rote - Liste

3-7-2018

Epiduo Forte

Rote - Liste

20-6-2018

vitamin B12-Loges® Injektionslösung

Rote - Liste

4-6-2018

Calcium D3-ratiopharm® forte

Rote - Liste

24-5-2018

ZOCOR/ZOCOR FORTE

Rote - Liste