ABTEI Baldrian plus Passionsblume - Filmtabletten

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • ABTEI Baldrian plus Passionsblume - Filmtabletten
  • Einheiten im Paket:
  • 24 Stück, Laufzeit: 48 Monate
  • Verschreibungstyp:
  • Arzneimittel zur Abgabe ohne aerztliche Verschreibung
  • Verwenden für:
  • Menschen
  • Art der Medizin:
  • Pflanzliches für Menschengebrauch

Dokumenten

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • ABTEI Baldrian plus Passionsblume - Filmtabletten
    Österreich
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

  • Produktbesonderheiten:
  • Abgabe durch eine (öffentliche) Apotheke

Weitere Informationen

Status

  • Quelle:
  • AGES
  • Zulassungsnummer:
  • HERB-00009
  • Berechtigungsdatum:
  • 03-12-2008
  • Letzte Änderung:
  • 07-03-2018

Packungsbeilage: zusammensetzung, kinische angaben, nebenwirkungen, wechselwirkungen, dosierung, schwangerschaft, stillzeit

950597_F_GI-14-03-20_ABTEI Baldrian plus Passionsblume

Seite 1 von 4

Gebrauchsinformation: Information für Patienten

ABTEI

®

Baldrian plus Passionsblume –Filmtabletten

Wirkstoffe: Trockenextrakte aus Passionsblumenkraut und Baldrianwurzel

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses

Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen.

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau

nach Anweisung Ihres Arztes oder Apothekers ein.

Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.

Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt

auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Siehe Abschnitt 4.

Wenn Sie sich nach 14 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren

Arzt.

Was in dieser Packungsbeilage steht

Was ist ABTEI

Baldrian plus Passionsblume und wofür wird es angewendet?

Was sollten Sie vor der Einnahme von ABTEI

Baldrian plus Passionsblume beachten?

Wie ist ABTEI

Baldrian plus Passionsblume einzunehmen?

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie ist ABTEI

Baldrian plus Passionsblume aufzubewahren?

Inhalt der Packung und weitere Informationen

1.

Was ist ABTEI

®

Baldrian plus Passionsblume und wofür wird es angewendet?

ABTEI

Baldrian plus Passionsblume enthält Trockenextrakte aus Baldrianwurzel und

Passionsblumenkraut.

Anwendungsgebiete:

Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Anwendung bei Unruhezuständen.

Die Anwendung dieses traditionellen pflanzlichen Arzneimittels im genannten Anwendungsgebiet

beruht ausschließlich auf langjähriger Verwendung.

Wenn Sie sich nach 14 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

2.

Was sollten Sie vor der Einnahme von ABTEI

®

Baldrian plus Passionsblume beachten?

ABTEI

®

Baldrian plus Passionsblume darf nicht eingenommen werden,

wenn Sie allergisch gegen Passionsblumenkraut, Baldrianwurzel oder einen der in Abschnitt 6.

genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

Bitte sprechen Sie mit Ihrem Apotheker, bevor Sie ABTEI

Baldrian plus Passionsblume einnehmen.

Diabetiker-Hinweis: 1 Filmtablette enthält maximal 0,03 Broteinheiten (BE).

Kinder

Kinder unter 12 Jahren sollten ABTEI

Baldrian plus Passionsblume nicht einnehmen, da keine

950597_F_GI-14-03-20_ABTEI Baldrian plus Passionsblume

Seite 2 von 4

Untersuchungen dazu vorliegen.

Einnahme von ABTEI

®

Baldrian plus Passionsblume zusammen mit anderen Arzneimitteln

Baldrian und sonstige Beruhigungs- und Schlafmittel oder Betäubungsmittel können sich in der

Wirkung

gegenseitig

verstärken,

daher

sollte

ABTEI

Baldrian

plus

Passionsblume

nicht

derartigen Arzneimitteln zusammen eingenommen werden.

Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden,

kürzlich andere Arzneimittel eingenommen/angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel

einzunehmen/anzuwenden.

Einnahme von ABTEI

®

Baldrian plus Passionsblume zusammen mit Nahrungsmitteln,

Getränken und Alkohol

ABTEI

Baldrian plus Passionsblume sollte nicht mit Alkohol zusammen eingenommen werden.

Schwangerschaft und Stillzeit

Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen,

schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker

um Rat.

Die Anwendung von ABTEI

Baldrian plus Passionsblume während der Schwangerschaft und Stillzeit

wird nicht empfohlen.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen

Achtung: Dieses Arzneimittel kann die Reaktionsfähigkeit und Verkehrstüchtigkeit beeinträchtigen.

Auch bei bestimmungsgemäßem Gebrauch kann ABTEI

Baldrian plus Passionsblume das

Reaktionsvermögen soweit verändern, dass die Fähigkeit zur aktiven Teilnahme am

Straßenverkehr oder zum Bedienen von Maschinen beeinträchtigt werden kann. Dies gilt im

verstärkten Maße im Zusammenwirken mit Alkohol.

Bei Einnahme höherer Dosen von ABTEI

Baldrian plus Passionsblume dürfen Sie sich nicht an das

Steuer eines Fahrzeugs setzen oder Werkzeuge oder Maschinen bedienen.

ABTEI

®

Baldrian plus Passionsblume enthält Glucose und Saccharose.

Eine Filmtablette enthält 31,7 mg Glucose und 187 mg Saccharose.

Bitte nehmen Sie ABTEI

Baldrian plus Passionsblume erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein,

wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Zuckerunverträglichkeit leiden.

3.

Wie ist ABTEI

®

Baldrian plus Passionsblume einzunehmen?

Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau

nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder

Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.

Die empfohlene Dosis beträgt:

Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren

1 bis 2 mal täglich 2 Filmtabletten.

Art der Anwendung:

Zum Einnehmen.

950597_F_GI-14-03-20_ABTEI Baldrian plus Passionsblume

Seite 3 von 4

Die Tabletten sollen unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit (z. B. 1 Glas Wasser) eingenommen

werden.

Die Anwendungsdauer von ABTEI

Baldrian plus Passionsblume ist prinzipiell nicht begrenzt.

Wenn Sie sich nach 14 Tagen nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Anwendung bei Kindern

Die Anwendung von ABTEI

Baldrian plus Passionsblume wird für Kinder unter 12 Jahren nicht

empfohlen.

Wenn Sie eine größere Menge ABTEI

®

Baldrian plus Passionsblume eingenommen haben, als

Sie sollten

Nach der Einnahme von über 16 Filmtabletten können folgende Beschwerden aufgetreten: Müdigkeit,

Bauchkrämpfe, Engegefühl in der Brust, Benommenheit, Zittern der Hände und Erweiterung der

Pupillen. Spezielle Gegenmaßnahmen sind nicht bekannt. Wenn Beschwerden auftreten setzen Sie sich

mit einem Arzt in Verbindung.

Wenn die Einnahme von ABTEI

®

Baldrian plus Passionsblume vergessen haben

Setzen Sie die Behandlung mit normaler Dosis fort. Nehmen Sie nicht die doppelte Menge ein, wenn

Sie die vorherige Einnahme vergessen haben.

Wenn Sie weitere Fragen zur Einnahme dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt

oder Apotheker.

4.

Welche Nebenwirkungen sind möglich?

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem

auftreten müssen.

Seltene Nebenwirkungen (betreffen 1 bis 10 Behandelte von 10.000):

Leichte Magen- und Darmbeschwerden

Sehr seltene Nebenwirkungen (betreffen weniger als 1 Behandelten von 10.000):

Allergische Hautreaktionen (Juckreiz, Ausschlag).

Meldung von Nebenwirkungen

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch

für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.

Sie können Nebenwirkungen auch direkt über das nationale Meldesystem anzeigen:

Bundesamt für Sicherheit im Gesundheitswesen

Traisengasse 5

1200 WIEN

ÖSTERREICH

Fax: + 43 (0) 50 555 36207

Website: http://www.basg.gv.at/

Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die

Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.

5.

Wie ist ABTEI

®

Baldrian plus Passionsblume aufzubewahren?

Nicht über 30°C lagern.

Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf.

950597_F_GI-14-03-20_ABTEI Baldrian plus Passionsblume

Seite 4 von 4

Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf dem Umkarton und dem Blister nach „Verwendbar bis“

bzw. „Verw. bis:“ angegebenem Verfalldatum nicht mehr verwenden. Das Verfalldatum bezieht sich

auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Entsorgen Sie Arzneimittel nicht im Abwasser oder Haushaltsabfall. Fragen Sie Ihren Apotheker, wie

das Arzneimittel zu entsorgen ist, wenn Sie es nicht mehr verwenden. Sie tragen damit zum Schutz der

Umwelt bei.

6.

Inhalt der Packung und weitere Informationen

Was ABTEI

Baldrian plus Passionsblume enthält:

Die Wirkstoffe sind: Trockenextrakte aus Baldrianwurzel und Passionsblumenkraut.

1 Filmtablette enthält:

250 mg Trockenextrakt aus Passionsblumenkraut (5 - 7 :1)

Auszugsmittel: Ethanol 50 % (V/V)

125 mg Trockenextrakt aus Baldrianwurzel (3 - 6 :1)

Auszugsmittel: Ethanol 70 % (V/V)

Die sonstigen Bestandteile sind:

Tablettenkern: Croscarmellose-Natrium, Cellulosepulver, Magnesiumstearat, Maltodextrin,

hochdisperses Siliciumdioxid, Stearinsäure, Talkum, Glucose-Sirup (Trockensubstanz) .

Tablettenüberzug: Gummi arabicum, gebleichtes Wachs, Hypromellose,

Calciumcarbonat, Carnaubawachs, Schellack, Saccharose, Talkum, Tragant, Farbstoffe Titandioxid (E

171) und Eisenoxid gelb (E 172), Glucose-Sirup (Trockensubstanz).

Wie ABTEI

®

Baldrian plus Passionsblume aussieht und Inhalt der Packung

ABTEI

Baldrian plus Passionsblume sind leicht gelbliche, runde bikonvexe Filmtabletten und in

Blisterpackungen zu 24 Tabletten erhältlich.

Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller

Registrierungsinhaber:

Richard Bittner AG, Reisnerstraße 55-57, 1030 Wien

Tel.: +43 (0)1 / 50 30 972 - 0

Fax: +43 (0)1 / 50 30 972

E-Mail: office.vienna@richard-bittner.com

Vertrieb:

Omega Pharma Austria Health Care GmbH

Rennweg 17, 1030 Wien

Tel.-Nr.: +43/(0)1-712 01 36 – 0

Fax-Nr.: +43/(0)1-712 01 36 – 40

e-mail: office@omega-pharma.at

Hersteller:

Omega Pharma Manufacturing GmbH & Co. KG

Benzstraße 25

DE-71083 Herrenberg

Tel: +49 (0)7032 / 922-0

Fax: +49 (0)7032 / 5221

Email: Herrenberg.General@omega-pharma.com

Reg. Nr.: HERB-00009

Diese Packungsbeilage wurde zuletzt überarbeitet im März 2014.